EET an der TU Ilmenau | Karteikarten & Zusammenfassungen

Lernmaterialien für EET an der TU Ilmenau

Greife auf kostenlose Karteikarten, Zusammenfassungen, Übungsaufgaben und Altklausuren für deinen EET Kurs an der TU Ilmenau zu.

TESTE DEIN WISSEN

Wozu dienen die Elektroenergiesysteme? (Was sollen sie erfüllen?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Gesamtheit aller EES zur  Erfüllung der:

- Erzeugung,

- Übertragung,

Verteilung elektrischer Energie erforderlichen technischen Einrichtungen

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Welche Arten von Leistungstrafos gibt es? (bzgl. der Isolierung)

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Gießharztrafo

Öltrafo

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Nennen Sie das Ziel von Smart Grids.


Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

auf Basis eines transparenten energie- und kosteneffizienten sowie sicheren und zuverlässigen Systembetriebs die nachhaltige und umweltverträgliche Sicherstellung der Energieversorgung

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Nennen Sie zwei Arten von Drehstromgeneratoren und deren Merkmale

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Schenkelpolgenerator

  • Hydrogenerator
  • niedrige Drehzahl --> große Polpaarzahl
  • überwiegender Einsatz bei Wasserkraft- und Windkraftanlagen
  • für Leistungen bis ca. 500 MW, Spannungen bis 18 kV, Ströme bis 20 kA
  • Aufbau der Stator- und Läuferwicklungen aus Spulen

Vollpolgenerator

  • Turbogenerator
  • hohe Drehzahl --> niedrige Polpaarzahl (1; 2)
  • überwiegender Einsatz bei Wärmekraftwerken
  • Leistungen bis ca. 1000 MW (1 Polpaar), 1600 MW (2 Polpaare)
  • Aufbau der Stator- und Läuferwicklungen aus Formstäben (Vollprofil mit
     rechteckigem Querschnitt
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Welche Eigenschaften haben Drosseln?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Begrenzung von Strömen
  • Speicherung der magnetischen Energie
  • Impedanz-Anpassung und Filterung
  • zur Erhöhung der Impedanz können sie einen weichmagnetischen Kern haben
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Nennen Sie die Eigeneschaften von Supraleitenden Spulen

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Harte Supraleiter sind teuer durch aufwendige und teure Kühlung (flüssiges Helium)
  • HT Supraleiter werden Stickstoff gekühlt und bestehen brüchigem Metalloxid
    --> Spröde und so schwer damit Drähte zu wickeln
  • Durch Stromfluss durch Spule wird Magnetfeld aufgebaut wodurch Energie magnetische ohne große Verluste gespeichert wird
    --> Verbesserter Wirkungsgrad, geringe Größe/Gewicht, verbesserte spez. Speicherarbeit, geringere Umweltbelastung
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Nennen Sie die grundsätzlichen Schaltungen von Leistungstrafos

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • in der Regel auf jedem Schenkel Primär- und Sekundärspule, haben
     gleiche Wicklungsachse, können gleichsinnige oder entgegengesetzte
     Durchflutung haben
  • die Spulen jeder Seite (OS, US) können in Y, Δ oder Zick-Zack geschaltet
     werde
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Warum benötigt man einen speziellen HGÜ-Transformator?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

aufgrund der von sekudärseitigen 

  • hohen harmonischen Belastung
  • zusätzlichen Gleichspannungskomponente
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Nennen Sie 5 weitere Isolierstoffe neben Luft

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Vakuum

Gase

Plastik

Keramik

Öle

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Wie ist der Ständer des Generators aufgebaut?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Hohlzylinder aus Elektroblechsegmenten
  • Nuten an Innenseite mit 120° versetzten Wicklungen
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Nennen Sie 3 Informationen zu industriellen Netzen.

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Großindustrie (Chemie, Metallurgie, ...) besitz eigene Kraftwerke mit Stromversorgung --> hohe Lastdichte, Hohe Verfügbarkeit
  • Einspeisung aus öffentlichen Netz
  • sekundäre Verteilungnetz mit heute vorwiegend 10kV für große Einzelverbraucher
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Nennen Sie die Bestandteile einer HGÜ-Konverterstation. ggf auch deren Unterteilungen.

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • AC-Freischaltanlage
    • AC-Leistungsschalter
    • Trenner
    • AC-Filter zur Blindleistungskompensation
    • Glättungsdrosseln
  • HGÜ-Transformatoren
  • Umrichterhallen
  • Leitwarte
Lösung ausblenden
  • 9663 Karteikarten
  • 274 Studierende
  • 8 Lernmaterialien

Beispielhafte Karteikarten für deinen EET Kurs an der TU Ilmenau - von Kommilitonen auf StudySmarter erstellt!

Q:

Wozu dienen die Elektroenergiesysteme? (Was sollen sie erfüllen?

A:

Gesamtheit aller EES zur  Erfüllung der:

- Erzeugung,

- Übertragung,

Verteilung elektrischer Energie erforderlichen technischen Einrichtungen

Q:

Welche Arten von Leistungstrafos gibt es? (bzgl. der Isolierung)

A:

Gießharztrafo

Öltrafo

Q:

Nennen Sie das Ziel von Smart Grids.


