Select your language

Suggested languages for you:
Login Anmelden

Lernmaterialien für Naturwissenschaftl. Grundlagen an der SRH Hochschule für Gesundheit

Greife auf kostenlose Karteikarten, Zusammenfassungen, Übungsaufgaben und Altklausuren für deinen Naturwissenschaftl. Grundlagen Kurs an der SRH Hochschule für Gesundheit zu.

TESTE DEIN WISSEN
Woraus sind Triglyceride aufgebaut?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Glycerin + Fettsäuremoleküle
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Erklären Sie die Begriffe: ungesättigte, gesättigte, mehrfach ungesättigte Fettsäure
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Ungesättigte Fettsäure - Fettsäure mit eine Doppelbindung
Gesättigte Fettsäure - Fettsäure ohne Doppelbindung
Mehrfach ungesättigte Fettsäure -Fettsäure mit zwei oder mehr Doppelbindungen
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Nennen Sie ein anderes Wort für Fette
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Triglyceride
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Warum sind Alkane (z.B. Vaseline) unpolar?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Die Alkane bestehen nur aus Kohlenstoff- und Wasserstoffatomen.
Die Elektronegativitätsunterschied zw. und ist sehr gering deshalb sind Alkane unpolar.
unpolare Verbindungen sind Wasserunlöslich  
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Periodensystem


Wie heißen die Elektronen der äußeren Schale?


Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Valenzelektronen

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Periodensystem

Was steckt hinter folgenden Elementsymbolen?

  • Al 
  • P
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Al Aluminium
  • C Kohlenstoff
  • N Stickstoff (Nitrogenium)
  • P Phosphor
  • O Sauerstoff
  • S Schwefel
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Atombau


In welchem Verhältnis steht die Anzahl der Protonen, Elektronen und Neutronen in einem Atom zueinander?


Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Die Anzahl der Protonen und Neutronen sind in den meisten Fällen identisch (Ausnahme Isotope). Die Elektronenzahl entspricht bei einem Atom der Protonenzahl.

Protonenzahl= Neutronenzahl = Elektronenzahl 

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Atombau


Was macht die Masse eines Atoms aus?


Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Der Kern (Protonen und Neutronen)

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Nennen Sie ein Beispiel für einen Dipol.

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Wasser

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
In welcher Hauptgruppe steht Kohlenstoff ?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Hauptgruppe IV
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Periodensystem


Woran kann im Periodensystem die Anzahl der Schalen eines Elements abgelesen werden?


Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Die Perioden/ Reihen geben (in den Hauptgruppen) die Anzahl der Schalen an.

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Bindungsarten

Was sind Moleküle?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Moleküle sind nach außen elektrisch neutrale Teilchen die aus mindestens 2 Atomen aufgebaut sind.  

Im Detail:

  • Besitzt mindestens eine              Elektronenpaarbindung
  • Besteht aus mindestens zwei Atomen
  • Ist ungeladen (keine ganze Ladung, maximal Partialladung)
Lösung ausblenden
  • 22693 Karteikarten
  • 273 Studierende
  • 34 Lernmaterialien

Beispielhafte Karteikarten für deinen Naturwissenschaftl. Grundlagen Kurs an der SRH Hochschule für Gesundheit - von Kommilitonen auf StudySmarter erstellt!

Q:
Woraus sind Triglyceride aufgebaut?
A:
Glycerin + Fettsäuremoleküle
Q:
Erklären Sie die Begriffe: ungesättigte, gesättigte, mehrfach ungesättigte Fettsäure
A:
Ungesättigte Fettsäure - Fettsäure mit eine Doppelbindung
Gesättigte Fettsäure - Fettsäure ohne Doppelbindung
Mehrfach ungesättigte Fettsäure -Fettsäure mit zwei oder mehr Doppelbindungen
Q:
Nennen Sie ein anderes Wort für Fette
A:
Triglyceride
Q:
Warum sind Alkane (z.B. Vaseline) unpolar?
A:
Die Alkane bestehen nur aus Kohlenstoff- und Wasserstoffatomen.
Die Elektronegativitätsunterschied zw. und ist sehr gering deshalb sind Alkane unpolar.
unpolare Verbindungen sind Wasserunlöslich  
Q:

Periodensystem


Wie heißen die Elektronen der äußeren Schale?


A:

Valenzelektronen

Mehr Karteikarten anzeigen
Q:

Periodensystem

Was steckt hinter folgenden Elementsymbolen?

  • Al 
  • P
A:
  • Al Aluminium
  • C Kohlenstoff
  • N Stickstoff (Nitrogenium)
  • P Phosphor
  • O Sauerstoff
  • S Schwefel
Q:

Atombau


In welchem Verhältnis steht die Anzahl der Protonen, Elektronen und Neutronen in einem Atom zueinander?


A:

Die Anzahl der Protonen und Neutronen sind in den meisten Fällen identisch (Ausnahme Isotope). Die Elektronenzahl entspricht bei einem Atom der Protonenzahl.

Protonenzahl= Neutronenzahl = Elektronenzahl 

Q:

Atombau


Was macht die Masse eines Atoms aus?


A:

Der Kern (Protonen und Neutronen)

Q:

Nennen Sie ein Beispiel für einen Dipol.

A:

Wasser

Q:
In welcher Hauptgruppe steht Kohlenstoff ?
A:
Hauptgruppe IV
Q:

Periodensystem


Woran kann im Periodensystem die Anzahl der Schalen eines Elements abgelesen werden?


A:

Die Perioden/ Reihen geben (in den Hauptgruppen) die Anzahl der Schalen an.

Q:

Bindungsarten

Was sind Moleküle?

A:

Moleküle sind nach außen elektrisch neutrale Teilchen die aus mindestens 2 Atomen aufgebaut sind.  

Im Detail:

  • Besitzt mindestens eine              Elektronenpaarbindung
  • Besteht aus mindestens zwei Atomen
  • Ist ungeladen (keine ganze Ladung, maximal Partialladung)
Naturwissenschaftl. Grundlagen

Erstelle und finde Lernmaterialien auf StudySmarter.

Greife kostenlos auf tausende geteilte Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren und mehr zu.

Jetzt loslegen

Das sind die beliebtesten Naturwissenschaftl. Grundlagen Kurse im gesamten StudySmarter Universum

Naturwissenschaftliche Grundlagen

DIPLOMA Hochschule Nordhessen

Zum Kurs

Die all-in-one Lernapp für Studierende

Greife auf Millionen geteilter Lernmaterialien der StudySmarter Community zu
Kostenlos anmelden Naturwissenschaftl. Grundlagen
Erstelle Karteikarten und Zusammenfassungen mit den StudySmarter Tools
Kostenlos loslegen Naturwissenschaftl. Grundlagen