Wirtschaftswissenschaften an der Technische Hochschule Nürnberg | Karteikarten & Zusammenfassungen

Lernmaterialien für Wirtschaftswissenschaften an der Technische Hochschule Nürnberg

Greife auf kostenlose Karteikarten, Zusammenfassungen, Übungsaufgaben und Altklausuren für deinen Wirtschaftswissenschaften Kurs an der Technische Hochschule Nürnberg zu.

TESTE DEIN WISSEN
Nenne die 4 Träger der Wirtschaft
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Privathaushalte Öffentliche Institutionen Unternehmen Gemeinnützige Organisationen
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Was sind die 5 Stufen der Maslowschen Bedürfnispyramide?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
von unten nach oben: Existenz Sicherheit Geselligkeit Soziale Anerkennung Selbstverwirklichung
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Nenne 3 Ziele von Organisationen
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Ökonomische, Wert- oder Formalziele Sach- oder Leistungsziele Sozial-, Human- oder ökologische Ziele
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Was sind die Voraussetzungen für die Maslowsche Bedürfnispyramide?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Mangel oder Knappheit
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Wie lassen sich Unternehmen klassifizieren?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Nach Branchen und Sektoren. Bei Branchen wird in Sachleistung und Dienstleistung unterteilt. Bei Sektoren in den primären, sekündären und tertiären Sektor.
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Nennen die 5 Prinzipien betriebswirtschaftlichen Handelns!
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Minimalprinzip Maximalprinzip Optimumprinzip Umweltschonungsprinzip Humanitätsprinzip
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Nenne 6 Rechtsformen für Unternehmen
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Einzelunternehmen Personengesellschaft Kapitalgesellschaft Unternehmer Gesellschaft (UG) Aktiengesellschaft (AG) Kommanditgesellschaft (KG)
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Auf welchen 5 Säulen beruhen die Forschungsansätze des Marketings?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Strategie Markt Marketing Mix Sektoren International
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Nenne 6 Standortfaktoren für Unternehmen
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Nachfrage Produktion Infrastruktur Politik Steuer Kultur
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Was ist ein Kunde?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Ein Kunde ist einer Person bzw. Institution der in einer Geschäftsbeziehung mit dem Unternehmen steht. Er möchte ein Produkt oder eine Dienstleistung erwerben
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Was bedeutet International im Bezug auf Forschungsansätze des Marketings?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Weltweites Marketing
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Nenne 2 Arten von Produktionskosten und gib jeweils ein Beispiel
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Fixkosten: Gehälter, Mieten Variable Kosten: Löhne Energiekosten
Lösung ausblenden
  • 24783 Karteikarten
  • 947 Studierende
  • 65 Lernmaterialien

Beispielhafte Karteikarten für deinen Wirtschaftswissenschaften Kurs an der Technische Hochschule Nürnberg - von Kommilitonen auf StudySmarter erstellt!

Q:
Nenne die 4 Träger der Wirtschaft
A:
Privathaushalte Öffentliche Institutionen Unternehmen Gemeinnützige Organisationen
Q:
Was sind die 5 Stufen der Maslowschen Bedürfnispyramide?
A:
von unten nach oben: Existenz Sicherheit Geselligkeit Soziale Anerkennung Selbstverwirklichung
Q:
Nenne 3 Ziele von Organisationen
A:
Ökonomische, Wert- oder Formalziele Sach- oder Leistungsziele Sozial-, Human- oder ökologische Ziele
Q:
Was sind die Voraussetzungen für die Maslowsche Bedürfnispyramide?
A:
Mangel oder Knappheit
Q:
Wie lassen sich Unternehmen klassifizieren?
A:
Nach Branchen und Sektoren. Bei Branchen wird in Sachleistung und Dienstleistung unterteilt. Bei Sektoren in den primären, sekündären und tertiären Sektor.
Mehr Karteikarten anzeigen
Q:
Nennen die 5 Prinzipien betriebswirtschaftlichen Handelns!
A:
Minimalprinzip Maximalprinzip Optimumprinzip Umweltschonungsprinzip Humanitätsprinzip
Q:
Nenne 6 Rechtsformen für Unternehmen
A:
Einzelunternehmen Personengesellschaft Kapitalgesellschaft Unternehmer Gesellschaft (UG) Aktiengesellschaft (AG) Kommanditgesellschaft (KG)
Q:
Auf welchen 5 Säulen beruhen die Forschungsansätze des Marketings?
A:
Strategie Markt Marketing Mix Sektoren International
Q:
Nenne 6 Standortfaktoren für Unternehmen
A:
Nachfrage Produktion Infrastruktur Politik Steuer Kultur
Q:
Was ist ein Kunde?
A:
Ein Kunde ist einer Person bzw. Institution der in einer Geschäftsbeziehung mit dem Unternehmen steht. Er möchte ein Produkt oder eine Dienstleistung erwerben
Q:
Was bedeutet International im Bezug auf Forschungsansätze des Marketings?
A:
Weltweites Marketing
Q:
Nenne 2 Arten von Produktionskosten und gib jeweils ein Beispiel
A:
Fixkosten: Gehälter, Mieten Variable Kosten: Löhne Energiekosten
Wirtschaftswissenschaften

Erstelle und finde Lernmaterialien auf StudySmarter.

Greife kostenlos auf tausende geteilte Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren und mehr zu.

Jetzt loslegen

Das sind die beliebtesten Wirtschaftswissenschaften Kurse im gesamten StudySmarter Universum

Rechtswissenschaften

Steinbeis-Hochschule

Zum Kurs
Wissenschaftstheorien

IUBH Internationale Hochschule

Zum Kurs
arbeitswissenschaften

TU Hamburg-Harburg

Zum Kurs
Rechtswissenschaften

Deutsche Hochschule der Polizei (DHPol)

Zum Kurs
Wirtschafts

University of Szczecin

Zum Kurs

Die all-in-one Lernapp für Studierende

Greife auf Millionen geteilter Lernmaterialien der StudySmarter Community zu
Kostenlos anmelden Wirtschaftswissenschaften
Erstelle Karteikarten und Zusammenfassungen mit den StudySmarter Tools
Kostenlos loslegen Wirtschaftswissenschaften