Select your language

Suggested languages for you:
Log In Anmelden

Lernmaterialien für Investition und Fianzierung zusatz Worklod an der Technische Hochschule Ingolstadt

Greife auf kostenlose Karteikarten, Zusammenfassungen, Übungsaufgaben und Altklausuren für deinen Investition und Fianzierung zusatz Worklod Kurs an der Technische Hochschule Ingolstadt zu.

TESTE DEIN WISSEN
Wie werden Wertpapiere nach der Art des verbrieften Vermögenswertes unterschieden? 
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
1. FORDERUNGSPAPIERE (Scheck, Sparkassenbuch, Sparbrief)
2. SACHENRECHTLICHE WERTPAPIERE (Investmentfondsanteil, Grundschulbrief, Hyphothekenbrief) 
3.MITGLIEDSCHAFTSPAPIERE (AKTIE) 
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Was versteht man unter einer Null-Kupon-Anleihe? Wann sollte ein Unternehmen diese Finanzierungsvariante in Erwägung ziehen? 
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Eine Anleihe, für die der Schuldner während der Tilgung keine laufenden Zinsen bezahlt. Stattdessen drückt sich die Verzinsung als Differezn zwischen niedrigeren Ausgabekurs und höheren Rückzahlungskurs aus. 

Für Unternehmen eignen sich Nullkuponanleihen immer dann, wenn die aktuelle Liquiditätssituation vergleichsweise schlecht ist. 
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Nenne 4 Bundeswertpapiere des Emittenten Bundesrepublik Deutschland.
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
- Bundesanleihen
- Bundesobligationen 
- Bundesschatzbriefe
-Tagesanleihen

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Was versteht man unter einem Bundesschatzbrief Typ A und B?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
TYP A:  Laufzeit von 6 Jahren.  Zinsen werden jährlich nachträglich gezahlt, erstmals ein Jahr nach Zinslaufbeginn.

TYP B:  Laufzeit von 7 Jahren. Zinsen werden mit Zinseszinsen bei Fälligkeit bzw. vorzeitiger Rückgabe dem Nennwert zugeschlagen. 
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Was versteht man unter einer Wandelanleihe? Warum sollte ein Unternehmen diese als FInanzierungsquelle verwenden?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Wandelanleihen sind Schuldverschreibungen, die dem Gläubiger das Recht einräumen, die Schuldverschreibungen in Aktien der ausgebenden Gesellschaft zu tauschen.

Mit der Ausübung des Wandlungsrechts, erlischt das  Forderungsrecht auf Rückzahlung der Anleihe. (Umwandlung Fremdkapital in Eigenkapital) 
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Was ist ein Floater?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Variable verzinste Anleihen, deren Verzinsung sich am aktuellen Marktzinsniveau orientiert. Zinsatz wird anahnd zuvor festgelegter Parameter regelmäßig angepasst.






Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Welche Aktientypen gibt es nach §8 Abs. 2 und 3 AktG?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
1. Nennbetragsaktien
2. Stückaktien 
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Nennen Sie zwei Ausgestaltungsmöglichkeiten einer Vorzugsaktie!
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
1. STIMMRECHTSVORZÜGEN (Mehrstimmrechtaktien)
2. DIVIDENDENVORZÜGEN (kumulative Vorzugsaktien, Prioritätsaktien) 
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Warum sollte ein Unternehmen bei der Finanzierung auf Namensaktien zurückgreifen? 
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Da die Verbindung zwischen Gesellschaft und Aktionär auch ohne Einschaltung der Depotbanken durch Nutzung der gespeicherten Daten gepfelgt werden. 
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Vergleichen Sie tabellarisch anahnd von fünf Kriterien eine Aktie mit einer Industrieschuldverschreibung! 
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
AKTIE vs. INDUSTRIESCHULDVERSCHREIBUNG
1. Aktionär ist Teilhaber der AG -- Der Inhaber ist Gläubiger der AG
2. Aktienkapital ist EK der AG -- Anleihekapital ist FK der AG 
3. Aktionär hat Miteigentumsrecht -- Inhaber hat ein Forderungsrecht (Rückzahlungsanspruch) 
4. Aktionär hat Anspruch auf Anteil am BG (variabel) - Inhaber hat Anspruch auf Zinsen (fest)
5. Aktie ist ein Sachwertpapier - Schuldverschreibung ist ein Geldwertpapier 
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Was versteht man unter einer bedingten Kapitalerhöhung? 
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
dient der Einlösung von
- Umtausch- oder Bezugsrechten aus Wandel- oder Optionsanleihen 
- Ausgabe von Belegschaftsaktien 
- Vorbereitung eines Zusammenschlusses 
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Investmentfonds
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Bei Investmentfonds werden die Gelder von vielen Anlegern gesammelt und von Fondsverwaltern am Kapitalmarkt breit gestreut in ausgewählte Wertpapiere investiert.
Lösung ausblenden
  • 36319 Karteikarten
  • 846 Studierende
  • 30 Lernmaterialien

Beispielhafte Karteikarten für deinen Investition und Fianzierung zusatz Worklod Kurs an der Technische Hochschule Ingolstadt - von Kommilitonen auf StudySmarter erstellt!

