Werkstofftechnik an der TU Dresden

Karteikarten und Zusammenfassungen für Werkstofftechnik an der TU Dresden

Arrow Arrow

Komplett kostenfrei

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Lerne jetzt mit Karteikarten und Zusammenfassungen für den Kurs Werkstofftechnik an der TU Dresden.

Beispielhafte Karteikarten für Werkstofftechnik an der TU Dresden auf StudySmarter:

Was versteht man unter dem Begriff Materialwissenschaft

Beispielhafte Karteikarten für Werkstofftechnik an der TU Dresden auf StudySmarter:

Werkstoff

Beispielhafte Karteikarten für Werkstofftechnik an der TU Dresden auf StudySmarter:

Welche Kriterien sind für die Werkstoffauswahl wichtig.
Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für Werkstofftechnik an der TU Dresden auf StudySmarter:

Nennen Sie die Hauptvalenzverbindungen und geben Sie jeweils ein Beispiel an !

Beispielhafte Karteikarten für Werkstofftechnik an der TU Dresden auf StudySmarter:

Ordne die verschiedenen Werkstoffgruppen nach ihrer Festigkeit 

Beispielhafte Karteikarten für Werkstofftechnik an der TU Dresden auf StudySmarter:

Nenne 3 verschiedene mechanische Eigenschaften von Werkstoffen

Beispielhafte Karteikarten für Werkstofftechnik an der TU Dresden auf StudySmarter:

Was versteht man unter einer Kovalenten Bindung ?
Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für Werkstofftechnik an der TU Dresden auf StudySmarter:

Nenne 3 physikalische Eigenschaften

Beispielhafte Karteikarten für Werkstofftechnik an der TU Dresden auf StudySmarter:

Bei welchen Werkstoffen treten Nebenvalenzbindungen auf?

Beispielhafte Karteikarten für Werkstofftechnik an der TU Dresden auf StudySmarter:

Was ist ein Gefüge?

Beispielhafte Karteikarten für Werkstofftechnik an der TU Dresden auf StudySmarter:

Was versteht man unter Strucktur von Werkstoffen?
Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für Werkstofftechnik an der TU Dresden auf StudySmarter:

Nenne 3 chemische Eigenschaften von Werkstoffen 

Kommilitonen im Kurs Werkstofftechnik an der TU Dresden. erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp. Jetzt mitmachen!

Jetzt mitmachen!

Flashcard Flashcard

Beispielhafte Karteikarten für Werkstofftechnik an der TU Dresden auf StudySmarter:

Werkstofftechnik

Was versteht man unter dem Begriff Materialwissenschaft
Naturwissenschaftliche Herangehensweise 
Herstellung von Materialien
Charakterisierung von Strucktur und Eigenschaften 

Werkstofftechnik

Werkstoff
Material für den technischen Einsatz

Werkstofftechnik

Welche Kriterien sind für die Werkstoffauswahl wichtig.
  • Aufgabe des Bauteils
  • Analyse der Beanspruchung 
  • Erstellung Eigenschaftsprofil
    • Schmelzpunkt und Dichte geeignet?
    • Kraftresistenz gegenüber einwirkender Kräfte
    • Resistenz gegenüber Umgebungsmedien und Temperaturen 
    • Kostengünstigste Bauteil- Fertigungsverfahren

Werkstofftechnik

Nennen Sie die Hauptvalenzverbindungen und geben Sie jeweils ein Beispiel an !
  • Ionenbindung oder ionische Bindung z.B. NaCl, LiF, MgCl, CaO, Fe2O3...
  • Atombindung oder Kovalente Bindung z.B. H2, O2, HCl, H2O...
  • Metallbindung

Werkstofftechnik

Ordne die verschiedenen Werkstoffgruppen nach ihrer Festigkeit 
Polymere < Keramik < Verbundwerkstoffe < Metalle

Werkstofftechnik

Nenne 3 verschiedene mechanische Eigenschaften von Werkstoffen
  • Festigkeit
  • Zähigkeit/ Spödigkeit
  • Elastizitätsmodul
  • Härte
  • Verschleißverhalten
  • Reibwert
  • Schneidhaltigkeit

