Unternehmensbesteuerung an der Technische Hochschule Deggendorf

Karteikarten und Zusammenfassungen für Unternehmensbesteuerung an der Technische Hochschule Deggendorf

Arrow Arrow

Komplett kostenfrei

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Lerne jetzt mit Karteikarten und Zusammenfassungen für den Kurs Unternehmensbesteuerung an der Technische Hochschule Deggendorf.

Beispielhafte Karteikarten für Unternehmensbesteuerung an der Technische Hochschule Deggendorf auf StudySmarter:

Was sagt das Transparenzprinzip?

Beispielhafte Karteikarten für Unternehmensbesteuerung an der Technische Hochschule Deggendorf auf StudySmarter:

Wie wird die Gewerbesteuer berechnet?

Beispielhafte Karteikarten für Unternehmensbesteuerung an der Technische Hochschule Deggendorf auf StudySmarter:

Was muss umsatzsteuerlich beim Verkauf von Software beachtet werden?
Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für Unternehmensbesteuerung an der Technische Hochschule Deggendorf auf StudySmarter:

Wer wird bei der Gewerbebesteuer besteuert?

Beispielhafte Karteikarten für Unternehmensbesteuerung an der Technische Hochschule Deggendorf auf StudySmarter:

Umsatzsteuer: Wer ist unbeschränkt Steuerpflichtig?

Beispielhafte Karteikarten für Unternehmensbesteuerung an der Technische Hochschule Deggendorf auf StudySmarter:

Gewerbesteuer: Was bedeutet Zerlegung (§28 ff. GesStG)?

Beispielhafte Karteikarten für Unternehmensbesteuerung an der Technische Hochschule Deggendorf auf StudySmarter:

Wie berechnet sich die Anrechnung Gewerbesteuer?
Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für Unternehmensbesteuerung an der Technische Hochschule Deggendorf auf StudySmarter:

Was bedeutet Bestimmungslandprinzip?

Beispielhafte Karteikarten für Unternehmensbesteuerung an der Technische Hochschule Deggendorf auf StudySmarter:

Wer ist bei der Gewerbesteuer der Steuerberechtigte?

Beispielhafte Karteikarten für Unternehmensbesteuerung an der Technische Hochschule Deggendorf auf StudySmarter:

Was gilt beim Besteuerungsumfang bei einer inländischen natürlichen Person?

Beispielhafte Karteikarten für Unternehmensbesteuerung an der Technische Hochschule Deggendorf auf StudySmarter:

Was ergibt "Summe Zinsanteile nach Freibetrag" x "25% allgemeiner Hinzurechnungssatz"?
Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für Unternehmensbesteuerung an der Technische Hochschule Deggendorf auf StudySmarter:

Was bedeutet Ursprungslandprinzip?

Kommilitonen im Kurs Unternehmensbesteuerung an der Technische Hochschule Deggendorf. erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp. Jetzt mitmachen!

Jetzt mitmachen!

Flashcard Flashcard

Beispielhafte Karteikarten für Unternehmensbesteuerung an der Technische Hochschule Deggendorf auf StudySmarter:

Unternehmensbesteuerung

Was sagt das Transparenzprinzip?
Im Rahmen der Einkommensteuer werden bei Personengesellschaften die Gesellschafter besteuert und nicht die Personengesellschaft.

Unternehmensbesteuerung

Wie wird die Gewerbesteuer berechnet?
Gewerbeertrag (nach Freibetrag) x Steuermesszahl [3,5%] x Hebesatz

Unternehmensbesteuerung

Was muss umsatzsteuerlich beim Verkauf von Software beachtet werden?
Standardsoftware auf Datenträger = Lieferung => Beginn Warenbewegung Standardsoftware über Internet = sonstige Leistung => Sitz Leistungsempfänger Individualsoftware = sonstige Leistung => Sitz Leistungsempfänger

Unternehmensbesteuerung

Wer wird bei der Gewerbebesteuer besteuert?
Gewerbebetriebe

Unternehmensbesteuerung

Umsatzsteuer: Wer ist unbeschränkt Steuerpflichtig?
natürliche Personen, die im Inland einen Wohnsitz oder ihren gewöhnlichen Aufenthalt haben.

