BaWi für Profis an der Technische Universität Wien

Karteikarten und Zusammenfassungen für BaWi für Profis an der Technische Universität Wien

Arrow Arrow

Komplett kostenfrei

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Lerne jetzt mit Karteikarten und Zusammenfassungen für den Kurs BaWi für Profis an der Technische Universität Wien.

Beispielhafte Karteikarten für BaWi für Profis an der Technische Universität Wien auf StudySmarter:

Welche Aussagen definieren das reale BIP?

Beispielhafte Karteikarten für BaWi für Profis an der Technische Universität Wien auf StudySmarter:

Welche Aussagen zur Eigenkapitalquote sind korrekt?

Beispielhafte Karteikarten für BaWi für Profis an der Technische Universität Wien auf StudySmarter:

Welche Aussagen zu Vollkostenrechnung sind richtig?

Beispielhafte Karteikarten für BaWi für Profis an der Technische Universität Wien auf StudySmarter:

Wie unterscheiden sich der echte Dienstvertrag und der freie Dienstvertrag voneinander?

Beispielhafte Karteikarten für BaWi für Profis an der Technische Universität Wien auf StudySmarter:

In der Firmenbucheintragung eines Unternehmens wird der Name eines Prokuristen vorgefunden. Was ist unter Prokurist zu verstehen?

Beispielhafte Karteikarten für BaWi für Profis an der Technische Universität Wien auf StudySmarter:

Wer ist befugt, eine GmbH zu vertreten?

Beispielhafte Karteikarten für BaWi für Profis an der Technische Universität Wien auf StudySmarter:

Was sind die Zielsetzungen des UVP-Verfahrens?

Beispielhafte Karteikarten für BaWi für Profis an der Technische Universität Wien auf StudySmarter:

Was ist ein Vadium?

Beispielhafte Karteikarten für BaWi für Profis an der Technische Universität Wien auf StudySmarter:

Bei Anwendung der hedonischen Berechnungsmethode

Beispielhafte Karteikarten für BaWi für Profis an der Technische Universität Wien auf StudySmarter:

Welchen zusätzlichen Auftragswert muss ein Bauauftrag gemäß Schwellenwerteverordnung der Europäischen Kommission haben, damit im Oberschwellenbereich vergeben wird

Beispielhafte Karteikarten für BaWi für Profis an der Technische Universität Wien auf StudySmarter:

Kennzeichnen Sie die richtigen Aussagen zum Deckungsrücklass

Beispielhafte Karteikarten für BaWi für Profis an der Technische Universität Wien auf StudySmarter:

Wählen sie den passenden Begriff zur nachfolgenden Definition: Unternehmer, der ein Werk auf eigenen Namen und auf eigene Rechnung (also als Bauherr) erbringt. Mit dem späteren Nutzer besteht bereits ein Nutzungs- oder Kaufvertrag für das zu errichtende Objekt.

Kommilitonen im Kurs BaWi für Profis an der Technische Universität Wien. erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp. Jetzt mitmachen!

Jetzt mitmachen!

Flashcard Flashcard

Beispielhafte Karteikarten für BaWi für Profis an der Technische Universität Wien auf StudySmarter:

BaWi für Profis

Welche Aussagen definieren das reale BIP?

Das reale BIP ist unabhängig von Preissteigerungen.

BaWi für Profis

Welche Aussagen zur Eigenkapitalquote sind korrekt?

Es handelt sich um eine Kennzahl der Finanzierung

BaWi für Profis

Welche Aussagen zu Vollkostenrechnung sind richtig?

Die Vollkostenrechnung birgt die Gefahr, dass kostenmäßig Folgen von Beschäftigungsänderungen verwischt werden

BaWi für Profis

Wie unterscheiden sich der echte Dienstvertrag und der freie Dienstvertrag voneinander?

Beim freien Dienstvertrag ist die persönliche Abhängigkeit und Weisungsgebundenheit des Arbeitnehmers wesentlich schwächer ausgeprägt als beim echten Dienstvertrag

BaWi für Profis

In der Firmenbucheintragung eines Unternehmens wird der Name eines Prokuristen vorgefunden. Was ist unter Prokurist zu verstehen?

Im Falle eines Konkurses des Unternehmens ist der Prokurist für die Abwicklung der Auflösung zuständig.

BaWi für Profis

Wer ist befugt, eine GmbH zu vertreten?

Geschäftsführer

BaWi für Profis

Was sind die Zielsetzungen des UVP-Verfahrens?

konzentrietes Bewilligungsverfahren vor einer Behörde

BaWi für Profis

Was ist ein Vadium?

eine Sicherstellung für den Fall, dass der AN die ihm aus der Gewährleistung oder aus dem Titel des Schadenersatzes obliegenden Pflichten nicht erfüllt

BaWi für Profis

Bei Anwendung der hedonischen Berechnungsmethode

werden höhere Produktionsmengen von der Preissteigerung abgezogen

BaWi für Profis

Welchen zusätzlichen Auftragswert muss ein Bauauftrag gemäß Schwellenwerteverordnung der Europäischen Kommission haben, damit im Oberschwellenbereich vergeben wird

5.225.000 €

BaWi für Profis

Kennzeichnen Sie die richtigen Aussagen zum Deckungsrücklass

die Höhe beträgt 5% gemäß ÖNORM B 2110

BaWi für Profis

Wählen sie den passenden Begriff zur nachfolgenden Definition: Unternehmer, der ein Werk auf eigenen Namen und auf eigene Rechnung (also als Bauherr) erbringt. Mit dem späteren Nutzer besteht bereits ein Nutzungs- oder Kaufvertrag für das zu errichtende Objekt.

Investor

Melde dich jetzt kostenfrei an um alle Karteikarten und Zusammenfassungen für BaWi für Profis an der Technische Universität Wien zu sehen

Singup Image Singup Image
Wave

Andere Kurse aus deinem Studiengang

Für deinen Studiengang BaWi für Profis an der Technische Universität Wien gibt es bereits viele Kurse auf StudySmarter, denen du beitreten kannst. Karteikarten, Zusammenfassungen und vieles mehr warten auf dich.

Zurück zur Technische Universität Wien Übersichtsseite

Grundbau

Kosten und Termin Planung

Konstruktiver Wasserbau

Ingenieurhydrologie VO

Einführung in die Volkswirtschaftslehre

Was ist StudySmarter?

Was ist StudySmarter?

StudySmarter ist eine intelligente Lernapp für Studenten. Mit StudySmarter kannst du dir effizient und spielerisch Karteikarten, Zusammenfassungen, Mind-Maps, Lernpläne und mehr erstellen. Erstelle deine eigenen Karteikarten z.B. für BaWi für Profis an der Technische Universität Wien oder greife auf tausende Lernmaterialien deiner Kommilitonen zu. Egal, ob an deiner Uni oder an anderen Universitäten. Hunderttausende Studierende bereiten sich mit StudySmarter effizient auf ihre Klausuren vor. Erhältlich auf Web, Android & iOS. Komplett kostenfrei. Keine Haken.

Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
X

StudySmarter - Die Lernplattform für Studenten

StudySmarter

4.5 Stars 1100 Bewertungen
Jetzt entdecken
X

Gute Noten in der Uni? Kein Problem mit StudySmarter!

89% der StudySmarter Nutzer bekommen bessere Noten in der Uni.

50 Mio Karteikarten & Zusammenfassungen
Erstelle eigene Lerninhalte mit Smart Tools
Individueller Lernplan & Statistiken


Lerne mit über 1 Millionen Nutzern in der kostenlosen StudySmarter App.

Du bist schon registriert? Hier geht‘s zum Login