economics an der TU Hamburg-Harburg

Karteikarten und Zusammenfassungen für economics an der TU Hamburg-Harburg

Arrow Arrow

Komplett kostenfrei

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Lerne jetzt mit Karteikarten und Zusammenfassungen für den Kurs economics an der TU Hamburg-Harburg.

Beispielhafte Karteikarten für economics an der TU Hamburg-Harburg auf StudySmarter:

Ten principles of economics

Beispielhafte Karteikarten für economics an der TU Hamburg-Harburg auf StudySmarter:

Bond markets (Anleihenmarkt):

Beispielhafte Karteikarten für economics an der TU Hamburg-Harburg auf StudySmarter:

Stock markets

Beispielhafte Karteikarten für economics an der TU Hamburg-Harburg auf StudySmarter:

Cost of inflation:
Shoeleather costs:

Beispielhafte Karteikarten für economics an der TU Hamburg-Harburg auf StudySmarter:

3. International Economics

Beispielhafte Karteikarten für economics an der TU Hamburg-Harburg auf StudySmarter:

Budget constraint:
How many units of clothes as a function of food can I afford?

Beispielhafte Karteikarten für economics an der TU Hamburg-Harburg auf StudySmarter:

What is a market ?

Beispielhafte Karteikarten für economics an der TU Hamburg-Harburg auf StudySmarter:

Competitive markets

Beispielhafte Karteikarten für economics an der TU Hamburg-Harburg auf StudySmarter:

Scarcity

Beispielhafte Karteikarten für economics an der TU Hamburg-Harburg auf StudySmarter:

Economics

Beispielhafte Karteikarten für economics an der TU Hamburg-Harburg auf StudySmarter:

Microeconomics

Beispielhafte Karteikarten für economics an der TU Hamburg-Harburg auf StudySmarter:

Macroeconomics

Kommilitonen im Kurs economics an der TU Hamburg-Harburg. erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp. Jetzt mitmachen!

Jetzt mitmachen!

Flashcard Flashcard

Beispielhafte Karteikarten für economics an der TU Hamburg-Harburg auf StudySmarter:

economics

Ten principles of economics
Principle 1: People face trade-offs Principle 2: The cost of something is what you give up to get it 3: Rational people think at the margin Principle 4: People react to incentives Principle 5: Trade can everyone better off Principle 6: Markets are usually a good way to organize economic activities Principle 7: Governments can sometimes improve market outcomes Principle 8: An economy´s standard of living depends on its ability to produce goods and services Principle 9: Price rises when the government prints to much money Principle 10: society faces a short-run trade-off between inflation and unemployment

economics

Bond markets (Anleihenmarkt):
Bonds are certificates of indebtedness: the bond contains the loan sum, date of maturity (pay back date), interest rate (in general, percentage per year). Bonds can be traded, the higher the interest rate and the longer the life span, the higher the value on the bond market. Bonds are issued by firms and governments (state or local).

economics

Stock markets
Stocks are a claim to partial ownership in a firm, a stock represents a claim on the firm‘s profit. Stocks are traded at stock exchanges, stock index like DAX, Dow Jones (Industrial Average) are important indicators for the actual and further economic development.

economics

Cost of inflation:
Shoeleather costs:
the resources wasted when inflation encourages people to reduce
their money holdings, inflation is a tax on money holdings

economics

3. International Economics
A International Trade Theory and Policy

economics

Budget constraint:
How many units of clothes as a function of food can I afford?


economics

What is a market ?
•A group of buyers and sellers of a particular good or service

economics

Competitive markets
•A market in which there are many buyers and many sellers so that each has a negligible impact on the market price (price taker )

economics

Scarcity
-Resources, goods, services are limited; scarce -we all have wishes, needs- some won´t be fulfilled

economics

Economics
-How society manages its scarce resources -word is derived from greek words for household and order/law: -its all about how a household (a state) should be managed

economics

Microeconomics
the branch of economics that studies how people make decisions and how these decisions interact.

economics

Macroeconomics
the branch of economics that is concerned with overall ups and downs in the economy.

Melde dich jetzt kostenfrei an um alle Karteikarten und Zusammenfassungen für economics an der TU Hamburg-Harburg zu sehen

Singup Image Singup Image
Wave

Andere Kurse aus deinem Studiengang

Für deinen Studiengang economics an der TU Hamburg-Harburg gibt es bereits viele Kurse auf StudySmarter, denen du beitreten kannst. Karteikarten, Zusammenfassungen und vieles mehr warten auf dich.

Zurück zur TU Hamburg-Harburg Übersichtsseite

Lernmodul Rechnungswesen

Logistik- und Produktionsmanagement

International Business

Statistics

Was ist StudySmarter?

Was ist StudySmarter?

StudySmarter ist eine intelligente Lernapp für Studenten. Mit StudySmarter kannst du dir effizient und spielerisch Karteikarten, Zusammenfassungen, Mind-Maps, Lernpläne und mehr erstellen. Erstelle deine eigenen Karteikarten z.B. für economics an der TU Hamburg-Harburg oder greife auf tausende Lernmaterialien deiner Kommilitonen zu. Egal, ob an deiner Uni oder an anderen Universitäten. Hunderttausende Studierende bereiten sich mit StudySmarter effizient auf ihre Klausuren vor. Erhältlich auf Web, Android & iOS. Komplett kostenfrei. Keine Haken.

Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
X

StudySmarter - Die Lernplattform für Studenten

StudySmarter

4.5 Stars 1100 Bewertungen
Jetzt entdecken
X

Gute Noten in der Uni? Kein Problem mit StudySmarter!

89% der StudySmarter Nutzer bekommen bessere Noten in der Uni.

50 Mio Karteikarten & Zusammenfassungen
Erstelle eigene Lerninhalte mit Smart Tools
Individueller Lernplan & Statistiken


Lerne mit über 1 Millionen Nutzern in der kostenlosen StudySmarter App.

Du bist schon registriert? Hier geht‘s zum Login