Sozialpsychologie

Karteikarten und Zusammenfassungen für Sozialpsychologie an der RWTH Aachen

Arrow

100% kostenlos

Arrow

Effizienter lernen

Arrow

100% kostenlos

Arrow

Effizienter lernen

Arrow

Synchron auf all deinen Geräten

Arrow Arrow

Komplett kostenfrei

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Lerne jetzt mit Karteikarten und Zusammenfassungen für den Kurs Sozialpsychologie an der RWTH Aachen.

Beispielhafte Karteikarten für Sozialpsychologie an der RWTH Aachen auf StudySmarter:

Nach der Selbstwertgefühlhypothese erhöht Eigengruppenbegünstigung den Teil des Selbstwertgefühls, der aus Gruppenzugehörigkeit resultiert.

Wählen Sie die richtigen Antworten aus:

  1. Wahr

  2. Falsch

Beispielhafte Karteikarten für Sozialpsychologie an der RWTH Aachen auf StudySmarter:

Eine Kritik am Paradigma der minimalen Gruppe ist, dass Personen immer Reziprozität von anderen Gruppenmitgliedern erwarten.

Wählen Sie die richtigen Antworten aus:

  1. Wahr

  2. Falsch

Beispielhafte Karteikarten für Sozialpsychologie an der RWTH Aachen auf StudySmarter:

Welche der folgenden Dimensionen gehören zu den Skalen der Wertvorstellungen zwischen den Kulturen nach Schwartz?

Wählen Sie die richtigen Antworten aus:

  1. Hierarchie vs. Egalitarismus  

  2. Autonomie vs. Kommunität

  3. Eingebettet sein vs. Autonomie

  4. Unterwerfung vs. Kontrolle

Beispielhafte Karteikarten für Sozialpsychologie an der RWTH Aachen auf StudySmarter:

Welche Befunde zu kulturellen Unterschieden konnten in Studien bestätigt werden?

Wählen Sie die richtigen Antworten aus:

  1. In Replikationen des Milgram Experimentes wurde durchweg ein geringerer Gehorsam festgestellt als in der Originalstudie.

  2. In Amerika wurden Studierende, die absichtlich eine andere Meinung vertraten, von der Gruppe ausgeschlossen.

  3. In Frankreich wurde in einer Replikation von Aschs Linienexperiment besonders niedrige Konformität festgestellt.

  4. In Deutschland gingen in einer Replikation von Aschs Linienexperiment 90% der Teilnehmer konform mit der Gruppe.

Beispielhafte Karteikarten für Sozialpsychologie an der RWTH Aachen auf StudySmarter:

In der zweiten Phase der Robert-Cave Studien kam es zu Konflikten zwischen den Gruppen. Nach der Theorie des realen Konflikts kann dies durch eine negative Dependenz mit der Fremdgruppe erklärt werden.

Wählen Sie die richtigen Antworten aus:

  1. Wahr

  2. Falsch

Beispielhafte Karteikarten für Sozialpsychologie an der RWTH Aachen auf StudySmarter:

Legitimierende Mythen wie das meritokratische Prinzip verringern Vorurteile und können so die Lage von Minderheiten verbessern.

Wählen Sie die richtigen Antworten aus:

  1. Wahr

  2. Falsch

Beispielhafte Karteikarten für Sozialpsychologie an der RWTH Aachen auf StudySmarter:

Selbstaufwertung findet in östlichen Ländern seltener öffentlich statt, weil dort Bescheidenheit eine wichtige Rolle spielt.

Wählen Sie die richtigen Antworten aus:

  1. Wahr

  2. Falsch

Beispielhafte Karteikarten für Sozialpsychologie an der RWTH Aachen auf StudySmarter:

In fast allen Ländern der Welt wird Liebe gegenüber Status bevorzugt.

Wählen Sie die richtigen Antworten aus:

  1. Wahr

  2. Falsch

Beispielhafte Karteikarten für Sozialpsychologie an der RWTH Aachen auf StudySmarter:

Unter Kultur versteht man ein soziales System, …

Wählen Sie die richtigen Antworten aus:

  1. …indem die Mitglieder der Kultur dieselben Normen und Werte gegenüber Fremdgruppen vertreten.

