P0-4 Grundlagen Der Logistik an der TU Chemnitz | Karteikarten & Zusammenfassungen

Lernmaterialien für P0-4 Grundlagen der Logistik an der TU Chemnitz

Greife auf kostenlose Karteikarten, Zusammenfassungen, Übungsaufgaben und Altklausuren für deinen P0-4 Grundlagen der Logistik Kurs an der TU Chemnitz zu.

TESTE DEIN WISSEN
Definition „Logistik“
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Logistik

... Planung und Steuerung des Material-, Teile-, Erzeugnis- und Informationsflusses.

Ziel:
-Beschleunigung des Gesamtflusses
-Minimierung Gesamtaufwand
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Die 5R
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
-richtige Menge
-richtige Qualität
-richtige Zeit
-richtige Ort
-richtige Info

Ziel​​​: minimale Kosten
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Trends und deren Auswirkung auf die Logistik
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Trend: 
Minimierung der Größe und Funktionserweiterung von RFID -Sensorik
Auswirkung:
Erweiterte Potentiale zur Positions-& Zustandsüberwachung ermöglichen kontaktloses Tracking ohne Sichtkontakt und Verfallskontrolle

Trend:
Steigerung Automatisierung von Robotik (z.B. Drohnen)
Auswirkung:
Automatisierung von Lieferprozessen ohne notwendige Schaffung und Nutzung vorhandenen Verkehrsraums


Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Bedeutung der Logistik für ein Unternehmen
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Kosten/Wettbewerb:

Wirtschaftlichkeit durch...
-> kurze Wege
-> optimale Lagerbestände
-> kurze Durchlaufzeiten
-> Auslastung durch Bereitstellung
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Zielkonflikte
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Zielkonflikt...

-Lagerhaltungskosten steigen mit Bestand
-Herstellkosten sinken mit Stückzahlen

-Fehlmengenkosten sinken mit Stückzahl
-Bestandskosten/Lagerhaltungskosten steigen
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Aufgaben der Logistik
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Aufgaben der Logistik...

-Logistikziele /-strategie
-Gestaltung des Logistiksystems
-Planung und Steuerung
-Aufgabenabwicklung




Bsp.: Planung und Steuerung...
-Menge planen
-Material disponieren
-Fertigung steuern

Bsp.: Aufgabenabwicklung...
-Aufträge abwickeln
-Lief.&Leist. abrufen
-Ver- und Entpacken
-Versand
-Transport
-Tracking
-Lagerung
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Logistikfunktionen
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Logistikfunktionen...

  • Planen
  • Steuern
  • Überwachen

von

  • Beschaffung
  • Produktion
  • Distribution 
  • Vertrieb
  • Entsorgung 
  • Verkehr


Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Fördergut
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Fördergut...

  • Art
  • Geometrie
  • Masse
  • Oberfläche
  • Stoffeigenschaften
  • Varianz 
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Transportaufgabe
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Transportaufgabe...

  • Objekte
  • Distanz
  • Menge/Intensität
  • Verpackungen
  • Bedingungen
  • Schnittstellen
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Funktion von Lagern
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Funktion von Lagern...

Raum/Fläche zum Aufbewahren von Gütern die Mengen-/ Wertmaßig erfasst werden.

  • Bevorratung (=Kernfunktion)
  • Zeitausgleich
  • Mengenausgleich
  • Raumausgleich
  • Sicherheit 
  • Sicherung
  • Spekulation
  • Veredelung
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Lagerplatzvergabe
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Lagerplatzvergabe...

  • fest
  • frei in Bereichen (Zonen/Querverteilt)
  • vollständig frei

Strategien:
  • FiFo, LiFo
  • Wegoptimiert
  • Mengenanpassung

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Lagersysteme
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Lagersysteme...

  • Bodenlager
  • Fachbodenregal
  • Durchfahrregal
  • Durchlaufregal
  • Umlaufregal
  • Kragarmregal
  • Verschieberegal
Lösung ausblenden
  • 20402 Karteikarten
  • 518 Studierende
  • 19 Lernmaterialien

Beispielhafte Karteikarten für deinen P0-4 Grundlagen der Logistik Kurs an der TU Chemnitz - von Kommilitonen auf StudySmarter erstellt!

Q:
Definition „Logistik“
A:
Logistik

... Planung und Steuerung des Material-, Teile-, Erzeugnis- und Informationsflusses.

