Abtragende Fertigungsverfahren an der TU Clausthal | Karteikarten & Zusammenfassungen

Lernmaterialien für abtragende Fertigungsverfahren an der TU Clausthal

Greife auf kostenlose Karteikarten, Zusammenfassungen, Übungsaufgaben und Altklausuren für deinen abtragende Fertigungsverfahren Kurs an der TU Clausthal zu.

TESTE DEIN WISSEN
Welche Verfahren gehören zu Gruppe 3.2 Spanen mit geometrisch bestimmter Schneide?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Drehen
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Welche Verfahren gehören zu Gruppe 3.3 Spanen mit geometrisch unbestimmter Schneide
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Trommelspanen
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Welche Verfahren gehören zu Gruppe 3.4 Abtragen?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Chemisches Abtragen
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Was zeichnet Spanen mit geometrisch unbestimmter Schneide ggü. Abtragen aus?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • mit Hilfe von Schneiden eines Werkzeuges werden Schichten eines Werkstückes in Form von Spänen mechanisch abgetrennt
  • Schneideanzahl, Geometrie der Schneidkeile und Lage der Schneiden zum Werkstück sind unbestimmt
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Was zeichnet Abtragen ggü. Spanen mit geometrisch unbestimmter Schneide aus? 
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Abtrennen von Stoffteilchen von einem festen Körper auf nicht mechanischem Wege durch physikalische oder chemische Vorgänge
  • Das Abtragen bezieht sich sowohl auf das Entfernen von Werkstoffschichten, als auch auf das Abtrennen ganzer Werkstückteile
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Nennen Sie die Grenzen der Anwendbarkeit Spanender Bearbeitungsverfahren.
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Anwendbarkeit von spanenden Bearbeitungsverfahren ist durch
  • mechanische Eigenschaften der zu bearbeitenden Werkstoffe
  • komplexe geometrische Formen
begrenzt, sodass abtragende Fertigungsverfahren eingesetzt werden.
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Definition nach DIN 8580 Thermisches Abtragen.
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Thermisches Abtragen ist das Abtrennen von Werkstoffteilchen im festen, flüssigen oder gasförmigen Zustand durch Wärmevorgänge, sowie das Entfernen dieser Teilchen durch mechanische und/oder elektromagnetische Kräfte.
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Definition nach DIN 8580 Chemisches Abtragen.
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Beim Chemischen Abtragen werden die Werkstoffteilchen dadurch abgetrennt, dass sich der Werkstoff des Werkstückes in einer chemischen Reaktion mit einem Wirkmedium zu einer Verbindung umsetzt, die flüchtig ist oder sich leicht entfernen lässt. Entweder Werkstück oder Wirkmedium sind hierbei elektrisch nicht leitend. Die chemische Umsetzung erfolgt ausschließlich durch direkte Reaktion.
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Definition nach DIN 8580 Elektrochemisches Abtragen.
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Das Elektrochemische Abtragen ist Abtragen, bei dem metallischer Werkstoff unter Einwirkung eines elektrischen Stromes und einer Elektrolytlösung anodisch aufgelöst wird.
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Nennen Sie die thermischen Abtrageverfahren.
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Fester Körper
  • Flüssigkeit
  • Gas
  • elektrische Gasentladung
  • Strahl
  • Bewegung
  • elektrischer Strom
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Erläutern Sie thermisches Abtragen durch festen Körper.
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Wärme an Wirkstelle wird durch erwärmte feste Körper auf das Werkstück übertragen (z.B. Schneiden mit einem Heizdraht)
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Nennen Sie alle Hauptgruppen der Fertigungsverfahren nach DIN 8580.
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
1 Urformen
2 Umformen
3 Trennen
4 Fügen
5 Beschichten
6 Stoffeigenschaften ändern
Lösung ausblenden
  • 3894 Karteikarten
  • 203 Studierende
  • 78 Lernmaterialien

Beispielhafte Karteikarten für deinen abtragende Fertigungsverfahren Kurs an der TU Clausthal - von Kommilitonen auf StudySmarter erstellt!

