Werkstoffe an der TU Ilmenau

Karteikarten und Zusammenfassungen für Werkstoffe an der TU Ilmenau

Arrow Arrow

Komplett kostenfrei

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Lerne jetzt mit Karteikarten und Zusammenfassungen für den Kurs Werkstoffe an der TU Ilmenau.

Beispielhafte Karteikarten für Werkstoffe an der TU Ilmenau auf StudySmarter:

Nennen Sie die Ziele, die mit einem Rekristallisationsglühen erreicht werden können.

Beispielhafte Karteikarten für Werkstoffe an der TU Ilmenau auf StudySmarter:

Welche Verfahren gehören zu den statischen Eindringverfahren in der Härteprüfung.

Beispielhafte Karteikarten für Werkstoffe an der TU Ilmenau auf StudySmarter:

Wie bezeichnet man bei der Rekristallisation das Wachsen einzelner Körner auf Kosten von anderen Körnern?

Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für Werkstoffe an der TU Ilmenau auf StudySmarter:

Nennen Sie die Stufen(6) der Rekristallisation in der richtige Reihenfolge

Beispielhafte Karteikarten für Werkstoffe an der TU Ilmenau auf StudySmarter:

Beim Einsatz von Supraleitern lässt sich passiv ein stabiles Schweben des Supraleiters erreichen.

Beispielhafte Karteikarten für Werkstoffe an der TU Ilmenau auf StudySmarter:

Der Elastizitätsmodul eines Werkstoffs gibt an, wie sehr sich ein Werkstoff plastisch verformen lässt.  

Beispielhafte Karteikarten für Werkstoffe an der TU Ilmenau auf StudySmarter:

Was versteht man unter Allotropie eines Werkstoffes?

Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für Werkstoffe an der TU Ilmenau auf StudySmarter:

Nennen Sie die tatsächlich existierenden Möglichkeiten zur quantitativen Kennzeichnung der chemischen Zusammensetzung eines Werkstoffs! 

Beispielhafte Karteikarten für Werkstoffe an der TU Ilmenau auf StudySmarter:

Ab wie viel Prozent der Schmelzemperatur wird nach der Tammannschen Regel die Diffusion in einem Werkstoff merklich/wichtig?

Beispielhafte Karteikarten für Werkstoffe an der TU Ilmenau auf StudySmarter:

Welchen Einfluss haben die folgenden Verformungsgrade auf das Gefüge bei der Rekristallisation, wenn alle anderen Voraussetzungen für die Rekristallisation erfüllt sind. 

a) V ≈ Vkrit 

b) V >> Vkrit 

c) V < Vkrit 

Beispielhafte Karteikarten für Werkstoffe an der TU Ilmenau auf StudySmarter:

Nennen Sie einen Beispiel-Werkstoff für einen Konstruktionswerkstoff

Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für Werkstoffe an der TU Ilmenau auf StudySmarter:

Nennen Sie 3 Elemente, welche in ihrer Grundform kubisch-raumzentriert sind

Kommilitonen im Kurs Werkstoffe an der TU Ilmenau. erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp. Jetzt mitmachen!

Jetzt mitmachen!

Flashcard Flashcard

Beispielhafte Karteikarten für Werkstoffe an der TU Ilmenau auf StudySmarter:

Werkstoffe

Nennen Sie die Ziele, die mit einem Rekristallisationsglühen erreicht werden können.

Kornverfeinerung für nichtumwandlungsfähige Metalle und Legierungen zur Festigkeitssteigerung, Herstellung weichmagnetischer Legierungen (Verformungstextur), Wiederherstellung der Verformungsfähigkeit

Werkstoffe

Welche Verfahren gehören zu den statischen Eindringverfahren in der Härteprüfung.

Härtemessung nach Brinell

Werkstoffe

Wie bezeichnet man bei der Rekristallisation das Wachsen einzelner Körner auf Kosten von anderen Körnern?