  2.  …welches sich durch eine gemeinsame soziale Identität definiert.

  3. …welches dadurch gekennzeichnet ist, dass die Mitglieder der Kultur Personen oder Ereignissen dieselbe Bedeutung zuschreiben.

  4. …in welchem alle Mitglieder der Kultur dieselben Sozialisationserfahrungen in Bezug auf Gesellschaft und Verhalten durchlebt haben

Beispielhafte Karteikarten für Sozialpsychologie an der RWTH Aachen auf StudySmarter:

Worauf liegt der Fokus im Empfinden von Ehre in kollektivistischen Gesellschaften?

Wählen Sie die richtigen Antworten aus:

  1. Familienehre

  2. Ehre der sozialen Gruppe

  3. Nationalehre

  4. Ehre der eigenen Person

Beispielhafte Karteikarten für Sozialpsychologie an der RWTH Aachen auf StudySmarter:

Ein Beispiel für die illusorische Korrelation ist, dass Alex den Zusammenhang zwischen Lernzeit und guten Klausurnoten geringer einschätzt, als er tatsächlich ist und deshalb seine Klausur nicht besteht.

Wählen Sie die richtigen Antworten aus:

  1. Wahr

  2. Falsch

Beispielhafte Karteikarten für Sozialpsychologie an der RWTH Aachen auf StudySmarter:

Rechter Autoritarismus und soziale Dominanzorientierung können beide Vorurteile voraussagen, korrelieren aber nur schwach miteinander.

Wählen Sie die richtigen Antworten aus:

  1. Wahr

  2. Falsch

Kommilitonen im Kurs Sozialpsychologie an der RWTH Aachen. erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp. Jetzt mitmachen!

Jetzt mitmachen!

Flashcard Flashcard

Beispielhafte Karteikarten für Sozialpsychologie an der RWTH Aachen auf StudySmarter:

Sozialpsychologie

Nach der Selbstwertgefühlhypothese erhöht Eigengruppenbegünstigung den Teil des Selbstwertgefühls, der aus Gruppenzugehörigkeit resultiert.

  1. Wahr

  2. Falsch

Sozialpsychologie

Eine Kritik am Paradigma der minimalen Gruppe ist, dass Personen immer Reziprozität von anderen Gruppenmitgliedern erwarten.

  1. Wahr

  2. Falsch

Sozialpsychologie

Welche der folgenden Dimensionen gehören zu den Skalen der Wertvorstellungen zwischen den Kulturen nach Schwartz?

  1. Hierarchie vs. Egalitarismus  

  2. Autonomie vs. Kommunität

  3. Eingebettet sein vs. Autonomie

  4. Unterwerfung vs. Kontrolle

Sozialpsychologie

Welche Befunde zu kulturellen Unterschieden konnten in Studien bestätigt werden?

  1. In Replikationen des Milgram Experimentes wurde durchweg ein geringerer Gehorsam festgestellt als in der Originalstudie.

  2. In Amerika wurden Studierende, die absichtlich eine andere Meinung vertraten, von der Gruppe ausgeschlossen.

  3. In Frankreich wurde in einer Replikation von Aschs Linienexperiment besonders niedrige Konformität festgestellt.

  4. In Deutschland gingen in einer Replikation von Aschs Linienexperiment 90% der Teilnehmer konform mit der Gruppe.

Sozialpsychologie

In der zweiten Phase der Robert-Cave Studien kam es zu Konflikten zwischen den Gruppen. Nach der Theorie des realen Konflikts kann dies durch eine negative Dependenz mit der Fremdgruppe erklärt werden.

  1. Wahr

  2. Falsch

Sozialpsychologie

Legitimierende Mythen wie das meritokratische Prinzip verringern Vorurteile und können so die Lage von Minderheiten verbessern.

  1. Wahr

  2. Falsch

Sozialpsychologie

Selbstaufwertung findet in östlichen Ländern seltener öffentlich statt, weil dort Bescheidenheit eine wichtige Rolle spielt.

  1. Wahr

  2. Falsch

Sozialpsychologie

In fast allen Ländern der Welt wird Liebe gegenüber Status bevorzugt.

