Organische Bodensubstanz und Organismen an der TU Dresden

Karteikarten und Zusammenfassungen für Organische Bodensubstanz und Organismen an der TU Dresden

Arrow Arrow

Komplett kostenfrei

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Lerne jetzt mit Karteikarten und Zusammenfassungen für den Kurs Organische Bodensubstanz und Organismen an der TU Dresden.

Beispielhafte Karteikarten für Organische Bodensubstanz und Organismen an der TU Dresden auf StudySmarter:

66. 

Welcher Unterschied besteht in der Zusammensetzung von Bodenluft und atmospärischer Luft?

Beispielhafte Karteikarten für Organische Bodensubstanz und Organismen an der TU Dresden auf StudySmarter:

67.

Was sind autotrophe und heterotrophe Organismen? 

Wo ist der Unterschied zwischen chemotrophen und phototrophen?

Beispielhafte Karteikarten für Organische Bodensubstanz und Organismen an der TU Dresden auf StudySmarter:

68.

Nenne 4 Funktionen der Bodenfauna!

Erläutere 1 genauer.

Warum werden Bodentiere als "Ecosystem-Engineers" bezeichnet?

Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für Organische Bodensubstanz und Organismen an der TU Dresden auf StudySmarter:

69.

Was sind Mykorrhiza-Pilze?

Nenne positive Eigenschaften!

Beispielhafte Karteikarten für Organische Bodensubstanz und Organismen an der TU Dresden auf StudySmarter:

77.

Nenne 3 Horizontsymbole der organischen Auflagehorizonte! 

Erläutere!

Beispielhafte Karteikarten für Organische Bodensubstanz und Organismen an der TU Dresden auf StudySmarter:

72.

Warum sind Regenwürmer besonders wichtig für Bodenfruchtbarkeit?

Beispielhafte Karteikarten für Organische Bodensubstanz und Organismen an der TU Dresden auf StudySmarter:

71.

Unter welchen Bedingungen sind Mikroorganismen in Böden besonders aktiv?

Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für Organische Bodensubstanz und Organismen an der TU Dresden auf StudySmarter:

75.

Welche Umweltfaktoren sind für Bodenmikroorganismen besonders wichtig?

Beispielhafte Karteikarten für Organische Bodensubstanz und Organismen an der TU Dresden auf StudySmarter:

74.

Nenne 4 wichtige Funktionen der Bodenmikroorganismen und erläutere 1 näher!

Beispielhafte Karteikarten für Organische Bodensubstanz und Organismen an der TU Dresden auf StudySmarter:

76.

Welche Organismen sind typisch für Rohhumus?

Wie ist die Nährstoffdynamik?

Welcher pH-Wert wird erwartet?

Beispielhafte Karteikarten für Organische Bodensubstanz und Organismen an der TU Dresden auf StudySmarter:

73.

Was verursacht die hohe Biodiversität von Mikroorganismen im Boden?

Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für Organische Bodensubstanz und Organismen an der TU Dresden auf StudySmarter:

70.

Beschreibe die Symbiose zur N-Fixierung in Böden.

Welche Organismen sind beteiligt?

Kommilitonen im Kurs Organische Bodensubstanz und Organismen an der TU Dresden. erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp. Jetzt mitmachen!

Jetzt mitmachen!

Flashcard Flashcard

Beispielhafte Karteikarten für Organische Bodensubstanz und Organismen an der TU Dresden auf StudySmarter:

Organische Bodensubstanz und Organismen

66. 

Welcher Unterschied besteht in der Zusammensetzung von Bodenluft und atmospärischer Luft?

Die Bodenluft enthält aufgrund des Stoffwechsels der Bodenorganismen und schlchter Durchlüftung deutlich mehr CO2.

Organische Bodensubstanz und Organismen

67.

Was sind autotrophe und heterotrophe Organismen? 

Wo ist der Unterschied zwischen chemotrophen und phototrophen?

Autotrophe Organismen setzen anorganisches C in körpereigene Verbindungen um und gewinnen Energie aus chemo- bzw. phototrophie.

Heterotrophe bauen ihre körpereigenen Verbindungen und ihre Energie aus organischem Material auf, dh. sie leben von anderen Lebewesen.

Chemotrophe ziehen ihre Energie aus chemischen Reaktionen, während Phototrophe Sonnenlicht als Energiequelle nutzen.

Organische Bodensubstanz und Organismen

68.

Nenne 4 Funktionen der Bodenfauna!

Erläutere 1 genauer.

Warum werden Bodentiere als "Ecosystem-Engineers" bezeichnet?

Bioturbation, Lockerung, Streuzersetzung, Belüftung durch Gänge.


Durch Bioturbation werden Bodenschichten gemischt und organisches Material in tiefere Schichten eingetragen.


Bodentiere erschaffen mit ihrer Aktivität Bodenstrukturen und erhalten sie, daher der Begriff "Ecosystem-Engineers".

Organische Bodensubstanz und Organismen

69.

Was sind Mykorrhiza-Pilze?

Nenne positive Eigenschaften!

Pilze, die symbiotisch mit Bäumen leben und diese für Zucker mit Nährsalzen und Stickstoff versorgen.

Sie erhöhen die Stickstoff- und Phosphorausbeite von Pflanzen erheblich und tragen organisches Matrial in den Boden ein.

Organische Bodensubstanz und Organismen

77.

Nenne 3 Horizontsymbole der organischen Auflagehorizonte! 

Erläutere!

  • L: Streu, wenig zersetztes totes organisches Material
  • O: fermentierte Streu, stark zersetzt
  • H: Torf,Reste von Pflanzen in stark zersetzter Masse erkennbar

Organische Bodensubstanz und Organismen

72.

