Mein EBWL an der TU Dresden

Karteikarten und Zusammenfassungen für Mein EBWL an der TU Dresden

Arrow Arrow

Komplett kostenfrei

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Lerne jetzt mit Karteikarten und Zusammenfassungen für den Kurs Mein EBWL an der TU Dresden.

Beispielhafte Karteikarten für Mein EBWL an der TU Dresden auf StudySmarter:

Definition Unternehmensführung

Beispielhafte Karteikarten für Mein EBWL an der TU Dresden auf StudySmarter:

Welche Dinge sind nicht schutzfähig?

Beispielhafte Karteikarten für Mein EBWL an der TU Dresden auf StudySmarter:

Bsp spezieller BWL?

Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für Mein EBWL an der TU Dresden auf StudySmarter:

Wie berechnet man den korrigierten Gewinn?

Beispielhafte Karteikarten für Mein EBWL an der TU Dresden auf StudySmarter:

Prozess des Wirtschaftens? (5 P)

Beispielhafte Karteikarten für Mein EBWL an der TU Dresden auf StudySmarter:

Wie berechnet man die Rentabilität?

Beispielhafte Karteikarten für Mein EBWL an der TU Dresden auf StudySmarter:

Wie berechnet man den originären Gewinn?

Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für Mein EBWL an der TU Dresden auf StudySmarter:

Aufgaben der VWL?

Beispielhafte Karteikarten für Mein EBWL an der TU Dresden auf StudySmarter:

Zusammenhang zwischen BWL und VWL?

Beispielhafte Karteikarten für Mein EBWL an der TU Dresden auf StudySmarter:

Definition der BWL?

Beispielhafte Karteikarten für Mein EBWL an der TU Dresden auf StudySmarter:

Aufgaben der BWL?

Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für Mein EBWL an der TU Dresden auf StudySmarter:

Wie berechnet man das durchschnittlich gebundene Kapital?

Kommilitonen im Kurs Mein EBWL an der TU Dresden. erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp. Jetzt mitmachen!

Jetzt mitmachen!

Flashcard Flashcard

Beispielhafte Karteikarten für Mein EBWL an der TU Dresden auf StudySmarter:

Mein EBWL

Definition Unternehmensführung

Definition Unternehmensführung

… ist die effiziente Steuerung von multipersonalen Problemlösungen zur Gestaltung der Führung der

verfolgten Unternehmenspolitik

- im Kontext des Unternehmens

- auf Grundlage formaler Elemente der Führung

- auf Grundlage der Beeinflussung von Menschen.


Mein EBWL

Welche Dinge sind nicht schutzfähig?

nicht schutzfähig:

- Entdeckungen, wissenschaftliche Theorien, mathematische Methoden


- Ästhetische Formschöpfungen (Designobjekte, Möbel)


- Pläne, Regeln, Verfahren für gedankliche Tätigkeiten, Spiele, Programme, etc. (Lehrmethoden,

Baupläne, Schnittmuster, Buchführungssysteme)


- Wiedergabe von Informationen (Tabellen, Formulare, etc.)


- Konstruktionen/Verfahren, die Naturgesetzen widersprechen (perpetuum mobile)


Mein EBWL

Bsp spezieller BWL?

  • Bankbetriebslehre
  • Handelsbetriebslehre
  • Touristikbetriebslehre

Mein EBWL

Wie berechnet man den korrigierten Gewinn?

Korrigierter Gewinn= originärer Gewinn + kalkulatorische Zinsen

Mein EBWL

Prozess des Wirtschaftens? (5 P)

  1. Ziele formulieren, Problem identifizieren
  2. Alternativen suchen
  3. Alternativen bewerten
  4. Vergleichen/Entscheiden
  5. Umsetzung/Kontrolle

Mein EBWL

Wie berechnet man die Rentabilität?

Rentabilität= (korrigierter Gewinn / durchschnittl. gebundenes Kapital) x 100

Mein EBWL

Wie berechnet man den originären Gewinn?

Originärer Gewinn = Erlöse - Abschreibungen - kalkulatorische Zinsen - Fixkosten - variable Kosten

Mein EBWL

Aufgaben der VWL?

  • Untersuchung des Ineinandergreifens von Einzelwirtschaften (gekz. durch gegenseitige Abhängigkeit und daraus resultierendem Tausch)
  • Suche nach Ursache für Veränderungen (--> für Empfehlungen zur Steuerung der Gesamtwirt.)

Mein EBWL

Zusammenhang zwischen BWL und VWL?

  • Veränderung der volkswirt. Daten (Altersstruktur, Bevölkerungsgruppe, etc) führt zu verändertem Verhalten der Betriebe
  • VWL muss umgekehrt bertiebswirtl. Probleme akzeptieren (z.B. steigende Kostenverläufe)
  • Überschneidung in betriebswirtl./volkswirtl. >Forschung durch bereichsübergreifende Zsmhänge

Mein EBWL

Definition der BWL?

Definition BWL

Die BWL ist eine praktisch-normative, d.h. realitätsbezogen-zielsetzende, Erfahrungswissenschaft mit

dem Ziel Ursache-Wirkungsbeziehungen herauszuarbeiten (Erkenntnisziel) und daraus Hilfestellungen

für das Gestalten und Einsetzen von Mitteln und Maßnahmen herzuleiten (Gestaltungsziel).


Mein EBWL

Aufgaben der BWL?

  • Beschreibung/Erklärung des wirtl. Handelns im Betrieb
  • Erkennen von Regel/Gesetzmäßigkeiten
  • Entwickeln wirtl. Verfahren zur Realisierung praktischer betriebl. Zielsetzungen

Mein EBWL

Wie berechnet man das durchschnittlich gebundene Kapital?

Durchschnittlich gebundenes Kapital = Anschaffungskosten/2

Melde dich jetzt kostenfrei an um alle Karteikarten und Zusammenfassungen für Mein EBWL an der TU Dresden zu sehen

Singup Image Singup Image

EBWL an der

Duale Hochschule Baden-Württemberg

EBWL an der

Universität Duisburg-Essen

EBWL an der

TU Dresden

EBWL an der

Universität Würzburg

Mein EVWL an der

TU Dresden

Ähnliche Kurse an anderen Unis

Schau dir doch auch Mein EBWL an anderen Unis an

Zurück zur TU Dresden Übersichtsseite

Was ist StudySmarter?

Was ist StudySmarter?

StudySmarter ist eine intelligente Lernapp für Studenten. Mit StudySmarter kannst du dir effizient und spielerisch Karteikarten, Zusammenfassungen, Mind-Maps, Lernpläne und mehr erstellen. Erstelle deine eigenen Karteikarten z.B. für Mein EBWL an der TU Dresden oder greife auf tausende Lernmaterialien deiner Kommilitonen zu. Egal, ob an deiner Uni oder an anderen Universitäten. Hunderttausende Studierende bereiten sich mit StudySmarter effizient auf ihre Klausuren vor. Erhältlich auf Web, Android & iOS. Komplett kostenfrei. Keine Haken.

Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards