Statistik Fragenkatalog an der RWTH Aachen

Karteikarten und Zusammenfassungen für Statistik Fragenkatalog an der RWTH Aachen

Arrow Arrow

Komplett kostenfrei

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Lerne jetzt mit Karteikarten und Zusammenfassungen für den Kurs Statistik Fragenkatalog an der RWTH Aachen.

Beispielhafte Karteikarten für Statistik Fragenkatalog an der RWTH Aachen auf StudySmarter:

Wozu werden Sie ihre Statistikkenntnisse als Psychologe benötigen?

Beispielhafte Karteikarten für Statistik Fragenkatalog an der RWTH Aachen auf StudySmarter:

Worin liegt der Unterschied zwischen deskriptiver und inferentieller Statistik?

Beispielhafte Karteikarten für Statistik Fragenkatalog an der RWTH Aachen auf StudySmarter:

Was bedeutet Operationalisierung?

Beispielhafte Karteikarten für Statistik Fragenkatalog an der RWTH Aachen auf StudySmarter:

Was sind qualitative/quantitative Merkmale? Nennen Sie jeweils ein Beispiel.

Beispielhafte Karteikarten für Statistik Fragenkatalog an der RWTH Aachen auf StudySmarter:

Was sind latente/manifeste Merkmale? Nennen Sie jeweils ein Beispiel.

Beispielhafte Karteikarten für Statistik Fragenkatalog an der RWTH Aachen auf StudySmarter:

Was sind diskrete/kontinuierliche Variablen? Nennen Sie jeweils ein Beispiel

Beispielhafte Karteikarten für Statistik Fragenkatalog an der RWTH Aachen auf StudySmarter:

Was ist Messen? Beschreiben Sie in eigenen Worten

Beispielhafte Karteikarten für Statistik Fragenkatalog an der RWTH Aachen auf StudySmarter:

Worin liegt der Unterschied zwischen Homomorphismus und Isomorphismus?

Beispielhafte Karteikarten für Statistik Fragenkatalog an der RWTH Aachen auf StudySmarter:

Welche Skalenniveaus gibt es? Nennen Sie jeweils ein Beispiel.

Beispielhafte Karteikarten für Statistik Fragenkatalog an der RWTH Aachen auf StudySmarter:

Was ist eine diskrete bzw. eine stetige Verteilung. Nennen und beschreiben Sie

Beispielhafte Karteikarten für Statistik Fragenkatalog an der RWTH Aachen auf StudySmarter:

Wie hängt der p-Wert bei statistischen Tests mit einem Stichprobenkennwert und der H0 zusammen?

Beispielhafte Karteikarten für Statistik Fragenkatalog an der RWTH Aachen auf StudySmarter:

Beschreiben Sie die Eigenschaften „Konsistenz“, „Effizienz“, „Erwartungstreue“ und „Suffizienz“ von
Populationsschätzern. Geben Sie für jede Eigenschaft Beispiele für Schätzer, die diese Kriterien
unterschiedlich gut erfüllen.

Kommilitonen im Kurs Statistik Fragenkatalog an der RWTH Aachen. erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp. Jetzt mitmachen!

Jetzt mitmachen!

Flashcard Flashcard

Beispielhafte Karteikarten für Statistik Fragenkatalog an der RWTH Aachen auf StudySmarter:

Statistik Fragenkatalog

Wozu werden Sie ihre Statistikkenntnisse als Psychologe benötigen?

Um Ergebnisse aus Studien auswerten und darstellen zu können. Daneben auch um Ergebnisse anderer Studien kritisch interpretieren und nachvollziehen zu können. 

Wissen über Methoden und Evaluation benötigt man an vielen Stellen im späteren Berufsalltag.


Statistik Fragenkatalog

Worin liegt der Unterschied zwischen deskriptiver und inferentieller Statistik?

deskriptive Statistik: beschreibt Daten anhand statistischer Kennwerte + Darstellung in Form von Graphen,Diagrammen, Tabellen,etc.
 inferentielle Statistik: Schlussfolgern und Hypothesenprüfung, Eigenschaften einer Population aus einer Stichprobe ermitteln. 


Statistik Fragenkatalog

Was bedeutet Operationalisierung?

Methode mit der ein Merkmal in eine Zahlüberführt wird


Statistik Fragenkatalog

Was sind qualitative/quantitative Merkmale? Nennen Sie jeweils ein Beispiel.

Qualitativ: Zugehörigkeit zu Kategorie , Geschlecht
 Quantitativ: Ausprägung auf Kontinuum , Weitwurf (Weite)


Statistik Fragenkatalog

Was sind latente/manifeste Merkmale? Nennen Sie jeweils ein Beispiel.

