Politisches System der BRD an der TU Braunschweig

Karteikarten und Zusammenfassungen für Politisches System der BRD an der TU Braunschweig

Arrow Arrow

Komplett kostenfrei

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Lerne jetzt mit Karteikarten und Zusammenfassungen für den Kurs Politisches System der BRD an der TU Braunschweig.

Beispielhafte Karteikarten für Politisches System der BRD an der TU Braunschweig auf StudySmarter:

Erläutern Sie das Konzept der konkurrierenden Gesetzgebung nach Artikel72 des GG

Beispielhafte Karteikarten für Politisches System der BRD an der TU Braunschweig auf StudySmarter:

Nennen Sie die 5 Verfassungsprinzipien nach Art. 20 GG

Beispielhafte Karteikarten für Politisches System der BRD an der TU Braunschweig auf StudySmarter:

Nennen Sie drei Reichskanzler der Weimarer Republik 
Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für Politisches System der BRD an der TU Braunschweig auf StudySmarter:

Erläutern Sie in Stichworten mit Angabe der Jahreszahlen zwei wichtige Ereignisse der deutschen Politik zwischen 1947 und 1990. 

Beispielhafte Karteikarten für Politisches System der BRD an der TU Braunschweig auf StudySmarter:

Nennen Sie zwei der drei Generalsekretäre der SED.

Beispielhafte Karteikarten für Politisches System der BRD an der TU Braunschweig auf StudySmarter:

Nennen Sie die fünf Wahlrechtsgrundsätze des Grundgesetzes.

Beispielhafte Karteikarten für Politisches System der BRD an der TU Braunschweig auf StudySmarter:

Welche Parteien können von einem Sitzungsverfahren nach D‘Hondt im Vergleich zu dem Verfahren Hare/Niemeher profitieren ? 
Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für Politisches System der BRD an der TU Braunschweig auf StudySmarter:

Nennen Sie zwei Parteien , die bisher Überhangmandate erhängt haben. Warum hat die Zahl der Überhangmandate nach 1990 (zunächst) zugenommen ? 

Beispielhafte Karteikarten für Politisches System der BRD an der TU Braunschweig auf StudySmarter:

Welche Probleme sollte das neue Wahlrecht ab 2013 lösen und welche Herausforderung ist daraus entstanden (bzw. Verstärkt worden)?

Beispielhafte Karteikarten für Politisches System der BRD an der TU Braunschweig auf StudySmarter:

An welcher Stelle und mit welchem Inhalt formuliert das Grundgesetz Anforderungen zur inneren Ordnung und zu den Finanzen von Parteien? 

Beispielhafte Karteikarten für Politisches System der BRD an der TU Braunschweig auf StudySmarter:

Nennen Sie drei Quellen der Parteienfinanzierung. 
Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für Politisches System der BRD an der TU Braunschweig auf StudySmarter:

Nennen Sie drei in der Vorlesung vorgestellte politikwissenschaftliche Fachzeitschriften.

Kommilitonen im Kurs Politisches System der BRD an der TU Braunschweig. erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp. Jetzt mitmachen!

Jetzt mitmachen!

Flashcard Flashcard

Beispielhafte Karteikarten für Politisches System der BRD an der TU Braunschweig auf StudySmarter:

Politisches System der BRD

Erläutern Sie das Konzept der konkurrierenden Gesetzgebung nach Artikel72 des GG
Vorrangige Zuständigkeit des BUndes. Solange und soweit er davon keinen Gebrauch macht, haben jedoch dieLänder die Gesetzgebungsbefugnis bspw. Bürgerliches Recht, Strfrecht, Sozialversicherungen,....

Politisches System der BRD

Nennen Sie die 5 Verfassungsprinzipien nach Art. 20 GG
- Demokratie 
- Sozialstaaat
- Republik 
- Bundesstaat 
- Rechtsstaat 

Politisches System der BRD

Nennen Sie drei Reichskanzler der Weimarer Republik 
- Kurt von Schleicher 
- Hans Luther 
- Heinrich Brüning 

Politisches System der BRD

Erläutern Sie in Stichworten mit Angabe der Jahreszahlen zwei wichtige Ereignisse der deutschen Politik zwischen 1947 und 1990. 
- 1949 . Gründung der BRD (und der DDR) 
- 1990 : Deutsche Einheit 

