PMMI an der Technische Hochschule Ingolstadt | Karteikarten & Zusammenfassungen

Lernmaterialien für PMMI an der Technische Hochschule Ingolstadt

Greife auf kostenlose Karteikarten, Zusammenfassungen, Übungsaufgaben und Altklausuren für deinen PMMI Kurs an der Technische Hochschule Ingolstadt zu.

TESTE DEIN WISSEN

Was bedeutet Effektivität?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Genauigkeit und Vollständigkeit, mit der Benutzer bestimmte Ziele erreichen

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Welche Disziplinen spielen bei der Gestaltung interaktiver Systeme eine Rolle? Nennen Sie je Disziplin 2 konkrete Beispiele!

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Menschen
    • Psychologie
    • Soziologie
  • Technologie
    • Software Engineering
    • Sensorik
  • Design
    • Produktdesign
    • Interaktionsdesign
  • Aktivitäten und Kontext
    • Wissensmanagement
    • Informationssysteme
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was ist Mensch-Computer-Interaktion?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Eine Disziplin, die sich mit dem Design, der Bewertung und der Implementierung interaktiver Computersysteme für den menschlichen Gebrauch und den Phänomenen drum herum befasst
  • Ein interdisziplinäres Fach, das Computerwissenschaften mit anderen Fachgebieten verbindet
    • Kognitionswissenschaft / Psychologie
    • Soziologie / Anthropologie
    • UI- / UX- / Interaktionsdesign
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was bedeutet Effizienz?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Verhältnis der verwendeten Ressourcen zu den erzielten Ergebnissen

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was ist ein Interaktives System?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Die Kombination von Hardware und Software, die Eingaben von Benutzern empfangen und Ausgaben an diese senden

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was bedeutet Zufriedenheit?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Das Ausmaß, zu dem die physischen, kognitiven und emotionalen Reaktionen eines Benutzers, die aus der Benutzung eines Systems entstehen, den Bedürfnissen und Erwartungen des Benutzers entsprechen

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was ist ein User Interface?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Alle Komponenten eines interaktiven Systems, die Informationen und Steuerelemente bereitstellen, die der Benutzer benötigt, um spezifische Aufgaben mit dem interaktiven System ausführen zu können

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Wie funktioniert der Gehörsinn?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Schall: Übertragung von Vibration über ein Trägermedium
  • Aufbau des Ohrs:
    • Außenohr: Schützt Innenohr und verstärkt Sound
    • Mittelohr: Überträgt Schallwellen als Schwingungen ans Innenohr
    • Innenohr: Chemische Transmitter wandeln die Vibrationen in elektrische (für das Gehirn interpretierbare) Signale um
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Welche Aspekte können aus der aufgenommenen visuellen Information interpretiert werden?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Größe & Distanz
  • Helligkeit
  • Farbe
    • Farbton
    • Intensität
    • Sättigung
  • Zeitliche Auflösung
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Wie funktioniert der Sehsinn?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Auge kann elektromagnetische Wellen in ein einem kleinen Frequenzbereich (Licht) sehen
  • Licht fällt auf die Retina
  • Bild wird um 180° gedreht Gehirn gleicht das aus
  • Rezeptoren:
    • Stäbchen: Hell-Dunkel-Kontraste
    • Zapfen: Farben


Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was ist ein Control Loop?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Ein Control Loop modelliert verschiedene Prozesse in einem Mensch-Maschine-Interaktionsszenario. Es ist ein System, das aus allen Hardwarekomponenten und Softwarefunktionen besteht, die für die Messung und Einstellung einer Variablen erforderlich sind, die einen individuellen Prozess steuert.

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Erläutern Sie "The Levels of Automation"!

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Je höher das Level, desto autonomer handelt der Computer


Bsp.:

  • Level 1: Der Computer bietet keine Hilfe an. Der Mensch muss alle Aktionen durchführen und Entscheidungen treffen
  • Level 4: Der Computer schlägt eine Alternative vor
  • Level 8: Der Computer informiert den Menschen nur, wenn er danach gefragt wird
  • Level 10: Der Computer entscheidet alles alleine und ignoriert den Menschen



Lösung ausblenden
  • 23015 Karteikarten
  • 593 Studierende
  • 27 Lernmaterialien

Beispielhafte Karteikarten für deinen PMMI Kurs an der Technische Hochschule Ingolstadt - von Kommilitonen auf StudySmarter erstellt!

Q:

Was bedeutet Effektivität?

A:

Genauigkeit und Vollständigkeit, mit der Benutzer bestimmte Ziele erreichen

Q:

Welche Disziplinen spielen bei der Gestaltung interaktiver Systeme eine Rolle? Nennen Sie je Disziplin 2 konkrete Beispiele!

