BaWi für Profis an der Technische Universität Wien

Karteikarten und Zusammenfassungen für BaWi für Profis an der Technische Universität Wien

Arrow Arrow

Komplett kostenfrei

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Lerne jetzt mit Karteikarten und Zusammenfassungen für den Kurs BaWi für Profis an der Technische Universität Wien.

Beispielhafte Karteikarten für BaWi für Profis an der Technische Universität Wien auf StudySmarter:

Welche Aussagen definieren das reale BIP?

Beispielhafte Karteikarten für BaWi für Profis an der Technische Universität Wien auf StudySmarter:

Welche Aussagen zur Eigenkapitalquote sind korrekt?

Beispielhafte Karteikarten für BaWi für Profis an der Technische Universität Wien auf StudySmarter:

Welche Aussagen zu Vollkostenrechnung sind richtig?

Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für BaWi für Profis an der Technische Universität Wien auf StudySmarter:

Wählen sie den passenden Begriff zur nachfolgenden Definition: Unternehmer, der ein Werk auf eigenen Namen und auf eigene Rechnung (also als Bauherr) erbringt. Mit dem späteren Nutzer besteht bereits ein Nutzungs- oder Kaufvertrag für das zu errichtende Objekt.

Beispielhafte Karteikarten für BaWi für Profis an der Technische Universität Wien auf StudySmarter:

Was trifft auf die ÖNORM B 2061 zu?

Beispielhafte Karteikarten für BaWi für Profis an der Technische Universität Wien auf StudySmarter:

In der Firmenbucheintragung eines Unternehmens wird der Name eines Prokuristen vorgefunden. Was ist unter Prokurist zu verstehen?

Beispielhafte Karteikarten für BaWi für Profis an der Technische Universität Wien auf StudySmarter:

Was sind die Zielsetzungen des UVP-Verfahrens?

Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für BaWi für Profis an der Technische Universität Wien auf StudySmarter:

Welche Aussagen treffen auf die "Solidarhaftung" (von mehreren Schuldnern gegenüber dem Gläubiger; Schuldner ist zB. eine Gesellschaft bürgerlichen Rechts = ARGE) zu?

Beispielhafte Karteikarten für BaWi für Profis an der Technische Universität Wien auf StudySmarter:

Wer ist befugt, eine GmbH zu vertreten?

Beispielhafte Karteikarten für BaWi für Profis an der Technische Universität Wien auf StudySmarter:

Welche Versicherung wird nachstehend beschrieben?

Diese Versicherung bietet finanziellen Schutz gegen unvorhergesehene Ereignisse die im Zuge des Einsatzes eines Baugerätes auf einer Baustelle eintreten können (zB. Bedienungs- oder Fahrfehler, ...)

Beispielhafte Karteikarten für BaWi für Profis an der Technische Universität Wien auf StudySmarter:

Bei Anwendung der hedonischen Berechnungsmethode

Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für BaWi für Profis an der Technische Universität Wien auf StudySmarter:

Wählen Sie für die nachstehenden Begriffe (Reihenfolge Projektbeginn bis Projektende) die richtige Reihung aus

Kommilitonen im Kurs BaWi für Profis an der Technische Universität Wien. erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp. Jetzt mitmachen!

Jetzt mitmachen!

Flashcard Flashcard

Beispielhafte Karteikarten für BaWi für Profis an der Technische Universität Wien auf StudySmarter:

BaWi für Profis

Welche Aussagen definieren das reale BIP?

Das reale BIP ist unabhängig von Preissteigerungen.

BaWi für Profis

Welche Aussagen zur Eigenkapitalquote sind korrekt?

Es handelt sich um eine Kennzahl der Finanzierung

BaWi für Profis

Welche Aussagen zu Vollkostenrechnung sind richtig?

Die Vollkostenrechnung birgt die Gefahr, dass kostenmäßig Folgen von Beschäftigungsänderungen verwischt werden

BaWi für Profis

Wählen sie den passenden Begriff zur nachfolgenden Definition: Unternehmer, der ein Werk auf eigenen Namen und auf eigene Rechnung (also als Bauherr) erbringt. Mit dem späteren Nutzer besteht bereits ein Nutzungs- oder Kaufvertrag für das zu errichtende Objekt.

