Physiologie an der Tierärztliche Hochschule Hannover

Karteikarten und Zusammenfassungen für Physiologie an der Tierärztliche Hochschule Hannover

Arrow Arrow

Komplett kostenfrei

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Lerne jetzt mit Karteikarten und Zusammenfassungen für den Kurs Physiologie an der Tierärztliche Hochschule Hannover.

Beispielhafte Karteikarten für Physiologie an der Tierärztliche Hochschule Hannover auf StudySmarter:

Wie lässt sich die Wirkung eines Lokalanästhetikums erklären?

Beispielhafte Karteikarten für Physiologie an der Tierärztliche Hochschule Hannover auf StudySmarter:

Wodurch sind erregbare Zellen gekennzeichnet?

Beispielhafte Karteikarten für Physiologie an der Tierärztliche Hochschule Hannover auf StudySmarter:

Wodurch entsteht ein Aktionspotential?
Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für Physiologie an der Tierärztliche Hochschule Hannover auf StudySmarter:

Wovon hängt die Leitungsgeschwindigkeit einer Nervenfaser ab?

Beispielhafte Karteikarten für Physiologie an der Tierärztliche Hochschule Hannover auf StudySmarter:

Was versteht man unter monophasischer bzw. biphasischer Ableitung eines Aktionspotentials?

Beispielhafte Karteikarten für Physiologie an der Tierärztliche Hochschule Hannover auf StudySmarter:

Wieso verändert sich die Muskelkraft mit der Vordehnung des Muskels?

Beispielhafte Karteikarten für Physiologie an der Tierärztliche Hochschule Hannover auf StudySmarter:

Woraus besteht ein Nerv-Muskel-Präparat des Frosches und welche zeitlichen Abläufe werden damit gemessen?
Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für Physiologie an der Tierärztliche Hochschule Hannover auf StudySmarter:

Welche Bedeutung hat die Refraktärzeit für die Erregungsleitung?

Beispielhafte Karteikarten für Physiologie an der Tierärztliche Hochschule Hannover auf StudySmarter:

Welche Größen werden mit einem Oszilloskop in horizontaler und in vertikaler Ausdehnung gemessen?

Beispielhafte Karteikarten für Physiologie an der Tierärztliche Hochschule Hannover auf StudySmarter:

Was ist der Unterschied zwischen Reiz und Erregung?

Beispielhafte Karteikarten für Physiologie an der Tierärztliche Hochschule Hannover auf StudySmarter:

Warum gibt es bei dem verwendeten Präparat eine minimale und eine maximale SAP-auslösende Reizstärke?
Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für Physiologie an der Tierärztliche Hochschule Hannover auf StudySmarter:

Warum liegt in dieser Versuchsanordnung die minimale SAP-auslösende Reizstärke meist über 100 mV?

Kommilitonen im Kurs Physiologie an der Tierärztliche Hochschule Hannover. erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp. Jetzt mitmachen!

Jetzt mitmachen!

Flashcard Flashcard

Beispielhafte Karteikarten für Physiologie an der Tierärztliche Hochschule Hannover auf StudySmarter:

Physiologie

Wie lässt sich die Wirkung eines Lokalanästhetikums erklären?
Sie blockieren Na-Kanäle an der Neuronenmembran und verhindern somit eine Depolarisation

Physiologie

Wodurch sind erregbare Zellen gekennzeichnet?
Sie antworten bei der Veränderung vom Membranpotential selbsttätig mit kennzeichnenden Mustern erhöhter Aktivität (bspw. eine Veränderung der Membraneigenschaften)

Physiologie

Wodurch entsteht ein Aktionspotential?
- Membranpotential wird weniger negativ bis Schwellenwert (-55mV) erreicht wird.
- Depolarisaton: Spannungsabhängige Na-Kanäle werden geöffnet --> Einstrom --> noch mehr Na-Kanäle geöffnet (positive Rückkopplung)
- Repolarisation: Na-Kanäle schließen sich, spannungsabhängige K-Kanäle öffnen sich --> Ausstrom von K
- Hyperpolarisation: K-Ausstrom bewirkt Polarisation unter eigentliches Ruhepotential
--> Na-K-ATPase stellt Ruhepotential wieder ein
- Refraktärphase:
--> absolute Refraktärzeit: Zelle nicht erregbar
--> relative Refraktärzeit: Zelle nur schwach durch starke Reize erregbar
-> Bei Arbeitsmyokardzellen im Herz (Plateauphase)

Physiologie

Wovon hängt die Leitungsgeschwindigkeit einer Nervenfaser ab?
Isolation: durch Oligodendrozyten (ZNS) und Schwann'sche Zellen (PNS)
Durchmesser: geringerer Innenwiderstand

Physiologie

Was versteht man unter monophasischer bzw. biphasischer Ableitung eines Aktionspotentials?
Monophasisch: 1. Elektrode an Axon, 2. Elektrode an konstante Spannungsquelle 
Biphasisch: 1. Elektrode an Axon, 2. Elektrode weiter weg an gleichem Axon

Physiologie

Wieso verändert sich die Muskelkraft mit der Vordehnung des Muskels?

