Arbeits- und Organisationspsychologie an der TU Darmstadt

Karteikarten und Zusammenfassungen für Arbeits- und Organisationspsychologie an der TU Darmstadt

Arrow Arrow

Komplett kostenfrei

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Lerne jetzt mit Karteikarten und Zusammenfassungen für den Kurs Arbeits- und Organisationspsychologie an der TU Darmstadt.

Beispielhafte Karteikarten für Arbeits- und Organisationspsychologie an der TU Darmstadt auf StudySmarter:

Was sind die abhängigen Variablen von A & O Psychologie?

Beispielhafte Karteikarten für Arbeits- und Organisationspsychologie an der TU Darmstadt auf StudySmarter:

Welche der folgenden Fragen sind Beispielfragen aus der A & O Psychologie?

Beispielhafte Karteikarten für Arbeits- und Organisationspsychologie an der TU Darmstadt auf StudySmarter:

Wie werden Organisationen definiert?
Was sind Beispiele für Organisationen?

Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für Arbeits- und Organisationspsychologie an der TU Darmstadt auf StudySmarter:

Welche der folgenden Aussagen über die Klassische Organisationstheorie treffen zu?

Beispielhafte Karteikarten für Arbeits- und Organisationspsychologie an der TU Darmstadt auf StudySmarter:

Was sind Kennzeichen der Klassischen Organisationstheorie?

Beispielhafte Karteikarten für Arbeits- und Organisationspsychologie an der TU Darmstadt auf StudySmarter:

Wann spricht man von einer hohen Leitungsspanne?

Beispielhafte Karteikarten für Arbeits- und Organisationspsychologie an der TU Darmstadt auf StudySmarter:

Welche der folgenden Aussagen über die Kontingenztheorie treffen zu?

Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für Arbeits- und Organisationspsychologie an der TU Darmstadt auf StudySmarter:

Wonach unterscheidet Woodward die Organisationen bei der Kontingenztheorie?

Beispielhafte Karteikarten für Arbeits- und Organisationspsychologie an der TU Darmstadt auf StudySmarter:

Durch was wird (nach Lawrence & Lorsch) die effektivste Organisationsform bestimmt?

Beispielhafte Karteikarten für Arbeits- und Organisationspsychologie an der TU Darmstadt auf StudySmarter:

Was kritisiert der Human Relations Ansatz an der Klassischen OT?

Beispielhafte Karteikarten für Arbeits- und Organisationspsychologie an der TU Darmstadt auf StudySmarter:

Was ist der Hawthorne-Effekt?

Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für Arbeits- und Organisationspsychologie an der TU Darmstadt auf StudySmarter:

Was ist das Ziel des Human Relations Ansatz?

Kommilitonen im Kurs Arbeits- und Organisationspsychologie an der TU Darmstadt. erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp. Jetzt mitmachen!

Jetzt mitmachen!

Flashcard Flashcard

Beispielhafte Karteikarten für Arbeits- und Organisationspsychologie an der TU Darmstadt auf StudySmarter:

Arbeits- und Organisationspsychologie

Was sind die abhängigen Variablen von A & O Psychologie?

  • Leistung
  • Wohlbefinden

Arbeits- und Organisationspsychologie

Welche der folgenden Fragen sind Beispielfragen aus der A & O Psychologie?

Wie motiviert man Mitarbeiter zu Höchstleistungen?

Arbeits- und Organisationspsychologie

Wie werden Organisationen definiert?
Was sind Beispiele für Organisationen?

"Organisationen sind soziale Gebilde, die dauerhaft ein Ziel verfolgen und eine formale Struktur aufweisen, mit deren Hilfe die Aktivitäten der Mitglieder auf das verfolgte Ziel ausgerichtet werden sollen"


z.B. Unternehmen, Schulen, Verbände, Kliniken, Behörden etc.

Arbeits- und Organisationspsychologie

Welche der folgenden Aussagen über die Klassische Organisationstheorie treffen zu?

Betont die Architektur einer Organisation

Arbeits- und Organisationspsychologie

Was sind Kennzeichen der Klassischen Organisationstheorie?

Präzision

Arbeits- und Organisationspsychologie

Wann spricht man von einer hohen Leitungsspanne?

