Med. Dokumentation und Med. Controlling an der Technische Hochschule Mittelhessen

Karteikarten und Zusammenfassungen für Med. Dokumentation und Med. Controlling an der Technische Hochschule Mittelhessen

Arrow Arrow

Komplett kostenfrei

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Lerne jetzt mit Karteikarten und Zusammenfassungen für den Kurs Med. Dokumentation und Med. Controlling an der Technische Hochschule Mittelhessen.

Beispielhafte Karteikarten für Med. Dokumentation und Med. Controlling an der Technische Hochschule Mittelhessen auf StudySmarter:

Zweck von Dokumentation

Beispielhafte Karteikarten für Med. Dokumentation und Med. Controlling an der Technische Hochschule Mittelhessen auf StudySmarter:

Bestandteile einer Dokumentation

Beispielhafte Karteikarten für Med. Dokumentation und Med. Controlling an der Technische Hochschule Mittelhessen auf StudySmarter:

1. Sammeln

Beispielhafte Karteikarten für Med. Dokumentation und Med. Controlling an der Technische Hochschule Mittelhessen auf StudySmarter:

2./3. Sichten und sortieren 

Beispielhafte Karteikarten für Med. Dokumentation und Med. Controlling an der Technische Hochschule Mittelhessen auf StudySmarter:

4. Aufbewahren

Beispielhafte Karteikarten für Med. Dokumentation und Med. Controlling an der Technische Hochschule Mittelhessen auf StudySmarter:

5. Wiederfinden

Beispielhafte Karteikarten für Med. Dokumentation und Med. Controlling an der Technische Hochschule Mittelhessen auf StudySmarter:

Ordnungsprinzip (2 Formen des Indexierens)

Beispielhafte Karteikarten für Med. Dokumentation und Med. Controlling an der Technische Hochschule Mittelhessen auf StudySmarter:

Notwendigkeiten einer Dokumentation

Beispielhafte Karteikarten für Med. Dokumentation und Med. Controlling an der Technische Hochschule Mittelhessen auf StudySmarter:

SCI Expanded 

Beispielhafte Karteikarten für Med. Dokumentation und Med. Controlling an der Technische Hochschule Mittelhessen auf StudySmarter:

Impactfaktor

Beispielhafte Karteikarten für Med. Dokumentation und Med. Controlling an der Technische Hochschule Mittelhessen auf StudySmarter:

Objekt

Beispielhafte Karteikarten für Med. Dokumentation und Med. Controlling an der Technische Hochschule Mittelhessen auf StudySmarter:

Objekttyp

Kommilitonen im Kurs Med. Dokumentation und Med. Controlling an der Technische Hochschule Mittelhessen. erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp. Jetzt mitmachen!

Jetzt mitmachen!

Flashcard Flashcard

Beispielhafte Karteikarten für Med. Dokumentation und Med. Controlling an der Technische Hochschule Mittelhessen auf StudySmarter:

Med. Dokumentation und Med. Controlling

Zweck von Dokumentation
Informationen/Wissen zur Verfügung stellen an:
• berechtigte Person
• vollständig, ohne Ballast
• zum richtigen Zeitpunkt
• am richtigen Ort
• in der richtigen Form 

Med. Dokumentation und Med. Controlling

Bestandteile einer Dokumentation
1. Sammeln 
2. Sichten
3. Sortieren 
4. Aufbewahren 
5. Wiederfinden

Med. Dokumentation und Med. Controlling

1. Sammeln
Beschaffen und erfassen:
Verfasser, Sachtitel, Erscheinungsjahr, ...

Med. Dokumentation und Med. Controlling

2./3. Sichten und sortieren 
Indexieren: Erschließung und Feststellung/Kennzeichnung des Inhalts mit Deskriptoren.  

Med. Dokumentation und Med. Controlling

4. Aufbewahren
Speichern: Dokumente werden im Dokumentenspeicher (auch Lager, Ablage, Archiv) abgelegt. Im Deskriptorenspeicher ist meist ein Schlagwortkatalog. 

Med. Dokumentation und Med. Controlling

5. Wiederfinden
Recherchieren: Gezieltes Suchen und Wiederfinden von Dokumentationseinheiten, dabei ist der interessierende Sachverhalt die verbale Suchanfrage. Eine formale Suchanfragen wird durch Deskriptoren ausgedrückt. 

