Select your language

Suggested languages for you:
Log In Anmelden

Lernmaterialien für Erziehung & Bildung in pluralistischen Gesellschaften an der TU Dortmund

Greife auf kostenlose Karteikarten, Zusammenfassungen, Übungsaufgaben und Altklausuren für deinen Erziehung & Bildung in pluralistischen Gesellschaften Kurs an der TU Dortmund zu.

TESTE DEIN WISSEN
Kanones werden in unterschiedlichen Debatten einer Reihe von Funktionen zugeschrieben.
Welche gehört nicht dazu?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Funktion der Komposition & Eindeutigkeiten
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
In den letzten Jahren wurde viel über die normativen Grundlagen der transformatorischen Bildungstheorie diskutiert. Was war die Leitfrage dieser Diskussion?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Sollte jede Transformation von Selbst-& Weltverhältnissen auch als Bildungsprozess gelten?
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Welches zentrale theoretische Problem wird in dieser Debatte (Funktion der Konzeption & Eindeutigkeit) diskutiert?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Das Problem der Unterscheidbarkeit einer rein deskriptiv-analytischen von einer normativen Nutzung des Bildungsbegriffs
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
In der neuen philosophischen Toleranzdebatte orientiert man sich vor allem an einem Verständnis von Toleranz des Frankfurter Philosophen Forst. 
Wie konzipiert er Toleranz?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Person toleriert X wenn ihre Akzeptanzgründe X ihrer Ablehnungsgründe übertrumpfen, ohne letztere jedoch zu nivellieren.
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Worum geht es in der sogenannten Kontroverse über Kontroversitätsgebote?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Um die Frage, welche Themen im Unterricht kontrovers und welche nicht kontrovers unterrichtet und diskutiert werden sollten.
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Worin besteht die sogenannte Paradoxie des toleranten Rassisten?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Jemand der besonders viele rassistische Vorurteile kultiviert hat, die entsprechende Gruppe trotzdem toleriert, wäre formaliter eine besonders tolerante Person
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Was wird unter dem sogenannten epistemischen Kriterium in der Kontroverse über Kontroversitätsgebote verstanden?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Ein Thema im Unterricht sollte dann kontrovers diskutiert werden, wenn unterschiedlich vernünftige d.h. gut begründete & empirisch fundierte Sichtweisen auf ein Thema gibt.
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Welche der folgenden Kriterien gehört zu den wichtigsten Kritiken, die gegen die Orientierung an dem sozialen Kriterium vorgebracht werden?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Man kritisiert, dass durch die Anwendung des sozialen Kriteriums politisch, moralisch & wissenschaftliche Positionen möglicherweise nobiliert werden.
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Welche der folgenden Kritiken werden nicht gegen transnational orientierte Konzeption der Demokratieerziehung in & für Europa vorgebracht?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Transnational orientierte Konzeptionen der Demokratieerziehung sind intrinsisch, apolitisch & inkohärent.
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Was wird mit dem Ethos der Diskontinuität zwischen Schule & Öffentlichkeit propagiert?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Gesellschaftliche Einflüsse sollen nicht 1:1 in der Schule zur Geltung kommen.
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Was kritisieren Machttheoretiker an Konzeption der Erziehung zur Toleranz?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Erziehung & Toleranz reproduziert fragwürdige gesellschaftliche Hierarchien
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Welche Merkmale pädagogischer Konstellationen sind nicht relevant, wenn es um Frage einer Erziehung zur Toleranz geht?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Pädagogische Konstellationen sind nur eingeschränkt komplex & daher hat die pädagogische Praxis eine besondere Dignität
Lösung ausblenden
  • 120507 Karteikarten
  • 3456 Studierende
  • 130 Lernmaterialien

Beispielhafte Karteikarten für deinen Erziehung & Bildung in pluralistischen Gesellschaften Kurs an der TU Dortmund - von Kommilitonen auf StudySmarter erstellt!