Manifest: direkt beobachtet/gemessen, Augenfarbe
Latent: indirekt/Rückschluss aus manifest, Intelligenz

Statistik Fragenkatalog

Was sind diskrete/kontinuierliche Variablen? Nennen Sie jeweils ein Beispiel

Diskrete: endliche/abzählbare Anzahl, Geschlecht
kontinuirlich/stetig: beliebig genaues Kontinuum, Anzahl potentiell gegen unendlich, Temperatur

Statistik Fragenkatalog

Was ist Messen? Beschreiben Sie in eigenen Worten

Messung ist eine Zuordnung von Zahlen zu Objekten (oder Ereignissen), wenn diese
Zuordnung eine homomorphe Abbildung eines empirischen Relativs in ein numerisches
Relativ ist

Statistik Fragenkatalog

Worin liegt der Unterschied zwischen Homomorphismus und Isomorphismus?

Homomorphismus: eindeutige Zuordnung (Jana = 1,64m; Annika = 1,65m)
• Isomorphismus: eineindeutige Zuordnung (Jedem Wert aus A wird ein Wert aus B zugeordnet und umgekehrt

Statistik Fragenkatalog

Welche Skalenniveaus gibt es? Nennen Sie jeweils ein Beispiel.

Nominal - Geschlecht
Ordinal - Noten
Intervall – Temperaturskalen
 Rational - Wurfweite


Statistik Fragenkatalog

Was ist eine diskrete bzw. eine stetige Verteilung. Nennen und beschreiben Sie

- Diskret: Verteilung von diskreten Variablen, in der jeder Variable eine Wahrscheinlichkeit
zugeordnet wird
• Stetig: Verteilung von stetigen Variablen, in der die Wahrscheinlichkeit, dass eine Variable in
einem Intervall liegt berechnet werden kann (über Integral)

Statistik Fragenkatalog

Wie hängt der p-Wert bei statistischen Tests mit einem Stichprobenkennwert und der H0 zusammen?

Der p-Wert gibt Aufschluss darüber, mit welcher Wahrscheinlichkeit ein bestimmter Stichprobenkennwert unter Anwendung der H0 zu erwarten ist. Liegt die Wahrscheinlichkeit unter 5%, d.h. innerhalb des extremsten unwahrscheinlichsten Bereichs, kann die H0 verworfen werden und der Kennwert als nicht zufällig angesehen werden

Statistik Fragenkatalog

Beschreiben Sie die Eigenschaften „Konsistenz“, „Effizienz“, „Erwartungstreue“ und „Suffizienz“ von
Populationsschätzern. Geben Sie für jede Eigenschaft Beispiele für Schätzer, die diese Kriterien
unterschiedlich gut erfüllen.

Konsistenz: Von einem konsistenten Schätzwert sprechen wir, wenn sich ein statistischer Kennwert mit wachsendem Stichprobenumfang dem Parameter, den er schätzen soll, nähert. z.B. Mittelwert konsistent
• Effizienz: je geringer die Varianz einer Stichprobenkennwerteverteilung, desto höher ist die Effizienz des entsprechenden Schätzwertes (Präzision) z.B. Mittelwert ist effizienter als Median, da weniger anfällig ggü Ausreißern
• Erwartungstreue: Ein statistischer Kennwert schätzt einen Populationsparameter erwartungstreu, wenn ein Parameter der Kennwerteverteilung dem Populationsparameter
entspricht. SA basierend auf „n-1“ erwartungstreu, auf „n“ nicht
• Suffizienz: Suffizient, wenn ein Schätzwert alle in den Daten einer Stichprobe enthaltenen Daten berücksichtigt (z.B. Modalwert weniger als Mittelwert, da nicht alle Werte „in ihm
stecken“)

Melde dich jetzt kostenfrei an um alle Karteikarten und Zusammenfassungen für Statistik Fragenkatalog an der RWTH Aachen zu sehen

Singup Image Singup Image
Wave

Andere Kurse aus deinem Studiengang

Für deinen Studiengang Statistik Fragenkatalog an der RWTH Aachen gibt es bereits viele Kurse auf StudySmarter, denen du beitreten kannst. Karteikarten, Zusammenfassungen und vieles mehr warten auf dich.

Zurück zur RWTH Aachen Übersichtsseite

Was ist StudySmarter?

Was ist StudySmarter?

StudySmarter ist eine intelligente Lernapp für Studenten. Mit StudySmarter kannst du dir effizient und spielerisch Karteikarten, Zusammenfassungen, Mind-Maps, Lernpläne und mehr erstellen. Erstelle deine eigenen Karteikarten z.B. für Statistik Fragenkatalog an der RWTH Aachen oder greife auf tausende Lernmaterialien deiner Kommilitonen zu. Egal, ob an deiner Uni oder an anderen Universitäten. Hunderttausende Studierende bereiten sich mit StudySmarter effizient auf ihre Klausuren vor. Erhältlich auf Web, Android & iOS. Komplett kostenfrei. Keine Haken.

Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards