BWL-Klausur an der Technische Hochschule Bingen

Karteikarten und Zusammenfassungen für BWL-Klausur an der Technische Hochschule Bingen

Arrow Arrow

Komplett kostenfrei

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Lerne jetzt mit Karteikarten und Zusammenfassungen für den Kurs BWL-Klausur an der Technische Hochschule Bingen.

Beispielhafte Karteikarten für BWL-Klausur an der Technische Hochschule Bingen auf StudySmarter:

Warum wird das Ökonomische Prinzip angewandt ?

Beispielhafte Karteikarten für BWL-Klausur an der Technische Hochschule Bingen auf StudySmarter:

CIM-Konzept und was sind Ziele ?

Beispielhafte Karteikarten für BWL-Klausur an der Technische Hochschule Bingen auf StudySmarter:

Was versteht man unter dem Shareholder-Value ?

Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für BWL-Klausur an der Technische Hochschule Bingen auf StudySmarter:

Nennen Sie einige Dienstleistungen

Beispielhafte Karteikarten für BWL-Klausur an der Technische Hochschule Bingen auf StudySmarter:

Welche verschiedene Martkwirtschaften gibt es ?

Beispielhafte Karteikarten für BWL-Klausur an der Technische Hochschule Bingen auf StudySmarter:

Welche Gründe sind für ein Unternehmen denkbar, vom Ökonomischen Prinzip abzuweichen ? 


Beispielhafte Karteikarten für BWL-Klausur an der Technische Hochschule Bingen auf StudySmarter:

Nennen Sie 2 Immaterielle Güter 


Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für BWL-Klausur an der Technische Hochschule Bingen auf StudySmarter:

Was ist Rentabilität ?

Beispielhafte Karteikarten für BWL-Klausur an der Technische Hochschule Bingen auf StudySmarter:

Beschreiben Sie die "Durchlaufzeit" und "Auftragszeit" 


Beispielhafte Karteikarten für BWL-Klausur an der Technische Hochschule Bingen auf StudySmarter:

Was versteht man unter Marktpotential ?

Beispielhafte Karteikarten für BWL-Klausur an der Technische Hochschule Bingen auf StudySmarter:

Wie unterteilen sich Produktionsfaktoren ?

Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für BWL-Klausur an der Technische Hochschule Bingen auf StudySmarter:

Erläutern Sie den Begriff Planung.

Kommilitonen im Kurs BWL-Klausur an der Technische Hochschule Bingen. erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp. Jetzt mitmachen!

Jetzt mitmachen!

Flashcard Flashcard

Beispielhafte Karteikarten für BWL-Klausur an der Technische Hochschule Bingen auf StudySmarter:

BWL-Klausur

Warum wird das Ökonomische Prinzip angewandt ?


Wirtschaftsgüter sind knapp, deshalb sind Menschen bemüht, diese sparsam und vernünftig einzusetzen.


Max.Prinzip: Mit gegbenen Mittel eine möglichst hohe Leistung erzielen.  Mittel ist fest, Ziel ist variabel.


Min. Prinzip: Ziel ist fest, Mittel sind variabel. 


BWL-Klausur

CIM-Konzept und was sind Ziele ?

"Computer-integrated-manufacturing"


Ziele : 

-Verringerung Durchlaufzeit

- Steigerung Produktionsflexibilität 

- geringerer Personalbedarf

- Vermeidung von Planungsfehler

BWL-Klausur

Was versteht man unter dem Shareholder-Value ?

- sich auf die Aktionäre aufteilendes      Eigenkapital, Unternehmenswert

BWL-Klausur

Nennen Sie einige Dienstleistungen

- Friseur

- Handwerker 

- Öffentliche Verkehrsmittel 


BWL-Klausur

Welche verschiedene Martkwirtschaften gibt es ?


- Freie Marktwirtschaft

- Soziale Marktwirtschaft

- Planwirtschaft/Zentralverwaltungswirtschaft


BWL-Klausur

Welche Gründe sind für ein Unternehmen denkbar, vom Ökonomischen Prinzip abzuweichen ? 


- Imageschaden

- Verärgerte Kunden

- Investitionen in Neukunden

BWL-Klausur

Nennen Sie 2 Immaterielle Güter 


- Geld

- Bitcoin

BWL-Klausur

Was ist Rentabilität ?

