Investition und Finanzierung an der TU Kaiserslautern

Karteikarten und Zusammenfassungen für Investition und Finanzierung an der TU Kaiserslautern

Arrow Arrow

Komplett kostenfrei

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Lerne jetzt mit Karteikarten und Zusammenfassungen für den Kurs Investition und Finanzierung an der TU Kaiserslautern.

Beispielhafte Karteikarten für Investition und Finanzierung an der TU Kaiserslautern auf StudySmarter:

Die liquiden Mittel werden als Deckungsverhältnis von Vermögensteilen zu
Verbindlichkeiten bestimmt.

Beispielhafte Karteikarten für Investition und Finanzierung an der TU Kaiserslautern auf StudySmarter:

Im vollkommenen Kapitalmarkt

entspricht der Sollzins (Kapitalbeschaffungszins) dem
Habenzins (Kapitalanlagezins).

Beispielhafte Karteikarten für Investition und Finanzierung an der TU Kaiserslautern auf StudySmarter:

Eigenkapitalgeber 

stehen in einer gesellschaftsrechtlichen Beziehung mit dem
Unternehmen.

Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für Investition und Finanzierung an der TU Kaiserslautern auf StudySmarter:

Der Leverage Effekt sagt aus, dass

der Verschuldungsgrad sich als eine Art „Hebel“ auf die
Eigenkapitalrendite auswirkt.

Beispielhafte Karteikarten für Investition und Finanzierung an der TU Kaiserslautern auf StudySmarter:

Die liquiden Mittel werden als Liquidationsgrade von Vermögensteilen zu Verbindlichkeiten bestimmt.

Beispielhafte Karteikarten für Investition und Finanzierung an der TU Kaiserslautern auf StudySmarter:

Ausgaben 

und Aufwand müssen nicht in der gleichen Periode auftreten

Beispielhafte Karteikarten für Investition und Finanzierung an der TU Kaiserslautern auf StudySmarter:

Der Jahresabschluss vor Steuern

führt zu Umsatzrentabilität-Brutto, wenn der
Jahresüberschuss durch den Umsatz dividiert wird.

Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für Investition und Finanzierung an der TU Kaiserslautern auf StudySmarter:

Die liquiden
Mittel beschreiben die Zahlungsmittel eines Unternehmens, die
sich aus den Banknoten, Münzen und Sichtguthaben
zusammensetzen.

Beispielhafte Karteikarten für Investition und Finanzierung an der TU Kaiserslautern auf StudySmarter:

Der kapitalgewinn

steht bei der Ermittlung des Return on Investment im Zähler

Beispielhafte Karteikarten für Investition und Finanzierung an der TU Kaiserslautern auf StudySmarter:

Die Eigenkapitalrentabilität

entspricht dem Quotienten aus dem Return on Investment
(ROI) und der Eigenkapitalquote.

Beispielhafte Karteikarten für Investition und Finanzierung an der TU Kaiserslautern auf StudySmarter:

Einnahmen 

liegt im Vergleich zu Einzahlungen eine kurzfristige
Perspektive zu Grunde.

Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für Investition und Finanzierung an der TU Kaiserslautern auf StudySmarter:

Einnahmen

liegen dann vor, wenn die Sichtguthaben sinken.

Kommilitonen im Kurs Investition und Finanzierung an der TU Kaiserslautern. erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp. Jetzt mitmachen!

Jetzt mitmachen!

Flashcard Flashcard

Beispielhafte Karteikarten für Investition und Finanzierung an der TU Kaiserslautern auf StudySmarter:

Investition und Finanzierung

Die liquiden Mittel werden als Deckungsverhältnis von Vermögensteilen zu
Verbindlichkeiten bestimmt.

Nicht korrekt

Investition und Finanzierung

Im vollkommenen Kapitalmarkt

entspricht der Sollzins (Kapitalbeschaffungszins) dem
Habenzins (Kapitalanlagezins).

