Statik und elementare Festigkeitslehre an der TU Berlin

Karteikarten und Zusammenfassungen für Statik und elementare Festigkeitslehre an der TU Berlin

Arrow Arrow

Komplett kostenfrei

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Lerne jetzt mit Karteikarten und Zusammenfassungen für den Kurs Statik und elementare Festigkeitslehre an der TU Berlin.

Beispielhafte Karteikarten für Statik und elementare Festigkeitslehre an der TU Berlin auf StudySmarter:

Welche Rolle spielen Betrag, Richtung und Richtungssinn?

Beispielhafte Karteikarten für Statik und elementare Festigkeitslehre an der TU Berlin auf StudySmarter:

Was besagt das Wechselwirkungsgesetz?

Beispielhafte Karteikarten für Statik und elementare Festigkeitslehre an der TU Berlin auf StudySmarter:

Was ist die Wirkungslinie?
Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für Statik und elementare Festigkeitslehre an der TU Berlin auf StudySmarter:

Wie ist der Angriffsbereich der Kräfte?

Beispielhafte Karteikarten für Statik und elementare Festigkeitslehre an der TU Berlin auf StudySmarter:

Was ist der Angriffspunkt?

Beispielhafte Karteikarten für Statik und elementare Festigkeitslehre an der TU Berlin auf StudySmarter:

Wie ermittelt man RX und RY?

Beispielhafte Karteikarten für Statik und elementare Festigkeitslehre an der TU Berlin auf StudySmarter:

Was ist ein Vektor? Geben Sie Beispiele an.

Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für Statik und elementare Festigkeitslehre an der TU Berlin auf StudySmarter:

Was ist eine resultierende Kraft?


Beispielhafte Karteikarten für Statik und elementare Festigkeitslehre an der TU Berlin auf StudySmarter:

Was ist der Unterschied zwischen den Begriffen "äußere Kraft" und "innere Kraft"?


Beispielhafte Karteikarten für Statik und elementare Festigkeitslehre an der TU Berlin auf StudySmarter:

Was ist eine Reaktionskraft?


Beispielhafte Karteikarten für Statik und elementare Festigkeitslehre an der TU Berlin auf StudySmarter:

Wie bestimmt man die Resultierende eines Systems von Kräften mit gleichem Angriffspunkt?


Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für Statik und elementare Festigkeitslehre an der TU Berlin auf StudySmarter:

Was ist ein Kraftmoment?


Kommilitonen im Kurs Statik und elementare Festigkeitslehre an der TU Berlin. erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp. Jetzt mitmachen!

Jetzt mitmachen!

Flashcard Flashcard

Beispielhafte Karteikarten für Statik und elementare Festigkeitslehre an der TU Berlin auf StudySmarter:

Statik und elementare Festigkeitslehre

Welche Rolle spielen Betrag, Richtung und Richtungssinn?
Kraft kann als Vektor dargestellt werden. Die Richtung und der Richtungssinn eines Vektoren geben an in welche Richtung die Kraft auf dem Körper einwirkt. Der Betrag des Vektoren beschreibt die Größe der Kraft (Einheit N=Newton) auf den Körper.

Statik und elementare Festigkeitslehre

Was besagt das Wechselwirkungsgesetz?
Jede Kraft besitzt auf der selben WL eine Gegenkraft, die sich jedoch nicht immer berühren, mit dem selben Betrag, jedoch mit dem entgegengesetzten Richtungssinn. Beispiel dafür sind Himmelskörper und Magnete.

Statik und elementare Festigkeitslehre

Was ist die Wirkungslinie?
Die Wirkungslinie beinhaltet Richtung und Lage.

Statik und elementare Festigkeitslehre

Wie ist der Angriffsbereich der Kräfte?
Im Raum verteilt sich die Kraft auf einen Körper immer flächenartig.

Statik und elementare Festigkeitslehre

Was ist der Angriffspunkt?
Der Angriffspunkt beschreibt an welcher Stelle am Körper die Kraft ausgeübt wird.

Statik und elementare Festigkeitslehre

Wie ermittelt man RX und RY?
Man zerlegt die Krafte in x- und y- Komponente und ermittelt anhand der Winkel die Resultierenden. Berechnet man den Winkel der Kraft an der Horizontalen (x- Achse) verwendet man den cosinus und bei der Vertikalen (y- Achse ) den sinus. Siehe Bild:

Statik und elementare Festigkeitslehre

Was ist ein Vektor? Geben Sie Beispiele an.

Ein Vektor ist ein mathematisches Objekt, das eine Parallelverschiebung um einen festen Betrag in eine bestimmte Richtung beschreibt.

Beispiele: Kraft und Geschwindigkeit

Statik und elementare Festigkeitslehre

Was ist eine resultierende Kraft?


Die resultierende Kraft (kurz Resultierende oder Resultante) ist in der Mechanik die Vektorsumme von Kräften, Streckenlasten, Flächenlasten und Volumenkräften die an einem physikalischen System am gleichen oder an verschiedenen Punkten angreifen.