Die Aktin- und Myosinfilamente überlappen sich nach einer Vordehnung noch weit genug, dass bei einer Belastung nach der Vordehnung die maximale Anzahl an Querbrücken entstehen kann.

Physiologie

Woraus besteht ein Nerv-Muskel-Präparat des Frosches und welche zeitlichen Abläufe werden damit gemessen?
- N. Ischiadicus mit M. Gastrocnemius
- Gemessen wird die Verzögerungszeit an den mototrischen Endplatten 

Physiologie

Welche Bedeutung hat die Refraktärzeit für die Erregungsleitung?
Sie bewirkt, dass die Erregung nur in eine Richtung weitergeleitet werden kann.

Physiologie

Welche Größen werden mit einem Oszilloskop in horizontaler und in vertikaler Ausdehnung gemessen?
x-Achse zeigt die Zeit
y-Achse zeigt die Spannung 

Physiologie

Was ist der Unterschied zwischen Reiz und Erregung?
Reiz: Wirkt von außen auf den Körper ein. Der Reiz muss zum Rezeptor passen, wie ein Schlüssel zum Schloss.
Erregung: bestimmte Reaktionen von Geweben auf Reize, z.B. Kontraktion von Muskelzellen 

Physiologie

Warum gibt es bei dem verwendeten Präparat eine minimale und eine maximale SAP-auslösende Reizstärke?
- Es gibt schnelle und langsame Nervenfasern
- Beim minimalen werden nicht alle Nervenfasern erregt
- Beim maximalen sind (fast) alle Nervenfasern erregt

Physiologie

Warum liegt in dieser Versuchsanordnung die minimale SAP-auslösende Reizstärke meist über 100 mV?
Da erst dann genug Neuronen erregt wurden um ein SAP ablesen zu können

Melde dich jetzt kostenfrei an um alle Karteikarten und Zusammenfassungen für Physiologie an der Tierärztliche Hochschule Hannover zu sehen

Singup Image Singup Image
Wave

Andere Kurse aus deinem Studiengang

Für deinen Studiengang Physiologie an der Tierärztliche Hochschule Hannover gibt es bereits viele Kurse auf StudySmarter, denen du beitreten kannst. Karteikarten, Zusammenfassungen und vieles mehr warten auf dich.

Zurück zur Tierärztliche Hochschule Hannover Übersichtsseite

Virologie

Histo-Embryo Physikumsaltfragen

Rasse

Exterieur Altfragen

Hintergliedmaße

TZ Übungsfragen

Genetik

Biochemie

Anatomische Fachbegriffe

Milchhygiene

Tierernährung

Vordergliedmaße

Innere

Krankheiten des Verdauungsapparates Hd/Ktz

Referenzwerte

1 Anatomie/Physiologie des Bewegungsapparates Hd., Ktz., Pf.

Tierzucht und Genetik - Vorlesungsfragen

Tierzucht und Genetik - Theorieteil Physikum Altfragen

Infektionsdiagnostik

Organische Chemie

Pharma

Allgemeine Pathologie

Biochemie

Biochemie Enzyme

1. Klausur Biochemie - eigene Fragen

Anatomie

Repro

Geflügelkrankheiten

Geflügelkrankheiten

Geflügel Altklausuren

Histo

Altfragen Berufsrecht

ERKO II Altfragen

Ethologie

Spezielle Mikrobiologie

Obduktion

Biochemie

physiologie an der

Universität Wien

Physiologie I an der

Christian-Albrechts-Universität zu Kiel

PHYSIOLOGIE an der

Universität Halle-Wittenberg

physiologie🥰🌸 an der

Universität Bochum

physiologie an der

SRH Hochschule für Gesundheit

Ähnliche Kurse an anderen Unis

Schau dir doch auch Physiologie an anderen Unis an

Zurück zur Tierärztliche Hochschule Hannover Übersichtsseite

Was ist StudySmarter?

Was ist StudySmarter?

StudySmarter ist eine intelligente Lernapp für Studenten. Mit StudySmarter kannst du dir effizient und spielerisch Karteikarten, Zusammenfassungen, Mind-Maps, Lernpläne und mehr erstellen. Erstelle deine eigenen Karteikarten z.B. für Physiologie an der Tierärztliche Hochschule Hannover oder greife auf tausende Lernmaterialien deiner Kommilitonen zu. Egal, ob an deiner Uni oder an anderen Universitäten. Hunderttausende Studierende bereiten sich mit StudySmarter effizient auf ihre Klausuren vor. Erhältlich auf Web, Android & iOS. Komplett kostenfrei. Keine Haken.

Awards

Best EdTech Startup in Europe

Awards
Awards

EUROPEAN YOUTH AWARD IN SMART LEARNING

Awards
Awards

BEST EDTECH STARTUP IN GERMANY

Awards
Awards

Best EdTech Startup in Europe

Awards
Awards

EUROPEAN YOUTH AWARD IN SMART LEARNING

Awards
Awards

BEST EDTECH STARTUP IN GERMANY

Awards