Select your language

Suggested languages for you:
Login Anmelden

Lernmaterialien für Grundlagen des Konstruierens an der TU Braunschweig

Greife auf kostenlose Karteikarten, Zusammenfassungen, Übungsaufgaben und Altklausuren für deinen Grundlagen des Konstruierens Kurs an der TU Braunschweig zu.

TESTE DEIN WISSEN
4 Möglichkeiten, um Dauerhaltbarkeit eines Bauteils zu erhöhen.
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
-Verringerung der Oberflächenrauheit (schleifen)
-Abbau von Spannungsspitzen (kugelstrahlen)
-Oberflächenhärten
-Vermindern der Anfälligkeit für Korrosion durch Werkstoffwahl
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Nennen Sie konstruktive Maßnahmen zum korrosionsgerechten Gestalten 
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Wanddickenzuschlag
-Kleine und glatte Oberflächen 
-Spaltlose Schweißnähte bzw. abdichten 
-Taupunktunterschreitung verhindern
-Kleine Strömungsgeschwindigkeiten
-Keine hohe und unterschiedliche Wärmebelastung.
-Sammelstellen vermeiden
-Metallanordnungen mit geringem Potentialunterschied 
Opferanoden verwenden 
-Elektrolyt isolieren 
-Ablagerungen vermeiden 
-geeignete Wahl von Werkstoffen und Verarbeitung 
-Scheuerbewegungen reduzieren 
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Wie verhindert man unzulässige Spannungen durch große Temperaturdehnungen ?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
1. Beweglichkeit kinematisch ermöglichen
2. Beweglichkeit elastisch ermöglichen 
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Parameter zur Wahl eines Fertigungsverfahrens 
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
-Stückzahl
-Materialeigenschaften (zB extreme Festigkeit)
-Gestalt
-Werkzeugkosten 
-Abmessungen 
-Stückbezogener Materialeinsatzes 
-Präzision
-Fertigungszeit 
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Gestaltungsregeln für Montage gerechtes konstruieren 
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
1 Fasen an Fügestellen vorsehen 
2 Verwechslungsgefahr bei ähnlichen Teilen vermeiden 
3 Gleichartige Fügeteile anstreben 
4 Verhaken oder Verklemmen von Teilen vermeiden 
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Auf welche Beanspruchungsarten werden Nietverbindungen berechnet?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Biegung 
Abscheren
Flächenpressung 
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
3 vereinfachende Modellvorstellungen für die Spannungsberechnung, die zu Unsicherheiten führen und bei der Berechnung Sicherheiten größer 1 erforderlich machen .
(Gefragt sind nicht die drei Spannungshypothesen) 
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
1 isotroper Werkstoff
2 exakte Lastannahmen 
3 Abweichungsfreie Fertigung 
Kein Temperatureinfluss 
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Was versteht man unter Einheitswelle?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Einheitstoleranzsystem 
Die „Welle“ hat einheitlich das Toleranzfeld h .
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Nennen Sie ein Maschinenelement, das an mehreren Funktionen beteiligt ist 
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Schwungrad eines 2 Takt Motors, welches an der Zündspule induziert, den Motor Kühlt (wenn mit Kühlrippen ausgestattet) und die Kurbelwelle dreht 
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
welcher Belastungsfall führt zu der stärksten Beanspruchung 
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Dynamisch schwellend 
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
4 wesentliche Randbedingungen für den Einsatz von Gleitringdichtungen 
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
-Bauraum
-Dichtungsaufgabe erfüllende Bauform
-Gleitdruck
-Gleitgeschwindigkeit
-Leistungsaufnahme
-Wärmeabfuhr 
-Leckage 
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Bei dynamisch beanspruchten Schrauben soll die Schraubenbelastung FSA << FA sein. Wie ist das erreichbar ? 
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Durch die Verwendung von Dehnschrauben
Lösung ausblenden
  • 114132 Karteikarten
  • 2426 Studierende
  • 84 Lernmaterialien

Beispielhafte Karteikarten für deinen Grundlagen des Konstruierens Kurs an der TU Braunschweig - von Kommilitonen auf StudySmarter erstellt!

