TdF an der TU Darmstadt

Karteikarten und Zusammenfassungen für TdF an der TU Darmstadt

Arrow Arrow

Komplett kostenfrei

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Lerne jetzt mit Karteikarten und Zusammenfassungen für den Kurs TdF an der TU Darmstadt.

Beispielhafte Karteikarten für TdF an der TU Darmstadt auf StudySmarter:

Welche Absicht liegt hinter der Verwendung von Toleranzen?

Beispielhafte Karteikarten für TdF an der TU Darmstadt auf StudySmarter:

Definition und Aufgabe der Fertigung

Beispielhafte Karteikarten für TdF an der TU Darmstadt auf StudySmarter:

Wie wird ein Fertigungsverfahren ausgewählt?

Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für TdF an der TU Darmstadt auf StudySmarter:

Gusswerkstoffe

Beispielhafte Karteikarten für TdF an der TU Darmstadt auf StudySmarter:

Einzelkosten

Beispielhafte Karteikarten für TdF an der TU Darmstadt auf StudySmarter:

Hauptziele der fertigungsgerechten Konstruktion

Beispielhafte Karteikarten für TdF an der TU Darmstadt auf StudySmarter:

Fixkosten

Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für TdF an der TU Darmstadt auf StudySmarter:

Was ist ein Betrieb?

Beispielhafte Karteikarten für TdF an der TU Darmstadt auf StudySmarter:

Wie lassen sich die Schmiedeverfahren einteilen?

Beispielhafte Karteikarten für TdF an der TU Darmstadt auf StudySmarter:

Wie sind Umformmaschinen aufgebaut?

Beispielhafte Karteikarten für TdF an der TU Darmstadt auf StudySmarter:

Mischkosten

Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für TdF an der TU Darmstadt auf StudySmarter:

Was ist Urformen?

Kommilitonen im Kurs TdF an der TU Darmstadt. erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp. Jetzt mitmachen!

Jetzt mitmachen!

Flashcard Flashcard

Beispielhafte Karteikarten für TdF an der TU Darmstadt auf StudySmarter:

TdF

Welche Absicht liegt hinter der Verwendung von Toleranzen?

  • Sicherstellen des Austauschbaus
  • Sicherstellen der Einsatzfähigkeit von Ersatzteilen
  • Funktionssicherstellung des Bauteils

TdF

Definition und Aufgabe der Fertigung

Definition:

Wandlung eines Rohzustandes in einen Fertigzustand, wobei die Überführung der Rohform in einer möglichst geringen Anzahl von Zwischenformen erfolgen soll.


Aufgabe:

Herstellung geometrisch bestimmter, fester Körper (Werkstücke, Baugruppen, Produkte) mit vorgegebenen Eigenschaften durch Anwendung verschiedener Fertigungsverfahren.

TdF

Wie wird ein Fertigungsverfahren ausgewählt?

Durch Kosten und Anforderungen

TdF

Gusswerkstoffe

Eisenwerkstoffe (ferrous materials)

  • Reineisen C<0,1% (technical pure iron)
  • Stahl 0,1%<C<2% (steel)
  • Gusseisen 2%<C<4,5% (cast iron)

Nichteisenwerkstoffe (nonferrous materials)

  • Kupfer (copper)
  • Aluminium (aluminum)
  • Sonstige: Magnesium (magnesium), Titan (titanium ), Zinn (tin), Nickel (nickel)

TdF

Einzelkosten

  • Sind dem Produkt direkt zurechenbar
  • Bsp.: Materialkosten, Anlagennutzung, Fertigungslohnkosten

TdF

Hauptziele der fertigungsgerechten Konstruktion

  • Vereinfachen des Fertigungsprozesses
  • Erhöhen der Prozesssicherheit
  • Erhöhen des Automatisierungsgrades
  • Erhöhen der Bauteilqualität

TdF

Fixkosten

  • Kosten, die konstant und unabhängig von der Produktionsmenge anfallen
  • Gebäudekosten, Anlagenkosten, Gehälter…

TdF

Was ist ein Betrieb?

Produktionsstätte, die mit Hilfe von Produktionsverfahren industriell Güter herstellt;

Dienstleistungsstätte, die Dienstleistungen erbringt. Dabei muss ihre Einrichtung an die

Prozesse/Arbeiten angepasst sein.

TdF

Wie lassen sich die Schmiedeverfahren einteilen?

  • Freiformschmieden
  • Gesenkschmieden (mit oder ohne Grat)

TdF

Wie sind Umformmaschinen aufgebaut?

Umformmaschinen mit geradliniger Werkzeugbewegung

Umformmaschinen mit nicht geradliniger Werkzeugbewegung

Weggebunden; kraftgebunden; arbeitsgebunden

TdF

Mischkosten

  • Bestehen aus einem fixen und einem variablen Kostenanteil
  • Wartungs- und Instandhaltungskosten, Lohnkosten (teilweise)

TdF

Was ist Urformen?

Urformen ist das Fertigen eines festen Körpers aus formlosem Stoff durch Schaffen des

Zusammenhalts.

Melde dich jetzt kostenfrei an um alle Karteikarten und Zusammenfassungen für TdF an der TU Darmstadt zu sehen

Singup Image Singup Image
Wave

Andere Kurse aus deinem Studiengang

Für deinen Studiengang TdF an der TU Darmstadt gibt es bereits viele Kurse auf StudySmarter, denen du beitreten kannst. Karteikarten, Zusammenfassungen und vieles mehr warten auf dich.

Zurück zur TU Darmstadt Übersichtsseite

Werkstoffkunde 2

Lern- und Arbeitsmethodik

TT an der

Universität Heidelberg

TDÜ an der

Leibniz Universität Hannover

TW an der

Universität Tübingen

TDR an der

Universität Leipzig

TE an der

Hochschule Niederrhein

Ähnliche Kurse an anderen Unis

Schau dir doch auch TdF an anderen Unis an

Zurück zur TU Darmstadt Übersichtsseite

Was ist StudySmarter?

Was ist StudySmarter?

StudySmarter ist eine intelligente Lernapp für Studenten. Mit StudySmarter kannst du dir effizient und spielerisch Karteikarten, Zusammenfassungen, Mind-Maps, Lernpläne und mehr erstellen. Erstelle deine eigenen Karteikarten z.B. für TdF an der TU Darmstadt oder greife auf tausende Lernmaterialien deiner Kommilitonen zu. Egal, ob an deiner Uni oder an anderen Universitäten. Hunderttausende Studierende bereiten sich mit StudySmarter effizient auf ihre Klausuren vor. Erhältlich auf Web, Android & iOS. Komplett kostenfrei. Keine Haken.

Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
X

StudySmarter - Die Lernplattform für Studenten

StudySmarter

4.5 Stars 1100 Bewertungen
Jetzt entdecken
X

Gute Noten in der Uni? Kein Problem mit StudySmarter!

89% der StudySmarter Nutzer bekommen bessere Noten in der Uni.

50 Mio Karteikarten & Zusammenfassungen
Erstelle eigene Lerninhalte mit Smart Tools
Individueller Lernplan & Statistiken


Lerne mit über 1 Millionen Nutzern in der kostenlosen StudySmarter App.

Du bist schon registriert? Hier geht‘s zum Login