Mathe II an der Technische Hochschule Wildau | Karteikarten & Zusammenfassungen

Lernmaterialien für Mathe II an der Technische Hochschule Wildau

Greife auf kostenlose Karteikarten, Zusammenfassungen, Übungsaufgaben und Altklausuren für deinen Mathe II Kurs an der Technische Hochschule Wildau zu.

TESTE DEIN WISSEN

Beispiel für das Merkmal Merkmalsträger

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Schulabschluss - Einzelperson der Grundgesamtheit

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was ist die Grundgesamtheit (GG)?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

- statistische Gesamtheit / statistische Masse

- Die Menge der Merkmalsträger, an denen die Untersuchung durchgeführt wird.
- Die Merkmalsträger in der Grundgesamtheit sind hinsichtlich ihrer Identifikationskriterien gleich.

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Beispiel für das Merkmal Grundgesamtheit

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Bruttogehalt - Belegschaft oder Vollbeschäftigte oder ....

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was sagt das Skalenniveau über Informationsgehalt der Daten aus?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Je höher das Skalenniveau, desto höher der Informationsgehalt in den Daten, desto mehr Berechnungen kann man mir den Daten durchführen. 


- durchschnittliche Nationalität ist sinnlos (nominal)

- durchschnittliche Alter ist sinnvoll (kardinal)

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was versteht man unter der Nominalskala?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Die Merkmalsausprägungen lassen sich in keine natürliche Rangfolge im Sinn einer Wertung bringen.


Typische Beispiele: Namen, Berufe, Religionszugehörigkeit, Nationalitäten

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was sind Beobachtungswerte?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

- Merkmalswerte

- Tatsächlich festgestellte Merkmalsausprägungen

- Gesammelte Daten, die weiter verarbeitet werden

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Beispiel für das Merkmal Beobachtungswert

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Bruttogehalt - 3325,20 €

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Beispiel für das Merkmal Merkmalsausprägung

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Schulabschluss - alle möglichen Schulabschlüsse

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was sind die Identifikationskriterien für Merkmalsträger?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

- sachlich

- räumlich

- zeitlich

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was versteht man unter der Klassifizierung von Merkmalen?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Wenn Merkmale klassifiziert werden, dann geht es um die Eigenschaften der theoretisch möglichen Merkmalsausprägungen, nicht die der tatsächlich vorliegenden Daten.

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was bedeutet Merkmalsausprägungen?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

- mögliche Realisationen des Merkmals

- Prinzipiell mögliche Werte, die ein Merkmal annehmen kann.

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was bedeutet Merkmalsträger (MMT)?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

- statistische Einheit / Untersuchungseinheit

- Ein Einzelobjekt, an dem eine statistische Untersuchung durchgeführt wird.
- Identifikationskriterien für Merkmalsträger: sachlich, räumlich, zeitlich.

Lösung ausblenden
  • 3357 Karteikarten
  • 248 Studierende
  • 30 Lernmaterialien

Beispielhafte Karteikarten für deinen Mathe II Kurs an der Technische Hochschule Wildau - von Kommilitonen auf StudySmarter erstellt!

Q:

Beispiel für das Merkmal Merkmalsträger

A:

Schulabschluss - Einzelperson der Grundgesamtheit

Q:

Was ist die Grundgesamtheit (GG)?

A:

- statistische Gesamtheit / statistische Masse

- Die Menge der Merkmalsträger, an denen die Untersuchung durchgeführt wird.
- Die Merkmalsträger in der Grundgesamtheit sind hinsichtlich ihrer Identifikationskriterien gleich.

Q:

Beispiel für das Merkmal Grundgesamtheit

A:

Bruttogehalt - Belegschaft oder Vollbeschäftigte oder ....

Q:

Was sagt das Skalenniveau über Informationsgehalt der Daten aus?

A:

Je höher das Skalenniveau, desto höher der Informationsgehalt in den Daten, desto mehr Berechnungen kann man mir den Daten durchführen. 


- durchschnittliche Nationalität ist sinnlos (nominal)

- durchschnittliche Alter ist sinnvoll (kardinal)

Q:

Was versteht man unter der Nominalskala?

A:

Die Merkmalsausprägungen lassen sich in keine natürliche Rangfolge im Sinn einer Wertung bringen.


Typische Beispiele: Namen, Berufe, Religionszugehörigkeit, Nationalitäten

Mehr Karteikarten anzeigen
Q:

Was sind Beobachtungswerte?

A:

- Merkmalswerte

- Tatsächlich festgestellte Merkmalsausprägungen

- Gesammelte Daten, die weiter verarbeitet werden

Q:

Beispiel für das Merkmal Beobachtungswert

A:

Bruttogehalt - 3325,20 €

Q:

Beispiel für das Merkmal Merkmalsausprägung

A:

Schulabschluss - alle möglichen Schulabschlüsse

Q:

Was sind die Identifikationskriterien für Merkmalsträger?

A:

- sachlich

- räumlich

- zeitlich

Q:

Was versteht man unter der Klassifizierung von Merkmalen?

A:

Wenn Merkmale klassifiziert werden, dann geht es um die Eigenschaften der theoretisch möglichen Merkmalsausprägungen, nicht die der tatsächlich vorliegenden Daten.

Q:

Was bedeutet Merkmalsausprägungen?

A:

- mögliche Realisationen des Merkmals

- Prinzipiell mögliche Werte, die ein Merkmal annehmen kann.

Q:

Was bedeutet Merkmalsträger (MMT)?

A:

- statistische Einheit / Untersuchungseinheit

- Ein Einzelobjekt, an dem eine statistische Untersuchung durchgeführt wird.
- Identifikationskriterien für Merkmalsträger: sachlich, räumlich, zeitlich.

Mathe II

Erstelle und finde Lernmaterialien auf StudySmarter.

Greife kostenlos auf tausende geteilte Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren und mehr zu.

Jetzt loslegen

Das sind die beliebtesten StudySmarter Kurse für deinen Studiengang Mathe II an der Technische Hochschule Wildau

Für deinen Studiengang Mathe II an der Technische Hochschule Wildau gibt es bereits viele Kurse, die von deinen Kommilitonen auf StudySmarter erstellt wurden. Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren, Übungsaufgaben und mehr warten auf dich!

Das sind die beliebtesten Mathe II Kurse im gesamten StudySmarter Universum

Mathe

Pädagogische Hochschule Karlsruhe

Zum Kurs
Mathe I

Universität Kassel

Zum Kurs
Mathe III

Universität Potsdam

Zum Kurs
Mathe

Universität Hamburg

Zum Kurs
Mathe

Universität Erfurt

Zum Kurs

Die all-in-one Lernapp für Studierende

Greife auf Millionen geteilter Lernmaterialien der StudySmarter Community zu
Kostenlos anmelden Mathe II
Erstelle Karteikarten und Zusammenfassungen mit den StudySmarter Tools
Kostenlos loslegen Mathe II