MFT2 an der Technische Hochschule Mittelhessen

Karteikarten und Zusammenfassungen für MFT2 an der Technische Hochschule Mittelhessen

Arrow Arrow

Komplett kostenfrei

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Lerne jetzt mit Karteikarten und Zusammenfassungen für den Kurs MFT2 an der Technische Hochschule Mittelhessen.

Beispielhafte Karteikarten für MFT2 an der Technische Hochschule Mittelhessen auf StudySmarter:

Was besagt der Satz der Volumenkonstanz ?

Beispielhafte Karteikarten für MFT2 an der Technische Hochschule Mittelhessen auf StudySmarter:

Was ist eine intermetallische Phase (IP)? 



Beispielhafte Karteikarten für MFT2 an der Technische Hochschule Mittelhessen auf StudySmarter:

Welcher Zusammenhang gilt in den Gruppen (K,M,G) bei Hartmetallen (HM) ?


Nenne Beispiele für Hartstoffe 

Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für MFT2 an der Technische Hochschule Mittelhessen auf StudySmarter:

Besitzt die Schnittgeschwindigkeit vc einen Einfluss auf die Schnittkraft Fc

Beispielhafte Karteikarten für MFT2 an der Technische Hochschule Mittelhessen auf StudySmarter:

Was ist ein Segregat, wie entsteht es ? 

Beispielhafte Karteikarten für MFT2 an der Technische Hochschule Mittelhessen auf StudySmarter:

Definition Löslichkeit im festen Zustand 


welcher Herstellungsprozess wird bei Löslichkeit und welcher bei Unlöslichkeit angewendet ?


Beispielhafte Karteikarten für MFT2 an der Technische Hochschule Mittelhessen auf StudySmarter:

Wie lautet die Definition der Härte ?

Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für MFT2 an der Technische Hochschule Mittelhessen auf StudySmarter:

Definition von Diffusion

Beispielhafte Karteikarten für MFT2 an der Technische Hochschule Mittelhessen auf StudySmarter:

Welche Gitterstrukturen sind in Metallverbindungen relevant 


Welche Rangfolge der guten Verformbarkeit besteht ?


Beispielhafte Karteikarten für MFT2 an der Technische Hochschule Mittelhessen auf StudySmarter:

Welche Schneidstoffe werden synthetisch hergestellt ? 

Wie werden diese hergestellt und welche Besonderheiten gelten ?

Beispielhafte Karteikarten für MFT2 an der Technische Hochschule Mittelhessen auf StudySmarter:

In welche Arten werden Umformverfahren unterteilt ? 

Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für MFT2 an der Technische Hochschule Mittelhessen auf StudySmarter:

Was ist das Verfahren der Ausscheidungshärtung und wie heißen die 3 Phasen ?

Kommilitonen im Kurs MFT2 an der Technische Hochschule Mittelhessen. erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp. Jetzt mitmachen!

Jetzt mitmachen!

Flashcard Flashcard

Beispielhafte Karteikarten für MFT2 an der Technische Hochschule Mittelhessen auf StudySmarter:

MFT2

Was besagt der Satz der Volumenkonstanz ?

Summe aller logarithmischen Formänderungen ist 0 

MFT2

Was ist eine intermetallische Phase (IP)? 



Eine intermetallische Phase ist eine chemische Verbindung aus min. 2 Metallen

MFT2

Welcher Zusammenhang gilt in den Gruppen (K,M,G) bei Hartmetallen (HM) ?


Nenne Beispiele für Hartstoffe 

Zähigkeit und Härte (Vickers) verhalten sich antiproportional 


Beispiele Hartstoffe: Wc, TiC, TaC (Tantalcarbid)

MFT2

Besitzt die Schnittgeschwindigkeit vc einen Einfluss auf die Schnittkraft Fc

Nein, Fc ist ausschließlich abhängig von dem Spanungsquerschnitt A und der spez. Schnittkraft kc 

MFT2

Was ist ein Segregat, wie entsteht es ? 

Ein Segregat entsteht bei der Abnahme der Löslichkeit von Atomen in der festen Phase; Atome werden aus dem Mischkristall in einen beta-MK abgestoßen, der sich nach und nach an der Korngrenze ausbildet

MFT2

Definition Löslichkeit im festen Zustand 


welcher Herstellungsprozess wird bei Löslichkeit und welcher bei Unlöslichkeit angewendet ?


Aufnahmevermögen einer Matrix für ein 2. Element 


Löslichkeit: schmelzmetallurgische Herstellung (konventionell)

Unlöslichkeit: pulvermetallurgische Herstellung (Sinterprozess)

MFT2

Wie lautet die Definition der Härte ?

Härte ist der Widerstand des zu prüfenden Werkstoffs gegen Eindringen eines härteren Prüfkörpers.

MFT2

Definition von Diffusion

Eine thermisch aktivierte Teilchenbewegung Richtung abnehmender Konzentration

MFT2

Welche Gitterstrukturen sind in Metallverbindungen relevant 


Welche Rangfolge der guten Verformbarkeit besteht ?


gut -> schlecht 

kfz-krz-hdp


In MFT2 bevorzugtes Modell (kubisch primitiv)

MFT2

Welche Schneidstoffe werden synthetisch hergestellt ? 

Wie werden diese hergestellt und welche Besonderheiten gelten ?

PKD: polykristalliner Diamant 

aus Grafit 1500°C 60kbar und Zeit 

Darf nicht bei Stahlbearbeitung angewendet werden


CBN: kubisch kristallines Bornitrid

BN(tetragonal) 1500°C 50kbar


Aufsintern auf ein HM-Ronde 

Anschließendes Heraustrennen per Drahterosion und schärfen 


MFT2

In welche Arten werden Umformverfahren unterteilt ? 

Kaltumformverfahren (Umformtemperatur geringer als Rekristallisationstemp.)

Warmumformverfahren (Umformtemp. höher als Rekristallisationstemp.)

MFT2

Was ist das Verfahren der Ausscheidungshärtung und wie heißen die 3 Phasen ?

Das Ausscheidungshärten ist eine 2-stufige Wärmebehandlung


1. Lösungsglühen 

2. Abschrecken (keine Anwendung der Gleichgewichtsabkühlung) 

3. Auslagern

Melde dich jetzt kostenfrei an um alle Karteikarten und Zusammenfassungen für MFT2 an der Technische Hochschule Mittelhessen zu sehen

Singup Image Singup Image

MFT1 an der

Technische Hochschule Mittelhessen

FT2 an der

Hochschule für Technik und Wirtschaft Berlin

MFT2-P an der

Technische Hochschule Mittelhessen

MST2 an der

Universität Freiburg im Breisgau

MFF an der

Hochschule Bremerhaven

Ähnliche Kurse an anderen Unis

Schau dir doch auch MFT2 an anderen Unis an

Zurück zur Technische Hochschule Mittelhessen Übersichtsseite

Was ist StudySmarter?

Was ist StudySmarter?

StudySmarter ist eine intelligente Lernapp für Studenten. Mit StudySmarter kannst du dir effizient und spielerisch Karteikarten, Zusammenfassungen, Mind-Maps, Lernpläne und mehr erstellen. Erstelle deine eigenen Karteikarten z.B. für MFT2 an der Technische Hochschule Mittelhessen oder greife auf tausende Lernmaterialien deiner Kommilitonen zu. Egal, ob an deiner Uni oder an anderen Universitäten. Hunderttausende Studierende bereiten sich mit StudySmarter effizient auf ihre Klausuren vor. Erhältlich auf Web, Android & iOS. Komplett kostenfrei. Keine Haken.

Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards