Kosten- Und Leistungsrechnung an der Technische Hochschule Nürnberg | Karteikarten & Zusammenfassungen

Lernmaterialien für Kosten- und Leistungsrechnung an der Technische Hochschule Nürnberg

Greife auf kostenlose Karteikarten, Zusammenfassungen, Übungsaufgaben und Altklausuren für deinen Kosten- und Leistungsrechnung Kurs an der Technische Hochschule Nürnberg zu.

TESTE DEIN WISSEN
Arbeitet ein Bauunternehmen auf lange Sicht rantabel? (GF) 
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Die Rentabilität wird betrachtet, d. h. Es wird der Erfolg in Relation zu einer Basisgröße betrachtet 
  • Z. B. Eigenkapital, Gesamtkapital
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Wie kann in einem Bauunternehmen beurteilt werden, ob der betriebliche Leistungserstellungsprozess wirtschaftlich ist? (GF der Baubetriebswirtschaft) 
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Methoden:
  • Effektivität 
  • Effizienz 
  • Produktivität 
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Was beinhaltet alles die Baubetriebslehre? 
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Baubetriebstechnik 
  • Baubetiebswirtschaft
  • Bauberiebsführung 
  • Baurecht und Bauvertragswesen
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Kann ein Bauunternehmen jederzeit seine finanziellen Verpflichtungen erfüllen? (GF) 
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Hier wird die Liquidität geprüft
D. H. Die Zahlungsfähigkeit eines Unternehmen wir geprüft
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Was ist der Unterschied zwischen Effektivität und Effizienz? 
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Effektivität:
  • Zeigt das Maß der Zielereichung 
  • d. h. Das Verhältnis zwischen angestrebten Ziel zur erreichten Ziel 
  • Dabei spielt der Aufwand keine Rolle

Effizienz:
  • Der wertmäßige Output in Relation zum Input
  • Man erreicht das Ziel mit möglichst geringem Aufwand 

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Welche Grundfragen der Baubetriebswirtschaft gibt es? 
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Wie kann in einem Bauunternehmen beurteilt werden, ob der betriebliche Leistungserstellungsprozess wirtschaftlich ist? 
  • Arbeitet ein Bauunternehmen auf lange Sicht rantabel? 
  • Kann ein Bauunternehmen jederzeit seine finanziellen Verpflichtungen erfüllen? 
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Was ist die Produktivität? 
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Die Produktivität misst das Verhältnis zwischen produzierten Gütern und den dafür nötigen Produktionsfaktoren
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Wie unterteilt sich das Vorsichtsprinzip?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Realisationsprinzip
  • Niederstwertprinzip
  • Höchstwertprinzip
  • Imparitätsprinzip  
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Wie lässt sich die Grundsätze ordnungsgemäßer Buchführung untergliedern?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Allg. Grundsätze ordnungsgemäßer Buchführung und Bilanzierung 
  • Ansatzvorschriften der Grundsätze ordnungsgemäße Buchführung und Bilanzierung 
  • Bewertungsvorschriften der Grundsätze ordnungsgemäßer Buchführung und Bilanzierung 
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Wie ist die ordnungsgemäße Buchführung definiert?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • klar und übersichtlich
  • Erfassung aller Geschäftsfälle 
  • keine Buchung ohne Beleg 
  • Aufbewahren der Unterlagen
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was schreibt das HGB für die Buchführung vor?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • HGB schreibt keine bestimmte Form oder Technik der Buchführung vor
  • jedoch sind die Grundsätze ordnungsgemäßer Buchführung zu beachten
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Wie lautet die Definition der Buchführung?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Unter Buchführung versteht man eine in Zahlen ausgedrückte, planmäßige, lückenlose, zeitlich und sachlich geordnete Aufzeichnung aller Geschäftsvorgänge.

Lösung ausblenden
  • 24795 Karteikarten
  • 942 Studierende
  • 65 Lernmaterialien

Beispielhafte Karteikarten für deinen Kosten- und Leistungsrechnung Kurs an der Technische Hochschule Nürnberg - von Kommilitonen auf StudySmarter erstellt!

