Organisation Und Management an der TU Kaiserslautern | Karteikarten & Zusammenfassungen

Lernmaterialien für Organisation und Management an der TU Kaiserslautern

Greife auf kostenlose Karteikarten, Zusammenfassungen, Übungsaufgaben und Altklausuren für deinen Organisation und Management Kurs an der TU Kaiserslautern zu.

TESTE DEIN WISSEN

Grenze zwischen Organisation und Umwelt 

Vertreter March/Simon/Cyert

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Personen und Organisationen die zur Aufrechterhaltung der Organisation beitragen
(z.B. Lieferanten, Aktionäre, Gläubiger, usw.)
Zwei Probleme:
• Grenze der Organisation sehr weit gezogen
• Personen gehören niemals nur zu einem System, daher Zuordnung schwierig

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Grenze Organisation und Umwelt

Vertreter: Luhmann

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

• Erwartbarkeit spezifischer Handlungen definiert Organisationsgrenze
• System besteht für längeren Zeitraum und generalisiert bestimmte Erwartungen
• Anerkennung dieser Erwartungen ist Mitgliedschaftsbedingung
• Komplexitätsgefälle der Umwelt hin zur Organisation
• Komplexitätsreduktion durch die Schaffung von Strukturen
→ Organisationen schaffen demnach ihre Grenzen selbst

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Aufgabenanalyse nach Kosiol

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Zerlegung der Gesamtaufgabe anhand von 5 Dimensionen

  • nach den Verrichtungen
    • Sägen, Schweißen, etc.
  • nach den Objekten
    • Aufgaben an Tischen, Stühlen, etc
  • nach der Phase 
    • Planungs, Kontrollaufgaben
  • nach dem Rang
    • Entscheidungs und Ausführungsarbeiten
  • nach der Zweckbedingung
    • unmittelbar oder mittelbar auf Erfüllung der Hauptaufgabe gerichtete Aufgabe
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Weitere Organisationsformen

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Matrixorganisation
    • Verwendung von 2 gleichberechtigten Dimensionen
    • Lösung der Konflikte nur über Verhandlung möglich
    • Pro: Flexibel und Prozessoptimierend
    • Contra: Intransparenz und Bürokratisierung
  • Heterarchie
    • Entscheidung werden von Experten getroffen
    • Flache Strukturen
    • Entscheidungsautorität ändert sich in Abhängigkeite des Problems


Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Grenze Organisation und Umwelt

Vertreter: Pfeffer/Salancik

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

• Organisationen können Handlungen anregen, aufrechterhalten oder beenden
• Einflussnahme bestimmt Grenze
Problem:
• organisatorischer Einfluss vor der Grenzziehung denkbar?

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Wichtige Eigenschaften der Unternehmensstrategie:

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

- intern entwickeltes Leitkonzept

- Auf spezifisches Stärken des Unternehmens ausgerichtet

- Abwägung von Chancen und Risiken

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Merkmale für das Organisations/Umwelt-Verständnis:

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

1. Unterschiedlichkeit

2. Handlungsspielräume

3. Umweltgestaltung

4. Interaktion


Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Organisatorische Regeln

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

strukturieren Situationen vor und geben Anweisungen

2 Arten von Regeln

  • Generelle Regel -> auf Dauer ausgelegt
  • Fallweise Regel -> aif Einzelvorgang bezogen
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Schlussfolgerung zur Diversifikations-Divisionalisierungsthese:


Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Zur Divisionalisierung werden weitere Bedingungen notwendig, Diversifikation alleine reicht nicht aus

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Grenzen der Aufgabenanalyse

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Analyse beruht auf (problematischen) Prämissen

  • Gesamtaufgabe muss sich logisch in Teilaufgaben aufteilen lassen
  • System lässt sich als widerspruchsfreies Gebilder von Aufgaben darstellen
    • Problem: nicht mit sozialem System vereinbar, widersprüchliche Ziele existieren und müssen verfolgt werden
  • Aufgaben sind stabil, eindeutig und vollständig durchdringbar
    • Markt ändert sich -> nicht stabil
    • Entscheidungssituationen oft von Unsicherheit geprägt
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Wie wird die Strategie definiert?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

- Als das definiert was die Akteure tatsächlich tun

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Faktoren der Aufgabenumwelt

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Rivalität unter Anbietern
  • Potenzielle Neuanbieter
  • Substitutionsprodukte
  • Abnehmer
  • Lieferanten
  • Industrielle Beziehungen / Politik
Lösung ausblenden
  • 25230 Karteikarten
  • 678 Studierende
  • 76 Lernmaterialien

Beispielhafte Karteikarten für deinen Organisation und Management Kurs an der TU Kaiserslautern - von Kommilitonen auf StudySmarter erstellt!