Warum sind Regenwürmer besonders wichtig für Bodenfruchtbarkeit?

  • Streuzersetzung
  • Bodendurchlüftung mit Gängen
  • Bioturbation

Organische Bodensubstanz und Organismen

71.

Unter welchen Bedingungen sind Mikroorganismen in Böden besonders aktiv?

  • gute C-Vefügbarkeit
  • gute Durchlüftung
  • ausgewogene Bodenfeuchte
  • Temperatur zwischen 9-20 Grad

Organische Bodensubstanz und Organismen

75.

Welche Umweltfaktoren sind für Bodenmikroorganismen besonders wichtig?

  • Bodenfeuchte
  • Temperatur
  • pH-Wert
  • Durchlüftung

Organische Bodensubstanz und Organismen

74.

Nenne 4 wichtige Funktionen der Bodenmikroorganismen und erläutere 1 näher!

  • N-Fixierung
  • Bodenbildung
  • Stoffsynthese
  • Stoffabbau: Bioverwitterung durch Freisetzen von Säuren

Organische Bodensubstanz und Organismen

76.

Welche Organismen sind typisch für Rohhumus?

Wie ist die Nährstoffdynamik?

Welcher pH-Wert wird erwartet?

  • Milben, Insektenlarven, Asseln, Pilze
  • schlechte Nährstoffdynamik
  • saurer pH-Wert

Organische Bodensubstanz und Organismen

73.

Was verursacht die hohe Biodiversität von Mikroorganismen im Boden?

Die Vielzahl der ökologischen Nischen durch die physikalische, chemische und räumliche Heterogenität des Bodens.

Organische Bodensubstanz und Organismen

70.

Beschreibe die Symbiose zur N-Fixierung in Böden.

Welche Organismen sind beteiligt?

Diesgeschieht durch eine Symbiose von Pflanzen, welche Zuckerverbindungen bereitstellen, und Knöllchenbakterienkolonien, welche die Fähigkeit haben, N aus der Luft zu binden und verfügbar zu machen.

Melde dich jetzt kostenfrei an um alle Karteikarten und Zusammenfassungen für Organische Bodensubstanz und Organismen an der TU Dresden zu sehen

Singup Image Singup Image
Wave

Andere Kurse aus deinem Studiengang

Für deinen Studiengang Organische Bodensubstanz und Organismen an der TU Dresden gibt es bereits viele Kurse auf StudySmarter, denen du beitreten kannst. Karteikarten, Zusammenfassungen und vieles mehr warten auf dich.

Zurück zur TU Dresden Übersichtsseite

Biopro Struktur und Funktion

Fauna Insekten Bildersammlung

Waldschutz (JJ)

Waldwachstum

Heterotrophie

Forst- und Naturschutzpolitik

Rohstoff Holz Baumarten/Holzklötze

Dendrologie Arten

Russisch

Wildbiologie

Abiotische Waldschäden

Stoffhaushalt_von_Waeldern

Waldschutz (Grundlagen)

Klima & Standorte

Chemieeee

BioPRO Zoologie Fragen

Bodenentwicklung

Rohstoff Holz FOBF02

Chemie

Plathelminthes/ Nematoda

Forstgeschichte

Fauna Mammalia (Säugetiere)

Waldbau

Naturschutzstrategien

Forstrecht

Biopro Spross

Dendrologie

Wildökologie

Waldwachstum & Umwelt

Klausurfragen Modul B3

Vegetation

Biologische Prozesse

Biopro Blatt

Wildtiermanagement

Rohstoff Holz Prüfungsfragen

Personalmanagement

Fauna Fragen

Klima und Standort FOBF14

Fauna Mammalia Bilder

Merkmale Insecta

Pflanzenschutzschein

Organische und Biochemie an der

Universität für Bodenkultur Wien

Pflanzen und Mikroorganismen an der

Universität Tübingen

Organische an der

Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg

Organische und Analytische Chemie an der

Hochschule München

Bau der Organismen I an der

RWTH Aachen

Ähnliche Kurse an anderen Unis

Schau dir doch auch Organische Bodensubstanz und Organismen an anderen Unis an

Zurück zur TU Dresden Übersichtsseite

Was ist StudySmarter?

Was ist StudySmarter?

StudySmarter ist eine intelligente Lernapp für Studenten. Mit StudySmarter kannst du dir effizient und spielerisch Karteikarten, Zusammenfassungen, Mind-Maps, Lernpläne und mehr erstellen. Erstelle deine eigenen Karteikarten z.B. für Organische Bodensubstanz und Organismen an der TU Dresden oder greife auf tausende Lernmaterialien deiner Kommilitonen zu. Egal, ob an deiner Uni oder an anderen Universitäten. Hunderttausende Studierende bereiten sich mit StudySmarter effizient auf ihre Klausuren vor. Erhältlich auf Web, Android & iOS. Komplett kostenfrei. Keine Haken.

Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
X

StudySmarter - Die Lernplattform für Studenten

StudySmarter

4.5 Stars 1100 Bewertungen
Jetzt entdecken
X

Gute Noten in der Uni? Kein Problem mit StudySmarter!

89% der StudySmarter Nutzer bekommen bessere Noten in der Uni.

50 Mio Karteikarten & Zusammenfassungen
Erstelle eigene Lerninhalte mit Smart Tools
Individueller Lernplan & Statistiken


Lerne mit über 1 Millionen Nutzern in der kostenlosen StudySmarter App.

Du bist schon registriert? Hier geht‘s zum Login