Fahrzeuge im System Eisenbahn an der TU Berlin

Karteikarten und Zusammenfassungen für Fahrzeuge im System Eisenbahn an der TU Berlin

Arrow Arrow

Komplett kostenfrei

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Lerne jetzt mit Karteikarten und Zusammenfassungen für den Kurs Fahrzeuge im System Eisenbahn an der TU Berlin.

Beispielhafte Karteikarten für Fahrzeuge im System Eisenbahn an der TU Berlin auf StudySmarter:

was ist der Maximalpegel?

Beispielhafte Karteikarten für Fahrzeuge im System Eisenbahn an der TU Berlin auf StudySmarter:

welcher Phon-Kurve entspricht die Frequenzbewertung A?

Beispielhafte Karteikarten für Fahrzeuge im System Eisenbahn an der TU Berlin auf StudySmarter:

In welcher Reihenfolge stehen die Pegelindizes?

Beispielhafte Karteikarten für Fahrzeuge im System Eisenbahn an der TU Berlin auf StudySmarter:

was sind Phon-Kurven?

Beispielhafte Karteikarten für Fahrzeuge im System Eisenbahn an der TU Berlin auf StudySmarter:

welche zeitbewertung wird hauptsächlich verwendet?

Beispielhafte Karteikarten für Fahrzeuge im System Eisenbahn an der TU Berlin auf StudySmarter:

wie subrahiert man Pegel per Diagramm?

Beispielhafte Karteikarten für Fahrzeuge im System Eisenbahn an der TU Berlin auf StudySmarter:

wie sind die Schritte zur energetischen Addition?

Beispielhafte Karteikarten für Fahrzeuge im System Eisenbahn an der TU Berlin auf StudySmarter:

was passiert wenn man zwei gleiche Pegel addiert?

Beispielhafte Karteikarten für Fahrzeuge im System Eisenbahn an der TU Berlin auf StudySmarter:

Wie ist die Schallleistung definiert?

Beispielhafte Karteikarten für Fahrzeuge im System Eisenbahn an der TU Berlin auf StudySmarter:

Wozu verpegel ich die Schall- und Schwingungsgrößen?

Beispielhafte Karteikarten für Fahrzeuge im System Eisenbahn an der TU Berlin auf StudySmarter:

MIt welcher Geschwindigkeit breitet sich der Schall aus?

Beispielhafte Karteikarten für Fahrzeuge im System Eisenbahn an der TU Berlin auf StudySmarter:

Welche zwei Eigenschaften müssen bei der Geräuschbewertung berücksichtigt werden um das menschliche Gehör nachzubilden?

Kommilitonen im Kurs Fahrzeuge im System Eisenbahn an der TU Berlin. erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp. Jetzt mitmachen!

Jetzt mitmachen!

Flashcard Flashcard

Beispielhafte Karteikarten für Fahrzeuge im System Eisenbahn an der TU Berlin auf StudySmarter:

Fahrzeuge im System Eisenbahn

was ist der Maximalpegel?

Maximalwert des in einem bestimmten Zeitraum auftretenden Schallpegels (zB. maximaler Schallpegel eines vorbeifahrenden Zuges)

Fahrzeuge im System Eisenbahn

welcher Phon-Kurve entspricht die Frequenzbewertung A?

der 40 Phon Kurve

Fahrzeuge im System Eisenbahn

In welcher Reihenfolge stehen die Pegelindizes?

1. Messgröße (zB. Schalldruck)

2. Frequenzbewertung (standard A)

3. Zeitbewertung (standard F)

4. weitere kennzeichnungen (zB. Messentfernung)

Fahrzeuge im System Eisenbahn

was sind Phon-Kurven?

Kurven mit gleicher Lautstärke

Fahrzeuge im System Eisenbahn

welche zeitbewertung wird hauptsächlich verwendet?

Fast-Bewertung

Fahrzeuge im System Eisenbahn

wie subrahiert man Pegel per Diagramm?

analog zur Pegeladdition nur dass man einen ermittelten Pegel abzieht

Fahrzeuge im System Eisenbahn

wie sind die Schritte zur energetischen Addition?

-entpegeln

-addieren

-verpegeln

Fahrzeuge im System Eisenbahn

was passiert wenn man zwei gleiche Pegel addiert?

+3dB

Fahrzeuge im System Eisenbahn

Wie ist die Schallleistung definiert?

Schallenergie pro Zeiteinheit

Fahrzeuge im System Eisenbahn

Wozu verpegel ich die Schall- und Schwingungsgrößen?

Schall- und Schwingungsgrößen haben einen Wertebereich über mehrer Zehnerpotenzen -> schlecht zu rechnen

Fahrzeuge im System Eisenbahn

MIt welcher Geschwindigkeit breitet sich der Schall aus?

344 m/s

Fahrzeuge im System Eisenbahn

Welche zwei Eigenschaften müssen bei der Geräuschbewertung berücksichtigt werden um das menschliche Gehör nachzubilden?

Intensität und Zeitdauer

Melde dich jetzt kostenfrei an um alle Karteikarten und Zusammenfassungen für Fahrzeuge im System Eisenbahn an der TU Berlin zu sehen

Singup Image Singup Image
Wave

Andere Kurse aus deinem Studiengang

Für deinen Studiengang Maschinenbau an der TU Berlin gibt es bereits viele Kurse auf StudySmarter, denen du beitreten kannst. Karteikarten, Zusammenfassungen und vieles mehr warten auf dich.

Zurück zur TU Berlin Übersichtsseite

Konstruieren mit Kunststoffen I

Was ist StudySmarter?

Was ist StudySmarter?

StudySmarter ist eine intelligente Lernapp für Studenten. Mit StudySmarter kannst du dir effizient und spielerisch Karteikarten, Zusammenfassungen, Mind-Maps, Lernpläne und mehr erstellen. Erstelle deine eigenen Karteikarten z.B. für Fahrzeuge im System Eisenbahn an der TU Berlin oder greife auf tausende Lernmaterialien deiner Kommilitonen zu. Egal, ob an deiner Uni oder an anderen Universitäten. Hunderttausende Studierende bereiten sich mit StudySmarter effizient auf ihre Klausuren vor. Erhältlich auf Web, Android & iOS. Komplett kostenfrei. Keine Haken.

Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards

So funktioniert's

Top-Image

Individueller Lernplan

StudySmarter erstellt dir einen individuellen Lernplan, abgestimmt auf deinen Lerntyp.

Top-Image

Erstelle Karteikarten

Erstelle dir Karteikarten mit Hilfe der Screenshot-, und Markierfunktion, direkt aus deinen Inhalten.

Top-Image

Erstelle Zusammenfassungen

Markiere die wichtigsten Passagen in deinen Dokumenten und bekomme deine Zusammenfassung.

Top-Image

Lerne alleine oder im Team

StudySmarter findet deine Lerngruppe automatisch. Teile deine Lerninhalte mit Freunden und erhalte Antworten auf deine Fragen.

Top-Image

Statistiken und Feedback

Behalte immer den Überblick über deinen Lernfortschritt. StudySmarter führt dich zur Traumnote.

1

Lernplan

2

Karteikarten

3

Zusammenfassungen

4

Teamwork

5

Feedback