= Rentabelsein, Wirtschaftlichkeit


=> Sind die Kennzahlen, die der Beurteilung des wirtschaftlichen Erfolges eines Unternehmens dienen

BWL-Klausur

Beschreiben Sie die "Durchlaufzeit" und "Auftragszeit" 


Durchlaufzeit = Die Summe aller Auftragszeiten T und den dazwischen liegenden Übergangszeiten tü


Auftragszeit = Rüstzeit + Ausführungszeit

BWL-Klausur

Was versteht man unter Marktpotential ?

Aufnahmefähigkeit des kompletten Marktes.

BWL-Klausur

Wie unterteilen sich Produktionsfaktoren ?

Elementarfaktoren -> Arbeit, Betriebsmittel, Werkstoffe


Dispositver Faktor -> Leitung, Planung, Organisation, Kontrolle

BWL-Klausur

Erläutern Sie den Begriff Planung.

Das Gedankliche Durchdringen eines zukünftigen Geschehens, mit der Absicht ein bestimmtes Ziel zu erreichen, rationelles und nachvollziehbares Vorgehen.

Melde dich jetzt kostenfrei an um alle Karteikarten und Zusammenfassungen für BWL-Klausur an der Technische Hochschule Bingen zu sehen

Singup Image Singup Image
Wave

Andere Kurse aus deinem Studiengang

Für deinen Studiengang BWL-Klausur an der Technische Hochschule Bingen gibt es bereits viele Kurse auf StudySmarter, denen du beitreten kannst. Karteikarten, Zusammenfassungen und vieles mehr warten auf dich.

Zurück zur Technische Hochschule Bingen Übersichtsseite

Englisch 2 alle

Mechanik 1

Mafü

Diätetik Praxis

Anatomie

Fertigungstechnik

Hygiene

WiSo TAP2 Industriemechaniker

Produktentwurf

angewandte tensoralgebra

Additive Fertigungsverfahren 1

Chemie

Alles zur Niere

Gelenkerkrankungen

CAE - Computer Aided Engineering

Alles zur Lunge

Kostenrechnung

Anatomie und Physiologie Thema Blut

Koch- und Küchentechnik

Ernährungslehre

Toxikologie

MapTest ALR/HEI

Biochemie

Lebensmittelkunde

Hormone

Fettstoffwechselstörung

Diabetes Mellitus

Ernährungsberatung

MFT2-P

Alles zu den Nährstoffen

Methoden der Zeitwirtschaft

PM Ankreuzaufgaben

Chronisch entzündliche Darmerkrankungen

Anatomie und Krankheitslehre Grundlagen

ParComp

Diätetik

Verdauungsorgane

klausur an der

Universität des Saarlandes

BWL klausur an der

Duale Hochschule Baden-Württemberg

Klausur an der

Fliedner Fachhochschule

Bio Klausur an der

TU Dresden

BWL Klausur an der

Hochschule der Bundesagentur für Arbeit

Ähnliche Kurse an anderen Unis

Schau dir doch auch BWL-Klausur an anderen Unis an

Zurück zur Technische Hochschule Bingen Übersichtsseite

Was ist StudySmarter?

Was ist StudySmarter?

StudySmarter ist eine intelligente Lernapp für Studenten. Mit StudySmarter kannst du dir effizient und spielerisch Karteikarten, Zusammenfassungen, Mind-Maps, Lernpläne und mehr erstellen. Erstelle deine eigenen Karteikarten z.B. für BWL-Klausur an der Technische Hochschule Bingen oder greife auf tausende Lernmaterialien deiner Kommilitonen zu. Egal, ob an deiner Uni oder an anderen Universitäten. Hunderttausende Studierende bereiten sich mit StudySmarter effizient auf ihre Klausuren vor. Erhältlich auf Web, Android & iOS. Komplett kostenfrei. Keine Haken.

Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
X

StudySmarter - Die Lernplattform für Studenten

StudySmarter

4.5 Stars 1100 Bewertungen
Jetzt entdecken
X

Gute Noten in der Uni? Kein Problem mit StudySmarter!

89% der StudySmarter Nutzer bekommen bessere Noten in der Uni.

50 Mio Karteikarten & Zusammenfassungen
Erstelle eigene Lerninhalte mit Smart Tools
Individueller Lernplan & Statistiken


Lerne mit über 1 Millionen Nutzern in der kostenlosen StudySmarter App.

Du bist schon registriert? Hier geht‘s zum Login