daten-management und -analyse an der Technische Hochschule Ingolstadt

Karteikarten und Zusammenfassungen für daten-management und -analyse an der Technische Hochschule Ingolstadt

Arrow Arrow

Komplett kostenfrei

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Lerne jetzt mit Karteikarten und Zusammenfassungen für den Kurs daten-management und -analyse an der Technische Hochschule Ingolstadt.

Beispielhafte Karteikarten für daten-management und -analyse an der Technische Hochschule Ingolstadt auf StudySmarter:

Seit wann gibt es NoSQL Datenbanken?

Beispielhafte Karteikarten für daten-management und -analyse an der Technische Hochschule Ingolstadt auf StudySmarter:

Was sind die vier Vs von Big Data?

Beispielhafte Karteikarten für daten-management und -analyse an der Technische Hochschule Ingolstadt auf StudySmarter:

Was beschreibt ein Datenmodell?

Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für daten-management und -analyse an der Technische Hochschule Ingolstadt auf StudySmarter:

Was bedeutet "Impedance Mismatch"?

Beispielhafte Karteikarten für daten-management und -analyse an der Technische Hochschule Ingolstadt auf StudySmarter:

Wie nennt man die Form der Speicherung in Anwendungssicht?

Beispielhafte Karteikarten für daten-management und -analyse an der Technische Hochschule Ingolstadt auf StudySmarter:

Welche Vorteile hat die Speicherung von Aggregaten?

Beispielhafte Karteikarten für daten-management und -analyse an der Technische Hochschule Ingolstadt auf StudySmarter:

Welche Nachteile hat die Speicherung in Aggregaten?

Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für daten-management und -analyse an der Technische Hochschule Ingolstadt auf StudySmarter:

Welche Konsequenzen hat die Schemafreiheit von NoSQL Datenbanken?

Beispielhafte Karteikarten für daten-management und -analyse an der Technische Hochschule Ingolstadt auf StudySmarter:

Was sind Einsatzgebiete von Key-Value Stores?

Beispielhafte Karteikarten für daten-management und -analyse an der Technische Hochschule Ingolstadt auf StudySmarter:

Welcher Redis Datentyp wird verwendet:
Punktezahl in einem Online Spiel

Beispielhafte Karteikarten für daten-management und -analyse an der Technische Hochschule Ingolstadt auf StudySmarter:

Welcher Redis Datentyp wird verwendet:
Zähler für Summe aller Seitenaufrufe einer Webseite

Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für daten-management und -analyse an der Technische Hochschule Ingolstadt auf StudySmarter:

Wofür steht NoSQL

Kommilitonen im Kurs daten-management und -analyse an der Technische Hochschule Ingolstadt. erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp. Jetzt mitmachen!

Jetzt mitmachen!

Flashcard Flashcard

Beispielhafte Karteikarten für daten-management und -analyse an der Technische Hochschule Ingolstadt auf StudySmarter:

daten-management und -analyse

Seit wann gibt es NoSQL Datenbanken?

2009

daten-management und -analyse

Was sind die vier Vs von Big Data?

Volume
Velocity
Variety
Veracity (=Richtigkeit)

daten-management und -analyse

Was beschreibt ein Datenmodell?

Wie die Daten organisiert sind (z.B. in Relationen mit Zeilen und Spalten)

daten-management und -analyse

Was bedeutet "Impedance Mismatch"?

Dass eine Diskrepanz zwischen der Anwendungssicht und der Datensicht vorherrscht. 

daten-management und -analyse

Wie nennt man die Form der Speicherung in Anwendungssicht?

Aggregat

daten-management und -analyse

Welche Vorteile hat die Speicherung von Aggregaten?

- Datenbank weiß auf welche Daten in der Regel gemeinsam zugegriffen wird
- kann Wissen nutzen, um Daten effizient zu speichern und zu verteilen
- minimiert bei Cluster-Betrieb die Anzahl anzufragender Knoten

- Vorteilhaft wenn meist auf Aggregaten gearbeitet wird

daten-management und -analyse

Welche Nachteile hat die Speicherung in Aggregaten?

- Nachteilig, wenn häufig Aggregatübergreifende Abfragen gemacht werden

daten-management und -analyse

Welche Konsequenzen hat die Schemafreiheit von NoSQL Datenbanken?

Verschiebung der Validierung von Daten und Schemaänderungen in die Anwendungsschicht.

daten-management und -analyse

Was sind Einsatzgebiete von Key-Value Stores?

- Speicherung von Session Informationen
- Nutzer- oder Produktprofile
- Einkaufswagen

(Wo keine Suche über Attribute notwendig ist, ausschließlich Zugriffe über Key/ID möglich!)

daten-management und -analyse

Welcher Redis Datentyp wird verwendet:
Punktezahl in einem Online Spiel

Sorted Set

daten-management und -analyse

Welcher Redis Datentyp wird verwendet:
Zähler für Summe aller Seitenaufrufe einer Webseite

String

daten-management und -analyse

Wofür steht NoSQL

Not only SQL

Melde dich jetzt kostenfrei an um alle Karteikarten und Zusammenfassungen für daten-management und -analyse an der Technische Hochschule Ingolstadt zu sehen

Singup Image Singup Image
Wave

Andere Kurse aus deinem Studiengang

Für deinen Studiengang daten-management und -analyse an der Technische Hochschule Ingolstadt gibt es bereits viele Kurse auf StudySmarter, denen du beitreten kannst. Karteikarten, Zusammenfassungen und vieles mehr warten auf dich.

Zurück zur Technische Hochschule Ingolstadt Übersichtsseite

Einführung in die Wirtschaftsinformatik

Enterprise Architecture Management

Architektur und Entwurfsmuster der Softwaretechnik

hochleistungsdatenhaltungssysteme

M14

Allgemeines Verwaltungsrecht

Verwaltungsrecht AT

ERP 2

Winfo

Allgemeine Psychologie I

Rechnungswesen 4

Rechnungswesen 6

Rechnungswesen 7

PCP

Datenmanagement an der

Universität Magdeburg

Datenmanagement an der

Hochschule RheinMain

leitung und management an der

Fachhochschule Südwestfalen

Datenmanagement an der

Hochschule RheinMain

Alten- und Pflegemanagement an der

HFH Hamburger Fern-Hochschule

Ähnliche Kurse an anderen Unis

Schau dir doch auch daten-management und -analyse an anderen Unis an

Zurück zur Technische Hochschule Ingolstadt Übersichtsseite

Was ist StudySmarter?

Was ist StudySmarter?

StudySmarter ist eine intelligente Lernapp für Studenten. Mit StudySmarter kannst du dir effizient und spielerisch Karteikarten, Zusammenfassungen, Mind-Maps, Lernpläne und mehr erstellen. Erstelle deine eigenen Karteikarten z.B. für daten-management und -analyse an der Technische Hochschule Ingolstadt oder greife auf tausende Lernmaterialien deiner Kommilitonen zu. Egal, ob an deiner Uni oder an anderen Universitäten. Hunderttausende Studierende bereiten sich mit StudySmarter effizient auf ihre Klausuren vor. Erhältlich auf Web, Android & iOS. Komplett kostenfrei. Keine Haken.

Awards

Best EdTech Startup in Europe

Awards
Awards

EUROPEAN YOUTH AWARD IN SMART LEARNING

Awards
Awards

BEST EDTECH STARTUP IN GERMANY

Awards
Awards

Best EdTech Startup in Europe

Awards
Awards

EUROPEAN YOUTH AWARD IN SMART LEARNING

Awards
Awards

BEST EDTECH STARTUP IN GERMANY

Awards