DevOps an der TU Berlin | Karteikarten & Zusammenfassungen

Lernmaterialien für DevOps an der TU Berlin

Greife auf kostenlose Karteikarten, Zusammenfassungen, Übungsaufgaben und Altklausuren für deinen DevOps Kurs an der TU Berlin zu.

TESTE DEIN WISSEN

Was ist DevOps?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

DevOps = Development and Operations (=Betrieb)

-> oft zeigen sich Probleme erst im Betrieb, deshalb soll der Ansatz zu besserer Codequalität führen

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was sind die Hauptziele von DevOps?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • all over: bessere Code-Qualität
  • in kurzen Zyklen Software-Funktionalität zur Verfügung zu stellen durch automatisierte Deployment-Pipeline (alles was repetitiv ist) 
  • Zusammenarbeit verbessern durch einheitliche Kommunikationsschnittstellen und funktionsgeriebene Teamkonstellation (agile)
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was sind die Kerneigenschaften von Development?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

agil, schnell wachsende Anforderungen, viele Versionen und Features 

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was sind die Kerneigenschaften von Operations?


Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Stabilität, Bündelung vieler einzelner Features, großer Release

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Nenne die konzeptionellen Grundpfeiler von DevOps. (4 Stück)

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • hohe Code Qualität (durch ständiges und automatisiertes Testen)
  • kurze Release-Zyklen (durch Pipeline)
  • sequentielle Deployment Pipeline
  • agile Entwicklungsmethoden und tool-gestütztes CSE (Continuous Software Engineering)
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was ist Versionierung/Versionsverwaltung/Version Control?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

ein System, das zur Erfassung von Änderungen an Dokumenten oder Dateien (Arbeitsschritte) und wer diese ausgeführt hat, verwendet wird

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Welche Arten von Tests gibt es?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Unit Tests (Code einheite wie Klassen/Methoden testen)
  • Integration Tests (miteinander in Verbindung stehende Gruppen von Softwareeinheiten testen CCC)
  • Acceptance Tests (Spezifikation = Implementierung?)
  • Smoke Tests
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Wofür steht CALMS? Was ist es?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Culture Automation Lean Measurement Sharing

-> Ansatz zur Umsetzung von DevOps (Orga im Vordergrund)

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Wofür steht Culture in CALMS?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Abbau von Silos in Unternehmenskultur, Automatisierung

Um das zu erreichen muss Unternehmenskultur geprägt werden

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Wofür steht Automatisierung in CALMS?


Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

-> verankert CSE in DevOps

Muss zum Reflex werden, auch alles automatisieren, was damit zu tun hat

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN


Wofür steht Lean in CALMS?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Orga nicht over-engineeren, kurze Interaktionen, Work-in-Progress-Zeiten verkürzen, Arbeitsfortschritt transparent halten

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Wofür steht Measurement in CALMS?


Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Datenerhebnung, um darauf basierend fundierte Entscheidungen zu treffen

Lösung ausblenden
  • 42782 Karteikarten
  • 1644 Studierende
  • 57 Lernmaterialien

Beispielhafte Karteikarten für deinen DevOps Kurs an der TU Berlin - von Kommilitonen auf StudySmarter erstellt!

Q:

Was ist DevOps?

A:

DevOps = Development and Operations (=Betrieb)

-> oft zeigen sich Probleme erst im Betrieb, deshalb soll der Ansatz zu besserer Codequalität führen

Q:

Was sind die Hauptziele von DevOps?

A:
  • all over: bessere Code-Qualität
  • in kurzen Zyklen Software-Funktionalität zur Verfügung zu stellen durch automatisierte Deployment-Pipeline (alles was repetitiv ist) 
  • Zusammenarbeit verbessern durch einheitliche Kommunikationsschnittstellen und funktionsgeriebene Teamkonstellation (agile)
Q:

Was sind die Kerneigenschaften von Development?

A:

agil, schnell wachsende Anforderungen, viele Versionen und Features 

Q:

Was sind die Kerneigenschaften von Operations?


A:

Stabilität, Bündelung vieler einzelner Features, großer Release

Q:

Nenne die konzeptionellen Grundpfeiler von DevOps. (4 Stück)

A:
  • hohe Code Qualität (durch ständiges und automatisiertes Testen)
  • kurze Release-Zyklen (durch Pipeline)
  • sequentielle Deployment Pipeline
  • agile Entwicklungsmethoden und tool-gestütztes CSE (Continuous Software Engineering)
Mehr Karteikarten anzeigen
Q:

Was ist Versionierung/Versionsverwaltung/Version Control?

A:

ein System, das zur Erfassung von Änderungen an Dokumenten oder Dateien (Arbeitsschritte) und wer diese ausgeführt hat, verwendet wird

Q:

Welche Arten von Tests gibt es?

A:
  • Unit Tests (Code einheite wie Klassen/Methoden testen)
  • Integration Tests (miteinander in Verbindung stehende Gruppen von Softwareeinheiten testen CCC)
  • Acceptance Tests (Spezifikation = Implementierung?)
  • Smoke Tests
Q:

Wofür steht CALMS? Was ist es?

A:

Culture Automation Lean Measurement Sharing

-> Ansatz zur Umsetzung von DevOps (Orga im Vordergrund)

Q:

Wofür steht Culture in CALMS?

A:

Abbau von Silos in Unternehmenskultur, Automatisierung

Um das zu erreichen muss Unternehmenskultur geprägt werden

Q:

Wofür steht Automatisierung in CALMS?


A:

-> verankert CSE in DevOps

Muss zum Reflex werden, auch alles automatisieren, was damit zu tun hat

Q:


Wofür steht Lean in CALMS?
A:

Orga nicht over-engineeren, kurze Interaktionen, Work-in-Progress-Zeiten verkürzen, Arbeitsfortschritt transparent halten

Q:

Wofür steht Measurement in CALMS?


A:

Datenerhebnung, um darauf basierend fundierte Entscheidungen zu treffen

DevOps

Erstelle und finde Lernmaterialien auf StudySmarter.

Greife kostenlos auf tausende geteilte Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren und mehr zu.

Jetzt loslegen

Das sind die beliebtesten StudySmarter Kurse für deinen Studiengang DevOps an der TU Berlin

Für deinen Studiengang DevOps an der TU Berlin gibt es bereits viele Kurse, die von deinen Kommilitonen auf StudySmarter erstellt wurden. Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren, Übungsaufgaben und mehr warten auf dich!

Mehr Karteikarten anzeigen

Das sind die beliebtesten DevOps Kurse im gesamten StudySmarter Universum

DEB

Hochschule Neubrandenburg

Zum Kurs
Derma

Universität Oldenburg

Zum Kurs
derma

Universität Freiburg im Breisgau

Zum Kurs
OPS

FernUniversität in Hagen

Zum Kurs
Derma

University of Basel

Zum Kurs

Die all-in-one Lernapp für Studierende

Greife auf Millionen geteilter Lernmaterialien der StudySmarter Community zu
Kostenlos anmelden DevOps
Erstelle Karteikarten und Zusammenfassungen mit den StudySmarter Tools
Kostenlos loslegen DevOps