an der Technische Hochschule Mittelhessen | Karteikarten & Zusammenfassungen

Lernmaterialien für WAM 1 an der Technische Hochschule Mittelhessen

Greife auf kostenlose Karteikarten, Zusammenfassungen, Übungsaufgaben und Altklausuren für deinen WAM 1 Kurs an der Technische Hochschule Mittelhessen zu.

TESTE DEIN WISSEN

Was ist selbstständige Literatur ?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Publikationen, die inhaltlich und physisch eine abgeschlossene Einheit bilden.

(z. B.: Monographien, Sammelwerke und Zeitschriften)

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Nenne Fehlschlüsse bei der logischen Argumentation

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Betrachtung zufälliger Ereignisse als kausal
  • Verwechslung von Ursache und Wirkung
  • Fehlschlüsse durch Autoritätsglauben
  • Analogieschlüsse (Sachverhalte aus unterschiedlichen Lebens- und Fachbereichen werden verglichen, Ähnlichkeiten festgestellt und Erkenntnisse und Verfahren aus einem Bereich auf den anderen übertragen)


Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was ist eine Phrasensuche ?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Recherche exakter Wortfolgen ( "Suchbegriff").

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Nenne die Aufgaben der Logik

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Fehlschlüsse erkennen
  • Argumente prüfen
  • Schlussfolgerungen kritisch analysieren
  • Beziehung zwischen vorgebrachten Begründungen (Prämissen) und der Schlussfolgerung (Konklusion) offenlegen
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Def. Hypothese 

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Definition: „Eine Hypothese ist eine Vermutung über den Zusammenhang zwischen mindestens zwei Sachverhalten.“ 

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

was bedeutet Nachvollziehbarkeit ?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Nachvollziehbarkeit bedeutet, dass sich die Inhalte und das Vorgehen in wissenschaftlichen Arbeiten den Lesern oder Zuhörern erschließen.

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was sin Fehlerquellen im Bezug auf Validität  ?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Fragen mit großem Antwortspielraum („Was halten Sie von …?“)
  • zu kleine Stichprobe
  • falsche Stichprobenauswahl
  • fehlende Repräsentativität
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was besagt die Theorie der Falsifikation (Wiederlegung) ?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Karl Popper (1902 – 1994)

  • Wissenschaftliche Theorien müssen an der Erfahrung scheitern können.
  • Durch Falsifikationsversuche/Widerlegungsversuche wird der Gehalt von wissenschaftlichen Theorien sorgfältig überprüft.

  • Kritik, Prüfung und Widerlegung von Theorien müssen möglich sein.

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was bedeutet logische Argumentation ?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • folgerichtig denken
  • Argumente ausreichend begründen
  • korrekte Schlussfolgerungen ziehen
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Vorgehensweise zur Sicherung der Qualität wissenschaftlicher Arbeiten:

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Prüfung des Wahrheitsanspruchs 
  • Was der Prüfung nicht standhält, wird verworfen oder geändert
  • Was der Prüfung standhält, gilt als „vorläufig gesichert
  • Überprüfung „alter“ Theorien 
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Wie stellt man Überprüfbarkeit her ?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • widerlegbare Formulierung der Kernaussagen (Hypothesen)
  • keine Tautologien
  • Dokumentation und Begründung der Vorgehensweise
  • übersichtliche Darstellung der Zwischen- und Endergebnisse
  • Beschreibung der Messinstrumente, Hilfsmittel und verwendeten Methoden
  • vollständige Quellenangaben und Belege 


Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Wie überprüft man wissenschaftliche Aussagen ?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Man prüft:

  • Experimenten- und Lösungswege,
  • Herkunft des Materials,
  • Wahrheits- und Informationsgehalt
  • Schlussfolgerungen
  • Quellen
  • Zwischen- und Endergebnisse
Lösung ausblenden
  • 44563 Karteikarten
  • 1368 Studierende
  • 68 Lernmaterialien

Beispielhafte Karteikarten für deinen WAM 1 Kurs an der Technische Hochschule Mittelhessen - von Kommilitonen auf StudySmarter erstellt!

Q:

Was ist selbstständige Literatur ?

A:

Publikationen, die inhaltlich und physisch eine abgeschlossene Einheit bilden.