Med. Dokumentation und Med. Controlling

Ordnungsprinzip (2 Formen des Indexierens)
• Freies Indexieren
=> In Anlehnung an wissenschaftlicher Fachsprache: Deskriptoren wählbar (intuitiv/frei)
• Gebundenes Indexieren
=> Vorgegebene Liste von Deskriptoren

Med. Dokumentation und Med. Controlling

Notwendigkeiten einer Dokumentation
• Verfügbarkeit neuer Erkenntnisse/früher geschaffenen Wissens 
• Angaben über Gültigkeit und Änderungen
• Starke Differenzierung und Spezialisierung
• Kooperative Arbeit/Forschung benötigt Informationen
• Verbesserte Kommunikationsmittel => intensiven, weltweiten Informationsaustausch
• Hohe Menge an Individualdaten

Med. Dokumentation und Med. Controlling

SCI Expanded 
Science Citation Index Expanded:
Nach 2-3 Jahren nach Erscheinen seiner Publikation, kann Autor nachlesen, wer zitiert hat und kann entsprechende Aufsätze lesen. 

Med. Dokumentation und Med. Controlling

Impactfaktor
Durchschnittliche Zitierhäufigkeit aller Aufsätze einer Zeitschrift. 
IF = Z/N 
Z = Summe der Zitierungeb
N = Menge der Artikel

Med. Dokumentation und Med. Controlling

Objekt
Gegenstand: Jedes Objekt hat eine Menge von Eigenschaften, durch die es sich von anderen unterscheidet oder mit ihnen übereinstimmt. 

Beispiel: „Hans Mustermann“; „geboren 18.12.1995“

Med. Dokumentation und Med. Controlling

Objekttyp
Begriff: Denkeinheit, die bezüglich einer/mehrerer Eigenschaft/en gleichartig ist. 

Beispiel: „Name“; „Geburtsdatum“

Melde dich jetzt kostenfrei an um alle Karteikarten und Zusammenfassungen für Med. Dokumentation und Med. Controlling an der Technische Hochschule Mittelhessen zu sehen

Singup Image Singup Image
Wave

Andere Kurse aus deinem Studiengang

Für deinen Studiengang Med. Dokumentation und Med. Controlling an der Technische Hochschule Mittelhessen gibt es bereits viele Kurse auf StudySmarter, denen du beitreten kannst. Karteikarten, Zusammenfassungen und vieles mehr warten auf dich.

Zurück zur Technische Hochschule Mittelhessen Übersichtsseite

Methoden empirischer Forschung

Lage- und Richtungsbezeichnungen

Medizinische Fachdisziplinen

Medizinische Abkürzungen

Verdauungssystem

Bewegungssystem

Herz und Gefäßsystem

Atmungssystem

Sinnesorgane

Nervensystem

Medizinische Fachdisziplinen

Medizinische Grundlagen

Medizinrecht

Krankheiten und Fremdwörter

Bewegung und Ernährung

Bpt

Selbst- und Teamkompetenz

Infrastruktur

Infrastruktur in Medizinischen Einrichtungen

BGM als strategisches Instrument

Prozessmanagement 1

Med. controlling und dokumentation

Arzneimittelformen

PM Thiemann

Med. Controlling & Dokumentation

Zahlen und Abkürzungen

Risikomanagement

29.09.2020

Medizinische Grundlagen 1

Meddizinische Grundlagen l

MGL 1

Gelenke

Medizin

MGL1

Gesundheitsökonomie

Medizinische Grundlagen 2

Gesundheitsökonomie Amanullah

IIG

mmmm

Anatomische Nomenklatur

Was ist StudySmarter?

Was ist StudySmarter?

StudySmarter ist eine intelligente Lernapp für Studenten. Mit StudySmarter kannst du dir effizient und spielerisch Karteikarten, Zusammenfassungen, Mind-Maps, Lernpläne und mehr erstellen. Erstelle deine eigenen Karteikarten z.B. für Med. Dokumentation und Med. Controlling an der Technische Hochschule Mittelhessen oder greife auf tausende Lernmaterialien deiner Kommilitonen zu. Egal, ob an deiner Uni oder an anderen Universitäten. Hunderttausende Studierende bereiten sich mit StudySmarter effizient auf ihre Klausuren vor. Erhältlich auf Web, Android & iOS. Komplett kostenfrei. Keine Haken.

Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
X

StudySmarter - Die Lernplattform für Studenten

StudySmarter

4.5 Stars 1100 Bewertungen
Jetzt entdecken
X

Gute Noten in der Uni? Kein Problem mit StudySmarter!

89% der StudySmarter Nutzer bekommen bessere Noten in der Uni.

50 Mio Karteikarten & Zusammenfassungen
Erstelle eigene Lerninhalte mit Smart Tools
Individueller Lernplan & Statistiken


Lerne mit über 1 Millionen Nutzern in der kostenlosen StudySmarter App.

Du bist schon registriert? Hier geht‘s zum Login