Q:
4 Möglichkeiten, um Dauerhaltbarkeit eines Bauteils zu erhöhen.
A:
-Verringerung der Oberflächenrauheit (schleifen)
-Abbau von Spannungsspitzen (kugelstrahlen)
-Oberflächenhärten
-Vermindern der Anfälligkeit für Korrosion durch Werkstoffwahl
Q:
Nennen Sie konstruktive Maßnahmen zum korrosionsgerechten Gestalten 
A:
Wanddickenzuschlag
-Kleine und glatte Oberflächen 
-Spaltlose Schweißnähte bzw. abdichten 
-Taupunktunterschreitung verhindern
-Kleine Strömungsgeschwindigkeiten
-Keine hohe und unterschiedliche Wärmebelastung.
-Sammelstellen vermeiden
-Metallanordnungen mit geringem Potentialunterschied 
Opferanoden verwenden 
-Elektrolyt isolieren 
-Ablagerungen vermeiden 
-geeignete Wahl von Werkstoffen und Verarbeitung 
-Scheuerbewegungen reduzieren 
Q:
Wie verhindert man unzulässige Spannungen durch große Temperaturdehnungen ?
A:
1. Beweglichkeit kinematisch ermöglichen
2. Beweglichkeit elastisch ermöglichen 
Q:
Parameter zur Wahl eines Fertigungsverfahrens 
A:
-Stückzahl
-Materialeigenschaften (zB extreme Festigkeit)
-Gestalt
-Werkzeugkosten 
-Abmessungen 
-Stückbezogener Materialeinsatzes 
-Präzision
-Fertigungszeit 
Q:
Gestaltungsregeln für Montage gerechtes konstruieren 
A:
1 Fasen an Fügestellen vorsehen 
2 Verwechslungsgefahr bei ähnlichen Teilen vermeiden 
3 Gleichartige Fügeteile anstreben 
4 Verhaken oder Verklemmen von Teilen vermeiden 
Mehr Karteikarten anzeigen
Q:
Auf welche Beanspruchungsarten werden Nietverbindungen berechnet?

A:
Biegung 
Abscheren
Flächenpressung 
Q:
3 vereinfachende Modellvorstellungen für die Spannungsberechnung, die zu Unsicherheiten führen und bei der Berechnung Sicherheiten größer 1 erforderlich machen .
(Gefragt sind nicht die drei Spannungshypothesen) 
A:
1 isotroper Werkstoff
2 exakte Lastannahmen 
3 Abweichungsfreie Fertigung 
Kein Temperatureinfluss 
Q:
Was versteht man unter Einheitswelle?
A:
Einheitstoleranzsystem 
Die „Welle“ hat einheitlich das Toleranzfeld h .
Q:
Nennen Sie ein Maschinenelement, das an mehreren Funktionen beteiligt ist 
A:
Schwungrad eines 2 Takt Motors, welches an der Zündspule induziert, den Motor Kühlt (wenn mit Kühlrippen ausgestattet) und die Kurbelwelle dreht 
Q:
welcher Belastungsfall führt zu der stärksten Beanspruchung 
A:
Dynamisch schwellend 
Q:
4 wesentliche Randbedingungen für den Einsatz von Gleitringdichtungen 
A:
-Bauraum
-Dichtungsaufgabe erfüllende Bauform
-Gleitdruck
-Gleitgeschwindigkeit
-Leistungsaufnahme
-Wärmeabfuhr 
-Leckage 
Q:
Bei dynamisch beanspruchten Schrauben soll die Schraubenbelastung FSA << FA sein. Wie ist das erreichbar ? 
A:
Durch die Verwendung von Dehnschrauben
Grundlagen des Konstruierens

Erstelle und finde Lernmaterialien auf StudySmarter.

Greife kostenlos auf tausende geteilte Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren und mehr zu.

Jetzt loslegen

Das sind die beliebtesten StudySmarter Kurse für deinen Studiengang Grundlagen des Konstruierens an der TU Braunschweig

Für deinen Studiengang Grundlagen des Konstruierens an der TU Braunschweig gibt es bereits viele Kurse, die von deinen Kommilitonen auf StudySmarter erstellt wurden. Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren, Übungsaufgaben und mehr warten auf dich!

Die all-in-one Lernapp für Studierende

Greife auf Millionen geteilter Lernmaterialien der StudySmarter Community zu
Kostenlos anmelden Grundlagen des Konstruierens
Erstelle Karteikarten und Zusammenfassungen mit den StudySmarter Tools
Kostenlos loslegen Grundlagen des Konstruierens