Bei einer hohen Anzahl von Mitarbeiter:innen, die einer Führungskraft direkt hierarchisch untergeordnet sind.

Arbeits- und Organisationspsychologie

Welche der folgenden Aussagen über die Kontingenztheorie treffen zu?

Kritisiert die "one best way Annahme" der klassischen OT

Arbeits- und Organisationspsychologie

Wonach unterscheidet Woodward die Organisationen bei der Kontingenztheorie?

  • small batch organization (Lokomotiven)
  • large batch / massproduction organization (Autos)
  • continous process organization (chemische Industrie)

Arbeits- und Organisationspsychologie

Durch was wird (nach Lawrence & Lorsch) die effektivste Organisationsform bestimmt?

Stabilität der Umwelt


Stabile Umwelt -> mechanistische Organisationsstruktur (hoher Grad der Formalisierung, Hierarchisierung etc)

Instabile Umwelt -> organische Organisation

Arbeits- und Organisationspsychologie

Was kritisiert der Human Relations Ansatz an der Klassischen OT?

Unpersönlichkeit 


(HRA möchte die menschliche Komponente hervorherben (Vermenschlichung der Arbeit))



Arbeits- und Organisationspsychologie

Was ist der Hawthorne-Effekt?

Zeigt, dass menschliche Arbeitsleistung nicht nur von obj. Arbeitsbedingungen abhängig ist, sondern auch von sozialen Faktoren


-> Arbeiter erfahren Interesse & Respekt bei Manipulation von zb Arbeitsbedingungen



Arbeits- und Organisationspsychologie

Was ist das Ziel des Human Relations Ansatz?

Verbesserung der Arbeitszufriedenheit und der soz. Beziehungen 

-> Schulung des Management

Melde dich jetzt kostenfrei an um alle Karteikarten und Zusammenfassungen für Arbeits- und Organisationspsychologie an der TU Darmstadt zu sehen

Singup Image Singup Image
Wave

Andere Kurse aus deinem Studiengang

Für deinen Studiengang Arbeits- und Organisationspsychologie an der TU Darmstadt gibt es bereits viele Kurse auf StudySmarter, denen du beitreten kannst. Karteikarten, Zusammenfassungen und vieles mehr warten auf dich.

Zurück zur TU Darmstadt Übersichtsseite

Einführung in die BWL

TWA

Statistik

TWA

Arbeits- und Organisationspsychologie II an der

Universität Ulm

Arbeits-und Organisationspsychologie an der

TU Chemnitz

Arbeits- & Organisationspsychologie an der

IUBH Internationale Hochschule

Arbeits- und Organisationspsychologie X an der

Universität Innsbruck

arbeite- und organisationspsychologie an der

FernUniversität in Hagen

Ähnliche Kurse an anderen Unis

Schau dir doch auch Arbeits- und Organisationspsychologie an anderen Unis an

Zurück zur TU Darmstadt Übersichtsseite

Was ist StudySmarter?

Was ist StudySmarter?

StudySmarter ist eine intelligente Lernapp für Studenten. Mit StudySmarter kannst du dir effizient und spielerisch Karteikarten, Zusammenfassungen, Mind-Maps, Lernpläne und mehr erstellen. Erstelle deine eigenen Karteikarten z.B. für Arbeits- und Organisationspsychologie an der TU Darmstadt oder greife auf tausende Lernmaterialien deiner Kommilitonen zu. Egal, ob an deiner Uni oder an anderen Universitäten. Hunderttausende Studierende bereiten sich mit StudySmarter effizient auf ihre Klausuren vor. Erhältlich auf Web, Android & iOS. Komplett kostenfrei. Keine Haken.

Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
X

StudySmarter - Die Lernplattform für Studenten

StudySmarter

4.5 Stars 1100 Bewertungen
Jetzt entdecken
X

Gute Noten in der Uni? Kein Problem mit StudySmarter!

89% der StudySmarter Nutzer bekommen bessere Noten in der Uni.

50 Mio Karteikarten & Zusammenfassungen
Erstelle eigene Lerninhalte mit Smart Tools
Individueller Lernplan & Statistiken


Lerne mit über 1 Millionen Nutzern in der kostenlosen StudySmarter App.

Du bist schon registriert? Hier geht‘s zum Login