PEIM an der TU Dortmund

Karteikarten und Zusammenfassungen für PEIM an der TU Dortmund

Arrow Arrow

Komplett kostenfrei

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Lerne jetzt mit Karteikarten und Zusammenfassungen für den Kurs PEIM an der TU Dortmund.

Beispielhafte Karteikarten für PEIM an der TU Dortmund auf StudySmarter:

Probleme der VOB

Beispielhafte Karteikarten für PEIM an der TU Dortmund auf StudySmarter:

Bauinvestitionen TOP 3

Beispielhafte Karteikarten für PEIM an der TU Dortmund auf StudySmarter:

ÖPP Definition

Beispielhafte Karteikarten für PEIM an der TU Dortmund auf StudySmarter:

Anwendungsbereiche von ÖPP

Beispielhafte Karteikarten für PEIM an der TU Dortmund auf StudySmarter:

Nutzen ÖPP Auftraggeber (Staat)

Beispielhafte Karteikarten für PEIM an der TU Dortmund auf StudySmarter:

Nutzen ÖPP Nutzer

Beispielhafte Karteikarten für PEIM an der TU Dortmund auf StudySmarter:

Nutzen ÖPP Banken/Investoren

Beispielhafte Karteikarten für PEIM an der TU Dortmund auf StudySmarter:

Nutzen ÖPP Gesellschafter/Sponsoren

Beispielhafte Karteikarten für PEIM an der TU Dortmund auf StudySmarter:

Nutzen/Anforderungen ÖPP Mitarbeiter

Beispielhafte Karteikarten für PEIM an der TU Dortmund auf StudySmarter:

Aufgaben der öffentlichen Hand (ÖPP)

Beispielhafte Karteikarten für PEIM an der TU Dortmund auf StudySmarter:

Aufgaben der Konzession/Privatwirtschaft

Beispielhafte Karteikarten für PEIM an der TU Dortmund auf StudySmarter:

Anforderung an die Konzessionen/Privatwirtschaft

Kommilitonen im Kurs PEIM an der TU Dortmund. erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp. Jetzt mitmachen!

Jetzt mitmachen!

Flashcard Flashcard

Beispielhafte Karteikarten für PEIM an der TU Dortmund auf StudySmarter:

PEIM

Probleme der VOB
•Vergabe (wirtschaftlich= meistens billigste=> schlechtere Qualität)
•angemessene Vergütung für Bauverzögerungen (nicht genau geregelt bzw. nicht angemessen/ Vorschriften teilweise 100Jahre alt)
•Mentalität ( man versucht den anderen zu bescheißen)

PEIM

Bauinvestitionen TOP 3
Bausparten
•Wohnungsbau(61%)
•Wirtschaftshochbau(21%)
•Öffentlicher Tiefbau(7%)
Produzentengruppen
•Bauhauptgewerbe(33%)
•Ausbaugewerbe(30%)
•Dienstleister(16%)
Kommunaler Investitionsbedarf( Ohne kommunalen Wohnungsbau)
•Straßen(23%)
•Schulen (10%)
•Abwasser(8%)

PEIM

ÖPP Definition
Öffentlich Private Partnerschaft (Englisch: Public Private Partnership)

Durch einen langfristigen Vertrag zwischen öffentlicher Hand und Privatwirtschaft wird für ein Projekt die Integration u. a. folgender Aufgaben durch einen Konzessionsnehmer übernommen und durch die öffentliche Hand und / oder die Nutzer vergütet (Cadez)
->Einbringen von Innovation+Know How
->Projekt und Asset managen (entscheiden,koordinieren)
->Schnittstellen und Risiken managen
->Risiken verantworten 

PEIM

Anwendungsbereiche von ÖPP
•Verkehr (Straßen, Tunnel, Flughäfen)
•Bildung (Schulen, Kindergärten)
•Ver-/Entsorgung
•Verwaltung(Rathäuser, Ämter)
•Sicherheit (Polizei, Gefängnisse)

PEIM

Nutzen ÖPP Auftraggeber (Staat)
•Günstiger (wirtschaftlicher bei Gesamtbetrachtung (LZ))
•Reduzierung von Kosten- und Terminrisikos
•Reduzierung von Schnittstellen
•Vertraglich vereinbarte Konsequenzen bei Terminverschiebung
•Beitrag zur Reform, zum Kompetenzzuwachs(neue Ideen) und zur Verschlankung der Verwaltung 

