Select your language

Suggested languages for you:
Log In Anmelden

Lernmaterialien für Klima & Standorte an der TU Dresden

Greife auf kostenlose Karteikarten, Zusammenfassungen, Übungsaufgaben und Altklausuren für deinen Klima & Standorte Kurs an der TU Dresden zu.

TESTE DEIN WISSEN

Durch welche Molekülstruktur zeichnen sich die bedeutenden Treibhausgase aus?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Sie sind Dreiatomig. CO2 H2O O3

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Sc.Ba-6

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Standortsform


Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Uf (T)A3

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Standortsform

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Lichtsättigung

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Dies ist der Punkt bei der nur noch eine geringe oder keine
Zunahme der Photosyntheseleistung bei steigender Beleuchtungsstärke zu
ermitteln ist.

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Nennen Sie die wichtigsten meteorologischen Waldrisiken! Entscheiden Sie sich für ein
Risiko und geben Sie Maßnahmen an (Begründen), dieses zu minimieren.

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

• Sturm

• Eis-/Schneelast
• Frost
• Dürre
• Waldbrand


• Sturm
▪ Bestandesränder richtig anlegen d.h. eine Aufgleitzone Schaffen aus einem niedrigem Laubholzbestand -> wenig bis keine Turbulenzen
▪ H/D Wert von Einzelbäumen stärken
▪ Mischwälder anlegen um Bestandesstabilität zu stärken

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Welches Treibhausgas hat die größte Bedeutung für den anthropogenen Treibhauseffekt?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Das wichtigste anthropogene Treibhausgas wäre CO2 aus Nutzung fossiler Brennstoffe

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Welche Fehler können bei der klassischen Niederschlagsmessung (HELLMANN) auftreten? Warum führen diese systematisch zu Unterschätzung?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

• Überwehung des Auffangbehälters
• Unzuverlässiges Auffangen von schrägem Niederschlag führt zur Unterschätzung
• Verdunstungsfehler
Es kann nur was verloren gehen, und nicht dazu kommen.

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Durch welche Oberflächeneigenschaften kann die Strahlungsbilanz beeinflusst werden?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Albedo (Reflektionsvermögen im solaren Spektralbereich) Verhältnis von rückgestrahltem zu einfallendem Licht (eine Albedo von 0,9 entspricht 90 % Rückstrahlung) 

Emissivität die von einer Substanz oder einem Objekt in Relation zu einem schwarzem Körper abgegebene Strahlung.

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Geben Sie die fünf ‐ nach Volumenprozenten ‐ wichtigsten Gase der Erdatmosphäre an! Nennen Sie die Volumenprozente! Welche Gase kommen in schwankenden Konzentrationen vor?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

• Stickstoff (78,09%) 

• Sauerstoff (20,95%) 

• Argon (0,93%) 

• Wasserdampf (0-4% unterliegt Schwankungen) 

• Kohlenstoffdioxid (0,04% unterliegt Schwankungen)

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Schreiben Sie die Gleichung für den Wasserhaushalt auf und benennen Sie die einzelnen Komponenten. Welche Komponente können Sie bei langfristiger Betrachtung vernachlässigen und warum?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

𝑃 = 𝐸 + 𝑅 ± Δ𝑆
P = Niederschlag

E = Verdunstung

R = Abfluss

Δ𝑆w= Gebietsspeicherung


Δ𝑆w kann langfristig vernachlässigt werden da die Jahresbilanz auf Δ𝑆 = 0 hinausläuft!

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Nach welchen zwei Eigenschaften wird die Atmosphäre typischerweise in Stockwerke eingeteilt?


Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

• Temperaturverlauf mit der Höhe 

• Chemische Zusammensetzung

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Welches Bindeglied besteht zwischen Wärme- und Wasserhaushalt?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Verdunstung (Evapotranspiration E) ist sowohl Teil des Wasserhaushaltes als auch Teil der Energiebilanz. 


In der Energiebilanz als latenter Wärmestrom L.E und in der Wasserhaushaltsgleichung als Verdunstung E vor. 


Das Bindeglied zwischen beiden Gleichungen stellt dabei die Verdampfungswärme von Wasser dar (L ≈ 2500 kJ/kg )

Lösung ausblenden
  • 143952 Karteikarten
  • 3213 Studierende
  • 138 Lernmaterialien

Beispielhafte Karteikarten für deinen Klima & Standorte Kurs an der TU Dresden - von Kommilitonen auf StudySmarter erstellt!

Q:

Durch welche Molekülstruktur zeichnen sich die bedeutenden Treibhausgase aus?

A:

Sie sind Dreiatomig. CO2 H2O O3

Q:

Sc.Ba-6

A:

Standortsform


Q:

Uf (T)A3

A:

Standortsform

Q:

Lichtsättigung

A:

Dies ist der Punkt bei der nur noch eine geringe oder keine
Zunahme der Photosyntheseleistung bei steigender Beleuchtungsstärke zu
ermitteln ist.

