Select your language

Suggested languages for you:
Log In App nutzen

Lernmaterialien für Verkehrswirtschaft Roth an der Technische Hochschule Mittelhessen

Greife auf kostenlose Karteikarten, Zusammenfassungen, Übungsaufgaben und Altklausuren für deinen Verkehrswirtschaft Roth Kurs an der Technische Hochschule Mittelhessen zu.

TESTE DEIN WISSEN
Definition Wirtschaftsverkehr
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
jeder Verkehr der während berussusausubung anfällt 
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Probleme Wirtschaftsverkehr
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Verlagerung Stadt auf Land, Lärm, Staus, Abnutzung Infrakstruktur
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Verkehrsaufkommen Formel
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Masse pro Zeiteinheit
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Verkehrsleistung Formel
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Masse• Entferung pro Zeiteinheit
Ergebnis tkm Pkm fkm
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Interne und Externe Faktoren Personenverkehr
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Intern: Führerschein beeinflusst Verkehrsmittelwahl, Anbindung also Zugangsstellen ÖPNV
Extern:Entfernung Wohnung und Arbeit 
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Verkehrsabgrenzung
Binnen
Binnenländisch
Transit
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Binnenverkehr: Quelle und Senke in Deutschland
Binnenländisch: jeder Verkehr in Deutschland
Transit: Quelle und Senke in anderem Land aber Durchfahrt durch Deutschland 
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Güterstruktur-, Logistik-, Integrations-, Substitutionseffekt
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Güterstruktur: Verkehrsträger haben unterschiedliches Wachstum. Kohle und Erdöl sind besser im Schiff als im Flugzeug transportieren lassen
Logistik: steigende Anforderungen—> JiT nicht mit Schiff, Tracking und Tracing
Integration: z.B Handelsabkommen—> Verkehr steigt
Substitution: Verdrängung von Verkehrsmitteln 

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Aktionsplan Güterverkehr und Logistik
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Umweltfreundliche Gütertransporte fördern: Lärmschutz, Alternative Antriebe fördern
Nachwuchssicherung und gute Arbeitsbedingungen fördern: Arbeitsplatz Aufwertung, Arbeitsbedingungen verbessern 
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Freiheiten der Lüfte 
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
1. Überflug über VS
2. Zwischenlandung technische Zwecke im VS
3. Beförderung vom HS in VS
9. unabhängige Kabotage
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Ziele/Aufgaben Transportlogistik
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Ziele: Effizienz, Effektivität Sicherheit
Aufgaben: strategisch,taktisch, operativ
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Bestandteile Verkehrsmanagement
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Vermeidung, Verlagerung, Lenkung
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Besonderheitenlehre des Verkehrs
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Keine Vorratsproduktion
Kapazitätsreserven
Unpaarigkeit
Lösung ausblenden
  • 60102 Karteikarten
  • 1725 Studierende
  • 73 Lernmaterialien

Beispielhafte Karteikarten für deinen Verkehrswirtschaft Roth Kurs an der Technische Hochschule Mittelhessen - von Kommilitonen auf StudySmarter erstellt!

Q:
Definition Wirtschaftsverkehr
A:
jeder Verkehr der während berussusausubung anfällt 
Q:
Probleme Wirtschaftsverkehr
A:
Verlagerung Stadt auf Land, Lärm, Staus, Abnutzung Infrakstruktur
Q:
Verkehrsaufkommen Formel
A:
Masse pro Zeiteinheit
Q:
Verkehrsleistung Formel
A:
Masse• Entferung pro Zeiteinheit
Ergebnis tkm Pkm fkm
Q:
Interne und Externe Faktoren Personenverkehr
A:
Intern: Führerschein beeinflusst Verkehrsmittelwahl, Anbindung also Zugangsstellen ÖPNV
Extern:Entfernung Wohnung und Arbeit 
Mehr Karteikarten anzeigen
Q:
Verkehrsabgrenzung
Binnen
Binnenländisch
Transit
A:
Binnenverkehr: Quelle und Senke in Deutschland
Binnenländisch: jeder Verkehr in Deutschland
Transit: Quelle und Senke in anderem Land aber Durchfahrt durch Deutschland 
Q:
Güterstruktur-, Logistik-, Integrations-, Substitutionseffekt
A:
Güterstruktur: Verkehrsträger haben unterschiedliches Wachstum. Kohle und Erdöl sind besser im Schiff als im Flugzeug transportieren lassen
Logistik: steigende Anforderungen—> JiT nicht mit Schiff, Tracking und Tracing
Integration: z.B Handelsabkommen—> Verkehr steigt
Substitution: Verdrängung von Verkehrsmitteln 

Q:
Aktionsplan Güterverkehr und Logistik
A:
Umweltfreundliche Gütertransporte fördern: Lärmschutz, Alternative Antriebe fördern
Nachwuchssicherung und gute Arbeitsbedingungen fördern: Arbeitsplatz Aufwertung, Arbeitsbedingungen verbessern 
Q:
Freiheiten der Lüfte 
A:
1. Überflug über VS
2. Zwischenlandung technische Zwecke im VS
3. Beförderung vom HS in VS
9. unabhängige Kabotage
Q:
Ziele/Aufgaben Transportlogistik
A:
Ziele: Effizienz, Effektivität Sicherheit
Aufgaben: strategisch,taktisch, operativ
Q:
Bestandteile Verkehrsmanagement
A:
Vermeidung, Verlagerung, Lenkung
Q:
Besonderheitenlehre des Verkehrs
A:
Keine Vorratsproduktion
Kapazitätsreserven
Unpaarigkeit
Verkehrswirtschaft Roth

Erstelle und finde Lernmaterialien auf StudySmarter.

Greife kostenlos auf tausende geteilte Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren und mehr zu.

Jetzt loslegen

Das sind die beliebtesten Verkehrswirtschaft Roth Kurse im gesamten StudySmarter Universum

Verkehrswirtschaft

Technische Hochschule Mittelhessen

Zum Kurs
VWN Volkswirtschaft

HSLU - Lucerne University of Applied Sciences and Arts

Zum Kurs
Wirtschaft

Ecole Nationale d'Architecture

Zum Kurs
Wirtschaft

SRH Hochschule für Logistik und Wirtschaft

Zum Kurs
Verkehrswissenschaften

Hochschule für Polizei Baden-Württemberg

Zum Kurs

Die all-in-one Lernapp für Studierende

Greife auf Millionen geteilter Lernmaterialien der StudySmarter Community zu
Kostenlos anmelden Verkehrswirtschaft Roth
Erstelle Karteikarten und Zusammenfassungen mit den StudySmarter Tools
Kostenlos loslegen Verkehrswirtschaft Roth