PEIM

Nutzen ÖPP Nutzer
•Schnellere Verfügbarkeit bzw überhaupt Verfügbarkeit
•Objektqualität (Ausstattung)
•Sicherheit (Winterdienst, Beleuchtung)

PEIM

Nutzen ÖPP Banken/Investoren
•Sichere Anlageform für größere Projekte
•Höhere Bonität der Schuldner
•Bei Infrastrukturprojekten existiert oft ein stetig wachsender, hoher Cash Flow
•Existierender Sekundärmarkt

PEIM

Nutzen ÖPP Gesellschafter/Sponsoren
•Investitionen mit sinnvollem Rendite/Risiko Verhältnis
•höhere Zuschlagswahrscheinlichkeit, jedoch höhere Angebotskosten)
•Generierung hoher Bauleistungen/Auftrag
•Neue Geschäftsfelder (Managen, Betreiben, Erneuern)

PEIM

Nutzen/Anforderungen ÖPP Mitarbeiter
•Neue Herausforderungen
•Hohe Komplexität(Recht, Technik, BWL, Risiken, Schnittstellen)
-> abwechslungsreich
•Karrierechancen
•Langfristige Betätigung im Projekt (ständige Optimierung)

PEIM

Aufgaben der öffentlichen Hand (ÖPP)
•Schaffung von Wettbewerb (3-7 Teilnehmer)
•Überwachung Controlling
•Projektdefinition
•Projektmanagement
•Nutzung und Vergütung

PEIM

Aufgaben der Konzession/Privatwirtschaft
•Ständige Durchführung von Optimierungsprozessen
•Schnittstellenmanagement
•Koordination/(Risiko-)Management

PEIM

Anforderung an die Konzessionen/Privatwirtschaft
•Hohe Kapital- und Zeitintensität
•Hochqualifiziertes und motiviertes Personal
•Sehr hohe Chancen- und Risikopotenziale (schwierige Preisbildung)
•Zum Teil erst späte Dividendenzahlung (lange Pay-back Zeiträume)
•Existenz von Exit-Möglichkeiten (zB Zweitmarkt)

Melde dich jetzt kostenfrei an um alle Karteikarten und Zusammenfassungen für PEIM an der TU Dortmund zu sehen

Singup Image Singup Image
Wave

Andere Kurse aus deinem Studiengang

Für deinen Studiengang PEIM an der TU Dortmund gibt es bereits viele Kurse auf StudySmarter, denen du beitreten kannst. Karteikarten, Zusammenfassungen und vieles mehr warten auf dich.

Zurück zur TU Dortmund Übersichtsseite

Bauwirtschaft

VuN I

Was ist StudySmarter?

Was ist StudySmarter?

StudySmarter ist eine intelligente Lernapp für Studenten. Mit StudySmarter kannst du dir effizient und spielerisch Karteikarten, Zusammenfassungen, Mind-Maps, Lernpläne und mehr erstellen. Erstelle deine eigenen Karteikarten z.B. für PEIM an der TU Dortmund oder greife auf tausende Lernmaterialien deiner Kommilitonen zu. Egal, ob an deiner Uni oder an anderen Universitäten. Hunderttausende Studierende bereiten sich mit StudySmarter effizient auf ihre Klausuren vor. Erhältlich auf Web, Android & iOS. Komplett kostenfrei. Keine Haken.

Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards

So funktioniert's

Top-Image

Individueller Lernplan

StudySmarter erstellt dir einen individuellen Lernplan, abgestimmt auf deinen Lerntyp.

Top-Image

Erstelle Karteikarten

Erstelle dir Karteikarten mit Hilfe der Screenshot-, und Markierfunktion, direkt aus deinen Inhalten.

Top-Image

Erstelle Zusammenfassungen

Markiere die wichtigsten Passagen in deinen Dokumenten und bekomme deine Zusammenfassung.

Top-Image

Lerne alleine oder im Team

StudySmarter findet deine Lerngruppe automatisch. Teile deine Lerninhalte mit Freunden und erhalte Antworten auf deine Fragen.

Top-Image

Statistiken und Feedback

Behalte immer den Überblick über deinen Lernfortschritt. StudySmarter führt dich zur Traumnote.

1

Lernplan

2

Karteikarten

3

Zusammenfassungen

4

Teamwork

5

Feedback