Q:

Grenze zwischen Organisation und Umwelt 

Vertreter March/Simon/Cyert

A:

Personen und Organisationen die zur Aufrechterhaltung der Organisation beitragen
(z.B. Lieferanten, Aktionäre, Gläubiger, usw.)
Zwei Probleme:
• Grenze der Organisation sehr weit gezogen
• Personen gehören niemals nur zu einem System, daher Zuordnung schwierig

Q:

Grenze Organisation und Umwelt

Vertreter: Luhmann

A:

• Erwartbarkeit spezifischer Handlungen definiert Organisationsgrenze
• System besteht für längeren Zeitraum und generalisiert bestimmte Erwartungen
• Anerkennung dieser Erwartungen ist Mitgliedschaftsbedingung
• Komplexitätsgefälle der Umwelt hin zur Organisation
• Komplexitätsreduktion durch die Schaffung von Strukturen
→ Organisationen schaffen demnach ihre Grenzen selbst

Q:

Aufgabenanalyse nach Kosiol

A:

Zerlegung der Gesamtaufgabe anhand von 5 Dimensionen

  • nach den Verrichtungen
    • Sägen, Schweißen, etc.
  • nach den Objekten
    • Aufgaben an Tischen, Stühlen, etc
  • nach der Phase 
    • Planungs, Kontrollaufgaben
  • nach dem Rang
    • Entscheidungs und Ausführungsarbeiten
  • nach der Zweckbedingung
    • unmittelbar oder mittelbar auf Erfüllung der Hauptaufgabe gerichtete Aufgabe
Q:

Weitere Organisationsformen

A:
  • Matrixorganisation
    • Verwendung von 2 gleichberechtigten Dimensionen
    • Lösung der Konflikte nur über Verhandlung möglich
    • Pro: Flexibel und Prozessoptimierend
    • Contra: Intransparenz und Bürokratisierung
  • Heterarchie
    • Entscheidung werden von Experten getroffen
    • Flache Strukturen
    • Entscheidungsautorität ändert sich in Abhängigkeite des Problems


Q:

Grenze Organisation und Umwelt

Vertreter: Pfeffer/Salancik

A:

• Organisationen können Handlungen anregen, aufrechterhalten oder beenden
• Einflussnahme bestimmt Grenze
Problem:
• organisatorischer Einfluss vor der Grenzziehung denkbar?

Mehr Karteikarten anzeigen
Q:

Wichtige Eigenschaften der Unternehmensstrategie:

A:

- intern entwickeltes Leitkonzept

- Auf spezifisches Stärken des Unternehmens ausgerichtet

- Abwägung von Chancen und Risiken

Q:

Merkmale für das Organisations/Umwelt-Verständnis:

A:

1. Unterschiedlichkeit

2. Handlungsspielräume

3. Umweltgestaltung

4. Interaktion


Q:

Organisatorische Regeln

A:

strukturieren Situationen vor und geben Anweisungen

2 Arten von Regeln

  • Generelle Regel -> auf Dauer ausgelegt
  • Fallweise Regel -> aif Einzelvorgang bezogen
Q:

Schlussfolgerung zur Diversifikations-Divisionalisierungsthese:


A:

Zur Divisionalisierung werden weitere Bedingungen notwendig, Diversifikation alleine reicht nicht aus

Q:

Grenzen der Aufgabenanalyse

A:

Analyse beruht auf (problematischen) Prämissen

  • Gesamtaufgabe muss sich logisch in Teilaufgaben aufteilen lassen
  • System lässt sich als widerspruchsfreies Gebilder von Aufgaben darstellen
    • Problem: nicht mit sozialem System vereinbar, widersprüchliche Ziele existieren und müssen verfolgt werden
  • Aufgaben sind stabil, eindeutig und vollständig durchdringbar
    • Markt ändert sich -> nicht stabil
    • Entscheidungssituationen oft von Unsicherheit geprägt
Q:

Wie wird die Strategie definiert?

A:

- Als das definiert was die Akteure tatsächlich tun

Q:

Faktoren der Aufgabenumwelt

A:
  • Rivalität unter Anbietern
  • Potenzielle Neuanbieter
  • Substitutionsprodukte
  • Abnehmer
  • Lieferanten
  • Industrielle Beziehungen / Politik
Organisation und Management

Erstelle und finde Lernmaterialien auf StudySmarter.

Greife kostenlos auf tausende geteilte Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren und mehr zu.

Jetzt loslegen

Das sind die beliebtesten StudySmarter Kurse für deinen Studiengang Organisation und Management an der TU Kaiserslautern

Für deinen Studiengang Organisation und Management an der TU Kaiserslautern gibt es bereits viele Kurse, die von deinen Kommilitonen auf StudySmarter erstellt wurden. Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren, Übungsaufgaben und mehr warten auf dich!

Das sind die beliebtesten Organisation und Management Kurse im gesamten StudySmarter Universum

Organisationmanagement

Pädagogische Hochschule Ludwigsburg

Zum Kurs
Organisation & Management

Privatuniversität Schloss Seeburg

Zum Kurs
Organisation und Prozessmanagement

Hochschule Osnabrück

Zum Kurs
Verwaltung, Organisation und Management

DIPLOMA Hochschule Nordhessen

Zum Kurs
Organisation und Prozessmanagement

Duale Hochschule Baden-Württemberg

Zum Kurs

Die all-in-one Lernapp für Studierende

Greife auf Millionen geteilter Lernmaterialien der StudySmarter Community zu
Kostenlos anmelden Organisation und Management
Erstelle Karteikarten und Zusammenfassungen mit den StudySmarter Tools
Kostenlos loslegen Organisation und Management