EB/WB an der TU Chemnitz | Karteikarten & Zusammenfassungen

Lernmaterialien für EB/WB an der TU Chemnitz

Greife auf kostenlose Karteikarten, Zusammenfassungen, Übungsaufgaben und Altklausuren für deinen EB/WB Kurs an der TU Chemnitz zu.

TESTE DEIN WISSEN

Definiere die Ebene der Lehr-Lern-Interaktion/Individuum (Mikro-Ebene)

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Lernen Erwachsener bzw. die Gesamtheit der Handlungen, die dazu dienen, das Lernen Erwachsener gezielt zu begleiten
  • Lehren und Lernen als soziale Interaktion 
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Definiere die Ebene der Organisation (Meso-Ebene)

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Organisationen in denen Lernen stattfindet

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Definiere die Ebene der Gesellschaft (Makro-Ebene)

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

gesellschaftliche Rahmenbedingungen;

das Weiterbildungssystem und seine Beziehungen zu:

  1. Politik
  2. Wirtschaft
  3. Arbeitsmarkt
  4. Kultur
  5. Lebenswelt

Fragen der Finanzierung 



Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Definition EB/WB

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Weiterbildung wird hier als Fortsetzung oder Wiederaufnahme organisierten Lernens nach Abschluss einer unterschiedlich ausgedehnten ersten Bildungsphase bestimmt. 

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Wie viele verschiedene Lerntypen gibt es?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

5

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Wie wird die EB/WB nach der Erweiterung H. Kuwan näher definiert?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Die EB/WB wird heute weitergefasst: als alle Aktivitäten die der VertiefungErweiterung oder Aktualisierung von WissenFähigkeiten und Fertigkeiten von Menschen dienen, die eine erste Bildungsphase abgeschlossen haben. 


Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Leitbegriffe der Erwachsenenbildung: Wie charakterisiert sich Formales Lernen?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Intentionales, abschlussbezogenes Lernen im (staatlich anerkannten) "Hauptsystem" der Weiterbildung

-> z.B. die Meisterprüfung

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Leibegriffe der Erwachsenenbildung: Wie charakterisiert sich Selbstgesteuertes Lernen?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Intentionales Lernen außerhalb von Organisationen der WB mit weitestgehender (Mit-)Bestimmung über Ziele, Inhalte und Methoden des Lernens

-> der Nachbar (arbeitet im IT Bereich einer Firma) erklärt einem wie Excel funktioniert

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was bedeutet Aneignung?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

[...] kann als individuell spezifische, vom biografisch generierten Sinn- und Erfahrungszusammenhang strukturierte Übersetzung von Welt verstanden werden. 

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was bedeutet Lernen?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Lernen ist dem Vorgang vorbehalten, aus dem eine auf relative Dauer gestellte, beobachtbare Veränderung von Verhalten oder Verhaltensbereitschaft resultiert.

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Warum kann man Lernen als eine spezifische Aneignungsform bezeichnen? 

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Da Aneignungsprozesse die Voraussetzung für Lernprozesse bilden 

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Theoretische Ansätze der Psychologie sind:

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Behaviorismus (z.B. Reis-Reaktions-Lernen)
  • Kognitivismus (z.B. Aneignung kognitiver Schemata)
  • Expertiseforschung (z.B. Aufbau von Expertise durch Übung)
  • Konstruktivismus (z.B. Konstruktion von Wissen)
Lösung ausblenden
  • 20402 Karteikarten
  • 518 Studierende
  • 19 Lernmaterialien

Beispielhafte Karteikarten für deinen EB/WB Kurs an der TU Chemnitz - von Kommilitonen auf StudySmarter erstellt!

Q:

Definiere die Ebene der Lehr-Lern-Interaktion/Individuum (Mikro-Ebene)

A:
  • Lernen Erwachsener bzw. die Gesamtheit der Handlungen, die dazu dienen, das Lernen Erwachsener gezielt zu begleiten
  • Lehren und Lernen als soziale Interaktion 
Q:

Definiere die Ebene der Organisation (Meso-Ebene)

A:

Organisationen in denen Lernen stattfindet

Q:

Definiere die Ebene der Gesellschaft (Makro-Ebene)

A:

gesellschaftliche Rahmenbedingungen;

das Weiterbildungssystem und seine Beziehungen zu:

  1. Politik
  2. Wirtschaft
  3. Arbeitsmarkt
  4. Kultur
  5. Lebenswelt

Fragen der Finanzierung 



Q:

Definition EB/WB

A:

Weiterbildung wird hier als Fortsetzung oder Wiederaufnahme organisierten Lernens nach Abschluss einer unterschiedlich ausgedehnten ersten Bildungsphase bestimmt. 

Q:

Wie viele verschiedene Lerntypen gibt es?

A:

5

Mehr Karteikarten anzeigen
Q:

Wie wird die EB/WB nach der Erweiterung H. Kuwan näher definiert?

A:

Die EB/WB wird heute weitergefasst: als alle Aktivitäten die der VertiefungErweiterung oder Aktualisierung von WissenFähigkeiten und Fertigkeiten von Menschen dienen, die eine erste Bildungsphase abgeschlossen haben. 


Q:

Leitbegriffe der Erwachsenenbildung: Wie charakterisiert sich Formales Lernen?

A:

Intentionales, abschlussbezogenes Lernen im (staatlich anerkannten) "Hauptsystem" der Weiterbildung

-> z.B. die Meisterprüfung

Q:

Leibegriffe der Erwachsenenbildung: Wie charakterisiert sich Selbstgesteuertes Lernen?

A:

Intentionales Lernen außerhalb von Organisationen der WB mit weitestgehender (Mit-)Bestimmung über Ziele, Inhalte und Methoden des Lernens

-> der Nachbar (arbeitet im IT Bereich einer Firma) erklärt einem wie Excel funktioniert

Q:

Was bedeutet Aneignung?

A:

[...] kann als individuell spezifische, vom biografisch generierten Sinn- und Erfahrungszusammenhang strukturierte Übersetzung von Welt verstanden werden. 

Q:

Was bedeutet Lernen?

A:

Lernen ist dem Vorgang vorbehalten, aus dem eine auf relative Dauer gestellte, beobachtbare Veränderung von Verhalten oder Verhaltensbereitschaft resultiert.

Q:

Warum kann man Lernen als eine spezifische Aneignungsform bezeichnen? 

A:

Da Aneignungsprozesse die Voraussetzung für Lernprozesse bilden 

Q:

Theoretische Ansätze der Psychologie sind:

A:
  • Behaviorismus (z.B. Reis-Reaktions-Lernen)
  • Kognitivismus (z.B. Aneignung kognitiver Schemata)
  • Expertiseforschung (z.B. Aufbau von Expertise durch Übung)
  • Konstruktivismus (z.B. Konstruktion von Wissen)
EB/WB

Erstelle und finde Lernmaterialien auf StudySmarter.

Greife kostenlos auf tausende geteilte Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren und mehr zu.

Jetzt loslegen

Das sind die beliebtesten StudySmarter Kurse für deinen Studiengang EB/WB an der TU Chemnitz

Für deinen Studiengang EB/WB an der TU Chemnitz gibt es bereits viele Kurse, die von deinen Kommilitonen auf StudySmarter erstellt wurden. Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren, Übungsaufgaben und mehr warten auf dich!

Mehr Karteikarten anzeigen

Das sind die beliebtesten EB/WB Kurse im gesamten StudySmarter Universum

EB Pfl.

Universität Münster

Zum Kurs
EBP

RWTH Aachen

Zum Kurs
EBR

Technische Hochschule Köln

Zum Kurs
EBS

Universität Münster

Zum Kurs
EBW

HFH Hamburger Fern-Hochschule

Zum Kurs

Die all-in-one Lernapp für Studierende

Greife auf Millionen geteilter Lernmaterialien der StudySmarter Community zu
Kostenlos anmelden EB/WB
Erstelle Karteikarten und Zusammenfassungen mit den StudySmarter Tools
Kostenlos loslegen EB/WB