Korrket

Investition und Finanzierung

Eigenkapitalgeber 

stehen in einer gesellschaftsrechtlichen Beziehung mit dem
Unternehmen.

Korrekt 

Investition und Finanzierung

Der Leverage Effekt sagt aus, dass

der Verschuldungsgrad sich als eine Art „Hebel“ auf die
Eigenkapitalrendite auswirkt.

Korrekt

Investition und Finanzierung

Die liquiden Mittel werden als Liquidationsgrade von Vermögensteilen zu Verbindlichkeiten bestimmt.

Korrekt

Investition und Finanzierung

Ausgaben 

und Aufwand müssen nicht in der gleichen Periode auftreten

Korrekt 

Investition und Finanzierung

Der Jahresabschluss vor Steuern

führt zu Umsatzrentabilität-Brutto, wenn der
Jahresüberschuss durch den Umsatz dividiert wird.

Nicht korrekt

Investition und Finanzierung

Die liquiden
Mittel beschreiben die Zahlungsmittel eines Unternehmens, die
sich aus den Banknoten, Münzen und Sichtguthaben
zusammensetzen.

Korrekt

Investition und Finanzierung

Der kapitalgewinn

steht bei der Ermittlung des Return on Investment im Zähler

Nicht korrekt.

Investition und Finanzierung

Die Eigenkapitalrentabilität

entspricht dem Quotienten aus dem Return on Investment
(ROI) und der Eigenkapitalquote.

Korrekt

Investition und Finanzierung

Einnahmen 

liegt im Vergleich zu Einzahlungen eine kurzfristige
Perspektive zu Grunde.

Nicht korrekt

Investition und Finanzierung

Einnahmen

liegen dann vor, wenn die Sichtguthaben sinken.

Nicht korrekt

Melde dich jetzt kostenfrei an um alle Karteikarten und Zusammenfassungen für Investition und Finanzierung an der TU Kaiserslautern zu sehen

Singup Image Singup Image

Investition und Finanzierung (II) an der

FernUniversität in Hagen

Finanzierung und Investition an der

Duale Hochschule Baden-Württemberg

Finanzierung und Investition an der

Privatuniversität Schloss Seeburg

Finanzierung und Investition an der

FOM Hochschule für Oekonomie & Management

Finanzierung und Investition an der

FOM Hochschule für Oekonomie & Management

Ähnliche Kurse an anderen Unis

Schau dir doch auch Investition und Finanzierung an anderen Unis an

Zurück zur TU Kaiserslautern Übersichtsseite

Was ist StudySmarter?

Was ist StudySmarter?

StudySmarter ist eine intelligente Lernapp für Studenten. Mit StudySmarter kannst du dir effizient und spielerisch Karteikarten, Zusammenfassungen, Mind-Maps, Lernpläne und mehr erstellen. Erstelle deine eigenen Karteikarten z.B. für Investition und Finanzierung an der TU Kaiserslautern oder greife auf tausende Lernmaterialien deiner Kommilitonen zu. Egal, ob an deiner Uni oder an anderen Universitäten. Hunderttausende Studierende bereiten sich mit StudySmarter effizient auf ihre Klausuren vor. Erhältlich auf Web, Android & iOS. Komplett kostenfrei. Keine Haken.

Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
X

StudySmarter - Die Lernplattform für Studenten

StudySmarter

4.5 Stars 1100 Bewertungen
Jetzt entdecken
X

Gute Noten in der Uni? Kein Problem mit StudySmarter!

89% der StudySmarter Nutzer bekommen bessere Noten in der Uni.

50 Mio Karteikarten & Zusammenfassungen
Erstelle eigene Lerninhalte mit Smart Tools
Individueller Lernplan & Statistiken


Lerne mit über 1 Millionen Nutzern in der kostenlosen StudySmarter App.

Du bist schon registriert? Hier geht‘s zum Login