Statik und elementare Festigkeitslehre

Was ist der Unterschied zwischen den Begriffen "äußere Kraft" und "innere Kraft"?


Äußere Kräfte sind alle Kräfte die von außen auf das Bauteil einwirken. Dazu gehören neben den einwirkenden Kräften auch die Auflagerreaktionen. Aufgrund dieser äußerenKräfte entstehen im Bauteil Kräfte, die man als innere Kräfte bezeichnet und die man mit Hilfe der Schnittkräfte (Schnittgrößen) berechnen kann.

Statik und elementare Festigkeitslehre

Was ist eine Reaktionskraft?


Es handelt sich um eine Reaktionskraft (oder Zwangskraft) wenn Zwangsbedingungen bewirken, dass ein Objekt in seiner Bewegung eingeschränkt wird. Dementgegen bezeichnet man eine Kraft, die keine Zwangskraft darstellt, als eingeprägte Kraft.

Statik und elementare Festigkeitslehre

Wie bestimmt man die Resultierende eines Systems von Kräften mit gleichem Angriffspunkt?


  • Zunächst erfolgt die Kräftezerlegung aller nicht vertikal oder horizontal gerichteten Kräfte.
  • Danach werden die horizontalen Kräfte zu einer horizontalen Teilresultierenden 𝑅𝑥 und die vertikalen Kräfte zu einer vertikalen Teilresultierenden 𝑅𝑦 zusammengefasst. Die beiden Teilresultierenden stehen senkrecht zueinander und liegen auf der 𝑥- bzw- 𝑦-Achse.
  • Mittels dem Satz des Pythagoras kann dann der Betrag der Kraft bestimmt werden. Der Tangens wird zur Bestimmung der Richtung der Resultierenden verwendet.

Statik und elementare Festigkeitslehre

Was ist ein Kraftmoment?


Das Moment beschreibt in der Technischen Mechanik die Auswirkung einer an einem Punkt angreifenden vektoriellen Größe (gebundener Vektor, z. B. eine Kraft). Dazu zählt unter anderem das Impulsmoment (Weg mal Impuls) oder das Moment einer Kraft(Weg mal Kraft) sowie das Moment eines Kräftepaares (ebenfalls Weg mal Kraft). Das Flächenmoment hingegen – das ebenfalls eine wichtige Rolle in der Mechanik spielt – ist eine Querschnittsgröße in der Stabstatik.

Melde dich jetzt kostenfrei an um alle Karteikarten und Zusammenfassungen für Statik und elementare Festigkeitslehre an der TU Berlin zu sehen

Singup Image Singup Image
Wave

Andere Kurse aus deinem Studiengang

Für deinen Studiengang Statik und elementare Festigkeitslehre an der TU Berlin gibt es bereits viele Kurse auf StudySmarter, denen du beitreten kannst. Karteikarten, Zusammenfassungen und vieles mehr warten auf dich.

Zurück zur TU Berlin Übersichtsseite

Physik-Abi

Flugführung und Luftverkehr

HFE

EDV

BME

ESA

Grundlagen des Schienenverkehrs

Spanisch_Vokabeln

Mein erstes Fach

Empiere und Statistik an der

Universität zu Lübeck

Statistik I und II an der

Universität Ulm

Methodenlehre und Statistik an der

Universität Salzburg

Statik & Festigkeit an der

Hochschule Esslingen

Statistik und Rstudio an der

FernUniversität in Hagen

Ähnliche Kurse an anderen Unis

Schau dir doch auch Statik und elementare Festigkeitslehre an anderen Unis an

Zurück zur TU Berlin Übersichtsseite

Was ist StudySmarter?

Was ist StudySmarter?

StudySmarter ist eine intelligente Lernapp für Studenten. Mit StudySmarter kannst du dir effizient und spielerisch Karteikarten, Zusammenfassungen, Mind-Maps, Lernpläne und mehr erstellen. Erstelle deine eigenen Karteikarten z.B. für Statik und elementare Festigkeitslehre an der TU Berlin oder greife auf tausende Lernmaterialien deiner Kommilitonen zu. Egal, ob an deiner Uni oder an anderen Universitäten. Hunderttausende Studierende bereiten sich mit StudySmarter effizient auf ihre Klausuren vor. Erhältlich auf Web, Android & iOS. Komplett kostenfrei. Keine Haken.

Awards

Best EdTech Startup in Europe

Awards
Awards

EUROPEAN YOUTH AWARD IN SMART LEARNING

Awards
Awards

BEST EDTECH STARTUP IN GERMANY

Awards
Awards

Best EdTech Startup in Europe

Awards
Awards

EUROPEAN YOUTH AWARD IN SMART LEARNING

Awards
Awards

BEST EDTECH STARTUP IN GERMANY

Awards