Unternehmenskommunikation an der RWTH Aachen | Karteikarten & Zusammenfassungen

Lernmaterialien für Unternehmenskommunikation an der RWTH Aachen

Greife auf kostenlose Karteikarten, Zusammenfassungen, Übungsaufgaben und Altklausuren für deinen Unternehmenskommunikation Kurs an der RWTH Aachen zu.

TESTE DEIN WISSEN

Was ist ein Untersuchungsgegenstand der D21 Digital Index 20/21?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Trendentwicklung nicht-digitaler Produkte

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Wer sind "Gate Keeper" der unternehmensinternen Innovation?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Arbeiter /Angestellte

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Jakobs (2007) definiert Unternehmenskommunikation als...

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

(S. 18) "UK umfasst in der skizzierten Perspektive die Gesamtheit der sprachlich-kommunikativen Prozesse & Anteile von 

-Aktivitäten entlang von Wertschöpfungsketten,

-von unterstützenden Aktivitäten &

-von Managementaktivitäten

sowie ihr Zusammenspiel."

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Brünner (2000) nennt mehrere Dimensionen kooperationsbezogener Kommunikation. Nennen und erläutern Sie zwei dieser Dimensionen.

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

- formelle (geregelte) K. <-> informelle K.

- sachlich-technisch bezogene K. <-> hierarchisch-ökonomisch bezogene K.

- fachinterne K. <-> fachexterne K.

- eigenständige K. <-> subsidiäre K.

- empraktische K. <-> nicht-empraktsiche K.

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Definieren Sie "Integrierte Kommunikation" nach Bruhn (2000).

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Integrierte Kommunikation ist ein Prozess der Analyse, Planung, Organisation, Durchführung und Kontrolle, der darauf ausgerichtet ist, aus den differenzierten Quellen der internen und externen Kommunikation von Unternehmen eine Einheit herzustellen, um ein für die Zielgruppen der Unternehmenskommunikation konsistentes Erscheinungsbild über das Unternehmen zu vermitteln.

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was sind die Hotspots der UK?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Kooperationskommunikation

Koordinatonskommunikation

Schnittstellenkommunikation


Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Welche ist keine "Crisis Response Strategy" nach Coombs 2007?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Escapism

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Welcher ist kein Risikotyp nach WBGU 1998?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Herakles

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Nach Womak und Jones (2004) gibt es fünf Kernprinzipien des Lean Thinking. Welche Prinzipien zählen dazu?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Wert

Der Wertstrom

Flow

Pull

Perfektion

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Whittaker/Sidner (1997) ermitteln anhand ihrer Forschungsergebnisse drei Email Nutzertypen. Welche sind das?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Nonfilers
Frequent filers
spring filers 
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was sind die Teile von Prozessketten/Wertschöpfungsketten in Unternehmen nach Jakobs 2008?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Entwicklung + Konstruktion > Beschaffung > Produktion > Marketing > Distribution > Vertrieb

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Jakobs (2007) beschreibt drei Spektren beruflicher Textproduktionsaufgaben. Welche?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Einfach-Komplex
Formalisiert-Individuell
Standardaufgabe-Nichtstandardaufgabe 
Lösung ausblenden
  • 174935 Karteikarten
  • 4094 Studierende
  • 315 Lernmaterialien

Beispielhafte Karteikarten für deinen Unternehmenskommunikation Kurs an der RWTH Aachen - von Kommilitonen auf StudySmarter erstellt!

Q:

Was ist ein Untersuchungsgegenstand der D21 Digital Index 20/21?

A:

Trendentwicklung nicht-digitaler Produkte

Q:

Wer sind "Gate Keeper" der unternehmensinternen Innovation?

A:

Arbeiter /Angestellte

Q:

Jakobs (2007) definiert Unternehmenskommunikation als...

