Ethologie an der Tierärztliche Hochschule Hannover

Karteikarten und Zusammenfassungen für Ethologie an der Tierärztliche Hochschule Hannover

Arrow Arrow

Komplett kostenfrei

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Lerne jetzt mit Karteikarten und Zusammenfassungen für den Kurs Ethologie an der Tierärztliche Hochschule Hannover.

Beispielhafte Karteikarten für Ethologie an der Tierärztliche Hochschule Hannover auf StudySmarter:

Eigenschaften von Nahrungsaufnahmeverhalten?

Beispielhafte Karteikarten für Ethologie an der Tierärztliche Hochschule Hannover auf StudySmarter:

Ethogramm

Beispielhafte Karteikarten für Ethologie an der Tierärztliche Hochschule Hannover auf StudySmarter:

Nenne Beispiele für Funktionskreise des Verhaltens

Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für Ethologie an der Tierärztliche Hochschule Hannover auf StudySmarter:

Was ist Ethologie?

Beispielhafte Karteikarten für Ethologie an der Tierärztliche Hochschule Hannover auf StudySmarter:

Ethogramm 1. Ordnung und 2. Ordnung

Beispielhafte Karteikarten für Ethologie an der Tierärztliche Hochschule Hannover auf StudySmarter:

Was gehört zum Fortpflanzungsverhalten?

Beispielhafte Karteikarten für Ethologie an der Tierärztliche Hochschule Hannover auf StudySmarter:

Was gehört zum Sozialverhalten?

Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für Ethologie an der Tierärztliche Hochschule Hannover auf StudySmarter:

Definition von Kommunikation und welche Signaltypen von Kommunikation gibt es?

Beispielhafte Karteikarten für Ethologie an der Tierärztliche Hochschule Hannover auf StudySmarter:

Eigenschaften von Erkundungsverhalten?

Beispielhafte Karteikarten für Ethologie an der Tierärztliche Hochschule Hannover auf StudySmarter:

Definition von Lernen

Beispielhafte Karteikarten für Ethologie an der Tierärztliche Hochschule Hannover auf StudySmarter:

Was versteht man unter Verhaltensontogenese?

Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für Ethologie an der Tierärztliche Hochschule Hannover auf StudySmarter:

Eigenschaften und Zweck von Spielverhalten?

Kommilitonen im Kurs Ethologie an der Tierärztliche Hochschule Hannover. erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp. Jetzt mitmachen!

Jetzt mitmachen!

Flashcard Flashcard

Beispielhafte Karteikarten für Ethologie an der Tierärztliche Hochschule Hannover auf StudySmarter:

Ethologie

Eigenschaften von Nahrungsaufnahmeverhalten?

• Nahrungssuche
• Nahrungserwerb
– Jagdverhalten
• Nahrungsselektion
• Nahrungsaufnahme
• Nahrungsspeicherung
• Trinkverhalten

Ethologie

Ethogramm

• Aktionskatalog, Verhaltensinventar
• möglichst umfassende Beschreibung des Verhaltens einer Tierart, das diese unter ganz bestimmten Umweltbedingungen zeigt
• qualitative und quantitative Erfassung von Verhaltensereignissen
• Systematisierung nach Funktionskreisen

Ethologie

Nenne Beispiele für Funktionskreise des Verhaltens

• Erkundungsverhalten
• Ausscheidungsverhalten
• Komfortverhalten
• Nahrungsaufnahme- und Trinkverhalten
• Bewegungsverhalten
• Ruheverhalten
• Fortpflanzungsverhalten
• Mutter-Kind-Verhalten
• Sozialverhalten
• Spielverhalten

Ethologie

Was ist Ethologie?

Verhaltensbiologie, -forschung

Lehre vom Verhalten der Tiere.
Untersuchungsobjekte sind Individuen und soziale Verbände.

Ethologie

Ethogramm 1. Ordnung und 2. Ordnung

• 1. Ordnung:
• Liste aller beobachteten und beschriebenen
Elementarhandlungen und ihrer Häufigkeit
• 2. Ordnung:
• Verzeichnis der Übergangs- und Folgehäufig- keiten von Verhaltensereignissen
• Erfassung der Regelhaftigkeit von Verhaltensereignissen
• gibt den Ablauf eines komplexen Verhaltensmusters wieder

Ethologie

Was gehört zum Fortpflanzungsverhalten?

• Sexualverhalten
– Partnersuche
– Partnerwahl
– Werbeverhalten
– Kopulation
• Nestbauverhalten
• Mutter - Kind - Verhalten

Ethologie

Was gehört zum Sozialverhalten?

• Innerartliche Kommunikation
– Ausdrucksverhalten: Gestik, Körperhaltungen, Mimik
• Agonistisches Verhalten
– Offensiv / defensiv
• Soziopositives Verhalten
– Freundliche soziale Annäherung
– Soziale Bindungen
– Soziales Ruhen („Paarliegen“)
– Fellpflegebeziehungen
– Allelomimetisches Verhalten („Mach-Mit-Verhalten“)
• Territorialverhalten
– Verhaltensweisen, die dem Erwerb, der Markierung, der Kontrolle
und der Verteidigung eines Reviers/Territoriums dienen

Ethologie

Definition von Kommunikation und welche Signaltypen von Kommunikation gibt es?

• Kommunikation ist die Informationsübermittlung
– Zwischen Artgenossen = intraspezifische Kommunikation
– Zwischen Artfremden = interspezifische Kommunikation
Prozess, bei dem ein Sender mittels spezifischer Signale das
Verhalten eines Empfängers beeinflusst
• Zur Kommunikation können verschiedene Signaltypen verwendet
werden
– Optische Signale
– Akustische Signale
– Olfaktorische Signale
– Taktile Signale

Ethologie

Eigenschaften von Erkundungsverhalten?

