Select your language

Suggested languages for you:
Log In Anmelden

Lernmaterialien für Sozialstruktur an der TU Darmstadt

Greife auf kostenlose Karteikarten, Zusammenfassungen, Übungsaufgaben und Altklausuren für deinen Sozialstruktur Kurs an der TU Darmstadt zu.

TESTE DEIN WISSEN
Was sind soziale Systeme?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Nationen, Staaten, Gesellschaften, Gruppen
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Was bedeutet der Begriff "sozial"
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
(lat. gemeinsam) Gruppen von Menschen und deren Beziehungen untereinander
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
wie wendet sich Smith gegen den Merkantilismus?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
mit der Idee der unsichtbaren Hand:
- eigennütziges Handeln führt zu einer Verbesserung (wie eine unsichtbare Hand) 
- der Staat greift nicht ein (" Sichtbare Hand des Staates") 
→ Vertrauen an etwas, was man nicht sieht
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Was bedeutete die "Organische Solidarität" von Emile Durkheim
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
-Funktionales Angewiesen sein 
- Arbeitsteilung: u terscheidet zwischen säkular und sakral
- "Etwas neues entsteht", neue Form der Solidarität
-Vertrauen anderer 
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
wer war Ferdinand Tönnies (1855-1936)?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
- Begründer und Autor der Soziologie
→ Gedanke an große Gesellschaft
→ hatte eine unterschiedliche Gruppierungslogik
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Was geschah in der Postindustriellen Gesellschaft?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
- langsame Entwicklung von Technik
- neue Produktionssprünge
- hoher sektoraIer Wandel ↳ Dienstleistungarbeit

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Erkläre die Position von Adam Smith
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
-Eigennutz als Band der Tauschgesellschaft
- nicht die Vorteile für beide erwähnen,  sogar den eigenen Vorteil verschweigen, um sich Vorteile zu schaffen
- Merkantilismus
→ Die von ihm vertretene Marktordnung wird hier erstmals (als gegenidee zur staatlichen Regulierung) " neutralisiert"
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Was bedeutete die Risikogesellschaft?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
- keine Klassen, nur noch Schichten und Millieus
- Anonymisierung
- "harmonisch geprägt"
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Nenne die Gruppierungslogik von Tönnies
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Gemeinschaft: durch den sozialen Willen als Eintracht, Sitte, Religion

Gesellschaft: durch den sozialen Willen als Konvention, Politik, öffentliche Meinung
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Was war die Abstieggesellschaft?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
- Versuch sich mit der Risikogesellschaft auseinanderzusetzen
- Ensembletheorie um zu schauen welche Theorie an Gesellschaften, je nach Forschung benötigt man verschiedene Theorien
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Was bedeuteten die Elemente moderner Gesellschaft in der Sozialstruktur?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Sie dienten als Triebkräfte der Veränderungen 
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Was war die Arbeitsgesellschaft?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
- Kapitalismus als Wirtschafts- und Gesellschaftsform
-Es entstand eine Gesellschaftliche umorientierung → Arbeit als Mittel um Geld zu verdienen
-Frauenarbeit (Jede Arbeitskraft wurde benötigt)
Lösung ausblenden
  • 127283 Karteikarten
  • 2658 Studierende
  • 120 Lernmaterialien

Beispielhafte Karteikarten für deinen Sozialstruktur Kurs an der TU Darmstadt - von Kommilitonen auf StudySmarter erstellt!

Q:
Was sind soziale Systeme?
A:
Nationen, Staaten, Gesellschaften, Gruppen
Q:
Was bedeutet der Begriff "sozial"
A:
(lat. gemeinsam) Gruppen von Menschen und deren Beziehungen untereinander
Q:
wie wendet sich Smith gegen den Merkantilismus?
A:
mit der Idee der unsichtbaren Hand:
- eigennütziges Handeln führt zu einer Verbesserung (wie eine unsichtbare Hand) 
- der Staat greift nicht ein (" Sichtbare Hand des Staates") 
→ Vertrauen an etwas, was man nicht sieht
Q:
Was bedeutete die "Organische Solidarität" von Emile Durkheim
A:
-Funktionales Angewiesen sein 
- Arbeitsteilung: u terscheidet zwischen säkular und sakral
- "Etwas neues entsteht", neue Form der Solidarität
-Vertrauen anderer 
Q:
wer war Ferdinand Tönnies (1855-1936)?
A:
- Begründer und Autor der Soziologie
→ Gedanke an große Gesellschaft
→ hatte eine unterschiedliche Gruppierungslogik
Mehr Karteikarten anzeigen
Q:
Was geschah in der Postindustriellen Gesellschaft?
A:
- langsame Entwicklung von Technik
- neue Produktionssprünge
- hoher sektoraIer Wandel ↳ Dienstleistungarbeit

Q:
Erkläre die Position von Adam Smith
A:
-Eigennutz als Band der Tauschgesellschaft
- nicht die Vorteile für beide erwähnen,  sogar den eigenen Vorteil verschweigen, um sich Vorteile zu schaffen
- Merkantilismus
→ Die von ihm vertretene Marktordnung wird hier erstmals (als gegenidee zur staatlichen Regulierung) " neutralisiert"
Q:
Was bedeutete die Risikogesellschaft?
A:
- keine Klassen, nur noch Schichten und Millieus
- Anonymisierung
- "harmonisch geprägt"
Q:
Nenne die Gruppierungslogik von Tönnies
A:
Gemeinschaft: durch den sozialen Willen als Eintracht, Sitte, Religion

Gesellschaft: durch den sozialen Willen als Konvention, Politik, öffentliche Meinung
Q:
Was war die Abstieggesellschaft?
A:
- Versuch sich mit der Risikogesellschaft auseinanderzusetzen
- Ensembletheorie um zu schauen welche Theorie an Gesellschaften, je nach Forschung benötigt man verschiedene Theorien
Q:
Was bedeuteten die Elemente moderner Gesellschaft in der Sozialstruktur?
A:
Sie dienten als Triebkräfte der Veränderungen 
Q:
Was war die Arbeitsgesellschaft?
A:
- Kapitalismus als Wirtschafts- und Gesellschaftsform
-Es entstand eine Gesellschaftliche umorientierung → Arbeit als Mittel um Geld zu verdienen
-Frauenarbeit (Jede Arbeitskraft wurde benötigt)
Sozialstruktur

Erstelle und finde Lernmaterialien auf StudySmarter.

Greife kostenlos auf tausende geteilte Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren und mehr zu.

Jetzt loslegen

Das sind die beliebtesten Sozialstruktur Kurse im gesamten StudySmarter Universum

Sozialstrukturanalyse

Universität Potsdam

Zum Kurs
sozialstrukturen

Universität Mannheim

Zum Kurs
Sozialstruktur der BRD

Universität Rostock

Zum Kurs

Die all-in-one Lernapp für Studierende

Greife auf Millionen geteilter Lernmaterialien der StudySmarter Community zu
Kostenlos anmelden Sozialstruktur
Erstelle Karteikarten und Zusammenfassungen mit den StudySmarter Tools
Kostenlos loslegen Sozialstruktur