BME an der TU Berlin

Karteikarten und Zusammenfassungen für BME im Verkehrswesen Studiengang an der TU Berlin in Berlin

CitySTADT: Berlin

CountryLAND: Deutschland

Kommilitonen im Kurs BME an der TU Berlin erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp.

Schaue jetzt auf StudySmarter nach, welche Lernmaterialien bereits für deine Kurse von deinen Kommilitonen erstellt wurden. Los geht’s!

Kommilitonen im Kurs BME an der TU Berlin erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp.

Schaue jetzt auf StudySmarter nach, welche Lernmaterialien bereits für deine Kurse von deinen Kommilitonen erstellt wurden. Los geht’s!

Lerne jetzt mit Karteikarten und Zusammenfassungen für den Kurs BME an der TU Berlin.

Beispielhafte Karteikarten für BME an der TU Berlin auf StudySmarter:

Was ist Quasirente ?

Beispielhafte Karteikarten für BME an der TU Berlin auf StudySmarter:

Was sind Abschreibungen?

Beispielhafte Karteikarten für BME an der TU Berlin auf StudySmarter:

Was ist die Kosten-Plus-Rechnung?

Beispielhafte Karteikarten für BME an der TU Berlin auf StudySmarter:

Was ist der Marktanteil?

Beispielhafte Karteikarten für BME an der TU Berlin auf StudySmarter:

Was ist das Min. bzw. Max-Prinzip?

Beispielhafte Karteikarten für BME an der TU Berlin auf StudySmarter:

Welche 2 Bedingungen müssen erfüllt sein, damit ein Produkt patentiert werden kann ?

Beispielhafte Karteikarten für BME an der TU Berlin auf StudySmarter:

Welche 4 Probleme müssen Technologieunternehmen gleichzeitig lösen?

Beispielhafte Karteikarten für BME an der TU Berlin auf StudySmarter:

Was sind die Entscheidungskriterien für eine Investition bei der Amortisazionsrechnung?

Beispielhafte Karteikarten für BME an der TU Berlin auf StudySmarter:

Was ist die "generische Strategie" zur Gewinnung von Wettbewerbsvorteilen nach Porter?

Beispielhafte Karteikarten für BME an der TU Berlin auf StudySmarter:

Was ist der ressourcenbasierte Ansatz?

Beispielhafte Karteikarten für BME an der TU Berlin auf StudySmarter:

Wieso macht man eine Marktsegmentierung?

Beispielhafte Karteikarten für BME an der TU Berlin auf StudySmarter:

Welche Arten von Patenten gibt es ?

Beispielhafte Karteikarten für BME an der TU Berlin auf StudySmarter:

BME

Was ist Quasirente ?

Differenz der Erträge einer spezifischen Investition in der gegenwärtigen Verwendung gegenüber der nächstbesten Verwendung

BME

Was sind Abschreibungen?

  1. im Laufe der Nutzungsdauer durch Nutzung eingetretene Wertminderung eines Vermögensgegenstandes
  2. Ursachen=> technisch, wirtschaftlich oder rechtlich
  3. Methoden=>linear, geometrisch degressiv

BME

Was ist die Kosten-Plus-Rechnung?

  • Preis = (1+Aufschlagsatz) * Selbstkosten
  • Vorteile
    • Einfache Umsetzung
    • keine Unterschreitung von Preisuntergrenzen
    • Im Handel nichts Anderes realisierbar
  • Problem/Grenze
    • Produkte, die über das Internet vermarktet werden und eine hohe Informationsintensität aufweisen
    • Informationen zu Schaffen ist aufwendig, sie zu reproduzieren deutlich einfacher

BME

Was ist der Marktanteil?

Anteil der Absatzvolumina der einzelnen Unternehmen am gesamten Marktvolumen

BME

Was ist das Min. bzw. Max-Prinzip?

  • Min-Prinzip:Erfolg festgelegt und kosten minimal
  • Max-Prinzip: Kosten festgelegt und Erfolg maximal

BME

Welche 2 Bedingungen müssen erfüllt sein, damit ein Produkt patentiert werden kann ?

  • (sozial nützlich/für die Öffentlichkeit)
  • (monopolisierbar)
  • Neue technologie
  • Erfinderische Tätigkeit
  • Gewerbliche Anwendbarkeit

BME

Welche 4 Probleme müssen Technologieunternehmen gleichzeitig lösen?