A:

(S. 18) "UK umfasst in der skizzierten Perspektive die Gesamtheit der sprachlich-kommunikativen Prozesse & Anteile von 

-Aktivitäten entlang von Wertschöpfungsketten,

-von unterstützenden Aktivitäten &

-von Managementaktivitäten

sowie ihr Zusammenspiel."

Q:

Brünner (2000) nennt mehrere Dimensionen kooperationsbezogener Kommunikation. Nennen und erläutern Sie zwei dieser Dimensionen.

A:

- formelle (geregelte) K. <-> informelle K.

- sachlich-technisch bezogene K. <-> hierarchisch-ökonomisch bezogene K.

- fachinterne K. <-> fachexterne K.

- eigenständige K. <-> subsidiäre K.

- empraktische K. <-> nicht-empraktsiche K.

Q:

Definieren Sie "Integrierte Kommunikation" nach Bruhn (2000).

A:

Integrierte Kommunikation ist ein Prozess der Analyse, Planung, Organisation, Durchführung und Kontrolle, der darauf ausgerichtet ist, aus den differenzierten Quellen der internen und externen Kommunikation von Unternehmen eine Einheit herzustellen, um ein für die Zielgruppen der Unternehmenskommunikation konsistentes Erscheinungsbild über das Unternehmen zu vermitteln.

Mehr Karteikarten anzeigen
Q:

Was sind die Hotspots der UK?

A:

Kooperationskommunikation

Koordinatonskommunikation

Schnittstellenkommunikation


Q:

Welche ist keine "Crisis Response Strategy" nach Coombs 2007?

A:

Escapism

Q:

Welcher ist kein Risikotyp nach WBGU 1998?

A:

Herakles

Q:

Nach Womak und Jones (2004) gibt es fünf Kernprinzipien des Lean Thinking. Welche Prinzipien zählen dazu?

A:

Wert

Der Wertstrom

Flow

Pull

Perfektion

Q:
Whittaker/Sidner (1997) ermitteln anhand ihrer Forschungsergebnisse drei Email Nutzertypen. Welche sind das?
A:
Nonfilers
Frequent filers
spring filers 
Q:

Was sind die Teile von Prozessketten/Wertschöpfungsketten in Unternehmen nach Jakobs 2008?

A:

Entwicklung + Konstruktion > Beschaffung > Produktion > Marketing > Distribution > Vertrieb

Q:
Jakobs (2007) beschreibt drei Spektren beruflicher Textproduktionsaufgaben. Welche?
A:
Einfach-Komplex
Formalisiert-Individuell
Standardaufgabe-Nichtstandardaufgabe 
Unternehmenskommunikation

Erstelle und finde Lernmaterialien auf StudySmarter.

Greife kostenlos auf tausende geteilte Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren und mehr zu.

Jetzt loslegen

Das sind die beliebtesten StudySmarter Kurse für deinen Studiengang Unternehmenskommunikation an der RWTH Aachen

Für deinen Studiengang Unternehmenskommunikation an der RWTH Aachen gibt es bereits viele Kurse, die von deinen Kommilitonen auf StudySmarter erstellt wurden. Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren, Übungsaufgaben und mehr warten auf dich!

Das sind die beliebtesten Unternehmenskommunikation Kurse im gesamten StudySmarter Universum

Unternehmensoranisation

FOM Hochschule für Oekonomie & Management

Zum Kurs
Unternehmenskooperation

Freie Universität Berlin

Zum Kurs
Unternehmenskommunimation

Hochschule München

Zum Kurs
Unternehmensorganisation

Technische Hochschule Mittelhessen

Zum Kurs
Unterstützte Kommunikation

Pädagogische Hochschule Heidelberg

Zum Kurs

Die all-in-one Lernapp für Studierende

Greife auf Millionen geteilter Lernmaterialien der StudySmarter Community zu
Kostenlos anmelden Unternehmenskommunikation
Erstelle Karteikarten und Zusammenfassungen mit den StudySmarter Tools
Kostenlos loslegen Unternehmenskommunikation