Q:
Wie werden Wertpapiere nach der Art des verbrieften Vermögenswertes unterschieden? 
A:
1. FORDERUNGSPAPIERE (Scheck, Sparkassenbuch, Sparbrief)
2. SACHENRECHTLICHE WERTPAPIERE (Investmentfondsanteil, Grundschulbrief, Hyphothekenbrief) 
3.MITGLIEDSCHAFTSPAPIERE (AKTIE) 
Q:
Was versteht man unter einer Null-Kupon-Anleihe? Wann sollte ein Unternehmen diese Finanzierungsvariante in Erwägung ziehen? 
A:

Eine Anleihe, für die der Schuldner während der Tilgung keine laufenden Zinsen bezahlt. Stattdessen drückt sich die Verzinsung als Differezn zwischen niedrigeren Ausgabekurs und höheren Rückzahlungskurs aus. 

Für Unternehmen eignen sich Nullkuponanleihen immer dann, wenn die aktuelle Liquiditätssituation vergleichsweise schlecht ist. 
Q:
Nenne 4 Bundeswertpapiere des Emittenten Bundesrepublik Deutschland.
A:
- Bundesanleihen
- Bundesobligationen 
- Bundesschatzbriefe
-Tagesanleihen

Q:
Was versteht man unter einem Bundesschatzbrief Typ A und B?
A:
TYP A:  Laufzeit von 6 Jahren.  Zinsen werden jährlich nachträglich gezahlt, erstmals ein Jahr nach Zinslaufbeginn.

TYP B:  Laufzeit von 7 Jahren. Zinsen werden mit Zinseszinsen bei Fälligkeit bzw. vorzeitiger Rückgabe dem Nennwert zugeschlagen. 
Q:
Was versteht man unter einer Wandelanleihe? Warum sollte ein Unternehmen diese als FInanzierungsquelle verwenden?
A:
Wandelanleihen sind Schuldverschreibungen, die dem Gläubiger das Recht einräumen, die Schuldverschreibungen in Aktien der ausgebenden Gesellschaft zu tauschen.

Mit der Ausübung des Wandlungsrechts, erlischt das  Forderungsrecht auf Rückzahlung der Anleihe. (Umwandlung Fremdkapital in Eigenkapital) 
Mehr Karteikarten anzeigen
Q:
Was ist ein Floater?
A:
Variable verzinste Anleihen, deren Verzinsung sich am aktuellen Marktzinsniveau orientiert. Zinsatz wird anahnd zuvor festgelegter Parameter regelmäßig angepasst.






Q:
Welche Aktientypen gibt es nach §8 Abs. 2 und 3 AktG?
A:
1. Nennbetragsaktien
2. Stückaktien 
Q:
Nennen Sie zwei Ausgestaltungsmöglichkeiten einer Vorzugsaktie!
A:
1. STIMMRECHTSVORZÜGEN (Mehrstimmrechtaktien)
2. DIVIDENDENVORZÜGEN (kumulative Vorzugsaktien, Prioritätsaktien) 
Q:
Warum sollte ein Unternehmen bei der Finanzierung auf Namensaktien zurückgreifen? 
A:
Da die Verbindung zwischen Gesellschaft und Aktionär auch ohne Einschaltung der Depotbanken durch Nutzung der gespeicherten Daten gepfelgt werden. 
Q:
Vergleichen Sie tabellarisch anahnd von fünf Kriterien eine Aktie mit einer Industrieschuldverschreibung! 
A:
AKTIE vs. INDUSTRIESCHULDVERSCHREIBUNG
1. Aktionär ist Teilhaber der AG -- Der Inhaber ist Gläubiger der AG
2. Aktienkapital ist EK der AG -- Anleihekapital ist FK der AG 
3. Aktionär hat Miteigentumsrecht -- Inhaber hat ein Forderungsrecht (Rückzahlungsanspruch) 
4. Aktionär hat Anspruch auf Anteil am BG (variabel) - Inhaber hat Anspruch auf Zinsen (fest)
5. Aktie ist ein Sachwertpapier - Schuldverschreibung ist ein Geldwertpapier 
Q:
Was versteht man unter einer bedingten Kapitalerhöhung? 
A:
dient der Einlösung von
- Umtausch- oder Bezugsrechten aus Wandel- oder Optionsanleihen 
- Ausgabe von Belegschaftsaktien 
- Vorbereitung eines Zusammenschlusses 
Q:
Investmentfonds
A:

Bei Investmentfonds werden die Gelder von vielen Anlegern gesammelt und von Fondsverwaltern am Kapitalmarkt breit gestreut in ausgewählte Wertpapiere investiert.
Investition und Fianzierung zusatz Worklod

Erstelle und finde Lernmaterialien auf StudySmarter.

Greife kostenlos auf tausende geteilte Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren und mehr zu.

Jetzt loslegen

Das sind die beliebtesten StudySmarter Kurse für deinen Studiengang Investition und Fianzierung zusatz Worklod an der Technische Hochschule Ingolstadt

Für deinen Studiengang Investition und Fianzierung zusatz Worklod an der Technische Hochschule Ingolstadt gibt es bereits viele Kurse, die von deinen Kommilitonen auf StudySmarter erstellt wurden. Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren, Übungsaufgaben und mehr warten auf dich!

Das sind die beliebtesten Investition und Fianzierung zusatz Worklod Kurse im gesamten StudySmarter Universum

Investition und Finanzierung

International School of Management

Zum Kurs
Investition und Finanzierung

IU Internationale Hochschule

Zum Kurs
Finanzierung und Investition

FOM Hochschule für Oekonomie & Management

Zum Kurs
Investition und Finanzierung

Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin

Zum Kurs

Die all-in-one Lernapp für Studierende

Greife auf Millionen geteilter Lernmaterialien der StudySmarter Community zu
Kostenlos anmelden Investition und Fianzierung zusatz Worklod
Erstelle Karteikarten und Zusammenfassungen mit den StudySmarter Tools
Kostenlos loslegen Investition und Fianzierung zusatz Worklod