  • Schließen von Informationslücken über die Konkurrenz
  • Beseitigen von Know how Defiziten über professionelle Marketinginstrumente
  • Finanzierung der Markteinführung bei begrenzten Ressourcen
  • bei Innovation nutzung des zeitlichen Vorsprungs

BME

Was sind die Entscheidungskriterien für eine Investition bei der Amortisazionsrechnung?

  • Eine einzelne Investition ist absolut vorteilhaft, wenn die Amortisationsdauer kleiner ist, als die maximal vertretbare Investitionsdauer: t < tmax
  • Vergleicht man zwei Investitionen, dann ist die Investition A relativ vorteilhafter als Investition B, wenn ihre Amortisationsdauer geringer ist: tA < tB

BME

Was ist die "generische Strategie" zur Gewinnung von Wettbewerbsvorteilen nach Porter?

  • 2 Ansätze
    • Quelle des Wettbewerbsvorteils=>Kostenführerschaft und Differenzierung von anderen Wettbewerbern
    • Breite des Wettbewerbs=>Fokusieren auf eine Branche und Kostenführerschaft/Distanzierung von anderen Wettbewerbewerbern

BME

Was ist der ressourcenbasierte Ansatz?

  • Resourcen=Immobil +heterogen=> Wettbewerbsvorteile nicht durch die Stellung aufm Markt, sondern über Einzigartigkeit der vorhandenen Ressourcen=> VRIO-Prinzip=> Unternehmenserfolg durch Einzigartigkeit der Ressourcen

BME

Wieso macht man eine Marktsegmentierung?

  • Wachstum des Segments pushen
  • Produkt auf Kundenbedürfnis anpassen
  • Differenzierung des eigenen Produkts gegenüber der Konkurrenz
  • Markt sehr groß
  • Identifizierung verschiedener Gruppen, um festzustellen, welche Zielgruppen angesprochen werden sollen

BME

Welche Arten von Patenten gibt es ?

  • Erzeugnispatent 
  • Verwendungspatent 
  • Verfahrenspatent
Gradient

Melde dich jetzt kostenfrei an um alle Karteikarten und Zusammenfassungen für BME an der TU Berlin zu sehen

Singup Image Singup Image

Andere Kurse aus deinem Studiengang

Für deinen Studiengang Verkehrswesen an der TU Berlin gibt es bereits viele Kurse auf StudySmarter, denen du beitreten kannst. Karteikarten, Zusammenfassungen und vieles mehr warten auf dich.

Zurück zur TU Berlin Übersichtsseite

Was ist StudySmarter?

Was ist StudySmarter?

StudySmarter ist eine intelligente Lernapp für Studenten. Mit StudySmarter kannst du dir effizient und spielerisch Karteikarten, Zusammenfassungen, Mind-Maps, Lernpläne und mehr erstellen. Erstelle deine eigenen Karteikarten z.B. für BME an der TU Berlin oder greife auf tausende Lernmaterialien deiner Kommilitonen zu. Egal, ob an deiner Uni oder an anderen Universitäten. Hunderttausende Studierende bereiten sich mit StudySmarter effizient auf ihre Klausuren vor. Erhältlich auf Web, Android & iOS. Komplett kostenfrei. Keine Haken.

d

4.5 /5

d

4.8 /5

So funktioniert's

Individueller Lernplan

StudySmarter erstellt dir einen individuellen Lernplan, abgestimmt auf deinen Lerntyp.

Erstelle Karteikarten

Erstelle dir Karteikarten mit Hilfe der Screenshot-, und Markierfunktion, direkt aus dem Skript.

Erstelle Zusammenfassungen

Markiere die wichtigsten Passagen in deinen Dokumenten und bekomme deine Zusammenfassung.

Lerne alleine oder im Team

StudySmarter findet deine Lerngruppe automatisch. Teile deine Lerninhalte mit Freunden und erhalte Antworten auf deine Fragen.

Statistiken und Feedback

Behalte immer den Überblick über deinen Lernfortschritt. StudySmarter führt dich zur Traumnote.

1

Lernplan

2

Karteikarten

3

Zusammenfassungen

4

Teamwork

5

Feedback

Nichts für dich dabei?

Kein Problem! Melde dich kostenfrei auf StudySmarter an und erstelle deine individuellen Karteikarten und Zusammenfassungen für deinen Kurs BME an der TU Berlin - so schnell und effizient wie noch nie zuvor.