Select your language

Suggested languages for you:
Log In Anmelden

Lernmaterialien für Gangbildanalyse beim Hund an der Tierärztliche Hochschule Hannover

Greife auf kostenlose Karteikarten, Zusammenfassungen, Übungsaufgaben und Altklausuren für deinen Gangbildanalyse beim Hund Kurs an der Tierärztliche Hochschule Hannover zu.

TESTE DEIN WISSEN

Unter der Brückenkonstruktion- des Hundes versteht man:

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Einen geregelten Übergang von Waden- zur Sitzbeinmuskulatur

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Welche Aussage ist richtig?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Die Vordergliedmaße ist über das Schultergelenk mit dem Rumpf knöchern verbunden.

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Unter Galoppform versteht man unter anderem:

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Hunde, die über eine ausgeprägte Muskulatur und steil gewinkelte Vordergliedmaßen verfügen.

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Welche Aussage zur Stellung der Hinterhand ist falsch?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Die Länge der Mittelfußknochen hat Einfluss auf das Ausdauervermögen. Eine niedrige Ferse ist ideal für ein hohes Ausdauervermögen im Trab.

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Im Rahmen der Gangbildanalyse wird erkannt, dass der Rücken steif gehalten wird. Welche Gründe kommen dafür in Frage?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Schmerzen in der Stützbeinphase durch Muskelkontrakturen

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Welche Aussage zu der Gangart -Pass- ist richtig?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Im Pass zeigt der Hund eine phasengleiche diagonale Zweibeinstütze.

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Eine horizontal-beckendrehende Bewegung wird gezeigt von Hunden mit Problemen

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

im Bereich der Hüften.

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Die besondere Form des Brustkorbes bei Windhunden biete

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

wenig Widerstand und macht den Windhund windschnittig und schnell.

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Welche Rasse hat typischerweise einen zehenengen Stand in der Vorhand?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Deutscher Schäferhund

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Große Pfoten bei Hunden sind

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

in der Regel unerwünscht, da sie sich immer zu Senk- und/oder Spreizpfoten entwickeln

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Welche Aussage ist richtig?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Ein ruhiger und kraftsparender Gang setzt einen flachen Bogen der Gliedmaßen in der Bewegung voraus.

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Ein vermehrtes Untertreten im Trab bewirkt(,)

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

eine Gewichtsverlagerung auf den Sohlenballen.

Lösung ausblenden
  • 107646 Karteikarten
  • 1017 Studierende
  • 2 Lernmaterialien

Beispielhafte Karteikarten für deinen Gangbildanalyse beim Hund Kurs an der Tierärztliche Hochschule Hannover - von Kommilitonen auf StudySmarter erstellt!

Q:

Unter der Brückenkonstruktion- des Hundes versteht man:

A:

Einen geregelten Übergang von Waden- zur Sitzbeinmuskulatur

Q:
Welche Aussage ist richtig?
A:

Die Vordergliedmaße ist über das Schultergelenk mit dem Rumpf knöchern verbunden.

Q:

Unter Galoppform versteht man unter anderem:

A:

Hunde, die über eine ausgeprägte Muskulatur und steil gewinkelte Vordergliedmaßen verfügen.

Q:

Welche Aussage zur Stellung der Hinterhand ist falsch?

A:

Die Länge der Mittelfußknochen hat Einfluss auf das Ausdauervermögen. Eine niedrige Ferse ist ideal für ein hohes Ausdauervermögen im Trab.

Q:

Im Rahmen der Gangbildanalyse wird erkannt, dass der Rücken steif gehalten wird. Welche Gründe kommen dafür in Frage?

A:

Schmerzen in der Stützbeinphase durch Muskelkontrakturen

Mehr Karteikarten anzeigen
Q:

Welche Aussage zu der Gangart -Pass- ist richtig?

A:

Im Pass zeigt der Hund eine phasengleiche diagonale Zweibeinstütze.

Q:

Eine horizontal-beckendrehende Bewegung wird gezeigt von Hunden mit Problemen

A:

im Bereich der Hüften.

Q:

Die besondere Form des Brustkorbes bei Windhunden biete

A:

wenig Widerstand und macht den Windhund windschnittig und schnell.

Q:

Welche Rasse hat typischerweise einen zehenengen Stand in der Vorhand?

A:

Deutscher Schäferhund

Q:

Große Pfoten bei Hunden sind

A:

in der Regel unerwünscht, da sie sich immer zu Senk- und/oder Spreizpfoten entwickeln

Q:

Welche Aussage ist richtig?

A:

Ein ruhiger und kraftsparender Gang setzt einen flachen Bogen der Gliedmaßen in der Bewegung voraus.

Q:

Ein vermehrtes Untertreten im Trab bewirkt(,)

A:

eine Gewichtsverlagerung auf den Sohlenballen.

Gangbildanalyse beim Hund

Erstelle und finde Lernmaterialien auf StudySmarter.

Greife kostenlos auf tausende geteilte Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren und mehr zu.

Jetzt loslegen

Die all-in-one Lernapp für Studierende

Greife auf Millionen geteilter Lernmaterialien der StudySmarter Community zu
Kostenlos anmelden Gangbildanalyse beim Hund
Erstelle Karteikarten und Zusammenfassungen mit den StudySmarter Tools
Kostenlos loslegen Gangbildanalyse beim Hund