• Fernerkundung
• Naherkundung
• Neugierverhalten
– Mit Manipulationen verbunden
– Häufige Folge: Spielverhalten


Wozu dient es ?
• Erkunden der Umwelt (belebt / unbelebt)
• Nahrungssuche
• Informationen über Geschlechtspartner / Sozialpartner
• Feindvermeidung
• Beschäftigung
• Lernen


Welche Elemente gehören dazu ?
• Sinnesleistungen
– olfaktorisch / gustatorisch
– taktil
– optisch
– akustisch
• Motivation
• Signale aus der Umwelt
(belebt / unbelebt)

Ethologie

Definition von Lernen

Def.: adaptive Änderung des Individualverhaltens aufgrund von Erfahrung
• die für eine normale Individualentwicklung benötigten
Erfahrungen sind unterschiedlich bei verschiedenen Tierarten

• verursacht eine Änderung auf neuronaler Ebene

Ethologie

Was versteht man unter Verhaltensontogenese?

= Entwicklung des Individualverhaltens
Von der Geburt bis zum Tod
• Pränatale Beeinflussung des Verhaltens möglich
• Angeborenes Verhalten
• Morphologische Entwicklung
• Reifung von Verhaltensweisen
• Lernen
Jugendentwicklung = sensible Phasen
– Zeitabschnitt der stärksten Verhaltensänderungen
– maximale Lernfähigkeit
– Gravierende strukturelle Änderungen im Gehirn
angeborenes Verhalten vs. erlerntem Verhalten

Ethologie

Eigenschaften und Zweck von Spielverhalten?

Eng verbunden mit Neugier- und
Erkundungsverhalten
• Ausgeprägt bei Jungtieren
• Dient auch dem Lernen:

– Erkunden der Umwelt
– Kommunikation mit Artgenossen
– Training von Bewegungsabläufen
• Spielformen:
– Solitärspiel
– Objektspiel
– Sozialspiel

• Findet nur im „entspannten“ Umfeld statt
Zweckfrei (nicht zielgerichtet)
– Verhaltenselemente aus verschiedenen Funktionskreisen werden frei kombiniert
– Es wird keine „Endhandlung“ angestrebt
• Eigenmotiviert und lustbetont
• Beim Sozialspiel häufiger Rollenwechsel
• Zielt auf eine Distanzverminderung ab
• Initialspiel (Spielaufforderung)
• Bewegungsluxus
– Übertriebene Ausdruckselemente

Melde dich jetzt kostenfrei an um alle Karteikarten und Zusammenfassungen für Ethologie an der Tierärztliche Hochschule Hannover zu sehen

Singup Image Singup Image
Wave

Andere Kurse aus deinem Studiengang

Für deinen Studiengang Ethologie an der Tierärztliche Hochschule Hannover gibt es bereits viele Kurse auf StudySmarter, denen du beitreten kannst. Karteikarten, Zusammenfassungen und vieles mehr warten auf dich.

Zurück zur Tierärztliche Hochschule Hannover Übersichtsseite

Anatomische Fachbegriffe

Tierernährung

Milchhygiene

1 Anatomie/Physiologie des Bewegungsapparates Hd., Ktz., Pf.

Biochemie

Krankheiten des Verdauungsapparates Hd/Ktz

Organische Chemie

Referenzwerte

Physiologie

Infektionsdiagnostik

Pharma

Allgemeine Pathologie

Biochemie

Biochemie Enzyme

1. Klausur Biochemie - eigene Fragen

Anatomie

Repro

Geflügelkrankheiten

Geflügelkrankheiten

Geflügel Altklausuren

Histo

Altfragen Berufsrecht

ERKO II Altfragen

Spezielle Mikrobiologie

Obduktion

Biochemie

Ethnologie an der

Universität Heidelberg

Ethnologie an der

Universität Göttingen

Pathologie an der

Fachhochschule Campus Wien

Ethnologie an der

Albert-Ludwigs-Universität Freiburg

Pathologie an der

Justus-Liebig-Universität Gießen

Ähnliche Kurse an anderen Unis

Schau dir doch auch Ethologie an anderen Unis an

Zurück zur Tierärztliche Hochschule Hannover Übersichtsseite

Was ist StudySmarter?

Was ist StudySmarter?

StudySmarter ist eine intelligente Lernapp für Studenten. Mit StudySmarter kannst du dir effizient und spielerisch Karteikarten, Zusammenfassungen, Mind-Maps, Lernpläne und mehr erstellen. Erstelle deine eigenen Karteikarten z.B. für Ethologie an der Tierärztliche Hochschule Hannover oder greife auf tausende Lernmaterialien deiner Kommilitonen zu. Egal, ob an deiner Uni oder an anderen Universitäten. Hunderttausende Studierende bereiten sich mit StudySmarter effizient auf ihre Klausuren vor. Erhältlich auf Web, Android & iOS. Komplett kostenfrei. Keine Haken.

Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
X

StudySmarter - Die Lernplattform für Studenten

StudySmarter

4.5 Stars 1100 Bewertungen
Jetzt entdecken
X

Gute Noten in der Uni? Kein Problem mit StudySmarter!

89% der StudySmarter Nutzer bekommen bessere Noten in der Uni.

50 Mio Karteikarten & Zusammenfassungen
Erstelle eigene Lerninhalte mit Smart Tools
Individueller Lernplan & Statistiken


Lerne mit über 1 Millionen Nutzern in der kostenlosen StudySmarter App.

Du bist schon registriert? Hier geht‘s zum Login