Differentielle&Persönlichkeitspsychologie an der TU Darmstadt

Karteikarten und Zusammenfassungen für Differentielle&Persönlichkeitspsychologie an der TU Darmstadt

Arrow Arrow

Komplett kostenfrei

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Lerne jetzt mit Karteikarten und Zusammenfassungen für den Kurs Differentielle&Persönlichkeitspsychologie an der TU Darmstadt.

Beispielhafte Karteikarten für Differentielle&Persönlichkeitspsychologie an der TU Darmstadt auf StudySmarter:

Was ist ein Paradigma?

Beispielhafte Karteikarten für Differentielle&Persönlichkeitspsychologie an der TU Darmstadt auf StudySmarter:

Beschreibe kurz das kognitive Paradigma


Beispielhafte Karteikarten für Differentielle&Persönlichkeitspsychologie an der TU Darmstadt auf StudySmarter:

Welches Beispiel beschreibt Asendorpf als typisches Geschlechtsstereotyp bei Neugeborenen?
Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für Differentielle&Persönlichkeitspsychologie an der TU Darmstadt auf StudySmarter:

Wie erweiterte Kretschmer die Charaktertypologie?

Beispielhafte Karteikarten für Differentielle&Persönlichkeitspsychologie an der TU Darmstadt auf StudySmarter:

Definiere "Persönlichkeitspsychologie"

Beispielhafte Karteikarten für Differentielle&Persönlichkeitspsychologie an der TU Darmstadt auf StudySmarter:

Was versteht man unter Konsistenz?

Beispielhafte Karteikarten für Differentielle&Persönlichkeitspsychologie an der TU Darmstadt auf StudySmarter:

Wie kann Geschlecht biologisch definiert werden?
Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für Differentielle&Persönlichkeitspsychologie an der TU Darmstadt auf StudySmarter:

Grenze Allgemeine, Differentielle und Persönlichkeitspsychologie von einander ab

Beispielhafte Karteikarten für Differentielle&Persönlichkeitspsychologie an der TU Darmstadt auf StudySmarter:

Welche sind die Hauptkontroversen der Persönlichkeitspsychologie?

Beispielhafte Karteikarten für Differentielle&Persönlichkeitspsychologie an der TU Darmstadt auf StudySmarter:

Welche Charaktertypologie wurde von Aristoteles aufgestellt?

Beispielhafte Karteikarten für Differentielle&Persönlichkeitspsychologie an der TU Darmstadt auf StudySmarter:

Was versteht man unter Disposition?

Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für Differentielle&Persönlichkeitspsychologie an der TU Darmstadt auf StudySmarter:

Was ist der Gegenstand der Psychologie?

Kommilitonen im Kurs Differentielle&Persönlichkeitspsychologie an der TU Darmstadt. erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp. Jetzt mitmachen!

Jetzt mitmachen!

Flashcard Flashcard

Beispielhafte Karteikarten für Differentielle&Persönlichkeitspsychologie an der TU Darmstadt auf StudySmarter:

Differentielle&Persönlichkeitspsychologie

Was ist ein Paradigma?

Tradition wissenschaftlicher Strömung mit relativ homogenen Inhalten, Fragen, Zielen und Methoden

Charakteristische Annahmen und Modellen

Grundlegend von anderen unterscheidbar

Differentielle&Persönlichkeitspsychologie

Beschreibe kurz das kognitive Paradigma


Kernthemen: Konstruktion, Informationsverarbeitung

Unterscheidung: Wahrnehmung, Einstellung, Intelligenz

Differentielle&Persönlichkeitspsychologie

Welches Beispiel beschreibt Asendorpf als typisches Geschlechtsstereotyp bei Neugeborenen?
Die Fehleinschätzung der Größe ihres Kindes von Eltern kurz nach der Geburt: wenn Säugling weiblich -> kleiner obwohl männliche und weibliche Neugeborene im Durchschnitt in ihrer Größe und dem Gewicht faktisch gleich sind

Differentielle&Persönlichkeitspsychologie

Wie erweiterte Kretschmer die Charaktertypologie?

Zusammenhang von Körperbau und Temperament bzw relevanten Störungen untersucht

Drei Haupttypen, aber viele Mischtypen. Mangelnde Objektivität

Differentielle&Persönlichkeitspsychologie

Definiere "Persönlichkeitspsychologie"

  • Erlebte Kontinuität vs. Konsistenzerfahrung
  • Zielt darauf ab, Individuen in ihrer Einzigartigkeit und die Unterschiede zwischen Individuen und Gruppen

Differentielle&Persönlichkeitspsychologie

Was versteht man unter Konsistenz?