Werkstofftechnik

Was versteht man unter einer Kovalenten Bindung ?
  • Kovalente Bindung = Atombindung
  • Bindung zwischen Nichtmetallen 
  • Bildung von Elektronenpaaren
  • Es gibt unpolare und Polare Atombindungen
  • gerichte Bindung

Werkstofftechnik

Nenne 3 physikalische Eigenschaften
  • Elektrische Eigenschaften 
  • Magnetische Eigenschaften 
  • Wärmeleitfähigkeit
  • Thermischer Ausdehnungskoeffizient
  • Spezifische Wärmekapazität 
  • Dichte
  • Reflexion, Transmission und Absorption von Strahlen

Werkstofftechnik

Bei welchen Werkstoffen treten Nebenvalenzbindungen auf?
Bei Makromolekülen von Hochpolymeren Werkstoffen

Werkstofftechnik

Was ist ein Gefüge?
Gefüge meint die räumliche Anordnung der Bestandteile (z.B. kristalline  Bereiche, Phasenverteilung, Ausscheidungen echt.)
  • Gefügebestandteile:
    • in sich annähernd homoge Strucktur und meist gleiche chem. Zusammensetzung 
    •  sind durch Korn- oder Phasengrenzen voneinander getrennt
    • können sehr unterschiedlich in Strucktur, Form, Verteilung und chem. Zusammensetzung in verschiedenen GB sein

Werkstofftechnik

Was versteht man unter Strucktur von Werkstoffen?
Strucktur bezeichnet die geometrische Anordnung der Bausteine (Atome, Moleküle, Ionen)

Werkstofftechnik

Nenne 3 chemische Eigenschaften von Werkstoffen 
  • Korrosionsverhalten
  • Zunderverhalten
  • Brennbarkeit 
  • Verhalten gegenüber Druckwasserstoff

Melde dich jetzt kostenfrei an um alle Karteikarten und Zusammenfassungen für Werkstofftechnik an der TU Dresden zu sehen

Singup Image Singup Image

Werkstoffkunde an der

Hochschule Niederrhein

Werkstoffe an der

FHNW - Fachhochschule Nordwestschweiz

Werkstoffkunde an der

University Medical School of Pécs

AK Baustofftechnik an der

Hochschule für Technik, Wirtschaft und Kultur Leipzig

Werkstoffkunde an der

Hochschule Neu-Ulm

Ähnliche Kurse an anderen Unis

Schau dir doch auch Werkstofftechnik an anderen Unis an

Zurück zur TU Dresden Übersichtsseite

Was ist StudySmarter?

Was ist StudySmarter?

StudySmarter ist eine intelligente Lernapp für Studenten. Mit StudySmarter kannst du dir effizient und spielerisch Karteikarten, Zusammenfassungen, Mind-Maps, Lernpläne und mehr erstellen. Erstelle deine eigenen Karteikarten z.B. für Werkstofftechnik an der TU Dresden oder greife auf tausende Lernmaterialien deiner Kommilitonen zu. Egal, ob an deiner Uni oder an anderen Universitäten. Hunderttausende Studierende bereiten sich mit StudySmarter effizient auf ihre Klausuren vor. Erhältlich auf Web, Android & iOS. Komplett kostenfrei. Keine Haken.

Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
X

StudySmarter - Die Lernplattform für Studenten

StudySmarter

4.5 Stars 1100 Bewertungen
Jetzt entdecken
X

Gute Noten in der Uni? Kein Problem mit StudySmarter!

89% der StudySmarter Nutzer bekommen bessere Noten in der Uni.

50 Mio Karteikarten & Zusammenfassungen
Erstelle eigene Lerninhalte mit Smart Tools
Individueller Lernplan & Statistiken


Lerne mit über 1 Millionen Nutzern in der kostenlosen StudySmarter App.

Du bist schon registriert? Hier geht‘s zum Login