Q:
Kanones werden in unterschiedlichen Debatten einer Reihe von Funktionen zugeschrieben.
Welche gehört nicht dazu?
A:
Funktion der Komposition & Eindeutigkeiten
Q:
In den letzten Jahren wurde viel über die normativen Grundlagen der transformatorischen Bildungstheorie diskutiert. Was war die Leitfrage dieser Diskussion?
A:
Sollte jede Transformation von Selbst-& Weltverhältnissen auch als Bildungsprozess gelten?
Q:
Welches zentrale theoretische Problem wird in dieser Debatte (Funktion der Konzeption & Eindeutigkeit) diskutiert?
A:
Das Problem der Unterscheidbarkeit einer rein deskriptiv-analytischen von einer normativen Nutzung des Bildungsbegriffs
Q:
In der neuen philosophischen Toleranzdebatte orientiert man sich vor allem an einem Verständnis von Toleranz des Frankfurter Philosophen Forst. 
Wie konzipiert er Toleranz?
A:
Person toleriert X wenn ihre Akzeptanzgründe X ihrer Ablehnungsgründe übertrumpfen, ohne letztere jedoch zu nivellieren.
Q:
Worum geht es in der sogenannten Kontroverse über Kontroversitätsgebote?
A:
Um die Frage, welche Themen im Unterricht kontrovers und welche nicht kontrovers unterrichtet und diskutiert werden sollten.
Mehr Karteikarten anzeigen
Q:
Worin besteht die sogenannte Paradoxie des toleranten Rassisten?
A:
Jemand der besonders viele rassistische Vorurteile kultiviert hat, die entsprechende Gruppe trotzdem toleriert, wäre formaliter eine besonders tolerante Person
Q:
Was wird unter dem sogenannten epistemischen Kriterium in der Kontroverse über Kontroversitätsgebote verstanden?
A:
Ein Thema im Unterricht sollte dann kontrovers diskutiert werden, wenn unterschiedlich vernünftige d.h. gut begründete & empirisch fundierte Sichtweisen auf ein Thema gibt.
Q:
Welche der folgenden Kriterien gehört zu den wichtigsten Kritiken, die gegen die Orientierung an dem sozialen Kriterium vorgebracht werden?
A:
Man kritisiert, dass durch die Anwendung des sozialen Kriteriums politisch, moralisch & wissenschaftliche Positionen möglicherweise nobiliert werden.
Q:
Welche der folgenden Kritiken werden nicht gegen transnational orientierte Konzeption der Demokratieerziehung in & für Europa vorgebracht?
A:
Transnational orientierte Konzeptionen der Demokratieerziehung sind intrinsisch, apolitisch & inkohärent.
Q:
Was wird mit dem Ethos der Diskontinuität zwischen Schule & Öffentlichkeit propagiert?
A:
Gesellschaftliche Einflüsse sollen nicht 1:1 in der Schule zur Geltung kommen.
Q:
Was kritisieren Machttheoretiker an Konzeption der Erziehung zur Toleranz?
A:
Erziehung & Toleranz reproduziert fragwürdige gesellschaftliche Hierarchien
Q:
Welche Merkmale pädagogischer Konstellationen sind nicht relevant, wenn es um Frage einer Erziehung zur Toleranz geht?
A:

Pädagogische Konstellationen sind nur eingeschränkt komplex & daher hat die pädagogische Praxis eine besondere Dignität
Erziehung & Bildung in pluralistischen Gesellschaften

Erstelle und finde Lernmaterialien auf StudySmarter.

Greife kostenlos auf tausende geteilte Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren und mehr zu.

Jetzt loslegen

Das sind die beliebtesten StudySmarter Kurse für deinen Studiengang Erziehung & Bildung in pluralistischen Gesellschaften an der TU Dortmund

Für deinen Studiengang Erziehung & Bildung in pluralistischen Gesellschaften an der TU Dortmund gibt es bereits viele Kurse, die von deinen Kommilitonen auf StudySmarter erstellt wurden. Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren, Übungsaufgaben und mehr warten auf dich!

Das sind die beliebtesten Erziehung & Bildung in pluralistischen Gesellschaften Kurse im gesamten StudySmarter Universum

Erziehung und Bildung in pluralistischen Gesellschaftem

TU Dortmund

Zum Kurs
Bildung und Gesellschaft

Universität Siegen

Zum Kurs
Erziehungswissenschaften-Bildung und Gesellschaft

Universität Siegen

Zum Kurs

Die all-in-one Lernapp für Studierende

Greife auf Millionen geteilter Lernmaterialien der StudySmarter Community zu
Kostenlos anmelden Erziehung & Bildung in pluralistischen Gesellschaften
Erstelle Karteikarten und Zusammenfassungen mit den StudySmarter Tools
Kostenlos loslegen Erziehung & Bildung in pluralistischen Gesellschaften