Select your language

Suggested languages for you:
Log In Anmelden

Lernmaterialien für Unternehmensführung an der Technische Hochschule Ingolstadt

Greife auf kostenlose Karteikarten, Zusammenfassungen, Übungsaufgaben und Altklausuren für deinen Unternehmensführung Kurs an der Technische Hochschule Ingolstadt zu.

TESTE DEIN WISSEN

In Unternehmenorganisationen ist weder eine vollkommene Zentralisierung, noch eine vollkommene Dezentralisierung denkbar. Es besteht jedoch derzeit ein Trend, unterstützende Funktionen zu zentralisieren und diesen Zentralorganisationen ihre Dienste den dezentralen Einheiten anbieten zu lassen. Nennen Sie ein Beispiel für eine solche Zentralorganisation, wesentliche Vorteile und wesentliche Nachteile.

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Shared Service Center, z.B. in Beschaffung


Vorteile:

  • Materialverteilung über verschiedene Unternehmenseinheiten 
  • Kostenreduktion
  • Global Sourcing --> Erschließen von Auslandsmärl´kten


Nachteile:

  • reduzierte Flexibilität
  • ungeeignet für Beschaffungsumfänge für die spezielles Wissen gebraucht wird
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Neben der Sanierung eines Unternehmens gibt es im Insolvenzfall noch als Möglichkeiten die Zerschlagung des Unternehmens, wenn gar nichts mehr hilft, und die übertragende Sanierung. Was ist das Besondere an einer übertragenden Sanierung? Verstößt die übertragende Sanierung ggf. zur Rettung überlebensfähiger Unternehmensanteile sogar gegen das Gläubigerprinzip des HGB?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

übertragende Sanierung:

Die Übertragende Sanierung bezeichnet im Insolvenzrecht den Verkauf der Vermögensgegenstände eines insolventen Unternehmens an eine andere juristische oder natürliche Person. Dabei werden die gesunden Teile eines Unternehmens in eine neue Gesellschaft „übertragen“. 


Einziges Gesetz, bei dem die Sicherung von Arbeitsplätzen wichtiger ist als der Schutz der Gläubiger.

Die ganzen Passiva bleiben in alter Gesellschaft.

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was verstehen Sie unter einer reinen Projektorganisation? Nennen Sie wesentliche Vorteile und Nachteile.

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Mitarbeiter wird aus Routinegeschäft entzogen und ist 100% in projekt tätig. 


Vorteile:

  • vollständige Ressurcen und Kapazitäten des Mita. fließen ins Projekt
  • keine Probleme bei Aufgabenvertelung, weil nur 1 Vorgesetzer


Nachteile:

  • keine Abteilung gibt gerne gute Mitarbeiter ab, also sind ob "Flaschen" in projekt tätig



Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Nennen Sie jeweils einen Vorteil eines horizontalen und einer vertikalen Kooperation in einem strategischen Unternehmensnetz.

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

horizontal: zB. 2 Zulieferer kooperieren --> Unternehmen auf einer Wertschöpfungsstufe

Vorteil: Stärkung der Nachfrage durch Bündelung


vertikal: reine Zulieferer-Abnehmer-Beziehung

Vorteil gegenüber Wettbewerb durch einzigartiges Produkt/Dienstleistung des Lieferanten

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was ist der Unterschied zwischen einer intra- und einer interorganisationalen Unternehmensstruktur?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

intra: 

Hierbei handelt es sich um soziale Beziehungsgeflechte zwischen verschiedenen Personen innerhalb einer Organisation. Ihre Bildung erfolgt oft spontan und selbstorganisiert aufgrund von situativen Erfordernissen, kann und muss aber auch durch das Unternehmen aktiv gestaltet werden. 


inter:

Hierbei handelt es sich um eine Zusammenarbeit und Kooperation von mehreren wirtschaftlich und rechtlich selbstständigen Unternehmen, indem sie eine marktfähige Wertschöpfung erbringen. Hierbei verwischt die Unternehmensgrenze, weshalb interorganisatorische Netzwerke auch als hybride Organisationsformen bezeichnet werden.

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Nennen Sie jeweils einen Vorteil eines horizontalen und einer vertikalen Kooperation in einem strategischen Unternehmensnetz.

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

horizontal: Unternehmen auf einer Wertschöpfungsstufe zB. 2 Zulieferer die kooperieren

Vorteil: Stärkung der Nachfrage durch Bindung


vertikal: reine Zulieferer Abnehmer Beziehung

Vorteil: gegenüber Wettbewerb, durch einzigartige Dienstleistung des Lieferanten

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Nennen Sie die 3 Kernaufgaben der Unternehmensführung?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  1. Unternehmensgestaltung: Organisation operativ, strategisch
  2. Unternehmenslenkung: Führungsprozess --> Zielabstimmungsprozess
  3.  Leadership: Personalführung
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Dürfen, müssen und können Unternehmenskulturen verändert werden?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

müssen geändert werden, weil sie sonst zB. bei Zusammenführen von Unternehmen im Weg stehen. --> Neckermann und Quelle

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was ist der Deutsche Corporate Governance Kodex?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

wurde 2013 von mehrenen Unt. beschlossen.

