Baubetrieb an der Staatliche Studienakademie Glauchau | Karteikarten & Zusammenfassungen

Lernmaterialien für Baubetrieb an der Staatliche Studienakademie Glauchau

Greife auf kostenlose Karteikarten, Zusammenfassungen, Übungsaufgaben und Altklausuren für deinen Baubetrieb Kurs an der Staatliche Studienakademie Glauchau zu.

TESTE DEIN WISSEN

Warum besteht für Sole-, Wasser- und Wärmepumpernanlagen eine Begrenzung der Bohrtiefe und wie viel Meter beträgt diese?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

1. 99m -> durch deutsches Bergbaurecht begründet

2. Bohrungen ab 100 m Tiefe sind nach Bergbaurecht genehmigungspflichtig

3. Das Verfahren ist Zeit. und Kostenintensiv

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Nenne drei Zonen für die Luftführung bei Wohnungslüftungssystemen

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

1. Zuluftbereich

2. Abluftbereich

3. Überstrombereich

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Welche Ausrichtung & Neigung müssen Solarkollektoren bei optimaler Auslegung erhalten?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

1. Nach Süden ausgerichtet

2. Dachneigung mit 45°

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Möglichkeiten der Wärmerückgewinnung in raumlufttechnischen Anlagen

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

1. Rekuperatoren

2. Regeneratoren mit festen Trennflächen

3. Regeneratoren mit Kontaktflächen

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Welche Aufgabe hat der Pufferspeicher bei Solaranlagen

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

1. Ausgleich von Strahlungsarmen Tagen um den Warmwasserbedarf decken zu können

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Vorteile von FAN-Grid-Systemen?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

1. Bei Ausfall eines Ventilators arbeitet das System wieter


2. erhöhte Betriebssicherheit


3. Reduzierung betriebsbedingter Anlagekosten


4. Amortisationstzeit für Ventilatorwechsel = 2 bis 3 Jahre


5. kann sehr groß dimensionierter Ventilatoreinheit im Zentralgerät wesentlich verkleinern


6. gleichmäßige Beaufschlagung der kompletten Anströmflächen einzelner Gerätekomponenten 


7. einfache Lösung für Ventilatorenaustausch bei Bestandsgeräten

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Worin liegt ökologisch gesehen der besondere Vorteil von holzbetriebenen Heizungsanlagen?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

1. Sie arbeiten Umweltneutral

2. Eingebundene Menge CO2 bei Wachstum = Menge CO2 bei Verbrennung

3. Wird die Waldwirtschaft, Aufbereitung, Transport etc. mit einberechnet -> trifft die Aussage nicht zu

4. Trotzdem ist das Holzsystem ökologisch klar im Vorteil im Vergleich zu Fossilen Energieträgern

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Vorteile Ventilatoren mit EC-Motoren

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

1. wesentlich besserer Wirkungsgrad


2. nahezu Verschleißfrei


3. erhöhte Einsatzdauer


4. Laufruhe


5. synchroner Betrieb ohne Schlupfverluste


6. Energiesparend

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was bedeutet "Spreizung" bei Heizungssystemen?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

1. Temperaturdifferenzen zw. Vorlauf- & Rücklauftemepratur

z.B 70/55°C Heizkreis -> Spreizung=15 °C

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Nenne die einzelnen Ventilatorenbauarten

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

1. Radialventilatoren

2. Axialventilatoren

3. Querstromventilatoren

4. Dachventilatoren

5. Entrauchungsventilatoren

6. Kunststoffventilatoren

7. Fan-Grid-Systeme

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was ist baulich gesehen bei der Verlegung von Wandheizsystemen zu beachten?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

1. geplante Möbelierung

2. keine Bilder o.ä. anbringen

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Warum macht sich der Einsatz von Wohnlüftungssystemen erforderlich?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

1. steigende Raumbelastung durch menschliche Emissionen (Feuchtigkeit/co2)


2. Freigesetzte Gase, Ausdünstungen, Gerüche


--> Wohnraumlüftungssystem vermeidet dieses Problem

Lösung ausblenden
  • 3980 Karteikarten
  • 42 Studierende
  • 25 Lernmaterialien

Beispielhafte Karteikarten für deinen Baubetrieb Kurs an der Staatliche Studienakademie Glauchau - von Kommilitonen auf StudySmarter erstellt!

Q:

Warum besteht für Sole-, Wasser- und Wärmepumpernanlagen eine Begrenzung der Bohrtiefe und wie viel Meter beträgt diese?