Politisches System der BRD

Nennen Sie zwei der drei Generalsekretäre der SED.
- Walter Ulbrich 
-  Erich  Hoenecker 

Politisches System der BRD

Nennen Sie die fünf Wahlrechtsgrundsätze des Grundgesetzes.
-geheim 
- allgemein 
- unmittelbar 
- frei 
- gleich 

Politisches System der BRD

Welche Parteien können von einem Sitzungsverfahren nach D‘Hondt im Vergleich zu dem Verfahren Hare/Niemeher profitieren ? 
Die großen Parteien profitieren nach D‘Hondt 

Politisches System der BRD

Nennen Sie zwei Parteien , die bisher Überhangmandate erhängt haben. Warum hat die Zahl der Überhangmandate nach 1990 (zunächst) zugenommen ? 
- CDU , CSU 
- die Zahl der Überhangmandate hat zugenommen , da es Überhangmandate auch in Ostddeutschland gab.

Politisches System der BRD

Welche Probleme sollte das neue Wahlrecht ab 2013 lösen und welche Herausforderung ist daraus entstanden (bzw. Verstärkt worden)?
- eine Verzerrung der Sitzverteilung gemessen an den Anteilen der Zweitstimmen 
- negatives Stimmgewicht sollte verhindert werden
- Herausforderung : das starke anwachsen des deutschen Bundestages  

Politisches System der BRD

An welcher Stelle und mit welchem Inhalt formuliert das Grundgesetz Anforderungen zur inneren Ordnung und zu den Finanzen von Parteien? 
- Art. 21 GG 
- Innere Ordnung von Parteien muss Demokratischen Grundsätzen entsprechen 
- Finanzierung muss transparent sein 

Politisches System der BRD

Nennen Sie drei Quellen der Parteienfinanzierung. 
- Spenden 
- Mitgliedsbeiträge 
- staatliche Zuschüsse 

Politisches System der BRD

Nennen Sie drei in der Vorlesung vorgestellte politikwissenschaftliche Fachzeitschriften.
- Politische Vierteljahresschrift 
- Zeitschrift für Politikwissenschaft 
- Der moderne Staat 

Melde dich jetzt kostenfrei an um alle Karteikarten und Zusammenfassungen für Politisches System der BRD an der TU Braunschweig zu sehen

Singup Image Singup Image
Wave

Andere Kurse aus deinem Studiengang

Für deinen Studiengang Politisches System der BRD an der TU Braunschweig gibt es bereits viele Kurse auf StudySmarter, denen du beitreten kannst. Karteikarten, Zusammenfassungen und vieles mehr warten auf dich.

Zurück zur TU Braunschweig Übersichtsseite

Sozialstrukturanalyse

Politische Systeme an der

Medical School Hamburg

Politische Systeme der BRD an der

Universität Göttingen

das politische System der BRD an der

TU Darmstadt

VL Politisches System der BRD an der

Universität Marburg

System der BRD an der

Universität Kassel

Ähnliche Kurse an anderen Unis

Schau dir doch auch Politisches System der BRD an anderen Unis an

Zurück zur TU Braunschweig Übersichtsseite

Was ist StudySmarter?

Was ist StudySmarter?

StudySmarter ist eine intelligente Lernapp für Studenten. Mit StudySmarter kannst du dir effizient und spielerisch Karteikarten, Zusammenfassungen, Mind-Maps, Lernpläne und mehr erstellen. Erstelle deine eigenen Karteikarten z.B. für Politisches System der BRD an der TU Braunschweig oder greife auf tausende Lernmaterialien deiner Kommilitonen zu. Egal, ob an deiner Uni oder an anderen Universitäten. Hunderttausende Studierende bereiten sich mit StudySmarter effizient auf ihre Klausuren vor. Erhältlich auf Web, Android & iOS. Komplett kostenfrei. Keine Haken.

Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
X

StudySmarter - Die Lernplattform für Studenten

StudySmarter

4.5 Stars 1100 Bewertungen
Jetzt entdecken
X

Gute Noten in der Uni? Kein Problem mit StudySmarter!

89% der StudySmarter Nutzer bekommen bessere Noten in der Uni.

50 Mio Karteikarten & Zusammenfassungen
Erstelle eigene Lerninhalte mit Smart Tools
Individueller Lernplan & Statistiken


Lerne mit über 1 Millionen Nutzern in der kostenlosen StudySmarter App.

Du bist schon registriert? Hier geht‘s zum Login