Investor

BaWi für Profis

Was trifft auf die ÖNORM B 2061 zu?

Es handelt sich um eine Norm des Bauwesens

BaWi für Profis

In der Firmenbucheintragung eines Unternehmens wird der Name eines Prokuristen vorgefunden. Was ist unter Prokurist zu verstehen?

Im Falle eines Konkurses des Unternehmens ist der Prokurist für die Abwicklung der Auflösung zuständig.

BaWi für Profis

Was sind die Zielsetzungen des UVP-Verfahrens?

konzentrietes Bewilligungsverfahren vor einer Behörde

BaWi für Profis

Welche Aussagen treffen auf die "Solidarhaftung" (von mehreren Schuldnern gegenüber dem Gläubiger; Schuldner ist zB. eine Gesellschaft bürgerlichen Rechts = ARGE) zu?

Vorgeschichte: Eine ARGE hat die Leistung mangelhaft erbracht. Sie weigert sich den Fehler zu beheben. Zu beurteilende Aussage: Der Auftraggeber muss vor Gericht alle Gesellschafter der ARGE gemeinsam Klagen

BaWi für Profis

Wer ist befugt, eine GmbH zu vertreten?

Geschäftsführer

BaWi für Profis

Welche Versicherung wird nachstehend beschrieben?

Diese Versicherung bietet finanziellen Schutz gegen unvorhergesehene Ereignisse die im Zuge des Einsatzes eines Baugerätes auf einer Baustelle eintreten können (zB. Bedienungs- oder Fahrfehler, ...)

Haftpflichtversicherung des Bauherren

BaWi für Profis

Bei Anwendung der hedonischen Berechnungsmethode

werden höhere Produktionsmengen von der Preissteigerung abgezogen

BaWi für Profis

Wählen Sie für die nachstehenden Begriffe (Reihenfolge Projektbeginn bis Projektende) die richtige Reihung aus

Ende Zuschlagfrist - Ende Angebotfrist - Ende Stillhaltefrist - Übernahme - Legung der Schlussrechnung

Melde dich jetzt kostenfrei an um alle Karteikarten und Zusammenfassungen für BaWi für Profis an der Technische Universität Wien zu sehen

Singup Image Singup Image
Wave

Andere Kurse aus deinem Studiengang

Für deinen Studiengang BaWi für Profis an der Technische Universität Wien gibt es bereits viele Kurse auf StudySmarter, denen du beitreten kannst. Karteikarten, Zusammenfassungen und vieles mehr warten auf dich.

Zurück zur Technische Universität Wien Übersichtsseite

TH 2020/21

Konstruktiver Wasserbau

MedAT Hero

Grundbau

Ingenieurhydrologie VO

Konstruktiver Wasserbau

Kosten und Termin Planung

BWL für Ing an der

Universität Erlangen-Nürnberg

GdB für Profis an der

Technische Universität Wien

ProWi an der

TU Dortmund

BWL für Ing. an der

Hochschule Augsburg

Physik für Uwis WS an der

Universität Oldenburg

Ähnliche Kurse an anderen Unis

Schau dir doch auch BaWi für Profis an anderen Unis an

Zurück zur Technische Universität Wien Übersichtsseite

Was ist StudySmarter?

Was ist StudySmarter?

StudySmarter ist eine intelligente Lernapp für Studenten. Mit StudySmarter kannst du dir effizient und spielerisch Karteikarten, Zusammenfassungen, Mind-Maps, Lernpläne und mehr erstellen. Erstelle deine eigenen Karteikarten z.B. für BaWi für Profis an der Technische Universität Wien oder greife auf tausende Lernmaterialien deiner Kommilitonen zu. Egal, ob an deiner Uni oder an anderen Universitäten. Hunderttausende Studierende bereiten sich mit StudySmarter effizient auf ihre Klausuren vor. Erhältlich auf Web, Android & iOS. Komplett kostenfrei. Keine Haken.

Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards