Siedlungswasser Wortschaft an der TU Hamburg-Harburg | Karteikarten & Zusammenfassungen

Lernmaterialien für Siedlungswasser Wortschaft an der TU Hamburg-Harburg

Greife auf kostenlose Karteikarten, Zusammenfassungen, Übungsaufgaben und Altklausuren für deinen Siedlungswasser Wortschaft Kurs an der TU Hamburg-Harburg zu.

TESTE DEIN WISSEN
Nenne den Grenzwert der Trübung
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
1 NTU
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Mikro-& Ultrafiltrationsmembranen gehören zu den.........?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Porenmembranen
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Welchen Vorteil bietet die Desinfektion mit UV im Vergleich zur Chlorung/Ozonierung?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Keine Chemikalienreste im Wasser
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Was ist Desinfektion?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Inaktivierung/Abtrennung von Pathogenen: Bakterien, Viren, Protozone, Ruhezellen, Wurmeier
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Womit kann man desinfizieren?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Oxidation,
Chlor: CL2 + H2O <-> HCl + HOCl
Hypochlorite
Chlordioxid / Chlorgas
Ozone(giftig! Muss rausgefiltert werden)
UV

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Beschreibe den Abbau von Ammonium zu elementaren Stickstoff unter Bennenung der Zwischenprodukte
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Ammonium wird durch die Nitrifikation unter Sauerstoffverbrauch bakteriell zuerst zu Nitrit und dann weiter zu Nitrat oxidiert.
Denitrifikation von Nitrat zu Nitrit, und dann durch Bakterien zu N2 und H2O
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Was ist das Ziel der Adsorption?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Entfernung von unerwünschten (meist organischen (DOC))
 (Schad-)Stoffen aus dem Rohwasser.
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Nenne 5 Adsorbentien
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Aktivkohle (GAK,PAK)
Aktivtonerde (Al2O3)
Eisenhydroxid
Zinkoxid (ZnO)
Titandioxid (TiO2)
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Methoden der Desinfektion
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Chemische Behandlung,
Photo-biochemische Behandlung(UV),
Physikalische Behandlung
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Was bedeutet AOP?
Welche Kombinationen sind AOP?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Advanced Oxidation Process 

O3 + H2O2
H2O2 + UV
O3 + UV
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Was ist das Problem der Flockung?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Abstoßung der meist negativ geladenen dispergierten Teilchen untereinander.
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Welche Wasserinhaltsstoffe können mit der Sedimentationsstufe abgetrennt werden?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Partikuläre, wenn:
pPartikel > pFluid
Lösung ausblenden
  • 25382 Karteikarten
  • 544 Studierende
  • 123 Lernmaterialien

Beispielhafte Karteikarten für deinen Siedlungswasser Wortschaft Kurs an der TU Hamburg-Harburg - von Kommilitonen auf StudySmarter erstellt!

Q:
Nenne den Grenzwert der Trübung
A:
1 NTU
Q:
Mikro-& Ultrafiltrationsmembranen gehören zu den.........?
A:
Porenmembranen
Q:
Welchen Vorteil bietet die Desinfektion mit UV im Vergleich zur Chlorung/Ozonierung?
A:
Keine Chemikalienreste im Wasser
Q:
Was ist Desinfektion?
A:
Inaktivierung/Abtrennung von Pathogenen: Bakterien, Viren, Protozone, Ruhezellen, Wurmeier
Q:
Womit kann man desinfizieren?
A:
Oxidation,
Chlor: CL2 + H2O <-> HCl + HOCl
Hypochlorite
Chlordioxid / Chlorgas
Ozone(giftig! Muss rausgefiltert werden)
UV

Mehr Karteikarten anzeigen
Q:
Beschreibe den Abbau von Ammonium zu elementaren Stickstoff unter Bennenung der Zwischenprodukte
A:

Ammonium wird durch die Nitrifikation unter Sauerstoffverbrauch bakteriell zuerst zu Nitrit und dann weiter zu Nitrat oxidiert.
Denitrifikation von Nitrat zu Nitrit, und dann durch Bakterien zu N2 und H2O
Q:
Was ist das Ziel der Adsorption?
A:
Entfernung von unerwünschten (meist organischen (DOC))
 (Schad-)Stoffen aus dem Rohwasser.
Q:
Nenne 5 Adsorbentien
A:
Aktivkohle (GAK,PAK)
Aktivtonerde (Al2O3)
Eisenhydroxid
Zinkoxid (ZnO)
Titandioxid (TiO2)
Q:
Methoden der Desinfektion
A:
Chemische Behandlung,
Photo-biochemische Behandlung(UV),
Physikalische Behandlung
Q:
Was bedeutet AOP?
Welche Kombinationen sind AOP?
A:

Advanced Oxidation Process 

O3 + H2O2
H2O2 + UV
O3 + UV
Q:
Was ist das Problem der Flockung?
A:
Abstoßung der meist negativ geladenen dispergierten Teilchen untereinander.
Q:
Welche Wasserinhaltsstoffe können mit der Sedimentationsstufe abgetrennt werden?
A:
Partikuläre, wenn:
pPartikel > pFluid
Siedlungswasser Wortschaft

Erstelle und finde Lernmaterialien auf StudySmarter.

Greife kostenlos auf tausende geteilte Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren und mehr zu.

Jetzt loslegen

Das sind die beliebtesten StudySmarter Kurse für deinen Studiengang Siedlungswasser Wortschaft an der TU Hamburg-Harburg

Für deinen Studiengang Siedlungswasser Wortschaft an der TU Hamburg-Harburg gibt es bereits viele Kurse, die von deinen Kommilitonen auf StudySmarter erstellt wurden. Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren, Übungsaufgaben und mehr warten auf dich!

Das sind die beliebtesten Siedlungswasser Wortschaft Kurse im gesamten StudySmarter Universum

Siedlungswasserwirtschaft

TU München

Zum Kurs
Siedlungswasserwirtschaft I (SiWaWi 1) UTRM SoSo 2020

Universität Bochum

Zum Kurs
Siedlungswasserwirtschaft - Abwasser

Hochschule für Technik, Wirtschaft und Kultur Leipzig

Zum Kurs
Siedlungswasserwirtschaft

Leibniz Universität Hannover

Zum Kurs
Grundlagen der Gewässergüte- und Siedlungswasserwirtschaft

RWTH Aachen

Zum Kurs

Die all-in-one Lernapp für Studierende

Greife auf Millionen geteilter Lernmaterialien der StudySmarter Community zu
Kostenlos anmelden Siedlungswasser Wortschaft
Erstelle Karteikarten und Zusammenfassungen mit den StudySmarter Tools
Kostenlos loslegen Siedlungswasser Wortschaft