Sekundärkristallisation

Werkstoffe

Nennen Sie die Stufen(6) der Rekristallisation in der richtige Reihenfolge

  1. Kristallerholung als Folge der einsetzenden Wärmebehandlung
  2. Versetzungsbewegung zu Kleinwinkelkorngrenzen
  3. Kleinwinkelkorngrenzen orden sich zu Subkörnern (Polygonisation)
  4. Rekristallisationskeimbildung
  5. Keimwachstum bis zum Aufeinandertreffen verschiedener wachsender Keime (Ende der primären Rekristallisation)
  6. Sekundärrekristallisation

Werkstoffe

Beim Einsatz von Supraleitern lässt sich passiv ein stabiles Schweben des Supraleiters erreichen.

wahr

Werkstoffe

Der Elastizitätsmodul eines Werkstoffs gibt an, wie sehr sich ein Werkstoff plastisch verformen lässt.  

falsch

Werkstoffe

Was versteht man unter Allotropie eines Werkstoffes?

verschiedene Erscheinung von Elementen

Werkstoffe

Nennen Sie die tatsächlich existierenden Möglichkeiten zur quantitativen Kennzeichnung der chemischen Zusammensetzung eines Werkstoffs! 

Stoffmengenprozent / Atomprozent, Massenprozent, Volumenprozent

Werkstoffe

Ab wie viel Prozent der Schmelzemperatur wird nach der Tammannschen Regel die Diffusion in einem Werkstoff merklich/wichtig?

40 %

Werkstoffe

Welchen Einfluss haben die folgenden Verformungsgrade auf das Gefüge bei der Rekristallisation, wenn alle anderen Voraussetzungen für die Rekristallisation erfüllt sind. 

a) V ≈ Vkrit 

b) V >> Vkrit 

c) V < Vkrit 

V ≈ Vkrit → wenig Keime, grobkörniges Gefüge, 

V >> Vkrit → viele Keime, feinkörniges Gefüge, 

V < Vkrit → keine Rekristallisation

Werkstoffe

Nennen Sie einen Beispiel-Werkstoff für einen Konstruktionswerkstoff

Stahl

Werkstoffe

Nennen Sie 3 Elemente, welche in ihrer Grundform kubisch-raumzentriert sind

Chrom, Wolfram, Vanadium

Melde dich jetzt kostenfrei an um alle Karteikarten und Zusammenfassungen für Werkstoffe an der TU Ilmenau zu sehen

Singup Image Singup Image
Wave

Andere Kurse aus deinem Studiengang

Für deinen Studiengang Werkstoffe an der TU Ilmenau gibt es bereits viele Kurse auf StudySmarter, denen du beitreten kannst. Karteikarten, Zusammenfassungen und vieles mehr warten auf dich.

Zurück zur TU Ilmenau Übersichtsseite

Fertigungstechnik

werkstoffe an der

Hochschule für angewandte Wissenschaften Würzburg-Schweinfurt

Werkstoffe I an der

TU Hamburg-Harburg

Werkstoffe 2 an der

Duale Hochschule Baden-Württemberg

Werkstoffe 2 an der

Universität Duisburg-Essen

werkstoffe an der

Universität Innsbruck

Ähnliche Kurse an anderen Unis

Schau dir doch auch Werkstoffe an anderen Unis an

Zurück zur TU Ilmenau Übersichtsseite

Was ist StudySmarter?

Was ist StudySmarter?

StudySmarter ist eine intelligente Lernapp für Studenten. Mit StudySmarter kannst du dir effizient und spielerisch Karteikarten, Zusammenfassungen, Mind-Maps, Lernpläne und mehr erstellen. Erstelle deine eigenen Karteikarten z.B. für Werkstoffe an der TU Ilmenau oder greife auf tausende Lernmaterialien deiner Kommilitonen zu. Egal, ob an deiner Uni oder an anderen Universitäten. Hunderttausende Studierende bereiten sich mit StudySmarter effizient auf ihre Klausuren vor. Erhältlich auf Web, Android & iOS. Komplett kostenfrei. Keine Haken.

Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
X

StudySmarter - Die Lernplattform für Studenten

StudySmarter

4.5 Stars 1100 Bewertungen
Jetzt entdecken
X

Gute Noten in der Uni? Kein Problem mit StudySmarter!

89% der StudySmarter Nutzer bekommen bessere Noten in der Uni.

50 Mio Karteikarten & Zusammenfassungen
Erstelle eigene Lerninhalte mit Smart Tools
Individueller Lernplan & Statistiken


Lerne mit über 1 Millionen Nutzern in der kostenlosen StudySmarter App.

Du bist schon registriert? Hier geht‘s zum Login