Metallische Baustoffe an der Technische Universität Graz | Karteikarten & Zusammenfassungen

Lernmaterialien für Metallische Baustoffe an der Technische Universität Graz

Greife auf kostenlose Karteikarten, Zusammenfassungen, Übungsaufgaben und Altklausuren für deinen Metallische Baustoffe Kurs an der Technische Universität Graz zu.

TESTE DEIN WISSEN

Eigenschaften  Metall


Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

hohe Wärmeleitfähigkeit, nicht brennbar aber verliert bei sehr hohen Temperaturen die Festigkeit und verformt sich, glänzende Oberfläche (kristalline Struktur), hohe Dichte (schweres Material), Duktilität: plastische Verformung unter Belastung vor dem Versagen, gute elektrische Leitfähigkeit

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

elektrochemische Korrosion

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

WasserFließrichtung kann Korrosion beeinflussen


Unterkonstruktion wenn zwei Metalle aufeinander treffen. Kontakt vermeidbar durch Schutz von Schrauben zB

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Eigenschaften Aluminium

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Geringes Gewicht

Im Gegensatz zu Stahl etwa doppelt so hohe Längenausdehnungskoeffizienten 

Aluminium korrodiert an der Luft sofort, bildet jedoch eine Schutzschicht und ist deswegen sehr dauerhaft

Wärmeleitfähigkeit

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Reduktion

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

künstliche Herstellung eines Werkstoffes, der so nie rein in der Natur vorkommen würde

GEGENTEIL: Oxidation (stabiler weil es Naturprodukt ist

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Metalle die am Bau verwendet werden

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

sind Legierungen das heisst, Gemische eines Metalls mit einem anderen Stoff (metallische oder nicht) 

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Korrosion

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

chemische oder elektrochemische Reaktion, Metalle korrodieren bei hoher Luftfeuchtigkeit und durch Kontakt mit feuchten Stoffen -> Rost

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Stahl Herstellung

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Herabsetzung des Kohlenstoffgehalts 

Linz Donauwitzverfahren

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Duktulität

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Plastische Verformung durch starke Beansprchung vor Versagen

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Der Kohlenstoffanteil bestimmt

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

die schmiedbarkeit (je niedriger desto besser)

Sprödigkeit (je niedriger der Kohlenstoffgehalt, desto weniger spröde)

Schmelzpunkt (höher)

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Stahl

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Eisenwerkstoff mit einem Kohlenstoffgehalt von weniger als 2%

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Gusseisen heute

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Gusseisen wird heute nicht mehr für tragende Elemente verwendet wie in der Vergangenheit.Heutzutage eher für Sanitäranlagen

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Gusseisen ist

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

eine Legierung mit Eisen und Kohlenstoff (>2%)

Lösung ausblenden
  • 13262 Karteikarten
  • 478 Studierende
  • 13 Lernmaterialien

Beispielhafte Karteikarten für deinen Metallische Baustoffe Kurs an der Technische Universität Graz - von Kommilitonen auf StudySmarter erstellt!

Q:

Eigenschaften  Metall


A:

hohe Wärmeleitfähigkeit, nicht brennbar aber verliert bei sehr hohen Temperaturen die Festigkeit und verformt sich, glänzende Oberfläche (kristalline Struktur), hohe Dichte (schweres Material), Duktilität: plastische Verformung unter Belastung vor dem Versagen, gute elektrische Leitfähigkeit

Q:

elektrochemische Korrosion

A:

WasserFließrichtung kann Korrosion beeinflussen


Unterkonstruktion wenn zwei Metalle aufeinander treffen. Kontakt vermeidbar durch Schutz von Schrauben zB

Q:

Eigenschaften Aluminium

A:

Geringes Gewicht

Im Gegensatz zu Stahl etwa doppelt so hohe Längenausdehnungskoeffizienten 

Aluminium korrodiert an der Luft sofort, bildet jedoch eine Schutzschicht und ist deswegen sehr dauerhaft

Wärmeleitfähigkeit

Q:

Reduktion

A:

künstliche Herstellung eines Werkstoffes, der so nie rein in der Natur vorkommen würde

GEGENTEIL: Oxidation (stabiler weil es Naturprodukt ist

Q:

Metalle die am Bau verwendet werden

A:

sind Legierungen das heisst, Gemische eines Metalls mit einem anderen Stoff (metallische oder nicht) 

Mehr Karteikarten anzeigen
Q:

Korrosion

A:

chemische oder elektrochemische Reaktion, Metalle korrodieren bei hoher Luftfeuchtigkeit und durch Kontakt mit feuchten Stoffen -> Rost

Q:

Stahl Herstellung

A:

Herabsetzung des Kohlenstoffgehalts 

Linz Donauwitzverfahren

Q:
Duktulität

A:
Plastische Verformung durch starke Beansprchung vor Versagen

Q:

Der Kohlenstoffanteil bestimmt

A:

die schmiedbarkeit (je niedriger desto besser)

Sprödigkeit (je niedriger der Kohlenstoffgehalt, desto weniger spröde)

Schmelzpunkt (höher)

Q:

Stahl

A:

Eisenwerkstoff mit einem Kohlenstoffgehalt von weniger als 2%

Q:

Gusseisen heute

A:

Gusseisen wird heute nicht mehr für tragende Elemente verwendet wie in der Vergangenheit.Heutzutage eher für Sanitäranlagen

Q:

Gusseisen ist

A:

eine Legierung mit Eisen und Kohlenstoff (>2%)

Metallische Baustoffe

Erstelle und finde Lernmaterialien auf StudySmarter.

Greife kostenlos auf tausende geteilte Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren und mehr zu.

Jetzt loslegen

Das sind die beliebtesten StudySmarter Kurse für deinen Studiengang Metallische Baustoffe an der Technische Universität Graz

Für deinen Studiengang Metallische Baustoffe an der Technische Universität Graz gibt es bereits viele Kurse, die von deinen Kommilitonen auf StudySmarter erstellt wurden. Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren, Übungsaufgaben und mehr warten auf dich!

Das sind die beliebtesten Metallische Baustoffe Kurse im gesamten StudySmarter Universum

Baustoffe

BTU Cottbus-Senftenberg

Zum Kurs
Aorganische Baustoffe

TU Dresden

Zum Kurs
Baustoffe

Fachhochschule Lübeck

Zum Kurs
Baustoffe

Hochschule Anhalt

Zum Kurs
Baustoffe

Hochschule Kaiserslautern

Zum Kurs

Die all-in-one Lernapp für Studierende

Greife auf Millionen geteilter Lernmaterialien der StudySmarter Community zu
Kostenlos anmelden Metallische Baustoffe
Erstelle Karteikarten und Zusammenfassungen mit den StudySmarter Tools
Kostenlos loslegen Metallische Baustoffe