Freiwillige Einigung über Normen, Werte, Kontrolle, Compliance, Tranparenz etc. die eingehalten werden sollen.

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was verstehen Sie unter einem Code of Conduct?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

unternehmensinterne Verhaltensrichtlinien für Mitarbeiter und Lieferanten:

  • kein Diebstahl
  • keine Kinderarbeit
  • Nachahltigkeit 
  • etc.
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Die Managementtechnik „Management by Delegation“ ist zwischenzeitlich veraltet. Sie geht u.a. davon aus, dass keine Aufgaben nach oben zurückdelegiert werden dürfen. Welche Vorteile können Manager für sich daraus schlagen und warum fördert dies das sog. Peterprinzip in den Unternehmen?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Manager hat nur Füührungsaufgaben
  • Handlungsverantwortung liegt bei Mitarbeiter --> Konsequenzen im Zweifel nur für Mitarbeiter


Peter-Prinzip:

Führungskraft wird solange nach obene befördert bis seine Unfähigkeit festgestellt wird.

-->Man. by Deleg. fördert es, weil Fehler nie bei Chef festgestellt werden.

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Mitarbeiter zeigen bei großen Veränderungen Widerstand. Nennen Sie dafür Gründe.

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Haben Angst vor Arbeitsplatzverlust
  • Unsicherheiten
Lösung ausblenden
  • 36319 Karteikarten
  • 846 Studierende
  • 30 Lernmaterialien

Beispielhafte Karteikarten für deinen Unternehmensführung Kurs an der Technische Hochschule Ingolstadt - von Kommilitonen auf StudySmarter erstellt!

Q:

In Unternehmenorganisationen ist weder eine vollkommene Zentralisierung, noch eine vollkommene Dezentralisierung denkbar. Es besteht jedoch derzeit ein Trend, unterstützende Funktionen zu zentralisieren und diesen Zentralorganisationen ihre Dienste den dezentralen Einheiten anbieten zu lassen. Nennen Sie ein Beispiel für eine solche Zentralorganisation, wesentliche Vorteile und wesentliche Nachteile.

A:

Shared Service Center, z.B. in Beschaffung


Vorteile:

  • Materialverteilung über verschiedene Unternehmenseinheiten 
  • Kostenreduktion
  • Global Sourcing --> Erschließen von Auslandsmärl´kten


Nachteile:

  • reduzierte Flexibilität
  • ungeeignet für Beschaffungsumfänge für die spezielles Wissen gebraucht wird
Q:

Neben der Sanierung eines Unternehmens gibt es im Insolvenzfall noch als Möglichkeiten die Zerschlagung des Unternehmens, wenn gar nichts mehr hilft, und die übertragende Sanierung. Was ist das Besondere an einer übertragenden Sanierung? Verstößt die übertragende Sanierung ggf. zur Rettung überlebensfähiger Unternehmensanteile sogar gegen das Gläubigerprinzip des HGB?

A:

übertragende Sanierung:

Die Übertragende Sanierung bezeichnet im Insolvenzrecht den Verkauf der Vermögensgegenstände eines insolventen Unternehmens an eine andere juristische oder natürliche Person. Dabei werden die gesunden Teile eines Unternehmens in eine neue Gesellschaft „übertragen“. 


Einziges Gesetz, bei dem die Sicherung von Arbeitsplätzen wichtiger ist als der Schutz der Gläubiger.

Die ganzen Passiva bleiben in alter Gesellschaft.

Q:

Was verstehen Sie unter einer reinen Projektorganisation? Nennen Sie wesentliche Vorteile und Nachteile.

A:

Mitarbeiter wird aus Routinegeschäft entzogen und ist 100% in projekt tätig. 


Vorteile:

  • vollständige Ressurcen und Kapazitäten des Mita. fließen ins Projekt
  • keine Probleme bei Aufgabenvertelung, weil nur 1 Vorgesetzer


Nachteile:

  • keine Abteilung gibt gerne gute Mitarbeiter ab, also sind ob "Flaschen" in projekt tätig



Q:

Nennen Sie jeweils einen Vorteil eines horizontalen und einer vertikalen Kooperation in einem strategischen Unternehmensnetz.