(z. B.: Monographien, Sammelwerke und Zeitschriften)

Q:

Nenne Fehlschlüsse bei der logischen Argumentation

A:
  • Betrachtung zufälliger Ereignisse als kausal
  • Verwechslung von Ursache und Wirkung
  • Fehlschlüsse durch Autoritätsglauben
  • Analogieschlüsse (Sachverhalte aus unterschiedlichen Lebens- und Fachbereichen werden verglichen, Ähnlichkeiten festgestellt und Erkenntnisse und Verfahren aus einem Bereich auf den anderen übertragen)


Q:

Was ist eine Phrasensuche ?

A:

Recherche exakter Wortfolgen ( "Suchbegriff").

Q:

Nenne die Aufgaben der Logik

A:
  • Fehlschlüsse erkennen
  • Argumente prüfen
  • Schlussfolgerungen kritisch analysieren
  • Beziehung zwischen vorgebrachten Begründungen (Prämissen) und der Schlussfolgerung (Konklusion) offenlegen
Q:

Def. Hypothese 

A:

Definition: „Eine Hypothese ist eine Vermutung über den Zusammenhang zwischen mindestens zwei Sachverhalten.“ 

Mehr Karteikarten anzeigen
Q:

was bedeutet Nachvollziehbarkeit ?

A:

Nachvollziehbarkeit bedeutet, dass sich die Inhalte und das Vorgehen in wissenschaftlichen Arbeiten den Lesern oder Zuhörern erschließen.

Q:

Was sin Fehlerquellen im Bezug auf Validität  ?

A:
  • Fragen mit großem Antwortspielraum („Was halten Sie von …?“)
  • zu kleine Stichprobe
  • falsche Stichprobenauswahl
  • fehlende Repräsentativität
Q:

Was besagt die Theorie der Falsifikation (Wiederlegung) ?

A:
  • Karl Popper (1902 – 1994)

  • Wissenschaftliche Theorien müssen an der Erfahrung scheitern können.
  • Durch Falsifikationsversuche/Widerlegungsversuche wird der Gehalt von wissenschaftlichen Theorien sorgfältig überprüft.

  • Kritik, Prüfung und Widerlegung von Theorien müssen möglich sein.

Q:

Was bedeutet logische Argumentation ?

A:
  • folgerichtig denken
  • Argumente ausreichend begründen
  • korrekte Schlussfolgerungen ziehen
Q:

Vorgehensweise zur Sicherung der Qualität wissenschaftlicher Arbeiten:

A:
  • Prüfung des Wahrheitsanspruchs 
  • Was der Prüfung nicht standhält, wird verworfen oder geändert
  • Was der Prüfung standhält, gilt als „vorläufig gesichert
  • Überprüfung „alter“ Theorien 
Q:

Wie stellt man Überprüfbarkeit her ?

A:
  • widerlegbare Formulierung der Kernaussagen (Hypothesen)
  • keine Tautologien
  • Dokumentation und Begründung der Vorgehensweise
  • übersichtliche Darstellung der Zwischen- und Endergebnisse
  • Beschreibung der Messinstrumente, Hilfsmittel und verwendeten Methoden
  • vollständige Quellenangaben und Belege 


Q:

Wie überprüft man wissenschaftliche Aussagen ?

A:

Man prüft:

  • Experimenten- und Lösungswege,
  • Herkunft des Materials,
  • Wahrheits- und Informationsgehalt
  • Schlussfolgerungen
  • Quellen
  • Zwischen- und Endergebnisse
WAM 1

Erstelle und finde Lernmaterialien auf StudySmarter.

Greife kostenlos auf tausende geteilte Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren und mehr zu.

Jetzt loslegen

Das sind die beliebtesten StudySmarter Kurse für deinen Studiengang WAM 1 an der Technische Hochschule Mittelhessen

Für deinen Studiengang WAM 1 an der Technische Hochschule Mittelhessen gibt es bereits viele Kurse, die von deinen Kommilitonen auf StudySmarter erstellt wurden. Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren, Übungsaufgaben und mehr warten auf dich!

Das sind die beliebtesten WAM 1 Kurse im gesamten StudySmarter Universum

Wasser 1

Hochschule Bochum

Zum Kurs
WPR 1

Wirtschaftsuniversität Wien

Zum Kurs
1.1

University of Cambridge

Zum Kurs
WPR 1

Hochschule Konstanz

Zum Kurs
1

Universität Salzburg

Zum Kurs

Die all-in-one Lernapp für Studierende

Greife auf Millionen geteilter Lernmaterialien der StudySmarter Community zu
Kostenlos anmelden WAM 1
Erstelle Karteikarten und Zusammenfassungen mit den StudySmarter Tools
Kostenlos loslegen WAM 1