  1. Wahr

  2. Falsch

Sozialpsychologie

Unter Kultur versteht man ein soziales System, …

  1. …indem die Mitglieder der Kultur dieselben Normen und Werte gegenüber Fremdgruppen vertreten.

  2.  …welches sich durch eine gemeinsame soziale Identität definiert.

  3. …welches dadurch gekennzeichnet ist, dass die Mitglieder der Kultur Personen oder Ereignissen dieselbe Bedeutung zuschreiben.

  4. …in welchem alle Mitglieder der Kultur dieselben Sozialisationserfahrungen in Bezug auf Gesellschaft und Verhalten durchlebt haben

Sozialpsychologie

Worauf liegt der Fokus im Empfinden von Ehre in kollektivistischen Gesellschaften?

  1. Familienehre

  2. Ehre der sozialen Gruppe

  3. Nationalehre

  4. Ehre der eigenen Person

Sozialpsychologie

Ein Beispiel für die illusorische Korrelation ist, dass Alex den Zusammenhang zwischen Lernzeit und guten Klausurnoten geringer einschätzt, als er tatsächlich ist und deshalb seine Klausur nicht besteht.

  1. Wahr

  2. Falsch

Sozialpsychologie

Rechter Autoritarismus und soziale Dominanzorientierung können beide Vorurteile voraussagen, korrelieren aber nur schwach miteinander.

  1. Wahr

  2. Falsch

Melde dich jetzt kostenfrei an um alle Karteikarten und Zusammenfassungen für Sozialpsychologie an der RWTH Aachen zu sehen

Singup Image Singup Image
Wave

Andere Kurse aus deinem Studiengang

Für deinen Studiengang Psychologie an der RWTH Aachen gibt es bereits viele Kurse auf StudySmarter, denen du beitreten kannst. Karteikarten, Zusammenfassungen und vieles mehr warten auf dich.

Zurück zur RWTH Aachen Übersichtsseite

Pädagogische Psych. und Entwicklung

Entwicklungspsychologie

3. VL: Entwicklungspsych.: Die körperliche und soziale Entwicklung von Kleinkindern

1. VL: Testtheorie: Itemkonstruktion

2. Rhetorik: Kommunikation

4. VL: Entwicklung des Denkens nach Piagets

Lernen und Denken

Statistik 1

Einführung in die Psychologie

Sozialpsychologie

Motivation und Emotion

Gedächtnis

Lernen und Denken

Motivation & Emotion

Gedächtnis

Motivation und Emotion

Was ist StudySmarter?

Was ist StudySmarter?

StudySmarter ist eine intelligente Lernapp für Studenten. Mit StudySmarter kannst du dir effizient und spielerisch Karteikarten, Zusammenfassungen, Mind-Maps, Lernpläne und mehr erstellen. Erstelle deine eigenen Karteikarten z.B. für Sozialpsychologie an der RWTH Aachen oder greife auf tausende Lernmaterialien deiner Kommilitonen zu. Egal, ob an deiner Uni oder an anderen Universitäten. Hunderttausende Studierende bereiten sich mit StudySmarter effizient auf ihre Klausuren vor. Erhältlich auf Web, Android & iOS. Komplett kostenfrei. Keine Haken.

Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards

So funktioniert's

Top-Image

Individueller Lernplan

StudySmarter erstellt dir einen individuellen Lernplan, abgestimmt auf deinen Lerntyp.

Top-Image

Erstelle Karteikarten

Erstelle dir Karteikarten mit Hilfe der Screenshot-, und Markierfunktion, direkt aus deinen Inhalten.

Top-Image

Erstelle Zusammenfassungen

Markiere die wichtigsten Passagen in deinen Dokumenten und bekomme deine Zusammenfassung.

Top-Image

Lerne alleine oder im Team

StudySmarter findet deine Lerngruppe automatisch. Teile deine Lerninhalte mit Freunden und erhalte Antworten auf deine Fragen.

Top-Image

Statistiken und Feedback

Behalte immer den Überblick über deinen Lernfortschritt. StudySmarter führt dich zur Traumnote.

1

Lernplan

2

Karteikarten

3

Zusammenfassungen

4

Teamwork

5

Feedback