A:

auf Basis eines transparenten energie- und kosteneffizienten sowie sicheren und zuverlässigen Systembetriebs die nachhaltige und umweltverträgliche Sicherstellung der Energieversorgung

Q:

Nennen Sie zwei Arten von Drehstromgeneratoren und deren Merkmale

A:

Schenkelpolgenerator

  • Hydrogenerator
  • niedrige Drehzahl --> große Polpaarzahl
  • überwiegender Einsatz bei Wasserkraft- und Windkraftanlagen
  • für Leistungen bis ca. 500 MW, Spannungen bis 18 kV, Ströme bis 20 kA
  • Aufbau der Stator- und Läuferwicklungen aus Spulen

Vollpolgenerator

  • Turbogenerator
  • hohe Drehzahl --> niedrige Polpaarzahl (1; 2)
  • überwiegender Einsatz bei Wärmekraftwerken
  • Leistungen bis ca. 1000 MW (1 Polpaar), 1600 MW (2 Polpaare)
  • Aufbau der Stator- und Läuferwicklungen aus Formstäben (Vollprofil mit
     rechteckigem Querschnitt
Q:

Welche Eigenschaften haben Drosseln?

A:
  • Begrenzung von Strömen
  • Speicherung der magnetischen Energie
  • Impedanz-Anpassung und Filterung
  • zur Erhöhung der Impedanz können sie einen weichmagnetischen Kern haben
Mehr Karteikarten anzeigen
Q:

Nennen Sie die Eigeneschaften von Supraleitenden Spulen

A:
  • Harte Supraleiter sind teuer durch aufwendige und teure Kühlung (flüssiges Helium)
  • HT Supraleiter werden Stickstoff gekühlt und bestehen brüchigem Metalloxid
    --> Spröde und so schwer damit Drähte zu wickeln
  • Durch Stromfluss durch Spule wird Magnetfeld aufgebaut wodurch Energie magnetische ohne große Verluste gespeichert wird
    --> Verbesserter Wirkungsgrad, geringe Größe/Gewicht, verbesserte spez. Speicherarbeit, geringere Umweltbelastung
Q:

Nennen Sie die grundsätzlichen Schaltungen von Leistungstrafos

A:
  • in der Regel auf jedem Schenkel Primär- und Sekundärspule, haben
     gleiche Wicklungsachse, können gleichsinnige oder entgegengesetzte
     Durchflutung haben
  • die Spulen jeder Seite (OS, US) können in Y, Δ oder Zick-Zack geschaltet
     werde
Q:

Warum benötigt man einen speziellen HGÜ-Transformator?

A:

aufgrund der von sekudärseitigen 

  • hohen harmonischen Belastung
  • zusätzlichen Gleichspannungskomponente
Q:

Nennen Sie 5 weitere Isolierstoffe neben Luft

A:

Vakuum

Gase

Plastik

Keramik

Öle

Q:

Wie ist der Ständer des Generators aufgebaut?

A:
  • Hohlzylinder aus Elektroblechsegmenten
  • Nuten an Innenseite mit 120° versetzten Wicklungen
Q:

Nennen Sie 3 Informationen zu industriellen Netzen.

A:
  • Großindustrie (Chemie, Metallurgie, ...) besitz eigene Kraftwerke mit Stromversorgung --> hohe Lastdichte, Hohe Verfügbarkeit
  • Einspeisung aus öffentlichen Netz
  • sekundäre Verteilungnetz mit heute vorwiegend 10kV für große Einzelverbraucher
Q:

Nennen Sie die Bestandteile einer HGÜ-Konverterstation. ggf auch deren Unterteilungen.

A:
  • AC-Freischaltanlage
    • AC-Leistungsschalter
    • Trenner
    • AC-Filter zur Blindleistungskompensation
    • Glättungsdrosseln
  • HGÜ-Transformatoren
  • Umrichterhallen
  • Leitwarte
EET

Erstelle und finde Lernmaterialien auf StudySmarter.

Greife kostenlos auf tausende geteilte Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren und mehr zu.

Jetzt loslegen

Das sind die beliebtesten StudySmarter Kurse für deinen Studiengang EET an der TU Ilmenau

Für deinen Studiengang EET an der TU Ilmenau gibt es bereits viele Kurse, die von deinen Kommilitonen auf StudySmarter erstellt wurden. Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren, Übungsaufgaben und mehr warten auf dich!

Das sind die beliebtesten EET Kurse im gesamten StudySmarter Universum

EEEEE

Technische Hochschule Bingen

Zum Kurs
EEA

Universität Wien

Zum Kurs
ET

Hochschule der Medien Stuttgart

Zum Kurs
EEEE

Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg

Zum Kurs
ET

Ostbayerische Technische Hochschule Amberg-Weiden

Zum Kurs

Die all-in-one Lernapp für Studierende

Greife auf Millionen geteilter Lernmaterialien der StudySmarter Community zu
Kostenlos anmelden EET
Erstelle Karteikarten und Zusammenfassungen mit den StudySmarter Tools
Kostenlos loslegen EET