Q:
Welche Verfahren gehören zu Gruppe 3.2 Spanen mit geometrisch bestimmter Schneide?
A:
Drehen
Q:
Welche Verfahren gehören zu Gruppe 3.3 Spanen mit geometrisch unbestimmter Schneide
A:
Trommelspanen
Q:
Welche Verfahren gehören zu Gruppe 3.4 Abtragen?
A:
Chemisches Abtragen
Q:
Was zeichnet Spanen mit geometrisch unbestimmter Schneide ggü. Abtragen aus?
A:
  • mit Hilfe von Schneiden eines Werkzeuges werden Schichten eines Werkstückes in Form von Spänen mechanisch abgetrennt
  • Schneideanzahl, Geometrie der Schneidkeile und Lage der Schneiden zum Werkstück sind unbestimmt
Q:
Was zeichnet Abtragen ggü. Spanen mit geometrisch unbestimmter Schneide aus? 
A:
  • Abtrennen von Stoffteilchen von einem festen Körper auf nicht mechanischem Wege durch physikalische oder chemische Vorgänge
  • Das Abtragen bezieht sich sowohl auf das Entfernen von Werkstoffschichten, als auch auf das Abtrennen ganzer Werkstückteile
Mehr Karteikarten anzeigen
Q:
Nennen Sie die Grenzen der Anwendbarkeit Spanender Bearbeitungsverfahren.
A:
Anwendbarkeit von spanenden Bearbeitungsverfahren ist durch
  • mechanische Eigenschaften der zu bearbeitenden Werkstoffe
  • komplexe geometrische Formen
begrenzt, sodass abtragende Fertigungsverfahren eingesetzt werden.
Q:
Definition nach DIN 8580 Thermisches Abtragen.
A:
Thermisches Abtragen ist das Abtrennen von Werkstoffteilchen im festen, flüssigen oder gasförmigen Zustand durch Wärmevorgänge, sowie das Entfernen dieser Teilchen durch mechanische und/oder elektromagnetische Kräfte.
Q:
Definition nach DIN 8580 Chemisches Abtragen.
A:
Beim Chemischen Abtragen werden die Werkstoffteilchen dadurch abgetrennt, dass sich der Werkstoff des Werkstückes in einer chemischen Reaktion mit einem Wirkmedium zu einer Verbindung umsetzt, die flüchtig ist oder sich leicht entfernen lässt. Entweder Werkstück oder Wirkmedium sind hierbei elektrisch nicht leitend. Die chemische Umsetzung erfolgt ausschließlich durch direkte Reaktion.
Q:
Definition nach DIN 8580 Elektrochemisches Abtragen.
A:
Das Elektrochemische Abtragen ist Abtragen, bei dem metallischer Werkstoff unter Einwirkung eines elektrischen Stromes und einer Elektrolytlösung anodisch aufgelöst wird.
Q:
Nennen Sie die thermischen Abtrageverfahren.
A:
  • Fester Körper
  • Flüssigkeit
  • Gas
  • elektrische Gasentladung
  • Strahl
  • Bewegung
  • elektrischer Strom
Q:
Erläutern Sie thermisches Abtragen durch festen Körper.
A:
Wärme an Wirkstelle wird durch erwärmte feste Körper auf das Werkstück übertragen (z.B. Schneiden mit einem Heizdraht)
Q:
Nennen Sie alle Hauptgruppen der Fertigungsverfahren nach DIN 8580.
A:
1 Urformen
2 Umformen
3 Trennen
4 Fügen
5 Beschichten
6 Stoffeigenschaften ändern
abtragende Fertigungsverfahren

Erstelle und finde Lernmaterialien auf StudySmarter.

Greife kostenlos auf tausende geteilte Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren und mehr zu.

Jetzt loslegen

Das sind die beliebtesten StudySmarter Kurse für deinen Studiengang abtragende Fertigungsverfahren an der TU Clausthal

Für deinen Studiengang abtragende Fertigungsverfahren an der TU Clausthal gibt es bereits viele Kurse, die von deinen Kommilitonen auf StudySmarter erstellt wurden. Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren, Übungsaufgaben und mehr warten auf dich!

Das sind die beliebtesten abtragende Fertigungsverfahren Kurse im gesamten StudySmarter Universum

Fertigungsverfahren

FHNW - Fachhochschule Nordwestschweiz

Zum Kurs
Fertigungsverfahren

Hochschule RheinMain

Zum Kurs
Fertigungsverfahren

Technische Hochschule Mittelhessen

Zum Kurs
Fertigungsverfahren

Technische Hochschule Ingolstadt

Zum Kurs
Fertigungsverfahren

IUBH Internationale Hochschule

Zum Kurs

Die all-in-one Lernapp für Studierende

Greife auf Millionen geteilter Lernmaterialien der StudySmarter Community zu
Kostenlos anmelden abtragende Fertigungsverfahren
Erstelle Karteikarten und Zusammenfassungen mit den StudySmarter Tools
Kostenlos loslegen abtragende Fertigungsverfahren