an der Tierärztliche Hochschule Hannover | Karteikarten & Zusammenfassungen

Lernmaterialien für Unterwegs mit Hund & Umgang mit Jagdverhalten (2) an der Tierärztliche Hochschule Hannover

Greife auf kostenlose Karteikarten, Zusammenfassungen, Übungsaufgaben und Altklausuren für deinen Unterwegs mit Hund & Umgang mit Jagdverhalten (2) Kurs an der Tierärztliche Hochschule Hannover zu.

TESTE DEIN WISSEN

Was beinhaltet der Begriff - Radiustraining -

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Der Hund bewegt sich auf dem Spaziergang nicht über einen bestimmten Abstand zwischen Mensch und Hund hinaus. Er bleibt stets in der Nähe.

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was bedeutet - Blickkontakt einfangen -

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Der Mensch bewegt sich so, dass er den Hund auf sich aufmerksam macht.
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Das Signal - Weiter! - ..........
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

soll den Hund davon abhalten sich zu wälzen, die Pferdeäpfel am Boden zu essen oder sich in die Pfütze zu legen.

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Welche der folgenden Aussagen zum Thema Beschäftigung sind zutreffend?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Hunde sollen möglichst den ganzen Spaziergang über beschäftigt werden.

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Welcher Grundsatz gilt:

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Wo der Hund länger als drei Sekunden hinschaut, wird er mit hoher Wahrscheinlichkeit hingehen.

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Welche der folgenden Trainingstechniken sind geeignet den Hund an einen Gegenstand heranzuführen, der ihm Angst macht?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Pendeltraining, um sich dem Gegenstand nach und nach anzunähern.

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Welche der folgenden Managementmaßnahmen können einen viel bellenden Hund zum Stillsein bewegen?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Den Hund ins Platz legen, da Hunde im Liegen nicht bellen können.

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Welche der folgenden Halsungen/Vorrichtungen sind für die Gesundheit des Hundes akzeptabel

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Korallenhalsband

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Wie wird das Kopfhalfter korrekt gehändelt:

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
In Kombination mit einem Brustgeschirr oder einem Halsband.
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Thema: Begegnung zweier fremder Hunde; Frage: Welche Strategie(n) machen bei einer Begegnung Sinn, die fast immer im Kampf endet?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Begegnung durch einen großen Bogen oder Umdrehen oder Wegwechseln oder Anleinen des eigenen Hundes vermeiden.
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Welche Möglichkeiten sorgen für eine zukünftig zuverlässige Ausführung und Generalisierung des Signals - auch im Freilauf - wenn der Hund an der langen Leine das Signal Sitz nicht ausführt?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Den Hund mittels der Leine zu sich heran ziehen.

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Thema Radiustraining: Wie kann ich meinem Jagdhund beibringen einen gewissen Aktionsradius um mich herum einzuhalten, ohne ihn einzuschüchtern?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Indem ich ihn während des Trainings in einem bestimmten Abstand zu mir verbal auffordere zu stoppen.

Lösung ausblenden
  • 64611 Karteikarten
  • 571 Studierende
  • 2 Lernmaterialien

Beispielhafte Karteikarten für deinen Unterwegs mit Hund & Umgang mit Jagdverhalten (2) Kurs an der Tierärztliche Hochschule Hannover - von Kommilitonen auf StudySmarter erstellt!

Q:

Was beinhaltet der Begriff - Radiustraining -

A:

Der Hund bewegt sich auf dem Spaziergang nicht über einen bestimmten Abstand zwischen Mensch und Hund hinaus. Er bleibt stets in der Nähe.

Q:

Was bedeutet - Blickkontakt einfangen -

A:
Der Mensch bewegt sich so, dass er den Hund auf sich aufmerksam macht.
Q:
Das Signal - Weiter! - ..........
A:

soll den Hund davon abhalten sich zu wälzen, die Pferdeäpfel am Boden zu essen oder sich in die Pfütze zu legen.

Q:
Welche der folgenden Aussagen zum Thema Beschäftigung sind zutreffend?
A:

Hunde sollen möglichst den ganzen Spaziergang über beschäftigt werden.

Q:

Welcher Grundsatz gilt:

A:

Wo der Hund länger als drei Sekunden hinschaut, wird er mit hoher Wahrscheinlichkeit hingehen.

Mehr Karteikarten anzeigen
Q:
Welche der folgenden Trainingstechniken sind geeignet den Hund an einen Gegenstand heranzuführen, der ihm Angst macht?
A:

Pendeltraining, um sich dem Gegenstand nach und nach anzunähern.

Q:

Welche der folgenden Managementmaßnahmen können einen viel bellenden Hund zum Stillsein bewegen?

A:

Den Hund ins Platz legen, da Hunde im Liegen nicht bellen können.

Q:

Welche der folgenden Halsungen/Vorrichtungen sind für die Gesundheit des Hundes akzeptabel

A:

Korallenhalsband

Q:

Wie wird das Kopfhalfter korrekt gehändelt:

A:
In Kombination mit einem Brustgeschirr oder einem Halsband.
Q:
Thema: Begegnung zweier fremder Hunde; Frage: Welche Strategie(n) machen bei einer Begegnung Sinn, die fast immer im Kampf endet?
A:
Begegnung durch einen großen Bogen oder Umdrehen oder Wegwechseln oder Anleinen des eigenen Hundes vermeiden.
Q:
Welche Möglichkeiten sorgen für eine zukünftig zuverlässige Ausführung und Generalisierung des Signals - auch im Freilauf - wenn der Hund an der langen Leine das Signal Sitz nicht ausführt?
A:

Den Hund mittels der Leine zu sich heran ziehen.

Q:

Thema Radiustraining: Wie kann ich meinem Jagdhund beibringen einen gewissen Aktionsradius um mich herum einzuhalten, ohne ihn einzuschüchtern?

A:

Indem ich ihn während des Trainings in einem bestimmten Abstand zu mir verbal auffordere zu stoppen.

Unterwegs mit Hund & Umgang mit Jagdverhalten (2)

Erstelle und finde Lernmaterialien auf StudySmarter.

Greife kostenlos auf tausende geteilte Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren und mehr zu.

Jetzt loslegen

Das sind die beliebtesten Unterwegs mit Hund & Umgang mit Jagdverhalten (2) Kurse im gesamten StudySmarter Universum

Einstellungen und Verhalten

Universität Wien

Zum Kurs
Mit dem Hund in Haus, Hof und Garten

Tierärztliche Hochschule Hannover

Zum Kurs
Verhaltenstherapeutische Interventionen 2

Medical School Berlin

Zum Kurs
Gewässerausbau- und Unterhaltung

TU Braunschweig

Zum Kurs
Jagdzeiten und Lebensläufe

Business and Hotel Management School

Zum Kurs

Die all-in-one Lernapp für Studierende

Greife auf Millionen geteilter Lernmaterialien der StudySmarter Community zu
Kostenlos anmelden Unterwegs mit Hund & Umgang mit Jagdverhalten (2)
Erstelle Karteikarten und Zusammenfassungen mit den StudySmarter Tools
Kostenlos loslegen Unterwegs mit Hund & Umgang mit Jagdverhalten (2)