A:
  • Menschen
    • Psychologie
    • Soziologie
  • Technologie
    • Software Engineering
    • Sensorik
  • Design
    • Produktdesign
    • Interaktionsdesign
  • Aktivitäten und Kontext
    • Wissensmanagement
    • Informationssysteme
Q:

Was ist Mensch-Computer-Interaktion?

A:
  • Eine Disziplin, die sich mit dem Design, der Bewertung und der Implementierung interaktiver Computersysteme für den menschlichen Gebrauch und den Phänomenen drum herum befasst
  • Ein interdisziplinäres Fach, das Computerwissenschaften mit anderen Fachgebieten verbindet
    • Kognitionswissenschaft / Psychologie
    • Soziologie / Anthropologie
    • UI- / UX- / Interaktionsdesign
Q:

Was bedeutet Effizienz?

A:

Verhältnis der verwendeten Ressourcen zu den erzielten Ergebnissen

Q:

Was ist ein Interaktives System?

A:

Die Kombination von Hardware und Software, die Eingaben von Benutzern empfangen und Ausgaben an diese senden

Mehr Karteikarten anzeigen
Q:

Was bedeutet Zufriedenheit?

A:

Das Ausmaß, zu dem die physischen, kognitiven und emotionalen Reaktionen eines Benutzers, die aus der Benutzung eines Systems entstehen, den Bedürfnissen und Erwartungen des Benutzers entsprechen

Q:

Was ist ein User Interface?

A:

Alle Komponenten eines interaktiven Systems, die Informationen und Steuerelemente bereitstellen, die der Benutzer benötigt, um spezifische Aufgaben mit dem interaktiven System ausführen zu können

Q:

Wie funktioniert der Gehörsinn?

A:
  • Schall: Übertragung von Vibration über ein Trägermedium
  • Aufbau des Ohrs:
    • Außenohr: Schützt Innenohr und verstärkt Sound
    • Mittelohr: Überträgt Schallwellen als Schwingungen ans Innenohr
    • Innenohr: Chemische Transmitter wandeln die Vibrationen in elektrische (für das Gehirn interpretierbare) Signale um
Q:

Welche Aspekte können aus der aufgenommenen visuellen Information interpretiert werden?

A:
  • Größe & Distanz
  • Helligkeit
  • Farbe
    • Farbton
    • Intensität
    • Sättigung
  • Zeitliche Auflösung
Q:

Wie funktioniert der Sehsinn?

A:
  • Auge kann elektromagnetische Wellen in ein einem kleinen Frequenzbereich (Licht) sehen
  • Licht fällt auf die Retina
  • Bild wird um 180° gedreht Gehirn gleicht das aus
  • Rezeptoren:
    • Stäbchen: Hell-Dunkel-Kontraste
    • Zapfen: Farben


Q:

Was ist ein Control Loop?

A:

Ein Control Loop modelliert verschiedene Prozesse in einem Mensch-Maschine-Interaktionsszenario. Es ist ein System, das aus allen Hardwarekomponenten und Softwarefunktionen besteht, die für die Messung und Einstellung einer Variablen erforderlich sind, die einen individuellen Prozess steuert.

Q:

Erläutern Sie "The Levels of Automation"!

A:

Je höher das Level, desto autonomer handelt der Computer


Bsp.:

  • Level 1: Der Computer bietet keine Hilfe an. Der Mensch muss alle Aktionen durchführen und Entscheidungen treffen
  • Level 4: Der Computer schlägt eine Alternative vor
  • Level 8: Der Computer informiert den Menschen nur, wenn er danach gefragt wird
  • Level 10: Der Computer entscheidet alles alleine und ignoriert den Menschen



PMMI

Erstelle und finde Lernmaterialien auf StudySmarter.

Greife kostenlos auf tausende geteilte Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren und mehr zu.

Jetzt loslegen

Das sind die beliebtesten StudySmarter Kurse für deinen Studiengang PMMI an der Technische Hochschule Ingolstadt

Für deinen Studiengang PMMI an der Technische Hochschule Ingolstadt gibt es bereits viele Kurse, die von deinen Kommilitonen auf StudySmarter erstellt wurden. Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren, Übungsaufgaben und mehr warten auf dich!

Mehr Karteikarten anzeigen

Das sind die beliebtesten PMMI Kurse im gesamten StudySmarter Universum

PM1

Fachhochschule Campus 02 Graz

Zum Kurs
PM

Hochschule Heilbronn

Zum Kurs
PMO

Hochschule für Technik und Wirtschaft Dresden

Zum Kurs
PM

IUBH Internationale Hochschule

Zum Kurs
PM

Gottlieb-Daimler-Schule 1

Zum Kurs

Die all-in-one Lernapp für Studierende

Greife auf Millionen geteilter Lernmaterialien der StudySmarter Community zu
Kostenlos anmelden PMMI
Erstelle Karteikarten und Zusammenfassungen mit den StudySmarter Tools
Kostenlos loslegen PMMI