Ziel:
-Beschleunigung des Gesamtflusses
-Minimierung Gesamtaufwand
Q:
Die 5R
A:
-richtige Menge
-richtige Qualität
-richtige Zeit
-richtige Ort
-richtige Info

Ziel​​​: minimale Kosten
Q:
Trends und deren Auswirkung auf die Logistik
A:
Trend: 
Minimierung der Größe und Funktionserweiterung von RFID -Sensorik
Auswirkung:
Erweiterte Potentiale zur Positions-& Zustandsüberwachung ermöglichen kontaktloses Tracking ohne Sichtkontakt und Verfallskontrolle

Trend:
Steigerung Automatisierung von Robotik (z.B. Drohnen)
Auswirkung:
Automatisierung von Lieferprozessen ohne notwendige Schaffung und Nutzung vorhandenen Verkehrsraums


Q:
Bedeutung der Logistik für ein Unternehmen
A:
Kosten/Wettbewerb:

Wirtschaftlichkeit durch...
-> kurze Wege
-> optimale Lagerbestände
-> kurze Durchlaufzeiten
-> Auslastung durch Bereitstellung
Q:
Zielkonflikte
A:
Zielkonflikt...

-Lagerhaltungskosten steigen mit Bestand
-Herstellkosten sinken mit Stückzahlen

-Fehlmengenkosten sinken mit Stückzahl
-Bestandskosten/Lagerhaltungskosten steigen
Mehr Karteikarten anzeigen
Q:
Aufgaben der Logistik
A:
Aufgaben der Logistik...

-Logistikziele /-strategie
-Gestaltung des Logistiksystems
-Planung und Steuerung
-Aufgabenabwicklung




Bsp.: Planung und Steuerung...
-Menge planen
-Material disponieren
-Fertigung steuern

Bsp.: Aufgabenabwicklung...
-Aufträge abwickeln
-Lief.&Leist. abrufen
-Ver- und Entpacken
-Versand
-Transport
-Tracking
-Lagerung
Q:
Logistikfunktionen
A:
Logistikfunktionen...

  • Planen
  • Steuern
  • Überwachen

von

  • Beschaffung
  • Produktion
  • Distribution 
  • Vertrieb
  • Entsorgung 
  • Verkehr


Q:
Fördergut
A:
Fördergut...

  • Art
  • Geometrie
  • Masse
  • Oberfläche
  • Stoffeigenschaften
  • Varianz 
Q:
Transportaufgabe
A:
Transportaufgabe...

  • Objekte
  • Distanz
  • Menge/Intensität
  • Verpackungen
  • Bedingungen
  • Schnittstellen
Q:
Funktion von Lagern
A:
Funktion von Lagern...

Raum/Fläche zum Aufbewahren von Gütern die Mengen-/ Wertmaßig erfasst werden.

  • Bevorratung (=Kernfunktion)
  • Zeitausgleich
  • Mengenausgleich
  • Raumausgleich
  • Sicherheit 
  • Sicherung
  • Spekulation
  • Veredelung
Q:
Lagerplatzvergabe
A:
Lagerplatzvergabe...

  • fest
  • frei in Bereichen (Zonen/Querverteilt)
  • vollständig frei

Strategien:
  • FiFo, LiFo
  • Wegoptimiert
  • Mengenanpassung

Q:
Lagersysteme
A:
Lagersysteme...

  • Bodenlager
  • Fachbodenregal
  • Durchfahrregal
  • Durchlaufregal
  • Umlaufregal
  • Kragarmregal
  • Verschieberegal
P0-4 Grundlagen der Logistik

Erstelle und finde Lernmaterialien auf StudySmarter.

Greife kostenlos auf tausende geteilte Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren und mehr zu.

Jetzt loslegen

Das sind die beliebtesten StudySmarter Kurse für deinen Studiengang P0-4 Grundlagen der Logistik an der TU Chemnitz

Für deinen Studiengang P0-4 Grundlagen der Logistik an der TU Chemnitz gibt es bereits viele Kurse, die von deinen Kommilitonen auf StudySmarter erstellt wurden. Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren, Übungsaufgaben und mehr warten auf dich!

Das sind die beliebtesten P0-4 Grundlagen der Logistik Kurse im gesamten StudySmarter Universum

Grundlagen der Logistik

Universität Stuttgart

Zum Kurs
A3d Grundlagen der Logistik

Hochschule der Deutschen Bundesbank

Zum Kurs
Grundlagen der Logistik

Hochschule der Medien Stuttgart

Zum Kurs
Grundlagen der Logistik

Hochschule für Technik Stuttgart

Zum Kurs
Grundlagen der Logistik

Duale Hochschule Baden-Württemberg

Zum Kurs

Die all-in-one Lernapp für Studierende

Greife auf Millionen geteilter Lernmaterialien der StudySmarter Community zu
Kostenlos anmelden P0-4 Grundlagen der Logistik
Erstelle Karteikarten und Zusammenfassungen mit den StudySmarter Tools
Kostenlos loslegen P0-4 Grundlagen der Logistik