A:

horizontal: zB. 2 Zulieferer kooperieren --> Unternehmen auf einer Wertschöpfungsstufe

Vorteil: Stärkung der Nachfrage durch Bündelung


vertikal: reine Zulieferer-Abnehmer-Beziehung

Vorteil gegenüber Wettbewerb durch einzigartiges Produkt/Dienstleistung des Lieferanten

Q:

Was ist der Unterschied zwischen einer intra- und einer interorganisationalen Unternehmensstruktur?

A:

intra: 

Hierbei handelt es sich um soziale Beziehungsgeflechte zwischen verschiedenen Personen innerhalb einer Organisation. Ihre Bildung erfolgt oft spontan und selbstorganisiert aufgrund von situativen Erfordernissen, kann und muss aber auch durch das Unternehmen aktiv gestaltet werden. 


inter:

Hierbei handelt es sich um eine Zusammenarbeit und Kooperation von mehreren wirtschaftlich und rechtlich selbstständigen Unternehmen, indem sie eine marktfähige Wertschöpfung erbringen. Hierbei verwischt die Unternehmensgrenze, weshalb interorganisatorische Netzwerke auch als hybride Organisationsformen bezeichnet werden.

Mehr Karteikarten anzeigen
Q:

Nennen Sie jeweils einen Vorteil eines horizontalen und einer vertikalen Kooperation in einem strategischen Unternehmensnetz.

A:

horizontal: Unternehmen auf einer Wertschöpfungsstufe zB. 2 Zulieferer die kooperieren

Vorteil: Stärkung der Nachfrage durch Bindung


vertikal: reine Zulieferer Abnehmer Beziehung

Vorteil: gegenüber Wettbewerb, durch einzigartige Dienstleistung des Lieferanten

Q:

Nennen Sie die 3 Kernaufgaben der Unternehmensführung?

A:
  1. Unternehmensgestaltung: Organisation operativ, strategisch
  2. Unternehmenslenkung: Führungsprozess --> Zielabstimmungsprozess
  3.  Leadership: Personalführung
Q:

Dürfen, müssen und können Unternehmenskulturen verändert werden?

A:

müssen geändert werden, weil sie sonst zB. bei Zusammenführen von Unternehmen im Weg stehen. --> Neckermann und Quelle

Q:

Was ist der Deutsche Corporate Governance Kodex?

A:

wurde 2013 von mehrenen Unt. beschlossen.

Freiwillige Einigung über Normen, Werte, Kontrolle, Compliance, Tranparenz etc. die eingehalten werden sollen.

Q:

Was verstehen Sie unter einem Code of Conduct?

A:

unternehmensinterne Verhaltensrichtlinien für Mitarbeiter und Lieferanten:

  • kein Diebstahl
  • keine Kinderarbeit
  • Nachahltigkeit 
  • etc.
Q:

Die Managementtechnik „Management by Delegation“ ist zwischenzeitlich veraltet. Sie geht u.a. davon aus, dass keine Aufgaben nach oben zurückdelegiert werden dürfen. Welche Vorteile können Manager für sich daraus schlagen und warum fördert dies das sog. Peterprinzip in den Unternehmen?

A:
  • Manager hat nur Füührungsaufgaben
  • Handlungsverantwortung liegt bei Mitarbeiter --> Konsequenzen im Zweifel nur für Mitarbeiter


Peter-Prinzip:

Führungskraft wird solange nach obene befördert bis seine Unfähigkeit festgestellt wird.

-->Man. by Deleg. fördert es, weil Fehler nie bei Chef festgestellt werden.

Q:

Mitarbeiter zeigen bei großen Veränderungen Widerstand. Nennen Sie dafür Gründe.

A:
  • Haben Angst vor Arbeitsplatzverlust
  • Unsicherheiten
Unternehmensführung

Erstelle und finde Lernmaterialien auf StudySmarter.

Greife kostenlos auf tausende geteilte Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren und mehr zu.

Jetzt loslegen

Das sind die beliebtesten StudySmarter Kurse für deinen Studiengang Unternehmensführung an der Technische Hochschule Ingolstadt

Für deinen Studiengang Unternehmensführung an der Technische Hochschule Ingolstadt gibt es bereits viele Kurse, die von deinen Kommilitonen auf StudySmarter erstellt wurden. Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren, Übungsaufgaben und mehr warten auf dich!

Das sind die beliebtesten Unternehmensführung Kurse im gesamten StudySmarter Universum

unternehmensführung

Hochschule Hof

Zum Kurs
Unternehmensführung

Hochschule Kempten

Zum Kurs

Die all-in-one Lernapp für Studierende

Greife auf Millionen geteilter Lernmaterialien der StudySmarter Community zu
Kostenlos anmelden Unternehmensführung
Erstelle Karteikarten und Zusammenfassungen mit den StudySmarter Tools
Kostenlos loslegen Unternehmensführung