B10 Augenheilkunde an der Sigmund Freud Universität Wien | Karteikarten & Zusammenfassungen

Lernmaterialien für B10 Augenheilkunde an der Sigmund Freud Universität Wien

Greife auf kostenlose Karteikarten, Zusammenfassungen, Übungsaufgaben und Altklausuren für deinen B10 Augenheilkunde Kurs an der Sigmund Freud Universität Wien zu.

TESTE DEIN WISSEN

Abflussorte des Kammerwassers

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

- Trabekelwerk 

-Schlemm'scher Kanal 

- Venöser Abfluss 

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Merkmale der Aderhaut 

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

- dient der Ernährung der inneren Netzhautschichten 

- wird von langen und kurzen Ziliararterien gebildet

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Indirekte Pupillenreaktion 
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Konsensuelle Pupillenreaktion als Antwort auf Beleuchtung des Partnerauges 
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Aufgaben des Ziliarkörpers

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

-Bildung des Kammerwassers durch Ziliarepithel 

-Ansatzort der Zonulafasern (aufhängeapparat der Linse)

-enthält circulaär angeordnete Muskelfasern für Akkomodation 

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Morphologie der Sklera 

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

- undurchlässig 

- derbe Gewebsschicht 

- ca. 1mm dick 

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Aus welchen drei Schichten bestht die Aderhaut?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

-Lamina chorioidea (größere arterielle und venöse Gefäße) 

- Choriocapillaris (kleine Gefäße)

- Bruch' sche Membran 

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Woraus besteht die Augenlinse? 
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Kern (Nucleus) 
Rinde (Cortex) 
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
3 Merkmale der Augenlinse
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Gehört zum dioptrischen Apparat (15dpt) 
Liegt im kapselsack 
Ist in der Jugend verformbar? (Akkomodation) 
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Was gehört zum hinteren Augenabschnitt?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Glaskörper, Netzhaut, Sehnerv, Aderhaut, Lederhaut 
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Wie ist die Hornhaut (Cornea) definiert? (7Merkmale) (=Lage, Morphologie, Ernährung) 
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Sitzt der Sklera wie ein Uhrglas auf?
gefäßlos 
Eben, klar, glänzend und feucht 
Durchmesser: 11mm
Dicke: 550mikrometer 
Gesamtbrechkraft: 43dpt
Ernährung durch Diffusion aus Tränenflüssigkeit, Kammerwasser und Randschlingennetz
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Akkomodation für fernsehen 

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Ziliarmuskel entspannt -> zonulafasern angespannt 

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Merkmale des Glaskörpers (corpus vitreum)

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

- bulbusstabilisierend 

- 98% Wasser

- keine Gefäße

-keine Nerven 

Lösung ausblenden
  • 6856 Karteikarten
  • 130 Studierende
  • 3 Lernmaterialien

Beispielhafte Karteikarten für deinen B10 Augenheilkunde Kurs an der Sigmund Freud Universität Wien - von Kommilitonen auf StudySmarter erstellt!

Q:

Abflussorte des Kammerwassers

A:

- Trabekelwerk 

-Schlemm'scher Kanal 

- Venöser Abfluss 

Q:

Merkmale der Aderhaut 

A:

- dient der Ernährung der inneren Netzhautschichten 

- wird von langen und kurzen Ziliararterien gebildet

Q:
Indirekte Pupillenreaktion 
A:
Konsensuelle Pupillenreaktion als Antwort auf Beleuchtung des Partnerauges 
Q:

Aufgaben des Ziliarkörpers

A:

-Bildung des Kammerwassers durch Ziliarepithel 

-Ansatzort der Zonulafasern (aufhängeapparat der Linse)

-enthält circulaär angeordnete Muskelfasern für Akkomodation 

Q:

Morphologie der Sklera 

A:

- undurchlässig 

- derbe Gewebsschicht 

- ca. 1mm dick 

Mehr Karteikarten anzeigen
Q:

Aus welchen drei Schichten bestht die Aderhaut?

A:

-Lamina chorioidea (größere arterielle und venöse Gefäße) 

- Choriocapillaris (kleine Gefäße)

- Bruch' sche Membran 

Q:
Woraus besteht die Augenlinse? 
A:
Kern (Nucleus) 
Rinde (Cortex) 
Q:
3 Merkmale der Augenlinse
A:
Gehört zum dioptrischen Apparat (15dpt) 
Liegt im kapselsack 
Ist in der Jugend verformbar? (Akkomodation) 
Q:
Was gehört zum hinteren Augenabschnitt?
A:
Glaskörper, Netzhaut, Sehnerv, Aderhaut, Lederhaut 
Q:
Wie ist die Hornhaut (Cornea) definiert? (7Merkmale) (=Lage, Morphologie, Ernährung) 
A:
Sitzt der Sklera wie ein Uhrglas auf?
gefäßlos 
Eben, klar, glänzend und feucht 
Durchmesser: 11mm
Dicke: 550mikrometer 
Gesamtbrechkraft: 43dpt
Ernährung durch Diffusion aus Tränenflüssigkeit, Kammerwasser und Randschlingennetz
Q:

Akkomodation für fernsehen 

A:

Ziliarmuskel entspannt -> zonulafasern angespannt 

Q:

Merkmale des Glaskörpers (corpus vitreum)

A:

- bulbusstabilisierend 

- 98% Wasser

- keine Gefäße

-keine Nerven 

B10 Augenheilkunde

Erstelle und finde Lernmaterialien auf StudySmarter.

Greife kostenlos auf tausende geteilte Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren und mehr zu.

Jetzt loslegen

Das sind die beliebtesten StudySmarter Kurse für deinen Studiengang B10 Augenheilkunde an der Sigmund Freud Universität Wien

Für deinen Studiengang B10 Augenheilkunde an der Sigmund Freud Universität Wien gibt es bereits viele Kurse, die von deinen Kommilitonen auf StudySmarter erstellt wurden. Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren, Übungsaufgaben und mehr warten auf dich!

Das sind die beliebtesten B10 Augenheilkunde Kurse im gesamten StudySmarter Universum

Augenheilkunde

Universität Leipzig

Zum Kurs
Lerntag 58 Augenheilkunde

TU Dresden

Zum Kurs
Lerntag 59 Augenheilkunde

TU Dresden

Zum Kurs
Augenheilkunde

Universität Düsseldorf

Zum Kurs
HNO-Heilkunde

RWTH Aachen

Zum Kurs

Die all-in-one Lernapp für Studierende

Greife auf Millionen geteilter Lernmaterialien der StudySmarter Community zu
Kostenlos anmelden B10 Augenheilkunde
Erstelle Karteikarten und Zusammenfassungen mit den StudySmarter Tools
Kostenlos loslegen B10 Augenheilkunde