A:

1. 99m -> durch deutsches Bergbaurecht begründet

2. Bohrungen ab 100 m Tiefe sind nach Bergbaurecht genehmigungspflichtig

3. Das Verfahren ist Zeit. und Kostenintensiv

Q:

Nenne drei Zonen für die Luftführung bei Wohnungslüftungssystemen

A:

1. Zuluftbereich

2. Abluftbereich

3. Überstrombereich

Q:

Welche Ausrichtung & Neigung müssen Solarkollektoren bei optimaler Auslegung erhalten?

A:

1. Nach Süden ausgerichtet

2. Dachneigung mit 45°

Q:

Möglichkeiten der Wärmerückgewinnung in raumlufttechnischen Anlagen

A:

1. Rekuperatoren

2. Regeneratoren mit festen Trennflächen

3. Regeneratoren mit Kontaktflächen

Q:

Welche Aufgabe hat der Pufferspeicher bei Solaranlagen

A:

1. Ausgleich von Strahlungsarmen Tagen um den Warmwasserbedarf decken zu können

Mehr Karteikarten anzeigen
Q:

Vorteile von FAN-Grid-Systemen?

A:

1. Bei Ausfall eines Ventilators arbeitet das System wieter


2. erhöhte Betriebssicherheit


3. Reduzierung betriebsbedingter Anlagekosten


4. Amortisationstzeit für Ventilatorwechsel = 2 bis 3 Jahre


5. kann sehr groß dimensionierter Ventilatoreinheit im Zentralgerät wesentlich verkleinern


6. gleichmäßige Beaufschlagung der kompletten Anströmflächen einzelner Gerätekomponenten 


7. einfache Lösung für Ventilatorenaustausch bei Bestandsgeräten

Q:

Worin liegt ökologisch gesehen der besondere Vorteil von holzbetriebenen Heizungsanlagen?

A:

1. Sie arbeiten Umweltneutral

2. Eingebundene Menge CO2 bei Wachstum = Menge CO2 bei Verbrennung

3. Wird die Waldwirtschaft, Aufbereitung, Transport etc. mit einberechnet -> trifft die Aussage nicht zu

4. Trotzdem ist das Holzsystem ökologisch klar im Vorteil im Vergleich zu Fossilen Energieträgern

Q:

Vorteile Ventilatoren mit EC-Motoren

A:

1. wesentlich besserer Wirkungsgrad


2. nahezu Verschleißfrei


3. erhöhte Einsatzdauer


4. Laufruhe


5. synchroner Betrieb ohne Schlupfverluste


6. Energiesparend

Q:

Was bedeutet "Spreizung" bei Heizungssystemen?

A:

1. Temperaturdifferenzen zw. Vorlauf- & Rücklauftemepratur

z.B 70/55°C Heizkreis -> Spreizung=15 °C

Q:

Nenne die einzelnen Ventilatorenbauarten

A:

1. Radialventilatoren

2. Axialventilatoren

3. Querstromventilatoren

4. Dachventilatoren

5. Entrauchungsventilatoren

6. Kunststoffventilatoren

7. Fan-Grid-Systeme

Q:

Was ist baulich gesehen bei der Verlegung von Wandheizsystemen zu beachten?

A:

1. geplante Möbelierung

2. keine Bilder o.ä. anbringen

Q:

Warum macht sich der Einsatz von Wohnlüftungssystemen erforderlich?

A:

1. steigende Raumbelastung durch menschliche Emissionen (Feuchtigkeit/co2)


2. Freigesetzte Gase, Ausdünstungen, Gerüche


--> Wohnraumlüftungssystem vermeidet dieses Problem

Baubetrieb

Erstelle und finde Lernmaterialien auf StudySmarter.

Greife kostenlos auf tausende geteilte Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren und mehr zu.

Jetzt loslegen

Das sind die beliebtesten Baubetrieb Kurse im gesamten StudySmarter Universum

Betriebssysteme

Hochschule für Technik und Wirtschaft Dresden

Zum Kurs
Betriebssysteme

Universität Oldenburg

Zum Kurs
Baubetrieb/-recht

Hochschule Ruhr West

Zum Kurs
Grundlagen Baubetrieb

Technische Hochschule Köln

Zum Kurs
Betriebssysteme

FOM Hochschule für Oekonomie & Management

Zum Kurs

Die all-in-one Lernapp für Studierende

Greife auf Millionen geteilter Lernmaterialien der StudySmarter Community zu
Kostenlos anmelden Baubetrieb
Erstelle Karteikarten und Zusammenfassungen mit den StudySmarter Tools
Kostenlos loslegen Baubetrieb