Q:
Arbeitet ein Bauunternehmen auf lange Sicht rantabel? (GF) 
A:
  • Die Rentabilität wird betrachtet, d. h. Es wird der Erfolg in Relation zu einer Basisgröße betrachtet 
  • Z. B. Eigenkapital, Gesamtkapital
Q:
Wie kann in einem Bauunternehmen beurteilt werden, ob der betriebliche Leistungserstellungsprozess wirtschaftlich ist? (GF der Baubetriebswirtschaft) 
A:
Methoden:
  • Effektivität 
  • Effizienz 
  • Produktivität 
Q:
Was beinhaltet alles die Baubetriebslehre? 
A:
  • Baubetriebstechnik 
  • Baubetiebswirtschaft
  • Bauberiebsführung 
  • Baurecht und Bauvertragswesen
Q:
Kann ein Bauunternehmen jederzeit seine finanziellen Verpflichtungen erfüllen? (GF) 
A:
Hier wird die Liquidität geprüft
D. H. Die Zahlungsfähigkeit eines Unternehmen wir geprüft
Q:
Was ist der Unterschied zwischen Effektivität und Effizienz? 
A:
Effektivität:
  • Zeigt das Maß der Zielereichung 
  • d. h. Das Verhältnis zwischen angestrebten Ziel zur erreichten Ziel 
  • Dabei spielt der Aufwand keine Rolle

Effizienz:
  • Der wertmäßige Output in Relation zum Input
  • Man erreicht das Ziel mit möglichst geringem Aufwand 

Mehr Karteikarten anzeigen
Q:
Welche Grundfragen der Baubetriebswirtschaft gibt es? 
A:
  • Wie kann in einem Bauunternehmen beurteilt werden, ob der betriebliche Leistungserstellungsprozess wirtschaftlich ist? 
  • Arbeitet ein Bauunternehmen auf lange Sicht rantabel? 
  • Kann ein Bauunternehmen jederzeit seine finanziellen Verpflichtungen erfüllen? 
Q:
Was ist die Produktivität? 
A:
  • Die Produktivität misst das Verhältnis zwischen produzierten Gütern und den dafür nötigen Produktionsfaktoren
Q:

Wie unterteilt sich das Vorsichtsprinzip?

A:
  • Realisationsprinzip
  • Niederstwertprinzip
  • Höchstwertprinzip
  • Imparitätsprinzip  
Q:

Wie lässt sich die Grundsätze ordnungsgemäßer Buchführung untergliedern?

A:
  • Allg. Grundsätze ordnungsgemäßer Buchführung und Bilanzierung 
  • Ansatzvorschriften der Grundsätze ordnungsgemäße Buchführung und Bilanzierung 
  • Bewertungsvorschriften der Grundsätze ordnungsgemäßer Buchführung und Bilanzierung 
Q:

Wie ist die ordnungsgemäße Buchführung definiert?

A:
  • klar und übersichtlich
  • Erfassung aller Geschäftsfälle 
  • keine Buchung ohne Beleg 
  • Aufbewahren der Unterlagen
Q:

Was schreibt das HGB für die Buchführung vor?

A:
  • HGB schreibt keine bestimmte Form oder Technik der Buchführung vor
  • jedoch sind die Grundsätze ordnungsgemäßer Buchführung zu beachten
Q:

Wie lautet die Definition der Buchführung?

A:

Unter Buchführung versteht man eine in Zahlen ausgedrückte, planmäßige, lückenlose, zeitlich und sachlich geordnete Aufzeichnung aller Geschäftsvorgänge.

Kosten- und Leistungsrechnung

Erstelle und finde Lernmaterialien auf StudySmarter.

Greife kostenlos auf tausende geteilte Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren und mehr zu.

Jetzt loslegen

Das sind die beliebtesten StudySmarter Kurse für deinen Studiengang Kosten- und Leistungsrechnung an der Technische Hochschule Nürnberg

Für deinen Studiengang Kosten- und Leistungsrechnung an der Technische Hochschule Nürnberg gibt es bereits viele Kurse, die von deinen Kommilitonen auf StudySmarter erstellt wurden. Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren, Übungsaufgaben und mehr warten auf dich!

Das sind die beliebtesten Kosten- und Leistungsrechnung Kurse im gesamten StudySmarter Universum

Kosten-und Leistungsrechnung

Universität Rostock

Zum Kurs
Kosten und Leistungsrechnung

Universität zu Köln

Zum Kurs
Kosten- und Leistungsrechnung ||

IUBH Internationale Hochschule

Zum Kurs
Kosten- und Leistungsrechnung

International School of Management

Zum Kurs
Kosten und Leistungsrechnung

Universität Marburg

Zum Kurs

Die all-in-one Lernapp für Studierende

Greife auf Millionen geteilter Lernmaterialien der StudySmarter Community zu
Kostenlos anmelden Kosten- und Leistungsrechnung
Erstelle Karteikarten und Zusammenfassungen mit den StudySmarter Tools
Kostenlos loslegen Kosten- und Leistungsrechnung