Unternehmensbesteuerung

Gewerbesteuer: Was bedeutet Zerlegung (§28 ff. GesStG)?
Aufteilung des Steuermessbetrages auf mehrere Gemeinden

Unternehmensbesteuerung

Wie berechnet sich die Anrechnung Gewerbesteuer?
zu zahlender Einkommensteuerbetrag nach Gewerbesteueranrechnung = = tarifliche Einkommensteuer ./. 3,8 x Gewerbesteuermessbetrag

Unternehmensbesteuerung

Was bedeutet Bestimmungslandprinzip?
Beim Unternehmerischen Leistenden: steuerfreier Export Beim Unternehmerischen Leistungsempfänger: steuerpflichtiger Import

Unternehmensbesteuerung

Wer ist bei der Gewerbesteuer der Steuerberechtigte?
Die Gemeinden erheben die Gewerbesteuer (§ 1 GewStG)

Unternehmensbesteuerung

Was gilt beim Besteuerungsumfang bei einer inländischen natürlichen Person?
Grundsätzlich Welteinkommensprinzip aber das Doppelbesteuerungsabkommen regelt welches Land das Besteuerungsrecht zusteht. (Wo Einkunft entsteht)

Unternehmensbesteuerung

Was ergibt "Summe Zinsanteile nach Freibetrag" x "25% allgemeiner Hinzurechnungssatz"?
Summe der Hinzurechnungen zum Gewinn aus Gewerbebetrieben

Unternehmensbesteuerung

Was bedeutet Ursprungslandprinzip?
steuerpflichtiger Umsatz beim unternehmerischen Leistenden

Melde dich jetzt kostenfrei an um alle Karteikarten und Zusammenfassungen für Unternehmensbesteuerung an der Technische Hochschule Deggendorf zu sehen

Singup Image Singup Image
Wave

Andere Kurse aus deinem Studiengang

Für deinen Studiengang Unternehmensbesteuerung an der Technische Hochschule Deggendorf gibt es bereits viele Kurse auf StudySmarter, denen du beitreten kannst. Karteikarten, Zusammenfassungen und vieles mehr warten auf dich.

Zurück zur Technische Hochschule Deggendorf Übersichtsseite

Management sozialer Systeme

Wirtschafsinormatik

Unternehmenssteuerung an der

Steinbeis-Hochschule

Internationale Unternehmensbesteuerung an der

Universität Münster

Unternehmenssteuerung an der

International School of Management

Grundzüge der Unternehmensbesteuerung an der

Universität Münster

Unternehmensbesteuerung Aufgaben an der

Fachhochschule Vorarlberg

Ähnliche Kurse an anderen Unis

Schau dir doch auch Unternehmensbesteuerung an anderen Unis an

Zurück zur Technische Hochschule Deggendorf Übersichtsseite

Was ist StudySmarter?

Was ist StudySmarter?

StudySmarter ist eine intelligente Lernapp für Studenten. Mit StudySmarter kannst du dir effizient und spielerisch Karteikarten, Zusammenfassungen, Mind-Maps, Lernpläne und mehr erstellen. Erstelle deine eigenen Karteikarten z.B. für Unternehmensbesteuerung an der Technische Hochschule Deggendorf oder greife auf tausende Lernmaterialien deiner Kommilitonen zu. Egal, ob an deiner Uni oder an anderen Universitäten. Hunderttausende Studierende bereiten sich mit StudySmarter effizient auf ihre Klausuren vor. Erhältlich auf Web, Android & iOS. Komplett kostenfrei. Keine Haken.

Awards

Best EdTech Startup in Europe

Awards
Awards

EUROPEAN YOUTH AWARD IN SMART LEARNING

Awards
Awards

BEST EDTECH STARTUP IN GERMANY

Awards
Awards

Best EdTech Startup in Europe

Awards
Awards

EUROPEAN YOUTH AWARD IN SMART LEARNING

Awards
Awards

BEST EDTECH STARTUP IN GERMANY

Awards