Zeitliche und situationsübergreifende Stabilität von Annahmen, Behauptungen und Selbsterfahrung

Differentielle&Persönlichkeitspsychologie

Wie kann Geschlecht biologisch definiert werden?
Als „sex“: Zusammenspiel von genetischem Geschlecht, Hormonen und Phänotyp

Differentielle&Persönlichkeitspsychologie

Grenze Allgemeine, Differentielle und Persönlichkeitspsychologie von einander ab

Ein Mensch ist in gewisser Hinsicht wie...

  • Allgemeine: ... alle anderen Menschen
  • Differentielle: ... einige andere Menschen
  • Persönlichkeits: ... kein anderer Mensch

Differentielle&Persönlichkeitspsychologie

Welche sind die Hauptkontroversen der Persönlichkeitspsychologie?

  • Nomothetik vs. Idiografik
  • Anlagen vs. Umwelt
  • Personen vs. Situationen
  • Struktur vs. Prozess
  • Innensicht vs. Außensicht

Differentielle&Persönlichkeitspsychologie

Welche Charaktertypologie wurde von Aristoteles aufgestellt?

  • Sanguiniker: optimistisch
  • Phlegmatiker: ausgeglichen, behände
  • Melancholiker: pessimistisch
  • Choleriker: schnell heißblütig

Differentielle&Persönlichkeitspsychologie

Was versteht man unter Disposition?

Merkmal, das eine mittelfristige zeitliche Stabilität aufweist und das Verhalten leitet

Differentielle&Persönlichkeitspsychologie

Was ist der Gegenstand der Psychologie?

- Beschreiben

- Verstehen

- Erklären

- Vorhersagen

- Modifikation

Von Verhalten und Erleben 

Melde dich jetzt kostenfrei an um alle Karteikarten und Zusammenfassungen für Differentielle&Persönlichkeitspsychologie an der TU Darmstadt zu sehen

Singup Image Singup Image
Wave

Andere Kurse aus deinem Studiengang

Für deinen Studiengang Differentielle&Persönlichkeitspsychologie an der TU Darmstadt gibt es bereits viele Kurse auf StudySmarter, denen du beitreten kannst. Karteikarten, Zusammenfassungen und vieles mehr warten auf dich.

Zurück zur TU Darmstadt Übersichtsseite

Sozialpsychologie

Allgemeine Psychologie 1

Humanbiologie

Allgemeine

Geschichte, Paradigmen und Anwendungsfelder der Psychologie

Englisch

Sozialpsychologie

Statistik I für Human- und Sozialwissenschaften

Geschichte, Paradigmen

Entwicklungspsychologie

Entwicklungspsychologie

Differentielle/Persönlichkeitspsychologie an der

Medical School Hamburg

Differentielle & Persönlichkeitspsychologie an der

IUBH Internationale Hochschule

Differentielle- Persönlichkeitspsychologie an der

ZHAW - Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften

Differentielle Persönlichkeitspsychologie an der

IUBH Internationale Hochschule

Differentielle & Persönlichkeitspsychologie an der

TU Darmstadt

Ähnliche Kurse an anderen Unis

Schau dir doch auch Differentielle&Persönlichkeitspsychologie an anderen Unis an

Zurück zur TU Darmstadt Übersichtsseite

Was ist StudySmarter?

Was ist StudySmarter?

StudySmarter ist eine intelligente Lernapp für Studenten. Mit StudySmarter kannst du dir effizient und spielerisch Karteikarten, Zusammenfassungen, Mind-Maps, Lernpläne und mehr erstellen. Erstelle deine eigenen Karteikarten z.B. für Differentielle&Persönlichkeitspsychologie an der TU Darmstadt oder greife auf tausende Lernmaterialien deiner Kommilitonen zu. Egal, ob an deiner Uni oder an anderen Universitäten. Hunderttausende Studierende bereiten sich mit StudySmarter effizient auf ihre Klausuren vor. Erhältlich auf Web, Android & iOS. Komplett kostenfrei. Keine Haken.

Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
X

StudySmarter - Die Lernplattform für Studenten

StudySmarter

4.5 Stars 1100 Bewertungen
Jetzt entdecken
X

Gute Noten in der Uni? Kein Problem mit StudySmarter!

89% der StudySmarter Nutzer bekommen bessere Noten in der Uni.

50 Mio Karteikarten & Zusammenfassungen
Erstelle eigene Lerninhalte mit Smart Tools
Individueller Lernplan & Statistiken


Lerne mit über 1 Millionen Nutzern in der kostenlosen StudySmarter App.

Du bist schon registriert? Hier geht‘s zum Login