Q:

Nennen Sie die wichtigsten meteorologischen Waldrisiken! Entscheiden Sie sich für ein
Risiko und geben Sie Maßnahmen an (Begründen), dieses zu minimieren.

A:

• Sturm

• Eis-/Schneelast
• Frost
• Dürre
• Waldbrand


• Sturm
▪ Bestandesränder richtig anlegen d.h. eine Aufgleitzone Schaffen aus einem niedrigem Laubholzbestand -> wenig bis keine Turbulenzen
▪ H/D Wert von Einzelbäumen stärken
▪ Mischwälder anlegen um Bestandesstabilität zu stärken

Mehr Karteikarten anzeigen
Q:

Welches Treibhausgas hat die größte Bedeutung für den anthropogenen Treibhauseffekt?

A:

Das wichtigste anthropogene Treibhausgas wäre CO2 aus Nutzung fossiler Brennstoffe

Q:

Welche Fehler können bei der klassischen Niederschlagsmessung (HELLMANN) auftreten? Warum führen diese systematisch zu Unterschätzung?

A:

• Überwehung des Auffangbehälters
• Unzuverlässiges Auffangen von schrägem Niederschlag führt zur Unterschätzung
• Verdunstungsfehler
Es kann nur was verloren gehen, und nicht dazu kommen.

Q:

Durch welche Oberflächeneigenschaften kann die Strahlungsbilanz beeinflusst werden?

A:

Albedo (Reflektionsvermögen im solaren Spektralbereich) Verhältnis von rückgestrahltem zu einfallendem Licht (eine Albedo von 0,9 entspricht 90 % Rückstrahlung) 

Emissivität die von einer Substanz oder einem Objekt in Relation zu einem schwarzem Körper abgegebene Strahlung.

Q:

Geben Sie die fünf ‐ nach Volumenprozenten ‐ wichtigsten Gase der Erdatmosphäre an! Nennen Sie die Volumenprozente! Welche Gase kommen in schwankenden Konzentrationen vor?

A:

• Stickstoff (78,09%) 

• Sauerstoff (20,95%) 

• Argon (0,93%) 

• Wasserdampf (0-4% unterliegt Schwankungen) 

• Kohlenstoffdioxid (0,04% unterliegt Schwankungen)

Q:

Schreiben Sie die Gleichung für den Wasserhaushalt auf und benennen Sie die einzelnen Komponenten. Welche Komponente können Sie bei langfristiger Betrachtung vernachlässigen und warum?

A:

𝑃 = 𝐸 + 𝑅 ± Δ𝑆
P = Niederschlag

E = Verdunstung

R = Abfluss

Δ𝑆w= Gebietsspeicherung


Δ𝑆w kann langfristig vernachlässigt werden da die Jahresbilanz auf Δ𝑆 = 0 hinausläuft!

Q:

Nach welchen zwei Eigenschaften wird die Atmosphäre typischerweise in Stockwerke eingeteilt?


A:

• Temperaturverlauf mit der Höhe 

• Chemische Zusammensetzung

Q:

Welches Bindeglied besteht zwischen Wärme- und Wasserhaushalt?

A:

Verdunstung (Evapotranspiration E) ist sowohl Teil des Wasserhaushaltes als auch Teil der Energiebilanz. 


In der Energiebilanz als latenter Wärmestrom L.E und in der Wasserhaushaltsgleichung als Verdunstung E vor. 


Das Bindeglied zwischen beiden Gleichungen stellt dabei die Verdampfungswärme von Wasser dar (L ≈ 2500 kJ/kg )

Klima & Standorte

Erstelle und finde Lernmaterialien auf StudySmarter.

Greife kostenlos auf tausende geteilte Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren und mehr zu.

Jetzt loslegen

Das sind die beliebtesten StudySmarter Kurse für deinen Studiengang Klima & Standorte an der TU Dresden

Für deinen Studiengang Klima & Standorte an der TU Dresden gibt es bereits viele Kurse, die von deinen Kommilitonen auf StudySmarter erstellt wurden. Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren, Übungsaufgaben und mehr warten auf dich!

Das sind die beliebtesten Klima & Standorte Kurse im gesamten StudySmarter Universum

Klima

Universität Tübingen

Zum Kurs
Klima

RWTH Aachen

Zum Kurs

Die all-in-one Lernapp für Studierende

Greife auf Millionen geteilter Lernmaterialien der StudySmarter Community zu
Kostenlos anmelden Klima & Standorte
Erstelle Karteikarten und Zusammenfassungen mit den StudySmarter Tools
Kostenlos loslegen Klima & Standorte